Bu site tarama deneyiminizi geliştirmek için çerez kullanır. Bu siteyi taramayı sürdürerek çerezlerimizi kabul etmiş olursunuz. Daha fazla bilgi Kapat
Desteklenmeyen bir web tarayıcısı kullanıyorsun. Bazı özellikler düzgün çalışmayabilir. En iyi deneyim için desteklenen tarayıcılar listemize göz at. Kapat

Star Trek Online

Geheimdienstmemorandum der Sternenflotte

Shalenak tarafından | Sal 19 Mar 2019 09:00:00 PDT

GEHEIMDIENSTMEMORANDUM DER STERNENFLOTTE
KATEGORIE: BEDROHUNGSANALYSE
ANALYST: LT. KYLA VANZYL
TAGS: TERRANISCHES IMPERIUM, 23. JAHRHUNDERT, EXPERIMENTELL, TECHNOLOGISCHE ABWEHR
DATEN-VERSCHLÜSSELUNGSCODE 6168-BAKER-ZULU-02

HINWEIS DES ANALYSTEN: Das folgende Kommunikee wurde aus den von der I.S.S. Charon geborgenen Daten wiederhergestellt. Der Geheimdienst der Sternenflotte analysiert derzeit die angehängten Baupläne.

VON: COMMANDER JASON REYES
BÜRO FÜR FELDFORSCHUNG AN SPEZIELLEN WAFFEN
ABTEILUNG FÜR SONDERPROJEKTE DES IMPERATORS
STATIONIERT AUF DER I.S.S. CHARON

ZU HÄNDEN: DER EHRENWEHRTE COMMODORE PETER MCGILLIS
WERFT SAN FRANCISCO
BÜRO FÜR MITTELZUWEISUNGEN
PRÜFUNGSAUSSCHUSS FÜR RAUMSCHIFFENTWICKLUNG

BETREFF: ALLGEMEINER PLAN NCC-1029, REVISION 237.A

Euer Ehren,

ich bitte demütig um Ihre Prüfung der aktuellsten Überarbeitungen der Pläne von NCC-1029. Wir haben weitreichende Änderungen am Elektro-Plasma-Verteilungsgitter, der primären Hülle und an den Antriebseinheiten an Backbord und Steuerbord vorgenommen.

Die EPS-Leitungen verfügen nun über einen ungefilterten Überbrückungsnebenanschluss zu den Sporeninfusionskammern an beiden Seiten des Schiffes. Lt. Stamets war zunächst ablehnend und äußerte die Sorge, dass ein direkter Kontakt zwischen Myzelium und Warpplasma zu einem so frühen Zeitpunkt in der Reaktionskette zu einem Kurzschluss des Aktivierungsprozesses führen könnte.

Nachdem ich jedoch mehrere Simulationen durchgeführt hatte, konnte ich einen speziellen Phasenkonditionierer entwickeln, der das Plasma so abstimmt, dass es mit den multidimensionalen Resonanzeigenschaften des Myzeliums reagiert. Stamets vermutet, dass die Myzeliumreaktion zur Energiegewinnung oder sogar für superdimensionale Ortswechsel eingesetzt werden könnte. Andere hingegen sehen eher Potenzial in einer Verwendung als Waffe gegen Raumschiffe.

Durch die Verteilung der überladenen Sporen durch die multiphasischen Leiter auf der äußeren Hülle von 1029 können wir eine Lage interdimensionaler Turbulenzen rund um das Schiff erschaffen. Feindliche Schiffe innerhalb dieser Turbulenzen erleiden Störungen auf molekularer Ebene, da eine Quantendrehung um mehrere Achsen stattfindet. Wir gehen davon aus, dass dies die Bewegungsfähigkeit des betroffenen Schiffes einschränkt und dessen Hülle sowie die Besatzung schwer in Mitleidenschaft zieht.

Eine notwendige Konsequenz aus diesem neuen Angriffssystem ist die Überarbeitung der primären Hülle von 1029. Um die Verteilung der Sporen zu erleichtern und das Schiff vor den erzeugten Turbulenzen zu schützen, mussten wir eine große Gegenrotation erzeugen, die einerseits die Sporenresonanz verstärkt und andererseits die erzeugten Turbulenzen von der eigenen Hülle weglenkt. Daraus resultierten deutliche Änderungen im Design der primären Hülle, die nun unterteilt ist in einen äußeren Ring, einen inneren Ring und einen Kommandokern.

