Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Dev Blog: Neue Artefaktausrüstung & Überarbeitung von Gegenständen

Von Senicia
Do 26 Mär 2015 10:02:00 PDT

Mit Neverwinter: Elemental Evil gibt es brandneue Artefaktausrüstung, die von unschätzbaren Wert für die Quests von Elemental Evil sind, und überlebenswichtig für die gefährlichen Level-70-Gewölbe. Wir hatten kürzlich die Gelegenheit, mit dem Entwicklerteam von Neverwinter über die neue Artefaktausrüstung zu sprechen, und was sie uns erzählt haben, wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

In vielen Pen-&-Paper-Rollenspielen ist die gleichbleibende Ausrüstung Teil der Identität des Charakters. Dies wollten wir auch in Neverwinter ermöglichen, weshalb wir die Artefaktausrüstung ins Spiel gebracht haben. Man denke zum Beispiel an den Magier mit seinem treuen Wanderstab (der praktischerweise Level-3-Feuerbälle verschießt) oder den Paladin mit seinem Bollwerk von einem Schild (das durch ein einfaches Wort Verbündete vor dem Tod retten kann). Auf Level 70 können Spieler neue Artefaktwaffen aus der Storyline von Elemental Evil erhalten: Die Waffen aus Elementarem Feuer. Diese mächtigen Artefakte bringen Abenteurer durch die neuen epischen Inhalte.

Zwar wird es manchem Abenteurer schwerfallen, sich von seiner bewährten Waffe des Goldenen Drachen zu verabschieden, die ihn von Level 60 auf 70 gebracht hat, jedoch sollte das Wissen trösten, dass die Veredelung der Waffen des Goldenen Drachen zu Waffen des Elementaren Feuers eine beachtliche Stärkung der eigenen Kräfte bedeutet. Artefaktwaffen werden außerdem ungefähr 75% ihres Veredelungsfortschritts behalten. Normale Anforderungen an die Aufwertung, zum Beispiel Veredelungssteine und Schutzgegenstände, werden jedoch auch weiterhin bestehen. Die Belohnungen für die Gewölbeerkundung werden ebenfalls überarbeitet, um diesen neuen Artefakten gerecht zu werden. Zusätzlich zu den neuen Artefaktgürteln, die in Valindras Turm und Lostmauths Hort gefunden werden können, werdet ihr außerdem mehr Veredelungsgegenstände finden, die auch von besserer Qualität sein werden als bisher. Dadurch erhalten Abenteurer mehr Möglichkeiten, Gegenstände zu erhalten, die ihre Artefakte noch weiter verstärken.

Mit dem Start von Elemental Evil wird auch der Wechsel von Ausrüstungswert auf Gegenstandslevel stattfinden. Das Gegenstandslevel ist das neue System zur Bewertung aller Ausrüstungen. Der Zugang zu Gewölben wird vom kombinierten Gegenstandslevel eurer Ausrüstungsgegenstände abhängen. Die Hauptfunktion des Gegenstandslevels ist, dass Spieler auf einen Blick sehen können, wie gut ein Gegenstand ist. Wir haben uns zur Einführung dieses Systems entschlossen, um es unseren Spielern zu erleichtern, die passende Ausrüstung zu finden. Wenn ein Objekt ein höheres Gegenstandslevel als ein anderes Objekt hat, ist es auch besser – unabhängig von der Qualitätsstufe.

Ungeahnte Schätze und Gefahren warten auf Abenteuer, die sich den Elementarkulten entgegenstellen wollen. Glücklicherweise werdet ihr jedoch gut bewaffnet sein, um jeder elementaren Bedrohung gewachsen zu sein, die euren Weg kreuzt.

 

Klickt hier, um euch für Neverwinter, das „Dungeons & Dragons“-Action-MMORPG, anzumelden. Das Beste an Neverwinter: es ist komplett kostenlos! Holt euch eines der Neverwinter-Pakete, die einzigartige Gefährten, Reittiere, Verstärkungen und andere tolle exklusive Goodies enthalten, um gleich durchzustarten!
 

 

Ihr wollt mehr Details, Bilder und Videos? Folgt Neverwinter auf Facebook für weitere exklusive Inhalte und folgt uns auf Twitter – twittert uns eure Fragen! Und abonniert unseren YouTube-Kanal für die neuesten Neverwinter-Videos.

nw-news, neverwinter, nw-launcher, modul-6, elemental-evil,

Neueste Beiträge Mehr

Während des Ereignisses erhaltet ihr die doppelte Menge Ruhm, die ihr normal erhalten würdet. Zudem sind Ruhmverstärkungen und Gefährten im ZEN-Markt 20% günstiger!
Weiterlesen
So wie eine Kanonenkugel die Bordwand einer Handelsgaleone durchschlägt, kehrt „Zu den Waffen: Auf sie mit Gebrüll!“ mit einem großen Knall zurück nach Neverwinter!
Weiterlesen
Erhaltet einen großen Aufladebonus auf ZEN von bis zu 25% und profitiert von einer breiten Auswahl an spielspezifischen Boni!
Weiterlesen

hover media query supported