Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

PC - Patch Notes 19.10.2017

Von Shalenak
Do 19 Okt 2017 04:42:07 PDT

Allgemein:

  • Dranuur-Kolonie-Flotteneinrichtung:
    • Die Aufgabe für die Invasionsgutschein-Vorratsspende ist nun ab Koloniestufe 0 verfügbar.
    • Das Projekt „Erneuerbare Energien“ gewährt nun richtigerweise Erneuerbare Energien.
    • Die Truhen-Beitragsschaltfläche wird ausgegraut, wenn der Spieler nicht genügend Beitragsgegenstände besitzt.
    • Vorräte in der Überlauftasche sind nicht länger für Beiträge verfügbar.
    • Eine Truhen-Schaltfläche wurde aus einem Fenster im Flotteneinrichtungssystem entfernt, das in keinem direkten Zusammenhang mit dieser Funktion stand.
    • Die Flotten-Invasionsgutscheine erscheinen nur noch im Flottenmenü der Dranuur-Kolonie.
    • Spenden an die Truhe werden nun zur Rangliste hinzugezählt.
  • Fehler behoben, durch den in Zwischensequenzen einige Objekte fehlten.
  • Fehler behoben, durch den die Armitage, die Aquarius und die D'Kyr den Innenraum der Galaxy (2638) nicht verwenden konnten.
  • Fehler behoben, durch den die Aufgabe „An einem PvP-Kampf teilnehmen“ nicht alle PvP-Varianten registrierte.
  • Fehler behoben, durch den die Präfix-Optionen „Kein“ und „L.S.S.“ nicht mehr für das Lukari-N'kaam-Scoutschiff [K5-U] verfügbar waren.
  • Fehler behoben, durch den Spieler, die keine Flottenprojekte auswählen durften, die Schaltfläche „Auswählen“ für Flottenprojekte verwenden konnten.
    • Bei dem Fehler wurden in Wirklichkeit keine Projekte ausgewählt, es konnte lediglich die Schaltfläche gedrückt werden.
  • Fehler behoben, durch den in der Nähe einer Flotteneinrichtung im Sektorenraum mehrere Interaktionsmöglichkeiten erschienen.
  • Das Typ-7-Shuttle erfordert nicht länger einen U.S.S.-Präfix.

Bekannte Probleme:

  • Die Foundry ist vorübergehend nicht verfügbar.
  • ​Angriff auf den Strand von Dranuur: Bodenmörser und -schilde verschwinden in Phase 2 nach 3 Minuten.

 

star-trek-online, sto-news, sto-patch-notes,

Neueste Beiträge Mehr

Vom 15. bis 24. Januar könnt ihr jeden Tag kostenlos Gegenstände von Star Trek Online einfordern.
Weiterlesen
Dienstag, ab 16:00 Uhr gehen Nevandon und Fero zum erstenmal in diesem Jahr live auf Sendung.
Weiterlesen
Fügt der zweiten Etage eurer Flottenkolonie auf Dranuur ein Aquarium hinzu!
Weiterlesen

hover media query supported