Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Werte der Schiffe des 23. Jahrhunderts

Von Nevandon | Mo 13 Jun 2016 09:00:00 PDT

Mit der Veröffentlichung unserer dritten Erweiterung, Agents of Yesterday, stellen wir euch vier neue Raumschiffe des 23. Jahrhunderts zur Verfügung. Wir freuen uns auf diese Schiffe und die brandneue Mechanik „Molekularrekonstruktion“, die all diese Schiffe einsetzen können. Jedes dieser Raumschiffe besitzt außerdem eine einzigartige Konsole.

In diesem Blog verraten wir euch alle Details über die Werte der einzelnen Schiffe und die Funktionsweise der Molekularrekonstruktion.

Erhalt

Diese Raumschiffe sind auf unterschiedliche Weise erhältlich:

  • Spezialpaket des Zeitagenten
  • Einzeln im C-Store
     

Molekularrekonstruktion

Temporale Raumschiffe können mit molekularer Rekonstruktion feine Änderungen im Molekularbereich durchführen. Diese Technologie erlaubt dem Raumschiff, 1 von 3 verschiedenen Konfigurationen einzunehmen: Defensiv, Offensiv und Unterstützung. Jede Konfiguration besitzt ihre eigenen Stärken und Schwächen und erzeugt ihre eigenen Zähler. Es können bis zu 6 Zähler angesammelt werden. Diese Zähler werden für den molekularen Dekonstruktionsstrahl eingesetzt.

Defensivkonfiguration

Mit dieser Konfiguration werden sich die Schiffssysteme auf dynamische Weise rekonfigurieren, um die Verteidigungskapazitäten des Schiffs zu erhöhen. Dies gewährt einen Bonus auf die maximale Schildenergie und eingehende Hüllenheilung. Allerdings werden dafür Fluggeschwindigkeit und Wendegeschwindigkeit leicht verringert. Die Verteidigungskonfiguration erzeugt alle 10 Sekunden 1 Defensivzähler.

Offensivkonfiguration

Mit dieser Konfiguration werden sich die Schiffssysteme auf dynamische Weise rekonfigurieren, um die Offensivkapazitäten des Schiffs zu erhöhen. Dies gewährt einen Bonus auf die maximale Antriebsenergie sowie Flug- und Wendegeschwindigkeit. Allerdings werden dafür eingehende Hüllenheilungen leicht verringert. Die Offensivkonfiguration erzeugt alle 10 Sekunden 1 Offensivzähler.

Unterstützungskonfiguration

Mit dieser Konfiguration werden sich die Schiffssysteme auf dynamische Weise rekonfigurieren, um die Unterstützungskapazitäten des Schiffs zu erhöhen. Dies gewährt einen Bonus auf die maximalen Hilfsenergie sowie Kontrollstärke und Exotikschaden. Allerdings wird dafür der Waffenschaden leicht verringert. Die Unterstützungskonfiguration erzeugt alle 10 Sekunden 1 Unterstützungszähler.

Molekularer Dekonstruktionsstrahl

Das Aktivieren dieser Fertigkeit erfordert 6 Zähler, die durch Defensiv-, Offensiv- oder Unterstützungskonfigurationen generiert wurden. Der molekulare Dekonstruktionsstrahl verursacht physischen Schaden über Zeit, deaktiviert das Ziel und heilt eure Hülle über Zeit. Der Schaden dieser Fertigkeit skaliert mit der Anzahl der verbrauchten Offensivzähler. Die Hüllenheilung dieser Fertigkeit skaliert mit der Anzahl der verbrauchten Defensivzähler. Die Dauer des Deaktivierens skaliert mit der Anzahl der Unterstützungszähler. Das Aktivieren dieser Fertigkeit verbraucht alle Offensiv-, Defensiv- und Unterstützungszähler, die durch die jeweiligen Konfigurationen generiert wurden.

Schiffswerte

Ein Raumschiffentwurf aus den frühen Jahren der Sternenflotte, doch das Forschungsschiff der Daedalus-Klasse leistet immer noch ausgezeichnete Dienste. Die Daedalus-Klasse besitzt starke Schilde und leistungsfähige Sensoren, die sie für Forschungs- und Erkundungsmissionen in den unendlichen Weiten überaus geeignet machen.

