Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Patch Notes: 27.06.2019

Von Azureus | Do 27 Jun 2019 05:17:29 PDT

 

Patch-Notes: NW.110.20190519a.28

 

Release Notes

Inhalte und Umgebung

Wartelisten

  • Spieler benötigen nicht länger mehr Rüstungsdurchdringung als erwartet für Chult und Ravenloft. Dieses Problem wurde durch einen obsoleten Buff hervorgerufen. Danke für eure Hinweise darauf.
  • Tempel von Tiamat
    • Spieler können Drachenseelenjuwelen nun verwenden, indem sie mit ihnen interagieren, anstatt sie von der Trankleiste aus einzusetzen.
    • Severin weist nun neue Warneffekte für seine Meteorkräfte auf.
    • Tiamats Aura funktioniert nun, wenn sie auftaucht.
  • Grab der Neun Götter
    • Die Puzzlereihenfolge ist nun Trank, Artefakt, Trank anstatt umgekehrt.

 

Kampf und Kräfte

Kleriker (Gottesrächer)

  • Die Schadensstärke von „Geheiligte Flamme“ wird nicht länger fälschlicherweise um 5 verringert, wenn der Pfad des Gottesrächers ausgewählt wurde.
  • Das Talent „Perfekte Balance“ gewährt beim Wirken von „Überwältigendes Licht“ nun wie vorgesehen einen Stapel von „Gleißender Wandel“.
  • Die Effekte von „Brennender Wandel“ und „Gleißender Wandel“ halten nun wie vorgesehen 60 Sekunden lang an (zuvor: 30 Sekunden).

Kleriker (Lichtbote)

  • Das Talent „Auftürmendes Licht“ hat nicht länger ein Buffsymbol, da es dauerhaft aktiv ist.

Kämpfer

  • „Kniebrecher“ wird nun auf Stufe 5 automatisch auf die Fähigkeitenleiste gesetzt.

Kämpfer (Vorkämpfer)

  • Das Talent „Schildwerfer“ bewirkt nicht länger, dass die blockenden frei verfügbaren Kräfte des Kriegers mehr Bedrohung erzeugen.
  • Das Talent „Schildwerfer“ verringert die Schadensstärke von „Schildwurf“ nicht länger auf 150 anstatt wie angegeben auf 250.

Kämpfer (Eroberer)

  • „Schlag des Kommandanten“ profitiert nun wie vorgesehen von Buffs auf physischen Schaden.
  • Schlag des Kommandanten: Der Tooltip dieser Kraft weist nun daraufhin, dass sie den erlittenen Schaden des Ziels um 10% (und nicht um 5%) erhöht. Hierbei hat es sich nur um einen Tooltip-Fehler gehandelt. Die Wirkungsweise der Kraft bleibt unverändert.
  • Schwerer Hieb: Der Tooltip dieser Kraft weist nun daraufhin, dass ihre Schadensstärke 80 (und nicht 100) ist. Hierbei hat es sich nur um einen Tooltip-Fehler gehandelt. Die Wirkungsweise der Kraft bleibt unverändert.
  • Das Talent „Schwerer Hieb“ bewirkt nun wie vorgesehen, dass die Kraft „Schwerer Hieb“ einen Treffer mit 280 Schadensstärke verursacht anstatt von zwei Treffern (einen für 280 und einen für 80).
  • Das Klassenmerkmal „Momentum“ erfordert nicht länger, dass der Spielercharakter sich bewegen muss, damit „Bullenangriff“ seine zusätzliche Wirkung erhält.
  • Der visuelle Effekt von „Momentum“ wird nicht länger angezeigt, wenn der Spielercharakter auf einem Reittier sitzt.
  • Das Vergeltungsmaß weist nun Indikatorlinien für 25% und 75% auf.

Paladin

  • „Lichtschlag“ wurde in „Gleißender Schlag“ umbenannt.
  • Die Artefaktmodifikation „Verbesserter Segen des Lichts“ wird nun wie vorgesehen „Verbesserter Schlachtsegen“ genannt.

Paladin (Rechtbringer)

  • „Göttlicher Herausforderer“ bewirkt nun, dass „Niederstrecken“ den Paladin zur größten Bedrohung in der Wahrnehmung des Ziels macht.

Paladin (Eidwahrer)

  • Die visuellen Effekte der Kraft „Kreis der Macht“ wurden angepasst und werden nicht länger enden, bevor der Effekt auf dem Bildschirm des Wirkenden ausläuft.

Waldläufer

  • Der Bonus der Artefaktmodifiation „Verbesserte Durchdringende Pfeile/Sturmschlag“ wird nun wie vorgesehen angewandt.

