Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Kobayashi-Maru-Ereignis

Von Shalenak | Mi 16 Jan 2019 10:00:00 PST

Hier ist die Kobayashi Maru ... neunzehn Zeiteinheiten entfernt von Altair Sechs. Wir sind auf eine Gravitationsmine gestoßen und haben alle Energie verloren ... unsere Außenhülle ist stark beschädigt und es hat viele Opfer gegeben.

Bereitet euch auf die berüchtigste Prüfung der Sternenflotte vor! Der Kobayashi-Maru-Test, das „originale No-Win-Szenario“, steht für kurze Zeit als neue Herausforderung für eure Captains von Star Trek Online bereit. Wie lange haltet ihr gegen angreifende Schiffe durch? Könnt ihr die Kobayashi Maru vor feindlichen Angriffswellen und anderen Gefahren im Weltraum beschützen? Was würde Kirk tun?

Das Kobayashi-Maru-Ereignis wird es in zwei Varianten geben: Mit und ohne Zeitbegrenzung. In jeder Instanz kämpft ihr darum, dass euer Schiff in einem Stück bleibt. Vernichtet aufeinanderfolgende Angriffswellen, die im Verlauf der Simulation immer gefährlicher werden. Je länger ihr durchhaltet, desto besser werden eure Belohnungen ausfallen! Die Mission endet, sobald jeder in eurem Team besiegt wurde, oder wenn die Zeit abgelaufen ist, falls ihr mit Zeitbegrenzung spielt. Die Mission wird außerdem beendet, wenn die Kobayashi Maru zerstört wird.

Die Teilnahme am Kobayashi-Maru-Ereignis gewährt euch jeden Tag einen Wochenendereignis-Gutschein und eine Markenauswahl. Wenn ihr mindestens drei Gutscheine gesammelt habt, könnt ihr die neue Waffe „Dauerkampf-Photonentorpedo“ erwerben! Wenn ihr das komplette Dauerkampf-Set besitzt, werdet ihr überschüssige Energie einsetzen, um eure automatisch feuernden Torpedos zu verstärken. Der Torpedo beginnt mit einer Schussfrequenz, die niedriger ist als traditionelle Photonentorpedos, die jedoch im Laufe des Kampfes immer schneller wird. Darüber hinaus hat jeder Schuss die Chance, überschüssige Energie an andere Waffen des Schiffes umzuleiten, wodurch sie kurzzeitig mehr Panzerungsdurchdringung erhalten. Die wahre Stärke dieses Torpedos zeigt sich, wenn alle drei Gegenstände des Dauerkampf-Sets kombiniert werden. Die Aktivierung des Dynamos versorgt den nächsten Dauerkampf-Photonentorpedo mit zusätzlicher Energie, die auf der Länge des Kampfes basiert – und das ohne irgendeine Obergrenze. Allerdings kann diese überschüssige Energie nicht zuverlässig gespeichert werden. Wenn ihr zu lange in keine Kampfhandlungen verwickelt seid, wird sie wieder abgebaut.

Um zum Wochenendereignisladen zu gelangen, öffnet einfach das Kontextmenü eines Wochenendereignis-Gutscheins und „verwendet“ ihn, genau wie bei einem Lobi-Kristall. Hier könnt ihr eure Wochenendereignis-Gutscheine für die gewünschten Gegenstände ausgeben.

 

Das Kobayashi-Maru-Ereignis findet auf dem PC vom 17. bis zum 21. Januar statt. Die Warteliste ist für alle Captains ab Level 50 verfügbar.

 

Jon „20thCenturyFaux“ Herlache
Systems Designer
Cryptic Studios

 

Zur Diskussion im Forum

 

star-trek-online, sto-news, sto-launcher,

Neueste Beiträge Mehr

Schon bald könnt ihr ein Klasse-6-Schiff auf einem beliebigen Level fliegen!
Weiterlesen
Schaut euch die aktuellen Änderungen in Star Trek Online in unseren neuesten Patch Notes für den PC an.
Weiterlesen
Schaut euch die aktuellen Änderungen in Star Trek Online in unseren neuesten Patch Notes für den PC an.
Weiterlesen

hover media query supported