  • Klasse: 2
  • Fraktion: Sternenflotte
  • Benötigter Rang: Lieutenant Commander
  • Hüllenstärke: 13.200
  • Schildmodifikator: 1,32
  • Bugwaffen: 2
  • Heckwaffen: 2
  • Geräteplätze: 3
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Fähnrich (Taktik), 1 Fähnrich (Technik), 1 Lieutenant (Wissenschaft), Lieutenant (Beliebig)
  • Konsolenplätze: 2 Taktik, 1 Technik, 2 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 16
  • Impulsmodifikator: 0,2
  • Beschleunigung: 65
  • +15 Hilfsenergie
  • Sensorenanalyse
  • Subsystem-Anvisierung
  • Platz für sekundären Deflektor
  • Konsole – Universal – Temporale Destabilisierungssonde
  • Molekularrekonstruktion
     

Konsole – Universal – Temporale Destabilisierungssonde

Das Temporale Forschungsschiff ist mit der Universalkonsole Temporale Destabilisierungssonde ausgerüstet. Mit dieser Konsole kann das Raumschiff eine Sonde starten, die sich langsam vorwärts bewegt. Diese Sonde stört auf ihrem Weg den Zeitfluss aller Gegner innerhalb von 2 km. Dies reduziert für kurze Zeit stark die Fluggeschwindigkeit, Wendegeschwindigkeit und Waffentempo aller betroffenen Gegner.

Diese Konsole kann auf allen Raumschiffen und in allen Konsolenplätzen ausgerüstet werden.

Das Temporale Eskortschiff der Perseus-Klasse ist sehr vielseitig und verfügt über mehrere aktuelle Zeitsysteme, wie den M6-Computer. Entworfen für die schnelle taktische Analyse des Schlachtfelds, besitzt der M6 keine der ärgerlichen Nachteile seines berüchtigten Vorgängers.

  • Klasse: 3
  • Fraktion: Sternenflotte
  • Benötigter Rang: Commander
  • Hüllenstärke: 18.000
  • Schildmodifikator: 0,95
  • Bugwaffen: 3
  • Heckwaffen: 2
  • Geräteplätze: 2
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant Commander (Taktik), 1 Lieutenant (Technik), 1 Lieutenant (Wissenschaft), 1 Lieutenant (Beliebig)
  • Konsolenplätze: 3 Taktik, 1 Technik, 2 Wissenschaft
  • Mit Dualkanonen bestückbar
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 16
  • Impulsmodifikator: 0,2
  • Beschleunigung: 70
  • +15 Waffenenergie
  • Konsole – Universal – M6-Computer
  • Molekularrekonstruktion
     

Konsole – Universal – M6-Computer

Das Temporale Eskortschiff ist mit der Universalkonsole M6-Computer ausgerüstet. Der M6-Computer wurde entworfen, um schnelle taktische Analysen des Schlachtfelds durchzuführen, aber ohne die lästigen Nachteile seines Vorgängers. Wenn der M6-Computer aktiviert wird, gewährt er einen erheblichen Bonus auf Waffenschaden, Genauigkeit, Verteidigung, Waffentempo und die Wiederaufladezeit von taktischen Brückenoffiziersfertigkeiten.

Diese Konsole kann auf allen Raumschiffen und in allen Konsolenplätzen ausgerüstet werden.

Der für seine vier Warpgondeln bekannte Temporale Kreuzer der Gemini-Klasse hat zukünftige Raumschiffingenieure zum Design des Kreuzers der Constellation-Klasse inspiriert. Die Gemini ist ein robustes Schiff und wurde von der Sternenflotte im Feld oft als Testumgebung für Waffensysteme eingesetzt.

  • Klasse: 4
  • Fraktion: Sternenflotte
  • Benötigter Rang: Captain
  • Hüllenstärke: 31.750
  • Schildmodifikator: 1,05
  • Bugwaffen: 4
  • Heckwaffen: 3
  • Geräteplätze: 4
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant Commander (Taktik), 1 Lieutenant (Technik), 1 Commander (Technik), 1 Lieutenant (Wissenschaft), 1 Fähnrich (Beliebig)
  • Konsolenplätze: 3 Taktik, 3 Technik, 2 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 8
  • Impulsmodifikator: 0,15
  • Beschleunigung: 45
  • +5 Energie für alle Subsysteme
  • Konsole – Universal – Temporale Destabilisierungsmatrix
  • Molekularrekonstruktion
  • Kreuzer-Kommunikationsphalanx
    • Befehl – Schildfrequenzmodulation
    • Befehl – Waffensystemeffizienz
    • Befehl – Feuer anziehen
       