Hexenmeister

  • „Fortwährendes Labsal“ wird nicht länger Spielercharaktere im Nahtodzustand heilen.
  • Die Regenerationseffekte der „Seelenmarionetten“ und das entsprechende Audio werden nicht länger wiederholt angezeigt bzw. abgespielt.
  • „Hexenmeisters Handel“ reinigt nun nicht nur Verbündete sondern auch den Wirkenden.

Artefakte

  • Die Tooltips von Artefaktschaden flackern nicht länger im PvP.
  • Im Tooltip der Karaffe der Atropalessenz werden nun die vorgesehenen Schadenswerte angezeigt.
  • Der im Tooltip von Kessells Kugeln der Vernichtung angegebene Schaden stimmt nun mit dem tatsächlichen Schaden überein.
  • Das Siegel des Hexenmeisters gewährt auf höheren Rängen nun die vorgesehene Ausdauerregeneration.
  • Das Symbol des Wassers gewährt auf höheren Rängen nun die vorgesehene Ausdauerregeneration.
  • Tarokka-Deck: „Der Geist“ beschwört nun einen Geist, der abhängig vom Rang 7–15 Sekunden lang fortbesteht (zuvor: 50+ Sekunden).

Segen

  • Die Obergrenze des Festungssegens für die Krit-Vermeidung ist nun wie vorgesehen 8.000 (zuvor: 6.400).

Gefährten

  • „Präsenz des Eulenbärenjungen“ funktioniert nun wie vorgesehen.
  • „Präsenz des Schreckhahns“ wird nun wie vorgesehen mit einer Chance von 10% ausgelöst.
  • „Weisheit des Hervorrufers“ funktioniert nun wie vorgesehen.
  • „Präsenz des Mantikors“ funktioniert nun wie vorgesehen.
  • „Präsenz des Rostmonsters“ funktioniert nun wie vorgesehen.
  • „Instinkte des Schneeleoparden“ funktioniert nun wie vorgesehen.

Reittiere und Insignien

  • Die Insignie der Graumäntel gewährt nun nicht mehr eine übermäßige Menge an Kraft und gewährt nun auch wie vorgesehen Gefährteneinwirkung.
  • „Verteidigung des Ritters“ fügt dem Spielercharakter, der die Insignie ausgerüstet hat, nicht länger gelegentlich 1 Schaden zu.
  • „Mahnruf des Ritters“ wird nun wie vorgesehen nur noch dann ausgelöst, wenn der Spielercharakter Schaden durch Kampfvorteil erleidet.

 

Gegner und Begegnungen

Burg Rabenhorst

  • Am Schaden von Strahds Angriffen wurden Anpassungen vorgenommen. Der Schaden der folgenden Kräfte wurde verringert: Inbrunst, Zornhau, Hervorspringen, Schattenbruch, En garde und Blutflug. Zudem wurde auch der Schaden von Strahds automatischem Angriff verringert.
  • Der Schaden des Sonnenschwerts wurde verringert. (Er ist immer noch hoch.)
  • Die Schadensstärke wird nun in den Tooltips der Kräfte des Sonnenschwerts angegeben.
  • Die Heilungswirkung der Sonnenschwert-Begegnungskraft „Morgengrauen“ wurde erhöht.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Sonnenschwert-Begegnungskraft „Sonnenstrahl“ nicht über die ganze Dauer ihrer Aufladung hinweg Schaden verursachte.
  • Strahd stößt Spieler, die gegen Kontrollwirkungen immun sind, nicht länger in seiner ultimativen Phase mit „Hervorspringen“ zurück.
  • Die Trefferpunkte der Schattenwesen, die Verbündete während der Albtraumphase der Begegnung gegen Strahd gefangen setzen, wurde verringert.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Schaden der „Guillotine“ des Auferstandenen Henkers während der Albtraumphase der Begegnung gegen Strahd nicht tödlich war.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Schattenwesen der Gruppe in der Albtraumphase der Begegnung gegen Strahd 0 Schaden verursachten.

Versteck des Wahnsinnigen Magiers – Trobriand

  • Spieler mit übereinstimmender Ladung können nun so nahe beieinanderstehen wie sie wollen, ohne negative Auswirkungen fürchten zu müssen. Sie werden weiterhin zurückgeworfen, wenn der Effekt endet.
  • „Magnetische Entladung“ verursacht nun nur noch dann Schaden, wenn Spieler mit gegensätzlichen Ladungen kollidieren, und verursacht nicht länger Schaden, der von den offensiven Werten des anderen Spielers abhängt.
  • Die Distanz, auf die „Magnetische Entladung“ Spieler wegstößt und heranzieht, wurde verringert.
  • Die Potenz und die Dauer des negativen Status, der von „Magnetische Entladung“ angewendet wird, wurde erhöht.
  • Der Schaden, der von elektrischen Spulen auf dem Boden von Trobriands Raum verursacht wird, wurde erhöht.

