Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Dev-Blog: Versteck des Wahnsinnigen Magiers

Von Azureus | Fr 29 Mär 2019 07:00:00 PDT

- SPOILER-WARNUNG -

Die Portale, die Leute aus ganz Faerûn in den Unterberg gelockt haben, wurden geschlossen und Trobriands schrecklicher Plan, alle Geschöpfe in willenlose Metallkonstrukte zu verwandeln, wurde vereitelt. Nach diesem Rückschlag haben sich Arcturia und Trobriand in die vermeintliche Sicherheit von Halasters Gewölbe zurückgezogen, wo sie weiterhin ihre üblen Pläne schmieden.

Wir müssen davon ausgehen, dass sie eines Tages zurückkehren werden, um Faerûn erneut mit Unheil zu überziehen. Das dürfen wir nicht zulassen. Werdet ihr Euch in das Gewölbe des wahnsinnigen Magiers vorwagen und Halasters Schüler in einem finalen Kampf herausfordern?

 

 

Das Versteck des Wahnsinnigen Magiers ist der Epilog der Undermountain-Kampagne, in dem ihr in Halasters Unterschlupf eindringen werdet, um seine beiden Schüler Arcturia und Trobriand für ihre Untaten zur Rechenschaft zu ziehen. Halasters Versteck gleicht seinem Verstand: Wirr, wahnsinnig und voller atemberaubender Wunder!

Wie es sich für einen guten Gastgeber gehört, wird euch Halaster persönlich begrüßen, sobald ihr sein Reich betretet, und euch dazu anspornen, eine gute Vorstellung abzuliefern. In diesen Hallen lauern Schatten und Betrachter unvorsichtigen Abenteurern auf. Um tiefer in das Gewölbe vorzudringen, werdet ihr ein gutes Teamwork an den Tag legen müssen, um euch der verschiedensten Feine zu erwehren. Ein falscher Schritt kann dabei bereits euren Untergang bedeuten.

 

 

Einmal in Arcturias Bereich angelangt, bleibt euch keine Zeit für eine Atempause. Denn schon drohen euch neue Gefahren. Modernde Schlurfer und tierköpfige Soldaten streifen durch diese Hallen und zudem gebietet diese Magierin auch noch über Schmetterlingsgolems. Arcturia zu besiegen, wird gute Kommunikation und Koordination erfordern, ansonsten werdet ihr von ihren Geschöpfen überwältigt werden.

 

 

Zu diesem Zeitpunkt ist Halaster mit der ihm dargebotenen Unterhaltung noch recht unzufrieden und hat daher einen Weg erdacht, euch einmal mehr auf die Probe zu stellen. Um weiter vorzudringen, müsst ihr euch durch Feuer und Eis wagen, und diese Torwächter solltet ihr besser nicht unterschätzen.

 

 

Trobriands Bereich wird von vielen schrecklichen Kreaturen bewacht, unter denen der Bohrwurm die größte Bedrohung darstellt. Die Kiefer dieser Monstrosität, die ihren ganzen Körper als Waffe einsetzen kann, werden unachtsamen Abenteurern ein schnelles aber nichtsdestoweniger schmerzhaftes Ende bereiten. Doch keine Sorge: unselige Abenteurer werden sich in großem Luxus aalen können, während sie auf den unausweichlichen Tod ihrer Gefährten warten.

 

 

Trobriands Wachen zu überwinden, wird euch eine Verschnaufpause von seinen Geschöpfen einbringen, allerdings nicht von anderen Bedrohungen. Denn in den Hallen zu seinem Bereich lauern Kreaturen aus ganz Faerûn und wer weiß, wohin ein harmlos erscheinender Durchgang einen Abenteurer senden kann. Wenn ihr all diese Gefahren überwindet, dann bietet sich euch die Gelegenheit, eure Kräfte in einem … spannungsgeladenen Bosskampf gegen Trobriand auf die Probe zu stellen!

 

 

Um das Versteck des Wahnsinnigen Magiers freizuschalten, müsst ihr Stufe 80 erreicht und die Undermountain-Kampagne abgeschlossen haben sowie die vorgegebene Gegenstandsstufe aufweisen.

Wir sehen uns im Unterberg!

Ryan “Wolf Fightmaster” Horn
Content Designer

nw-news, nw-undermountain, nw-steam, nw-launcher,

Neueste Beiträge Mehr

Die Illithiden, die manche auch Gedankenschinder nennen, sind abscheuliche und boshafte Wesen, die andere Kreaturen mit ihren psionischen Kräften versklaven...
Weiterlesen
Der Unterberg ist in Aufruhr. Tief unter unseren Füßen und weit oben in den Sternen tobt ein uralter Krieg.
Weiterlesen
Für kurze Zeit habt ihr die Chance, im Epischen Insignienpaket ein legendäres Reittier vorzufinden!
Weiterlesen

hover media query supported