Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Dev-Blog: Belohnungen

Von Azureus | Fr 22 Mär 2019 07:00:00 PDT

Schon bald werden wir uns in das epischste Gewölbe in ganz Faerûn vorwagen, in dem ein ganzer Berg voller Belohnungen auf uns wartet! Ganz richtig, unser Ziel ist der Unterberg, und dort gibt es mehr Belohnungen, als ihr euch in euren kühnsten Träumen ausmalen könnt!

 

Das Ganze auf eine neue Stufe bringen!

Da wir unsere Stufenobergrenze erhöht haben, winken euch nun die Belohnungen 10 neuer Stufen. Von Belohnungen, die ihr in Quests erhalten könnt, bis hin zu seltener Beute von herausfordernden Monstern, werdet ihr auf eurer Reise zu Stufe 80 jede Menge neue Ausrüstung abstauben. Während ihr diese neue Ausrüstung erhaltet, werdet ihr schon bald feststellen, dass sie etwas anders anmutet. Und tatsächlich, wir haben einige Änderungen daran vorgenommen. Neben den verschiedenen Änderungen an den Werten haben wir unsere neue Ausrüstung auch mehr auf Rollen als auf Klassen ausgerichtet, wobei wir weiterhin an den klassischen Rüstungsarten von Dungeons and Dragons festgehalten haben.

 

Belohnungen in Expeditionen!

 

Während ihr tiefere Bereiche des Unterbergs erkundet, werdet ihr an vielen Expeditionen teilnehmen, auf denen ihr nach uralten verschollenen Schätzen sucht. Zu diesen Schätzen gehört auch das Rüstungsset des Lehrlings. Die einzelnen Ausrüstungsteile dieses Sets befinden sich anfänglich in einem beklagenswerten Zustand und müssen zunächst hergerichtet werden, bevor ihr sie anlegen könnt. Dieses Set ist die beste Ausrüstung, die ihr euch beschaffen könnt, bevor ihr euch in das gefährliche Versteck des Wahnsinnigen Magiers vorwagt. Doch in den Expeditionen warten noch viele weitere Schätze auf ihre Entdeckung. Diese Expeditionen bieten euch viele Wege, auf denen ihr neues Zubehör, Ausrüstung, Siegel und vieles mehr erbeuten könnt!

 

Wahnsinniger Ansturm auf Belohnungen!

 

Wenn ihr dann das Versteck des Wahnsinnigen Magiers betretet, werdet ihr euch in einem Gewölbe voller Wahnsinn, Magie, Monster und Bosse wiederfinden. Doch die Schätze, die euch dort winken, sind alle Mühen wert! Nachdem ihr die Lehrlinge des Wahnsinnigen Magiers besiegt habt, wird Euch das Ausrüstungsset des Nachfolgers in die Hände fallen – die beste Rüstung im Unterberg! Und das ist noch nicht alles! Ihr habt zudem die Chance, neue Artefaktsets verschiedener Ränge, Siegel und Restaurierungsgegenstände zu erbeuten, mit denen ihr eure Ausrüstung des Nachfolgers noch weiter verbessern könnt!

 

Artefakte!

Artefaktsets verschiedener Ränge?! Richtig gelesen, im Zuge all der Änderungen und der Anhebung der Stufenobergrenze in Undermountain haben wir 5 neue Artefaktsets mit erhöhten Gegenstandsstufen für euch vorbereitet. Und dabei geht es nicht nur um die Hals- und Gürtel-Gegenstände, sondern die Artefakte selbst werden eine höhere Gegenstandsstufe aufweisen! Diese Artefakte werden sehr gefragt sein. Manche davon werdet ihr im Kampagnenladen erwerben können, während ihr andere nur in dem Gewölbe und auf gefährlichen Expeditionen erhalten könnt.

 

Seltene Monster, seltene Belohnungen!

 

Die schiere Zahl von Abenteurern, die sich nun im Unterberg umtun, hat die dortige Fauna in Aufruhr versetzt, sodass nun einige der gefährlicheren Kreaturen in Erscheinung getreten sind. Lockt diese Monster hervor und besiegt sie, um euch deren Schätze anzueignen! Diese beschworenen seltenen Monster haben oftmals sehr seltene Ausrüstungsteile, Begleiter und das Waffenset des Beobachters – eines der besten Waffensets des Unterbergs – in ihrem Besitz.

 

Änderungen, die sich sehen lassen können!

Neben all den neuen Belohnungen will ich euch auch kurz einige der anderen Änderungen vorstellen, die wir für euch geplant haben! Zunächst einmal freuen wir uns, ankündigen zu können, dass wir den maximalen Rang unserer Verzauberungen auf Rang 15 erhöht haben! Wir haben zudem auch den Insignien einen neuen Rang spendiert, wobei ihr eure epischen Insignien nun zu legendären Insignien veredeln könnt!

Im Unterberg halten sich außerdem neue Begleiter versteckt und ihr werdet dort auch zwei neue Arten von Siegeln finden. Das Siegel des Berges und das Siegel der Tiefe! Siegel des Berges können überall im Unterberg entdeckt werden, wohingegen Siegel der Tiefe nur im Versteck des Wahnsinnigen Magiers zu finden sind. Mit diesen Siegeln könnt ihr Euch neue Ausrüstungssets und ausgewählte Gegenstände beim Siegelhändler im Gähnenden Portal kaufen!

Der Unterberg und die Schätze darin warten auf euch!  

nw-news, nw-launcher, nw-steam, nw-undermountain,

Neueste Beiträge Mehr

Der Unterberg ist das Reich des uralten Magiers Halaster Blackcloak, um dessen geistige Gesundheit es nicht unbedingt zum Besten bestellt ist.
Weiterlesen
Das finale Abenteuer in Neverwinter: Undermountain zu erreichen und in das Versteck des Wahnsinnigen Magiers vorzudringen, ist eine Leistung, auf die man stolz sein kann.
Weiterlesen
Am letzten Wochenende vor dem Start von Undermountain hat Lord Neverember einen Aufhol-Rabatt für die Abenteurer Neverwinters vorbereitet!
Weiterlesen

hover media query supported