Der äußere Ring enthält das Verteilungsgitter für die MRE (Myzelium-Resonanz-Energie) sowie den EPS-Ladungskondensator. Der innere Ring enthält die magnetischen Feldprojektoren, die MRE-Dämpfer sowie die dynamischen XEM-Sensoren. Beide Ringe enthalten ein Netzwerk aus multiphasischen Leitungen, die die MRE-Energie gleichmäßig verteilen. Wenn das Spiraltorsionsfeld aktiviert wird, drehen sich diese Ringe in entgegengesetzter Richtung, woraufhin die MRE einen interdimensionalen Wirbel rund um die Hülle von 1029 erzeugt, was anderen Schiffen in der Nähe Schaden zufügt.

Während die mechanischen Feinheiten dieser sich drehenden großen Ringe den Bau komplizierter und teurer machen wird, sind wir zuversichtlich, dass die Spiraltorsionsfeldwaffe einen einzigartigen taktischen Vorteil bietet und auch die Kamikaze-Shuttles abwehren kann, die außerirdische Widerstandsbewegungen regelmäßig gegen uns einsetzen. Sollte Stamets laufende Forschung Früchte tragen, sollten wir zusätzlich die technologischen Grundlagen haben, die MRE auf vielfältige Weise zu nutzen.

Um die erforderliche einzigartige Konfiguration der Untertassensektion leichter umsetzen zu können, haben wir mit dem Entwurf von weiteren Prototypen geometrischer Konfigurationen der inneren und äußeren Ringe begonnen. Diese Konfigurationen sollten die Länge der EPS-Leitungen verkürzen und der Crew alternative Leitungskonfigurationen ermöglichen. Jede Konfiguration ist eine dezente physische Neuanordnung des Schiffes, die eine Vielzahl seiner Funktionen beeinflusst und so unterschiedlichen taktischen Realitäten Rechnung tragen kann. Dies ermöglicht 1029 und ihren Schwesterschiffen neben dem Betrieb der erweiterten MRE-Spiraltorsionsfeldwaffe eine noch nie dagewesene Flexibilität. Wir hoffen, dass Sie nach Prüfung der beigefügten Dokumente die Änderungen genehmigen und dieses Projekt an das Büro für Mittelzuweisung weiterleiten, damit es die volle Finanzierung erhält.

Lang lebe das Reich

Commander Jason Reyes
Abteilung für Sonderprojekte des Imperators
Sternzeit 1191,9

 

SCHLUSSFOLGERUNG DES ANALYSTEN: Es ist interessant, dass das Terranische Imperium es zwar nie geschafft hat, die Technologie des Sporenantriebs zu entwickeln, dass sein Machthunger jedoch dazu führte, dass sie eine fast identische Kopie der Crossfield-Klasse unserer Sternenflotte entwickelten. Zwar konnte ihre Crossfield keine Sporen-Sprünge vollbringen, jedoch erforderte ihre Spiraltorsionswaffe sehr ähnliche physische Hardware wie unser zu friedlichen Zwecken entwickelte Sporenantrieb. Dies macht wieder einmal deutlich, dass jedes Werkzeug in den falschen Händen zu einer Waffe werden kann.

Aufgrund des anhaltenden Auftauchens der Technologie aus dieser Ära empfehle ich, diese Informationen der Technikabteilung der Sternenflotte zur weiteren Analyse zugänglich zu machen. Diese Technologie zu verstehen, wird bei weiteren Begegnungen mit diesen dunklen Versionen unserer Selbst überlebenswichtig sein.

MEMORANDUM ENDE

 

Zur Diskussion im Forum

 

star-trek-online, sto-news, sto-launcher,

En Yeni Daha Fazlası

Herkese merhaba, Yeni Vanilla forumlarını kusursuz bir şekilde yayınlamakta kararlıyız. Bu sebeple, taşınma işleminin ince ayarlarını tamamlayabilmek için bu geçişi biraz geciktireceğiz. Taşınma...
Daha Fazlasını Oku

hover media query supported