Este site usa cookies para melhorar a sua experiência de navegação. Ao continuar a navegar Arc você está concordando em usar nossos cookies. Obtenha mais informações Dispensar
Você está usando um navegador não suportado. Alguns recursos podem não funcionar corretamente. Por favor, consulte a nossalista de navegadores suportadospara a melhor experiência. Dispensar

Neverwinter

Dev-Blog: Die Große Halle

Por Fero
Sex 28 Abr 2017 07:00:00 PDT

In unserem nächsten Update „Shroud of Souls“ werden wir ein neues Feature für Gildenfestungen einführen: die Große Halle der Gilde. Die Große Halle ist das Gebäude im Zentrum eurer Festung und unser Ziel ist es, sie zu einer Umgebung zu machen, die Gilden nach Belieben einrichten und dekorieren können. Bis zu diesem Zeitpunkt waren die Tore der Großen Halle fest verschlossen. Mit diesem Update werden sie jedoch für euch und eure Gildenmitglieder aufgestoßen, sodass ihr sofort mit dem Dekorieren beginnen könnt.

In der Großen Halle werden euch zunächst vier große Tische, die von Stühlen umgeben sind, ein riesiger Kamin und zwei Treppen, die zu einer höher gelegenen Galerie führen, ins Auge springen. Rechts vom Haupteingang befindet sich der Innenausstatter, ein neuer NSC, der euch mit Rat und Tat zur Seite stehen wird. Bei dem Innenausstatter könnt ihr auch Möbel und Dekorationen an eure Gilde spenden. Diese Gegenstände werden in dem Lagerhaus eurer Gilde aufbewahrt, das in etwa so funktioniert wie das Hauptschatzlager eurer Festung.

Einige Dekorationen und Möbel könnt ihr in Läden und bei Ereignissen in Neverwinter erhalten, doch die meisten von ihnen müsst ihr selbst herstellen. Denn ein Großteil der Gegenstände, die ihr im Warenhaus eurer Gilde abgeben könnt, also Tische, Stühle, Teppiche, Statuen und vieles mehr, sind das Resultat von Meisterhaften Berufen.

Sobald ihr erst einmal einige Gegenstände im Lagerhaus habt, könnt ihr dem Innenausstatter mitteilen, dass ihr eure Halle dekorieren möchtet, woraufhin alle dekorierbaren Stellen in dem Raum aufleuchten. Wenn ihr mit einer solchen Stelle interagiert, öffnet sich ein Fenster mit allen verfügbaren Möbeln oder Dekorationen, die ihr für diesen Platz auswählen könnt.

Wählt dann den Gegenstand aus, den ihr platzieren möchtet, und er wird an dieser Stelle erscheinen. Wenn ihr einen Gegenstand entfernt oder ersetzt, wird er an das Warenhaus eurer Gilde zurückgeschickt. Sprecht den Innenausstatter erneut an, sobald ihr fertig seid und den Dekorationsmodus verlassen wollt.

In der Großen Halle gibt es mehr als 90 anpassbare Stellen, wobei ihr bei jeder Stelle zwischen vielen verschiedenen Möbeln oder Dekorationen wählen könnt. In zukünftigen Updates werden wir diese Auswahl erweitern und neue und ungewöhnliche Dekorationen hinzufügen. Wenn ihr mehr über die Gegenstände erfahren wollt, die ihr in eurer Großen Halle platzieren könnt, dann solltet ihr euch diesen Blog von Jeff Miller ansehen, der im Detail auf das Design der Großen Halle eingeht.

Viel Spaß beim Dekorieren!

Simon Lucas
Utility Designer

neverwinter, nw-news, nw-launcher, cloaked-ascendancy,

Mais recentes Mais

Confira este dev blog e veja duas das novas áreas que virão para Neverwinter: o Fosso Ardente e Colina da Vigilância Espiral!
Leia mais
Confira este dev blog dev para saber a história por trás das novas áreas Costa do Afogado e Pedra da Reclamação, que chegam com o Módulo 6: Mal Elemental!
Leia mais
Impressionada com a coragem dos aventureiros de Neverwinter, a deusa Tymora decidiu abençoar seus esforços concedendo-lhes uma manifestação de sua boa vontade!
Leia mais

hover media query supported