Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Dev-Blog: Gegenstandsstufe & Skalierung

Von Fero | Di 19 Feb 2019 06:15:00 PST

In Neverwinter dient die Gegenstandsstufe dazu, die Stärke eines bestimmten Charakters einzuschätzen, und wird infolgedessen auch als Anforderung für bestimmte Spielinhalte herangezogen, um zu gewährleisten, dass Spieler die realistische Chance haben, diese zu bestehen. Allerdings weist die Gegenstandsstufe im aktuellen Spiel Inkonsistenzen auf, die auf die unterschiedlichen Quellen der jeweiligen Gegenstände zurückzuführen ist, und ist damit kein hinreichend guter Maßstab, um die relative Stärke eines Spielers zu bestimmen. In „Undermountain“ bot sich uns die Chance, die Gegenstandsstufe zu einem weitaus konsistenteren Wert zu machen, um die Stärke eines Spielers mit größerer Präzision zu ermitteln.

 

Standardisierung der Gegenstandsstufe

Im aktuellen Spiel können eine Brustrüstung und ein Hemd dieselbe Gegenstandsstufe aufweisen und dabei sehr unterschiedliche Mengen an Attributwerten bieten. Insignien gewähren auf jedem neuen Rang die doppelte Menge an Attributwerten, wohingegen ihre Gegenstandsstufe jedoch nicht verdoppelt wird. Inkonsistenzen dieser Art wollten wir beheben, um die Gegenstandsstufe zu einem verlässlicheren Wert zu machen. In „Undermountain“ gilt: 1 Gegenstandsstufe = 20 Wertungspunkte.

Während diese Änderung bereits einen Großteil der Quellen von Gegenstandsstufe abdeckt, gibt es weiterhin noch einige Ausreißer wie Gefährten, Reittierkräfte und Bindungsrunensteine. Wir denken, dass diese nun auch besser berücksichtigt werden, arbeiten aber weiterhin daran dies zu optimieren.

Im Zuge dieser Änderung werden einige der aktuellen Werte von Spielern angepasst, aber insgesamt sollte ihre Gegenstandsstufe dabei ansteigen. Beispielsweise wird der Gegenstandsstufenwert von Brustrüstungen nun etwas geringer sein, wohingegen aber die meisten anderen Ausrüstungsplätze mehr Gegenstandsstufe gewähren als zuvor.

Das Ziel dieser Änderungen besteht darin, dass zwei Spieler, die die gleiche Gegenstandsstufe haben, auch ungefähr die gleiche Gesamtstärke aufweisen.

 

Skalierung

Das Herabskalieren von Spielern führte zumeist keine grundlegende Änderung in ihrer Fähigkeit herbei, die Spielinhalte zu bewältigen, auf deren Stufe sie skaliert wurden. Im Zuge unserer Änderungen an der Gegenstandsstufe haben wir nun auch die Skalierung von Gegenstandsstufen implementiert, um so die Charakterskalierung zu verbessern.

Ab jetzt werden wir Spieler auf ein bestimmtes Gegenstandslevel herabskalieren. Dies wird nicht hundertprozentig exakt sein, weil dabei verschiedene Gegenstände auf verschiedene Werte skaliert werden (Verzauberungen werden aufgrund ihrer unterschiedlichen Beträge eine andere skalierte Gegenstandsstufe haben als Ausrüstung). Daher kann ein Spieler auf einen Wert herabskaliert werden, der leicht über oder leicht unter dem Zielwert liegt. Doch insgesamt sollte nach dieser Änderung die Stärke von Spielern nun besser aufeinander und auf die Spielinhalte abgestimmt sein.

Dies bedeutet, dass Inhalte, für die Spieler herabskaliert werden, wie beispielsweise niedrigstufige Gewölbe, nun eine größere Herausforderung darstellen werden, die allerdings weiterhin unter der Schwelle eines Endgame-Gewölbes liegt.

Dieses System wurde auf eine Weise konzipiert, die es uns ermöglicht, problemlos weitere Anpassungen vorzunehmen, um die Skalierung weiter zu optimieren. Wir freuen uns bereits darauf, dass ihr die neue Skalierung und die präziseren Gegenstandsstufen schon bald im Spiel erleben könnt, und hoffen auf euer Feedback, wenn diese Änderungen auf dem Preview-Server implementiert werden.

Jared Sears
Lead Systems Designer

neverwinter, nw-news, nw-steam, nw-launcher, nw-undermountain,

Neueste Beiträge Mehr

Ab jetzt und bis zum 28. Mai um 18:00 Uhr MESZ könnt ihr auf der Arc-Plattform Bonuswährung für die Spiele von Perfect World freischalten!
Weiterlesen
Wir veredeln die Veredelung!
Weiterlesen
Lord Neverember hat verfügt, dass Schlüssel 15% günstiger angeboten werden!
Weiterlesen

hover media query supported