Bu site, internette dolaşma deneyimini yükseltmek için çerezler kullanıyor. Arc Games'te dolaşmaya devam ederek çerez politikamızı kabul etmiş oluyorsun. Daha fazla bilgi Kapat
Desteklenmeyen bir web tarayıcısı kullanıyorsun. Bazı özellikler düzgün çalışmayabilir. En iyi deneyim için desteklenen tarayıcılar listemize göz at. Kapat

Star Trek Online

Lukari-Restaurationsinitiative

Nevandon tarafından
Çrş 18 Oca 2017 09:00:00 PST

Die Lukari-Restaurationsinitiative verkörpert ihr Bestreben, den verursachten Schaden der Tzenkethi durch die Verwendung von Protomaterie zu beheben. Zu ihren Fachkenntnissen zählt die Verwendung von Protomaterie, die zusammen mit ihrer Nachhaltigkeitslehre und wissenschaftlicher Ausrichtung dazu geführt hat, dass man sich bei Erkundungen darauf konzentriert, das Universum für alle Bewohner zu einem besseren Ort zu machen.

Diese neue Ruffraktion wird mit der Veröffentlichung von Staffel 12 verfügbar werden und wird neue Eigenschaften, Kitmodule sowie Ausrüstungssets für Boden und Raum bieten.

Fortschritt

Die Abgabe von Lukarimarken wird euren Ruf bei der Lukari-Restaurationsinitiative erhöhen. Diese können mit den Wartelisten „Tödliche Schwerkraft“ und „Tzenkethi-Front“ sowie der Tzenkethi-Kampfzone erhalten werden. All diese Aktivitäten besitzen skalierende Belohnungen, die die Anzahl an Lukarimarken für überdurchschnittliche Leistungen oder das Abschließen von Bonuszielen erhöhen.

Protomaterie-Mikrobehälter erhaltet ihr durch die Teilnahme an Schweren und Elite-Versionen von Wartelisten, die Lukarimarken gewähren, und durch den Abschluss von Ereignissen in der Tzenkethi-Kampfzone. Protomaterie-Mikrobehälter enthalten Spuren von Protomaterie, die von den Tzenkethi verwendet werden, um Protomaterie-Bomben zu bauen. Da Protomaterie bekanntermaßen instabil ist, bewahren es die Tzenkethi in kleinen, isolierten Mengen auf. Verbündete Truppen animieren zur Sammlung von Protomaterie für eine sichere Entsorgung. Projekte für Highend-Ausrüstung werden eine kleine Anzahl an Protomaterie-Mikrobehältern voraussetzen, um die beste Ausrüstung der Lukari-Restaurationsinitiative erhalten zu können. Die Lukari-Restaurationsinitiative gewährt den Tausch von Protomaterie-Mikrobehältern gegen Dilithiumerz.

Belohnungen

Lukarimarken und Protomaterie-Mikrobehälter können gegen Ruf-EP und neue Highend-Ausrüstungen eingetauscht werden. Hier sind einige Beispiele von Gegenständen, die ihr von der Lukari-Restaurationsinitiative erhalten könnt:

Raumschifftechnologien der Lukari-Restaurationsinitiative (Raumset – 4 Teile)

  • Deflektorschild der Lukari-Restaurationsinitiative Mk XII
    • Die Deflektorschilde der Lukari-Restaurationsinitiative wurden für kampffähige Unterstützungsschiffe entworfen. Sie erhöhen die Hüllen- und Schildwiederherstellungsfähigkeiten und gewähren Widerstand gegen Strahlungsschaden und Entzugseffekten, und erhöhen die Wirksamkeit ihrer eigenen Entzugseffekte.
  • Gefechtsimpulsantrieb der Lukari-Restaurationsinitiative Mk XII
    • Gefechtsimpulsantriebe der Lukari-Restaurationsinitiative reagieren besonders schnell. Sie besitzen zusätzlichen Kinetikwiderstand und gewähren einen Bonus auf Wendigkeit und Regeneration, wenn eure Hülle große Schadensmengen in kurzer Zeit erleidet.
  • Regeneratives Schildarray der Lukari-Restaurationsinitiative Mk XII
    • Regenerative Schildarrays der Lukari-Restaurationsinitiative wurden angepasst und bieten zusätzlichen Tetryonwiderstand. Darüber hinaus verfügen sie über verstärkte Schildemitter, die die Schilde von Verbündeten in der Nähe und ihr eigenes passiv heilen.
  • Verstärkter Warp- / Singularitätskern der Lukari-Restaurationsinitiative Mk XII
    • Materie-/Antimateriekern: Warpkerne der Lukari-Restaurationsinitiative können die Hilfs- und Schildsysteme überladen und die beiden Energielevel des Schiffs erhöhen. Dieser Warpkern gewährt außerdem zusätzliche Schildenergie, basierend auf eurer aktuellen Hilfsenergie, was die Verteidigung und Regenerationsrate des Schiffes erhöht. Dieser Warpkern ist zudem mit der Punktlandungstechnologie ausgestattet, mit der das Schiff vor einen Verbündeten oder einen Gegner springen kann.
       

