Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Patch Notes 20.11.2014

Von Fero
Do 20 Nov 2014 06:56:55 PST

Patch Notes: 35.20141104a.11

 

Klassen und Balance

  • Glaubenskleriker: Astrale Raserei: Der Schaden wird nun korrekt erhöht, wenn neue Ränge erworben werden.
  • Glaubenskleriker: Kampfeswillen brechen: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem in einigen Fällen der Schaden zu sehr verstärkt wurde.
  • Glaubenskleriker: Schmiedemeisterflamme: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem in einigen Fällen der Schaden zu sehr verstärkt wurde.
  • Trickserschurke: Schatten des Untergangs: Dieses Talent ist nicht mehr bei einem einzelnen Ziel mehrfach stapelbar.

 

Inhalt und Umgebung

  • Erfolg „Tiamats Verderben“: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Tiamats Verderben zu Unrecht gewährt wurde. Diese heroische Tat wird nun erst dann gewürdigt, wenn man Tiamat tatsächlich besiegt hat.
  • Drachenbrunnen: Heldenhafte Begegnung „Im Schutze der Nacht“: Rojadio der Unbezwingbare wurde seinem Namen zu sehr gerecht. Er wird nun wie geplant verwundbar, wenn Sandesyl erscheint und ihm seinen magischen Schutz nimmt.
  • Drachenbrunnen: Drachen sollten nun wie geplant den Rückzug antreten, wenn die Zeit für ihre Heldenhafte Begegnung abgelaufen ist, anstatt plötzlich einfach zu verschwinden.
  • Drachenbrunnen: Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Drachenbegegnungen unter gewissen Umständen verschwinden konnten.
  • Drachenbrunnen: Die wöchentliche Quest „Den Hort zurückfordern“ kann nun am ersten Tag nach Absolvierung der Quest „Fraktionsressourcen“ erhalten werden. Zuvor konnte sie nur angenommen werden, wenn nach „Eine lange Rast“ ein Tag vergangen war.

 

Gegenstände und Wirtschaft

  • Schmelztiegel, die als Belohnung aus einer Schatzlade der Neun Höllen erhalten wurden, können nun geöffnet werden, damit man einen funktionalen Gegenstand erhält statt eines Schmelztiegels, der weder bei Juwelenschleifen noch bei Alchemie funktioniert. Alle neuen Schmelztiegel sind nun die funktionierende Version.
  • Der Ring des Drachentöters skaliert nun wieder richtig mit eurem Level.
  • Das Zeichen des chromatischen Sturmes aus der Schatzlade der Neun Höllen wird nun beim Ausrüsten gebunden. Wenn ihr diesen Gegenstand vor dem 20.11. erhalten habt und ihn gegen eine ungebundene Version eintauschen wollt, kontaktiert bitte unseren Support.

 

Benutzeroberfläche (UI)

  • Die PvP-Kampagne wird euren Kampagnenfortschritt nun wieder korrekt anzeigen.

 

nw-news, nw-patch-notes,

Neueste Beiträge Mehr

Gond, Herr aller Schmiede, ist einmal mehr nach Neverwinter zurückgekehrt, um Erfindergeist und Handwerkskunst zu fördern.
Weiterlesen
Aufgrund vielfacher Nachfrage halten wir wieder das PvP-Solo-Wartelistenereignis ab.
Weiterlesen
Zusammen mit der "Kolonie der Atlanter", die sich in den nächsten vier Etappen an unsere Herausforderungen wagen, werden wir ins neue Jahr wechseln.
Weiterlesen

hover media query supported