Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Odyssey-Uniformen

Von Jahneira | Mo 07 Jul 2014 12:00:00 PDT

 

Memorandum der Sternenflotte 

 

Sternzeit 87003.8

VON:
Flottenadmiral Jorel Quinn
Sternenflottenkommando

AN: Alle Commander von Sternenschiffen und Stationen

DER UNIFORMCODE DER STERNENFLOTTE

Diese Mitteilung informiert Sie über die Neuerungen am Uniformcode der Sternenflotte Abschnitt 1, geltend seit Sternzeit 87003.

Die politische Lage im Raum der Föderation ändert sich stetig, daher muss die Sternenflotte einen Eckpfeiler für Konsistenz und Stabilität darstellen. Aus diesem Grund hat die Admiralität eine flottenweite Aktualisierung und Vereinheitlichung der Dienstuniformen der Sternenflotte verabschiedet. Die Sternenflotte übernimmt in allen Bereichen den Entwurf „Odyssey“, der anfänglich auf dem Raumdock der Erde in Sektor 001 und einigen Flottensternenbasen im gesamten Quadranten verteilt wurde.

Das Design der Odyssey-Uniform besitzt eine starke Verbindung zum Vermächtnis der Sternenflotte und eine klare Linie für ihre Zukunft.

Im Anhang dieser Nachricht finden Sie die Muster für die Odyssey-Uniform. Ab sofort sind alle Commander für die Replikation und Verteilung dieser Uniform autorisiert. Bitte verwenden Sie die angehängten Spezifikationen über Zubehör, Farben und Material.

HINWEIS: Abschnitt 2, Absatz 1 des Uniformcodes der Sternenflotte bleibt bestehen. Captains von Sternenschiffen haben weiterhin Verfügungsfreiheit über ihre persönliche Uniformen und die ihrer Mannschaft.

Mit freundlichen Grüßen
Flottenadmiral Jorel Quinn
Sternenflottenkommando

Grüße Captains!

Als wir mit Staffel 9 das renovierte Raumdock der Erde eröffnet und die Uhren auf 2410 gestellt haben, haben wir auch die Uniformen der Offiziere auf dem Raumdock der Erde zu den Odyssey-Uniformen umgestellt. Dies war der erste Schritt eines großen Plans: Die Aktualisierung und Vereinheitlichung der Sternenflottencharaktere in Star Trek Online. Seit der Veröffentlichung haben Sternenflottencharaktere in STO eine Vielzahl an Kostümen in verschiedenen Farben getragen. Dies bezeugte die beeindruckenden Anpassungsmöglichkeiten des Spiels, aber lenkte auch vom Gesamtbild des Star-Trek-Universums ab. Die Sternenflotte zeigte sich unorganisiert und die Uniformen passten nicht zur Ästhetik eines futuristischen Militärs der neuen Star-Trek-Filmen.

Als Staffel 9 endlich live ging und das Jahr 2410 einläutete war die perfekte Gelegenheit gekommen, die Uniformen des Sternenflottenpersonals zu verändern. Treue Fans von Star Trek wissen, dass Meilensteine in Serien oder Filmen oft mit einer Veränderung der Uniformen einhergingen. Wir wollten diese Tradition auch in Star Trek Online ehren. Außerdem hatten wir bereits den perfekten Kandidaten, die bestehenden Uniformen durch einen neuen Standard zu ersetzen: die Odyssey-Uniform aus dem Flottensystem.

Eine stolze Tradition

Basierend auf der Uniform der Sternenflottenakademie von 2409 wurde die Odyssey-Uniform entworfen, um sich den Uniformen aus Das nächste Jahrhundert, Deep Space Nine und Voyager anzupassen. Sie besitzt klare Linien und ein simples Muster. Graue Schultern erinnern an DS9 und Voyager, während der dicke Streifen über der Brust eine Hommage an die alternative Zukunft von TNGs „Gestern, heute, morgen“ und VOYs „Endspiel“ ist. All dies im Hinterkopf, war es genau passend, den Sternenflottencharakteren in Star Trek Online ein Mode-Update und eine Vereinheitlichung zu verpassen.