Es folgen die Setboni für dieses neue Raumset:

Raumschifftechnologien der Lukari-Restaurationsinitiative – Setboni (Raum)

  • Schnellreparierende Technologien (2 Teile) – Passiv
    • 10% Reduzierung der Wiederaufladezeit von Brückenoffiziersfertigkeiten, die Hüllen und Schilde heilen.
  • Supergeladene Schildemitter (3 Teile) – Verstärkung
    • Regenerativer Schildüberlauf (Schildset – Passiv) Reichweite von 2,5 km auf 5 km erhöht.
  • Verbesserte Punktlandung (4 Teile) – Klicken
    • Reduziert die Wiederaufladezeit von Punktlandung auf 120 Sek. und gewährt 10 Sek. lang vorübergehende Trefferpunkte. Gegner innerhalb von 5 km: Erhalten für 10 Sek. einen Schildhärtedebuff.
       

Bewaffnung der Lukari-Restaurationsinitiative (Waffenset – 3 Teile)

  • Konsole – Universal – Piezoelektrischer Fokussierer Mk  XII
    • Die Universalkonsole „Piezoelektrischer Fokussierer“ verwendet fortschrittliche Technologie, um piezoelektrische Energie aus den Vibrationen des Schiffs zu erzeugen und die Effizienz eures Raumschiffs zu erhöhen. Diese Konsole erhöht Polaronschaden, Wendegeschwindigkeit und maximale Schildkapazität.
  • Verbesserter Piezophotonentorpedowerfer Mk XII
    • Der Verbesserte Piezophotonentorpedowerfer wurde mit unterschiedlichen Effekten bei verschiedenen Feuermodi verstärkt. Dieser Torpedo verhindert nach dem Einschlag 10 Sekunden lang die Erzeugung von Protomaterie-Strahlungswolken. Standardmäßig kann er bei nahen Gegnern die Schilde entziehen und die Schildhärte reduzieren. Als Salve oder Photonischer Schockwellentorpedo erweitert sich diese Wirkung auf ein großes Gebiet um das Hauptziel herum. Als verstärkter Torpedo wird ein einzelner, zerstörbarer Torpedo abgefeuert, der zusätzlich zur ursprünglichen Wirkung auch an allen Gegnern in Reichweite massiven kinetischen Schaden und schilddurchdringenden, elektrischen Schaden verursacht.
  • Verbesserte Piezopolaronwaffe Mk XII
    • Strahlenbank: Die Verbesserte Piezopolaronstrahlenbank kann euch und nahe Verbündete über Zeit für einen Teil eurer Hülle und Schilde heilen. Bei Aktivierung von Strahlenbank: Überladung oder Präzisionsschläge löst diese Waffe außerdem eine Technische Überladung beim Ziel aus, die elektrischen Flächenschaden und Bonusschaden gegen elektrische Ziele verursacht.
    • Schwere Dualkanone: Die Verbesserte Piezopolaron-Dualkanone kann euch und nahe Verbündete über Zeit für einen Teil eurer Hülle und Schilde heilen. Bei Aktivierung von Kanone: Schnellfeuer oder Präzisionsschläge löst diese Waffe außerdem eine Technische Überladung beim Ziel aus, die elektrischen Flächenschaden und Bonusschaden gegen elektrische Ziele verursacht.
       

Es folgen die Setboni für dieses neue Raumset:

Bewaffnung der Lukari-Restaurationsinitiative – Setboni (Raum)

  • Piezoelektrische Technologien (2 Teile) – Passiv
    • Erhöhter Photonenprojektilschaden
    • Erhöhter Polaronwaffenschaden
    • Erhöhte Entzugsexpertise
  • Protomaterie-Torpedos (3 Teile) – Passiv
    • Wenn euer verstärkter Verbesserter Piezophotonentorpedo frühzeitig abgeschossen wird, dann erzeugt er ein Protomateriefeld, das verbündeten Spielern einen Bonus auf Hüllen- und Schildregeneration gewährt.
       

