Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

PC - Patch Notes 31.01.2019

Von Shalenak | Do 31 Jan 2019 05:05:52 PST

Allgemein:                    

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Schiffswaffen von manchen Charakteren mit niedrigem Level nicht ausgerüstet werden konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das TOS-Captains und mit der Föderation verbündete Romulaner und Dominion-Spieler keine Terraner-Uniformen erwerben konnten.
  • Die Beschreibung der Uniformkiste wurde aktualisiert und gibt nun an, dass sie bei Verwendung durch Romulaner oder Dominion-Captains die Uniform lediglich für die Brückenoffiziere freischaltet.
  • Es wurden verschiedene Probleme mit den Shadern von Haaren und Haut behoben.

UI:

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Persönliche Aufgaben zunächst abgeschlossen zu sein schienen, wenn ein neues Set verfügbar wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das im Persönlichen Aufgabesystem das Fenster für Neu würfeln angezeigt werden konnte, obwohl der Spieler keine Neuwürfelmarken besaß.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Schiffe auf Bodenkarten den falschen Schildmodifikator anzeigten.

Inhalt:

  • In der englischen Version der Mission „Para Pacem“ wurden Rechtschreibfehler korrigiert.

Systeme:

  • Das Buyout-Paket für das Jubiläum öffnet sich nun automatisch nach dem Kauf.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Botschaften des Glückskeks-Tribbles und des Glückstribbles auch von anderen Spielern gehört werden konnten.
  • Dauerkampftorpedo:
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Schussfeld bei besonderen Feuermodi auf 90° reduziert wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der 3-Teile-Setbonus „Photonischer Kaskadentorpedo“ den Schaden falsch berechnete und den Basisschaden anstelle des Bonusschadens gewährte.
  • Er beginnt nun mit 300% Basisschaden und erhält für je 6 Sekunden 10% Bonusschaden.
  • Diese Skalierung ist auf 8 Minuten begrenzt.
  • „Iconianer-Einsatzkommandos abschließen“ rechnet nun auch das Einsatzkommando „Käferjagd“ auf allen Schwierigkeitsgraden an.
  • „Gorn auf Nimbus besiegen“ rechnet nun auch Felsenschleuderer und andere abtrünnige Gorn auf diesem Planeten an.
  • Die Belohnungskisten für Persönliche Aufgaben erwähnen nun keine Erfahrungsbelohnungen mehr, da diese Belohnungen direkt beim Abschluss der Aufgaben gewährt werden und nicht in den Kisten enthalten sind.
  • „Der Schein von Kommunikation": Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler neue reine Kristalle erzeugten, wenn sie getötet wurden und zuvor bereits einen Kristall aufgestellt hatten.

Bekannte Probleme:

  • Raumschiffe zeigen auf Bodenkarten die falschen Basistrefferpunkte an.

 

star-trek-online, sto-news, sto-patch-notes,

Neueste Beiträge Mehr

Erhaltet 30% Rabatt auf Starter-Pakete und Schiffs-Pakete im C-Store!
Weiterlesen
Erhaltet 20% Rabatt auf Hauptschlüssel!
Weiterlesen
Wir haben unzählig viele Einsendungen für unseren Schneeausrüstung-Modewettbewerb erhalten, da war die Wahl der Gewinner alles andere als einfach.
Weiterlesen

hover media query supported