Odyssey freischalten

Wir haben zwar alle Sternenflottencharaktere mit der neuen Odyssey-Uniform versehen, aber ihr könnt immer noch selbst entscheiden, was eure Captains und Brückenoffiziere tragen sollen. Mit dieser Wahl werden einige von euch bestimmt dem neuen Sternenflottenstandard entsprechen wollen. Daher ändern wir mit Staffel 9.5 die Freischaltung der Odyssey-Uniform. Wenn Staffel 9.5 veröffentlicht wird:

  • Die Odyssey-Uniform wird für alle Föderationscharaktere verfügbar sein.
  • Dies beinhaltet die Odyssey-Teile: Kurze Jacke, Hose, Schuhe und der kürzlich veröffentlichte Gürtel.
  • Die Odyssey-Uniform wird die Standarduniform für alle neuen Föderationscharaktere und Brückenoffiziere.
  • Es werden auf der gleichen Flottenstufe wie früher zwei neue Odyssey-Uniformensets beim Flottenschneider erhältlich sein. Diese neuen Sets sind nur halb so teuer wie die alte Odyssey-Freischaltung.
  • Wenn ihr die „Odyssey-Grundausstattung“ bei eurem Flottenschneider freigeschaltet habt, werdet ihr diese Optionen nun ohne Kosten vorfinden.

Hier sind die zwei neuen Odyssey-Uniformensets. Die eine ist die „Taktische Odyssey“-Uniform. Sie ist etwas sportlicher und stabiler und besitzt gepolsterte Jacken und Hosen mit Taschen, kniehohe Stiefel, einen neuen Gürtel und den Odyssey-Kommunikator. Die zweite ist eine Anzugsversion der Odyssey-Jacke. Sie hat einen längeren Schnitt und eine Klappe wie die Uniformen aus „Der Zorn des Khan“. Diese Jacke besitzt ebenfalls einen einzigartigen Gürtel und einen Kommunikator.

Zurück zur Bortasqu'

Wenn wir schon die Uniformen der Sternenflottencaptains modernisieren, dann müssen wir das natürlich auch für die Klingonische Verteidigungsstreitmacht tun. Wir haben uns gegen eine Aktualisierung der Klingonenuniformen entscheiden, da die KVS dezentralisierter als die Sternenflotte ist. Allerdings wir wollten sichergehen, dass auch Klingonencaptains ihre Flaggschiffuniform tragen können.

Daher haben wir einige Änderungen an der Freischaltung der Bortasqu'-Uniform vorgenommen:

  • Die früheren Bortasqu'-Teile des Flottenschneiders sind nun für alle bestehenden und neuen Klingonencharaktere als Set „Bortasqu'-Krieger“ verfügbar. Dieses Set enthält auch unveröffentlichte Kragen und Schulterteile und einen Rock für weibliche Captains.
  • Der klingonische Flottenschneider wird nun drei Bortasqu'-Zubehörpakete verkaufen, „Zeremoniell“, „Hüter“ und „Agent“. Diese Pakete enthalten Schulderteile, Armschienen, einen Kragen, Gürtel und Stiefel. Diese Pakete kosten etwa ein Drittel der alten Bortasqu'-Uniformfreischaltung.
  • Genau wie bei den Odyssey-Uniformen werden Spieler, die die Bortasqu'-Uniform bereits erworben haben, diese neuen Freischaltungen kostenlos bei ihrem Flottenschneider erhalten.

Ehrendienst

Captains, die Admiral Quinn auf dem Raumdock der Erde besucht haben, haben vielleicht schon den langen Mantel seiner Odyssey-Uniform bemerkt. Neben den anderen Änderungen wollten wir auch dieses Uniformstück für andere Spieler verfügbar machen und haben es zu den bestehenden Kostümteilen der 200-Tage-Veteranen hinzugefügt. 200-Tage-Veteranen der Klingonen erhalten einen langen Bortasqu'-Mantel und eine Schärpe. Die anderen Veteranenfreischaltungen bleiben unverändert.

Spezifikationen der Odyssey-Uniform

Wenn ihr den neuen Sternenflottenstandard für eure Crew übernehmen möchtet, dann findet ihr hier einige Bilder, die ihr dem Schneider vorzeigen könnt.



 

Viel Spaß, Captains! Man sieht sich im Spiel!

Thomas „TheCrypticCat“ Marrone
UI Artist
Star Trek Online

sto-launcher, sto-news,

Neueste Beiträge Mehr

Schnappt euch ein Schlüsselring-Paket, spart 15 % auf Schlüssel und 20 % im Lobi-Laden!
Weiterlesen
Schaut euch die aktuellen Änderungen in Star Trek Online in unseren neuesten Patch Notes an.
Weiterlesen
Das Winterschiff 2021 ist der Eisenberg-Sternenkreuzer!
Weiterlesen

hover media query supported