Manycoins-Banküberfall

  • Der Endgegner in diesem Gefecht weist nun weniger Lebenspunkte auf.

Meisterexpeditionen

  • Seltene Feinde sind nun immun gegen Kontrollwirkungen.

Zauberpesthöhlen (Meister)

  • Die von Kabal beschworenen Schergen nehmen nun auch entfernte Spielercharaktere in der Bossarena als Bedrohung war.

Allgemein

  • Sturmbeschwörer-Werwölfe können sich nicht länger zu angezielten Spielercharakteren drehen, während sie ihren Linienangriff wirken.

 

Gegenstände und Wirtschaft

Allgemein

  • Es besteht nun eine höhere Chance, Alabasterwaffen zu erbeuten, wenn der Spielercharakter noch keine davon besitzt.
  • Alle hergestellten Schildhanddolche und Doppelklingen haben nun wie vorgesehen Waffenschadenswerte.
  • Artefakthalsketten, die obsolete und nicht korrekt funktionierende Versionen von AP-Zugewinn gewährten, gewähren nun Konstitution für erhöhten AP-Zugewinn und erhöhte maximale Trefferpunkte.
  • Aus dem Siegelladen im Gähnenden Portal wurden doppelt vorkommende Ringe entfernt.
  • Ausgegrabene Schatzlade: Im epischen Reittierpaket werden nicht länger vergangene Versionen bestimmter Reittiere aufgeführt.
  • Verzauberung des Quartiermeisters: Die gewährten Belohnungen richten sich nun wie vorgesehen nach dem Rang der ausgerüsteten Verzauberung.
  • Einige verbleibende inkorrekte Vorkommen des Bewegungsratenwerts wurden entfernt.
  • Im Laden für Siegel des Berges befinden sich nun Hosen und Hemden der Agentengilde.
  • Die Ausrüstung des Nachfolgers wurde auf folgende Weisen aktualisiert.
    • Wehrhaftigkeit des Gladiators (Körperplatz) gewährt nun 0,5% Verteidigung bis zu einem Maximum von 6%.
    • Ruf des Unterbergs (Armplatz) erhöht die Kraft des Trägers nun um 5%, während es aktiv ist.
    • Vorteil des Scharfschützen / Vorteil des Wüstlings (Fußplatz) erhöht nun den Kampfvorteil des Trägers um 5%, während es aktiv ist.
  • Gefährtenausrüstung aus Terminusexpeditionen kann nun auch in Meisterexpeditionen erbeutet werden.
  • Stille Verzauberungen sollten nun nicht länger von jedem Gegner erbeutet werden können.

 

Benutzeroberfläche

Allgemein

  • Die Werte von Dunkelverzauberung erwecken nicht länger den Eindruck, dass sie sich ändern würden, sobald sie in Ausrüstung eingesetzt werden.

 

Animationen, Charaktergrafik und Visuelle Effekte

Animationen

  • Charaktere mit Stufe 70 weisen in der Charaktererstellung nicht länger unbeabsichtigte Waffenanimationen auf.
  • Beim Reiten auf der Höllenfeuermaschine wurde der Kamerawinkel nun etwas weiter nach oben versetzt.

Charaktergrafik

  • Bären haben nicht länger seltsam anmutende Hinterteile.

Visuelle Effekte

  • Bestimmte Kräfte sollten nun nicht mehr so häufig ruckeln, wenn sie mehrfach schnell hintereinander gewirkt werden.
  • Bei Effekten, die Spieler einfrieren, wird nicht länger das Wort „Eingefroren“ erscheinen.
  • Einige Kräfte von Arcturia wurden optimiert, um die Framerate in der Begegnung stabil zu halten.
  • Einige Kräfte des Bohrwurms wurden optimiert, um die Framerate in der Begegnung stabil zu halten.

nw-patch-notes, nw-launcher, nw-news, nw-steam,

Neueste Beiträge Mehr

In der nächsten Woche besteht die Chance, dass das vor kurzem aktualisierte Veredelungspaket...
Weiterlesen
Wir veredeln die Veredelung! Zusätzlich zu 2× Veredelungssteine und Bonus-VP wird auf alle Gegenstände in der Veredelungskategorie des ZEN-Markts ein Rabatt von 25%...
Weiterlesen
Das im ZEN-Markt erhältliche Veredelungspaket wurde aktualisiert!
Weiterlesen

hover media query supported