Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Staffel 8 Dev-Blog #5

Von Fero
Di 15 Okt 2013 22:00:20 PDT

Designprozess der Voth-Schiffe

   ((Klickt auf die Bilder, um sie zu vergrößern))

Die Voth und ihre Schiffe sind eine technologische Höchstleistung und das Ergebnis jahrtausendlanger Entwicklung. In Voyager haben wir ein Paar Voth-Schiffe gesehen: ein sehr kleines und ein sehr großes. (Man sollte beachten, dass das kleine Schiff später in der Serie als Turei-Schiff verwendet wurde.) Diese wenigen Schiffe als Vorlage machten die Erstellung einer vielfältigen Palette an Schiffen zu einer Herausforderung, aber gaben uns auch jede Menge kreativen Freiraum. Um dies zu bewerkstelligen, begannen wir erst einmal mit Nachforschungen. In erster Linie suchten wir nach visuellen Elementen, die beide kanonischen Schiffe gemeinsam hatten. Wir fanden jede Menge Elemente und verwendeten sie für eine visuelle Entwurfssprache für die Schiffe der Voth. Wir erschufen diese Sprache mit dem Hintergedanken, dass wir 3 bis 5 neue Voth-Schiffe kreieren werden. Dies war ein Meilenstein für den Beginn unserer Arbeit. Gemeinsamkeiten waren nicht die einzigen Dinge, die wir uns notiert haben. Neben der offensichtlichen Größe und Masse, haben wir auch Informationen gesammelt, die als Grundlage für unseren Spielraum für neue spannende Funktionen dienten. Obendrauf haben wir uns eine Menge Details notiert, die unserer Meinung nach wichtig für das Füllen der Lücke zwischen den unglaublich großen und wahnsinnig kleinen Schiffen war.

    ((Klickt auf die Bilder, um sie zu vergrößern))

Die visuelle Entwurfssprache hat viele Formen: Screenshots mit Notizen, Listen mit beschreibenden Wörtern oder Phrasen und sogar ganze Whiteboards voller Skizzen und Listen mit „Do’s“ und „Don’ts“. Hinsichtlich des Spiels müssen wir auch auf die Bedürfnisse unserer System Designer für Schiffsfähigkeiten achten. Manchmal muss das Design für ein paar Spielfunktionen herhalten, da bestimmte Informationen am besten über die Gestaltung vermittelt werden. Als Ergebnis werden einige Elemente sowohl auf den kleinsten als auch den größten Schiffen der Voth sichtbar sein. Mit den eingeholten Informationen und den Diskussionen im Team haben wir unsere Concept Artists von der Leine gelassen. Wir haben uns durch einen Stapel von Daten gearbeitet und nach und nach ein Design unserer Schiffe entworfen, mit dem das Team zufrieden war. Wir verbesserten ständig die Entwürfe, bis wir hochwertige Konzepte besaßen, die uns genaue Vorgaben boten.

((Klickt auf das Bild, um es zu vergrößern))

Letztendlich sind wir mit dem Design dieser Schiffe zufrieden und Staffel 8: „Die Sphäre“ entwickelt sich zu einem unserer bisher besten Updates! Wir freuen uns darauf, euch alle im Spiel zu sehen, wenn ihr die fantastischen neuen Voth-Inhalte ausprobieren könnt und hoffen, dass ihr am Spielen mit diesen monströsen Schiffen Spaß haben werdet. Ian „JamJamz“ Richards Ship Artist Star Trek Online

sto-news, star-trek-online,

Neueste Beiträge Mehr

Wir laden zur zehnten Runde des Captain‘s Table ein. Eure Gelegenheit, stellvertretend für eure Flotte, das direkte Gespräch mit Nevandon zu suchen.
Weiterlesen
Erhalte auf alle folgenden Dienstleistungen 20% Rabatt!
Weiterlesen
Schaut euch die aktuellen Änderungen in Star Trek Online in unseren neuesten Patch Notes für den PC an.
Weiterlesen

hover media query supported