Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Die Schwarm-Verschlusskiste

Von Nevandon
Fr 28 Sep 2018 10:00:00 PDT

Das Wiederauftauchen der Hur'q mit ihren erstaunlichen biologischen Fähigkeiten hat die Wissenschaftler und Ingenieure der Allianz zur Erforschung dieser neuen Spezies angetrieben. Durch das Studieren der Hur'q wurden große Fortschritte in der Entwicklung von Ausrüstung erzielt, die die harmonischen Fähigkeiten der Hur'q nachahmen. Die neuen Entwicklungen und Durchbrüche werden nun den Captains in den Weiten des Weltraums zur Verfügung gestellt.

Die Hur'q stellen eine einzigartige Gelegenheit dar, um von einer neuen Kreaturenspezies zu lernen, die einen komplett anderen Lebenszyklus durchläuft. Die neue Schwarm-Verschlusskiste verkörpert die Bemühungen der Allianz, die Fähigkeiten der Hur'q zu replizieren, und enthält ein Schiff, Raumwaffen, Kitmodule und Eigenschaften.

Die Arbeit an den Hur'q war ein fantastisches Erlebnis für das Team. Da die Hur'q zwar oft erwähnt, aber nie gezeigt wurden, mussten wir viele Lücken füllen, um die Hur'q zum Leben zu erwecken. Mit der Erforschung ihrer Vergangenheit, ihrer Biologie und ihrer Herkunft konnten wir unsere Vision der Hur'q für euch umsetzen. Wir hoffen, dass euch der Kampf gegen die Hur'q in dieser Staffel gefallen hat, und dass euch diese Verschlusskiste den Schwarm noch etwas näherbringt.

Der Hauptpreis der Schwarm-Verschlusskiste ist ein Hur'q-Verwüster-Trägereskortschiff [K6]. Hur'q-Schiffe dienen in erster Linie als mobile Schwarmstöcke für die insektoiden Spezies und beherbergen mehrere Generationen von Hur'q-Nachkommen und ihren Drantzuli-Bediensteten. Diese Schiffe sind auf die Ausbeutung von Ressourcen spezialisiert, um den zweitausendjährigen Zyklus der Hur'q aufrechtzuerhalten. Verwüster-Schiffe wurden anscheinend als Ressourcensammler entworfen und sind schnelle Frachtschiffe, die die Vorräte der Hur'q über große Strecken verteilen. Ihre hochenergetischen Waffen wurden einst als Erntewerkzeuge eingesetzt, doch sie passen auch gut zur hohen Wendigkeit des Schiffs und machen es zu einem gefährlichen Gegner.Trotz eines recht zivilen Designs (aus der Sicht der Hur'q-Gesellschaft) sind diese Schiffe in der Lage, sich zu verteidigen und sich mit Kriegsschiffen anderer Spezies zu messen. Mit geringer Nachrüstung können ihre harmonischen Schnittstellen an konventionelle Technologie angepasst und somit von den meisten Spezies kommandiert werden.

Das Hur'q-Verwüster-Trägereskortschiff ist mit der Universalkonsole „Verstärkender Bergbau-Laser“ ausgerüstet. Nach Aktivierung wird für kurze Zeit ein Bergbau-Laser abgefeuert, der allen getroffenen Gegnern erheblichen kinetischen Schaden zufügt.

Wenn ihr mit dem Hur'q-Verwüster-Trägereskortschiff Raumschiffmeisterschaft Level 5 erreicht, schaltet ihr die Raumschiffeigenschaft „Nullifizierer-Sprengkopf“ frei. Wenn diese Eigenschaft ausgewählt ist, wird mit jeder Torpedofertigkeit eine Flut aus Nullifizierern freigesetzt.

Das Hur'q-Verwüster-Trägereskortschiff besitzt ein Hangardeck mit Hur'q-Schwärmern. Diese wendigen Jäger greifen Gegner aus kurzer Distanz mit Bergungslasern an. Sie können außerdem einen Ausweichschub einsetzen, wodurch sie für kurze Zeit schneller und manövrierfähiger werden.

Captains können außerdem das Hur'q-Assembler-Mehrzweck-Forschungsschiff [K6] aus dem Lobi-Laden erwerben. Die Assembler-Schiffe haben Ähnlichkeit zu Langstreckenkundschaftern mit starken Sensoren und Hilfssystemen, die zur Unterstützung wissenschaftlicher Missionen entwickelt wurden. Doch mit dem Wandel zu einem gefräßigen Schwarm wurden diese Schiffe an offensivere Zwecke angepasst. Das Hur'q-Assembler-Mehrzweck-Forschungsschiff ist mit der Universalkonsole „Nullifizierendes Traktorfeld“ ausgerüstet. Bei Aktivierung schränkt es die Bewegungen des Ziels ein und fügt diesem schweren kinetischen Schaden zu. Außerdem flutet es den Bereich um das Ziel herum mit Energienulllifizierern, die den nächsten Gegner verfolgen, ihm Phaserschaden zufügen und seine Antriebsenergie erheblich verringern.

