Ta strona, by polepszyć twoje wrażenia z przeglądania, korzysta z Ciasteczek. Dalsze przeglądanie Arc Games oznacza, że zgadzasz się na używanie Ciasteczek.Dowiedz się więcej Schowaj
Używasz nieobsługiwanej przeglądarki. Niektóre z funkcjonalności mogą nie działać prawidłowo. Zobacz naszą listę obsługiwanych przeglądarek dla najlepszego efektu. Schowaj

Star Trek Online

Geschichten des Krieges #8

Od Nevandon
wto, 9 cze 2015, 12:00:00

„Und das Artefakt befindet sich derzeit in Ihrem Besitz?“

„Ja, natürlich“, sagte Qwen. Sein knolliger Kopf und seine großen Ohren füllten Kagrans Bildschirm aus. „Ich bin ein ehrlicher Geschäftsmann, Captain. Ich würde nie etwas verkaufen, das nicht mir gehört.“

„Ich verstehe“, sagte Kagran schnell, um das Gespräch zu beenden. Die Unterhaltung mit diesem abscheulichen, kleinen Händler brachte ihn zur Weißglut. Das nächste Mal wird sich Tullek um den Ferengi kümmern.

„Und Sie können bestätigen, dass das Artefakt von den Krenim stammt?“

„Absolut!“, sagte Qwen mit einem breiten Grinsen. „Ich habe es selbst gesammelt, so wie all meine Waren. Artefakte aus dem Delta-Quadranten ... schwer zu beschaffen, aber so einzigartig und wertvoll ...“

„Ersparen Sie mir Ihre Verkaufsreden, Ferengi“, grummelte Kagran. „Ich werde jemanden nach Drozana schicken, um das Artefakt abzuholen. Mein Assistent wird sich um die Details kümmern.“

„Und mein Latinum?“, fragte Qwen.

„Wird auf Ihr Konto überwiesen, wie versprochen. Aber wenn das Gerät nicht das ist, was sie behaupten ...“

„Das ist es! Das ist es!“, unterbrach ihn Qwen. „Ich hatte noch nie einen unzufriedenen Kunden.“

„Das hoffe ich“, sagte Kagran und drückte einen Knopf auf seinem Stuhl, um die Subraum-Übertragung zu beenden.

Qwen starrte auf den leeren Bildschirm. Wie konnte dieser Klingone ihn nur wie einen Diener behandeln? Nicht, dass Klingonen für ihre sozialen Fähigkeiten bekannt wären, aber Qwen war ein erfolgreicher Geschäftsmann und verdiente es, mit Respekt behandelt zu werden.

Und vielleicht hatte er Kagran angelogen. Er hatte das Artefakt nicht selbst gefunden. Er hatte keine seiner Waren selbst gefunden – warum sollte er diese gefährliche und dreckige Arbeit erledigen, wenn es dafür Talaxianer und Hazari gab?

Der Talaxianer, der ihm das Gerät verkauft hatte, sagte, dass es von den Krenim und aus dem Kyana-System stammte. Das reichte Qwen und es sollte auch für Kagran genügen.

Und jetzt, da Qwen darüber nachdachte, sollte Kagran sich glücklich schätzen, dass Qwen ihm einen solch wertvollen Schatz verkauft. Es war Krenim! Artefakte von vergangenen Zivilisation waren die kostbarsten, und die Vaadwaur hatten dafür gesorgt, dass die Krenim untergingen. Qwen wusste nicht warum und er wollte es auch nicht wissen. Aber der Markt für Krenim-Artefakte schoss in den vergangenen Monaten in die Höhe. Es gab Sammler, die weit mehr als Kagran bezahlen würden ...

Qwen hielt inne. Dann drückte er einen Knopf auf seiner Konsole.

„Renna, gib mir Oglo über einen Subraum-Kanal. Sag ihm, dass ich das perfekte Stück für seine Sammlung habe, aber er muss so schnell es geht herkommen und den Handel abschließen.“

So macht man Profit. Die Allianz würde ihm ihr Latinum schicken, aber Qwen könnte das Gerät doppelt so teuer an Oglo verkaufen. Es wird zu Unannehmlichkeiten kommen, wenn die Allianz das Artefakt abholen möchte, aber das war nichts, womit er nicht klarkommen würde. Wenn sie ihren Vertrag genau studieren, würden sie sehen, dass es keine Garantie oder Rückerstattungen gibt.

Krieg war gut fürs Geschäft.

Zur Diskussion im Forum

Klickt hier, um mehr über Delta Rising, unsere free-to-play Erweiterung für Star Trek Online, zu erfahren. Erkundet den Delta-Quadranten und trefft alte Freunde und Feinde der Voyager wieder, die sie auf ihrer Rückkehr aus einer fernen Galaxie zur Erde und zur Föderation mitgebracht hat. Bereitet euch und eure Crew jetzt mit einem Delta-Einsatzpaket vor! Klickt oben auf das Logo, um mehr darüber zu erfahren.

Klickt „Gefällt mir“ auf Facebook für weitere exklusive Inhalte und folgt uns auf Twitch für unsere Livestreams! Und, abonniert unseren YouTube-Kanal für die neuesten Videos von Star Trek Online.

sto-news, sto-launcher, star-trek-online, geschichten-des-krieges,

Najnowsze Więcej

Witajcie wszyscy, Jak pewnie wiecie, pracujemy obecnie nad uruchomieniem naszych forów na nowym silniku Vanilla. Zależy nam, by wszystko było dopięte na ostatni guzik i w związku z tym, musimy o...
Czytaj więcej
Cześć wszystkim, W dniu 4 maja, będziemy przenosić wszystkie fora naszych gier w jedno miejsce, co ułatwi sprawę dla członków naszej społeczności. Każda gra wciąż będzie mieć swoje własne pod-forum...
Czytaj więcej

hover media query supported