Afin d'améliorer votre expérience de navigation, ce site utilise des cookies. En continuant à naviguer sur Arc Games, vous consentez à utiliser nos cookies. Obtenir plus d'informations Supprimer
Votre navigateur n'est pas supporté. Certaines fonctionnalités peuvent ne pas fonctionner correctement. Veuillez consulter la liste des navigateurs supportés pour une expérience optimale. Supprimer

Neverwinter

Spielerhandbuch - Beschützender Kämpfer

Par Fero
jeu. 16 juin 2016 04:59:13 PDT

Klassenmechanik - Markieren

Als eine Tank-Klasse verfügen Beschützende Kämpfer über vielfache Möglichkeiten, die Aufmerksamkeit von Gegnern auf sich zu lenken. Mit dieser Klassenmechanik könnt ihr ein Ziel „Markieren“, um es herauszufordern. Wenn Ihr einen auf diese Weise herausgeforderten Gegner angreift, generiert Ihr doppelt so viel Bedrohung. Zudem wird seine Schadensresistenz verringert. Das Ziel, das ihr zuletzt markiert habt, zählt als Euer Markierungsfokus.

Zuvor „markierte“ Ziele verlieren Euren Fokus. Außerdem wird das „Markieren“ von ihnen entfernt, sobald sie Euch Schaden zufügen. Bei Angriffen, die mit „Blocken“ abgewehrt werden, wird Euer „Markieren“ nicht vom Angreifer entfernt.

Vorbildpfade

Auf Stufe 30 müssen alle Abenteurer einen von zwei Pfaden wählen, dem sie auf ihren bevorstehenden Abenteuern folgen wollen. Jeder Pfad repräsentiert eine andere Spielweise der jeweiligen Klasse. Ihr solltet euch eure Entscheidung also gut überlegen.

Community-Tipps:

spielerhandbuch,

Les plus récentes Voir plus

Nous sommes heureux de vous annoncer notre nouveau partenariat avec nos amis de chez WizKids afin de vous offrir un pack EXCLUSIF sur Neverwinter.
Lire la suite
Une riche histoire gît enfouie sous les racines épineuses et les pierres moussues des jungles de Chult. Les légions d'aventuriers en quête de richesse et de gloire...
Lire la suite
Ce week-end, nous organisons un événement Deniers de guilde doublés et profitez d'une promotion de -20 % sur les objets de l'onglet Forteresse...
Lire la suite

hover media query supported