Wenn ihr mit dem Hur'q-Assembler-Mehrzweck-Forschungsschiff Raumschiffmeisterschaft Level 5 erreicht, schaltet ihr die Raumschiffeigenschaft „Schwarmträger“ frei. Wenn diese Eigenschaft ausgewählt ist, wird beim Einsatz oder Niederlage eurer Hangarschiffe ein verbündeter Schwärmer herbeigerufen, bis zu 8 Schwärmer gleichzeitig.

Das Hur'q-Assembler-Mehrzweck-Forschungsschiff besitzt ein Hangardeck mit Hur'q-Schwärmern. Diese wendigen Jäger greifen Gegner aus kurzer Distanz mit Bergungslasern an. Sie können außerdem einen Ausweichschub einsetzen, wodurch sie für kurze Zeit schneller und manövrierfähiger werden

(Zusätzliche Informationen über die obigen Raumschiffe werden in einem anderen Blog mitgeteilt.)

Des Weiteren könnt ihr aus der Schwarm-Verschlusskiste eine besondere Konsole erhalten: Die Universalkonsole „Dekonstruktiver Resonanzemitter“. Bei Aktivierung verwendet diese Konsole den Deflektorschild eures Schiffs, um ein Feld aus harmonisch-elektromagnetischen Wellen zu erzeugen. Nach einer kurzen Aufladung wird die elektromagnetische Energie kegelförmig ausgestrahlt und harmonisiert mit der gegnerischen Schiffshülle. Die Harmoniefrequenz verursacht Vibrationen, die schweren Schaden an der gegnerischen Hülle verursachen und sie für die Dauer der Vibrationen vorübergehend anfälliger für Schaden macht. Diese Konsole gewährt außerdem einen passiven Bonus auf Phaser- und Kinetikschaden sowie Kontrollexpertise.

 Zusätzlich enthält die Schwarm-Verschlusskiste neue Raumwaffen in der Phasisch harmonischen Waffenkiste. Diese Waffen lassen die gegnerische Hülle so heftig vibrieren, dass innerhalb kurzer Zeit schwerer Schaden verursacht wird. Außerdem könnt ihr aus der Waffenkiste eine Rundstrahlende Phasisch harmonische Strahlenbank oder eine Schwere Phasisch harmonische Weitwinkel-Dualkanone erhalten. Und als ob das noch nicht genug wäre, könnt ihr außerdem den Hur’q-Prestigeschild aus dieser Kiste erhalten. Dieser Prestigeschild kann in jedem Platz für Prestigeschilde eingesetzt werden, damit man das Aussehen eines Raumschiffs der Hur'q erhält.

In der Schwarm-Verschlusskiste gibt es noch viele weitere Preise, wie F&E-Pakete, Boosts und andere Gegenstände.

Sie enthält auch Schwarm-Kitmodulpakete. Diese Kitmodule sind universell und von allen Klassen einsetzbar. Diese Fertigkeiten können auch mittels Lehrbücher von euren Brückenoffizieren erlernt werden.

  • Harmonische Repulsorwelle
    • Erzeugt einen intensiven und anhaltenden Kegel aus Elektromagnetischen Wellen, die Gegner deaktivieren, zurückstoßen und die Chance haben, getroffene Ziele zu exponieren. Um dieses Kitmodul zu aktivieren, müsst ihr kurze Zeit stillstehen, während der Kegel erzeugt wird. Elektronische Ziele erleiden zusätzlichen Schaden.
    • Wissenschaftliche Brückenoffiziere werden Zugriff auf die Lehrbücher für die Harmonische Repulsorwelle erhalten.
  • Harmonisches Resonanzfeld
    • Wirft ein Harmonisches Resonanzgerät auf das Ziel. Das Gerät erzeugt für kurze Zeit ein anhaltendes Feld aus elektromagnetischen Wellen. Betroffene Gegner erleiden intensiven physischen Schaden, werden deaktiviert und können exponiert werden. Elektronische Ziele erleiden zusätzlichen Schaden. Das Ziel kann sich aus dem Einflussgebiet entfernen, während das Gerät unterwegs ist.
    • Taktische Brückenoffiziere werden Zugriff auf die Lehrbücher für das Harmonische Resonanzfeld erhalten.
  • Harmonischer Köder
    • Startet ein Gerät, dass sich an euer Ziel heftet und dessen Beweglichkeit verringert. Das Gerät teilt kinetischen Schaden aus und erzeugt intensive Vibrationen, die Bedienstete herbeirufen. Die Bediensteten greifen das Ziel an, solange das Gerät Vibrationen erzeugt.
    • Technische Brückenoffiziere werden Zugriff auf die Lehrbücher für das Harmonische Resonanzfeld erhalten.