Konsole – Universal – Temporale Destabilisierungsmatrix

Der Temporale Kreuzer ist mit der Universalkonsole Temporale Destabilisierungsmatrix ausgerüstet. Bei Aktivierung wird diese Konsole eine Temporale Schockwelle freisetzen, die an allen nahen Gegnern physischen Schaden über Zeit verursacht und ihren Schadenswiderstand und Schildhärte reduziert.

Diese Konsole kann auf allen Raumschiffen und in allen Konsolenplätzen ausgerüstet werden.

Die wendige Ranger-Klasse war einer der angesehensten Schlachtkreuzer des 23. Jahrhundert. Sie wurde ausschließlich für den Kampf gebaut und ist daher ein taktisches Meisterwerk. Als Ergebnis wurden diese Schiffe oft an vorderster Front in Konflikten mit den Klingonen oder Romulanern eingesetzt.

  • Klasse: 5
  • Fraktion: Sternenflotte
  • Benötigter Rang: Flottillenadmiral
  • Hüllenstärke: 36.000
  • Schildmodifikator: 1,05
  • Bugwaffen: 4
  • Heckwaffen: 4
  • Geräteplätze: 3
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant Commander (Taktik), 1 Fähnrich (Taktik), 1 Commander (Technik), 1 Lieutenant Commander (Wissenschaft), 1 Fähnrich (Beliebig)
  • Konsolenplätze: 3 Taktik, 4 Technik, 2 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 10
  • Impulsmodifikator: 0,15
  • Beschleunigung: 55
  • +10 Waffenenergie, +10 Antriebsenergie
  • Konsole – Universal – Photonische Trugbildbake
  • Molekularrekonstruktion
  • Kreuzer-Kommunikationsphalanx
    • Befehl – Schildfrequenzmodulation
    • Befehl – Waffensystemeffizienz
       

Konsole – Universal – Photonische Trugbildbake

Der Temporale Schlachtkreuzer ist mit der Universalkonsole Photonische Trugbildbake ausgerüstet. Damit kann er eine Photonische Trugbildbake kurz hinter seiner aktuellen Position erstellen. Diese Bake stört gegnerische Sensoren und sendet die gleiche Energiesignatur wie euer Raumschiff. Gegner innerhalb von 5 km werden dazu gebracht, sie anzugreifen. Gegner, welche die Bake angreifen erleiden Schildschaden und reduzierten Schadenswiderstand und Schildhärte. Dieser Effekt ist bis zu 10-mal stapelbar. Bei 10 Stapeln wird das Ziel eine kurze Zeit lang deaktiviert und kann für kurze Zeit nicht erneut von der Bake deaktiviert werden. Die Photonische Trugbildbake besitzt einen hohen Energieschadenswiderstand, aber ist anfällig gegen kinetischen Schaden.

Diese Konsole kann nur auf dem Temporalen Schlachtkreuzer, aber in allen Konsolenplätzen ausgerüstet werden.

HINWEIS: Alle oben genannten Werte und Fähigkeiten können sich jederzeit ändern.

Phil „Gorngonzolla“ Zeleski
Lead Systems Designer
Star Trek Online

Zur Diskussion im Forum

 

Klickt „Gefällt mir“ auf Facebook und folgt uns auf Twitter für weitere exklusive Inhalte und folgt uns auf Twitch für unsere Livestreams! Und, abonniert unseren YouTube-Kanal für die neuesten Videos von Star Trek Online.

star-trek-online, sto-news, sto-launcher,

Neueste Beiträge Mehr

Die Schiffe aus Star Trek Online werden im Star Trek Adventures TTRPG erscheinen! Setzt die Kampfkraft eurer STO-Schiffe in euren Tabletop-Spielen ein!
Weiterlesen
Für kurze Zeit sind auf dem PC alle Gegenstände im Lobi-Laden 20% günstiger!
Weiterlesen
Schaut euch die aktuellen Änderungen in Star Trek Online in unseren neuesten Patch Notes an.
Weiterlesen

hover media query supported