Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Doppel-EP-Wochenende

Von Fero
Fr 15 Mai 2015 10:00:00 PDT

Wir haben euch bereits von den Erfolgen berichtet, die Neverwinter auf der Xbox One erreicht hat. Und was macht man im Fall eines Erfolges? Na, feiern natürlich! Wir veranstalten ein Wochenende mit doppelten Erfahrungspunkten, um eure Spielcharaktere für selbst die härtesten Dungeons zu stärken. Dies ist auch eine großartige Gelegenheit, eine neue Klasse zu beginnen, die ihr schon immer einmal ausprobieren wolltet, oder um euren Gefährten zu neuen Ruhm zu verhelfen.

Beginn: 15. Mai 2015 um 19 Uhr MESZ
Ende: 18. Mai 2015 um 19 Uhr MESZ

Wo erhält man die doppelte Menge an Erfahrungspunkten?

  • EP durch das Töten von Monstern.
  • EP von Berufsaufgaben.
  • EP-Belohnungen von Quests.
  • EP-Belohnungen durch die Anrufung.
  • EP-Belohnungen durch das Abschließen von Foundry-Missionen.
  • Gefährten erhalten ebenfalls die doppelte Menge EP. Selbst wenn ihr schon Level 60 erreicht habt, freut sich sicher euer Gefährte über doppelte EP.

 

Ihr wollt mehr Details, Screenshots und Videos sehen? Folgt Neverwinter auf Facebook für weitere exklusive Inhalte und folgt uns auf Twitter – twittert uns eure Fragen! Und abonniert unseren YouTube-Kanal für die neuesten Neverwinter-Videos.

 

nw-xbox,

Neueste Beiträge Mehr

Unser Team aus dem Perfect World Hauptquartier in Amsterdam freut sich auf eure Urlaubsgrüße und mit etwas Glück zählt ihr zu den Gewinnern dieser Aktion!
Weiterlesen
Ihr solltet auf keinen Fall unser Wochenende mit 2x Siegeln verpassen!
Weiterlesen
Abenteurer, das Sommerfest kehrt nach Neverwinter zurück! Versammelt Euch unter der grellen Sommersonne, um Sune, der Göttin der Schönheit, zu huldigen.
Weiterlesen

hover media query supported