Zusätzlich enthält die Schwarm-Verschlusskiste neue Raumwaffen in der Phasisch harmonischen Waffenkiste. Diese Waffen lassen die gegnerische Hülle so heftig vibrieren, dass innerhalb kurzer Zeit schwerer Schaden verursacht wird. Außerdem könnt ihr aus der Waffenkiste eine Rundstrahlende Phasisch harmonische Strahlenbank oder eine Schwere Phasisch harmonische Weitwinkel-Dualkanone erhalten. Und als ob das noch nicht genug wäre, könnt ihr außerdem den Hur’q-Prestigeschild aus dieser Kiste erhalten. Dieser Prestigeschild kann in jedem Platz für Prestigeschilde eingesetzt werden, damit man das Aussehen eines Raumschiffs der Hur'q erhält.

In der Schwarm-Verschlusskiste gibt es außerdem neue Captaineigenschaften. Diese sind universell und von allen Spezies einsetzbar.

  • Bodeneigenschaft: Schwarm-Verteidigung
    • Wenn ihr von einem Feind getroffen werdet, besteht eine Chance von 15%, dass ihr (max. 3) Bedienstete als Verstärkung herbeiruft, die euch für kurze Zeit im Kampf unterstützen.
  • Boden: Resonierender Modulaufsatz
    • Ein am Handgelenk getragenes Gerät verstärkt eure Nahkampfangriffe mit elektromagnetischer Resonanz. Bei davon getroffenen Zielen wird kurzzeitig der Widerstand gegen kinetischen und physischen Schaden reduziert.
  • Raum: Schwarm-Verteidigung
    • Wenn ihr von einem Feind getroffen werdet, besteht eine Chance, dass ihr mehrere (max. 9) Schwärmer als Verstärkung herbeiruft, die euch für kurze Zeit im Kampf unterstützen.
  • Raum: Resonierende Sprengmodifikation
    • Eure Torpedo-Transportsprengköpfe erzeugen nun außerdem eine elektromagnetische Resonanz, die die strukturelle Hüllenintegrität des Ziels vorübergehend reduziert, wodurch der Widerstand gegen kinetischen und physischen Schaden sinkt.

Captains, die sich tiefgründiger mit der biologischen Komplexität der Hur'q beschäftigen möchten, können dies nun mit den Dienstoffiziersaufträgen für Hur'q-Forschung tun. Jeder dieser fünf Dienstoffiziersaufträge gewährt viel EP und Dilithium. Der Abschluss aller fünf Aufträge gewährt zusätzliches Dilithium und einen Titel!

Darüber hinaus bietet der Lobi-Laden eine neue Bodenwaffe zum Kauf an: Der Akustische Resonator der Hur'q

  • Der Akustische Resonator der Hur'q wurde entworfen, um die elektromagnetischen Manipulationen der Hur'q nachzuahmen. Interne Spezialkammern sind in der Lage, viele harmonische Frequenzen einzufangen und zu verstärken, die anschließend in die Waffe selbst umgeleitet werden, um einen intensiveren Primärangriff zu erzeugen.

Die Schwarm-Verschlusskiste und die zusätzlichen Gegenstände im Lobi-Laden werden schon bald für PC verfügbar sein.

Rob „CrypticRidi“ Hrouda
Systems Designer
Star Trek Online

 

 

sto-news, sto-launcher, star-trek-online, sto-steam,

Neueste Beiträge Mehr

Daniels Gesicht zeigte keine Regung. „Ja. Nicht weil es das Richtige ist, sondern angesichts der Alternative."
Weiterlesen
Schaut euch die aktuellen Änderungen in Star Trek Online in unseren neuesten Patch Notes für den PC an.
Weiterlesen
Als Dankeschön an alle unsere PC-Captains veröffentlichen wir an diesem Wochenende gleichzeitig ein Phoenix-Preispaket und ein Upgrade-Wochenende!
Weiterlesen

hover media query supported