Agent der Lukari-Restaurationsinitiative (Bodenset – 3 Teile)

  • Proto-Restaurativer Lukari-Gefechtspanzer Mk XII
    • Der Proto-Restaurativer Lukari-Gefechtspanzer ist das Ergebnis von Lukari-Wissenschaftlern, die ihre friedliche Politik an gefährliche Erkundungen anpassen. Der Panzer ist mit regenerativen Fähigkeiten und anpassungsfähiger Technik ausgestattet, um Begegnungen mit Feinden gleicher Technologiestufen gerecht zu werden.
  • Proto-Reaktives Lukari-Personenschutzschild Mk XII
    • Wie alle Lukari-Technologien wurde auch der Proto-Reaktive Lukari-Personenschutzschild für Anpassungsfähigkeit entworfen. Der Schild nutzt Protomaterie-Energietechniken und besitzt eine starke Regenerationsfähigkeit. Außerdem ist im Schildprojektor eine Gegenmaßnahme für niedrige Energiereserven eingebaut. Der Schild wird ein Protomaterie-Regenerationsfeld erzeugen, das den Träger und nahe Verbündete vor unerwarteten Gefahren schützt.
  • Piezoelektrischer Lukari-Handgelenksapparat Mk XII
    • Die Lukari haben Ideale, die in den Konflikten der Galaxie nicht verloren gehen dürfen. Daher haben ihre Technikteams einen Handgelenksapparat entwickelt, der sowohl Offensiv- als auch Unterstützungsfähigkeiten bietet. Außerdem können mit der erzeugten Elektrizität des Apparates die gegnerischen Offensiv- und Unterstützungsfähigkeiten schnell und taktisch deaktiviert werden.
       

Es folgen die Setboni für dieses neue Bodenset:

Agent der Lukari-Restaurationsinitiative-Setboni (Boden)

  • Verbesserte Support-Methodenentwicklung (2 Teile) – Passiv
    • Erhöhter Bonus auf ausgehende Heilung
    • Erhöhter elektrischer Schaden
  • Lukari-Protoenergie-Meisterschaft (3 Teile) – Passiv
    • Beim Erleiden von Schaden, während die Schilde aktiv sind, besteht die Chance, dass ein paar Sekunden lang eingehender Schaden zu Schildheilung umgewandelt wird.
       

Kitmodule

  • Technikkitmodul – Protomaterie-Generatordrohne Mk XII
    • Die Protomaterie-Generatordrohne erstellt eine mobile Drohne, die dem Nutzer folgt und Verbündeten in der Nähe passive Gesundheits- und Schildregeneration gewährt.
  • Wissenschaftskitmodul – Piezoelektrisches Gitter Mk XII
    • Das Piezoelektrische Gitter immobilisiert das Ziel und fügt ihm und bis zu 4 Feinden in der Nähe Schaden über Zeit zu. Betroffene Ziele können zudem für kurze Zeit von Waffenfehlfunktion betroffen sein. Die Dauer wird gegen elektrische Ziele verdoppelt.
  • Taktikkitmodul – Piezoelektrische Granate Mk XII
    • Wirft eine Granate auf das Ziel. Bei Kontakt explodiert die Granate und erzeugt kinetischen Flächenschaden und starken elektrischen Schaden über Zeit. Die Piezoelektrische Granate hat außerdem eine große Chance, betroffene Ziele kurzzeitig festzuhalten. Elektronische Ziele, die von der Explosion der Granate getroffen werden, werden immer festgehalten. Das Ziel kann den Explosionsradius noch verlassen, während die Granate fliegt. Der Explosionsschaden ignoriert teilweise die Schilde und fügt elektronischen Zielen zusätzlichen Schaden zu.
       

Eigenschaften

Die Lukari-Restaurationsinitiative führt folgende neue Eigenschaften ein:

Stufe 1 – Boden

  • Schlüpfriges Ziel (Passiv)
    • Ihr werdet für kurze Zeit immun gegen Kontrolleffekte, wenn ihr immobilisiert, festgehalten, deaktiviert oder zurückgestoßen werdet.
  • Virale Waffenüberladung (Passiv)
    • Wenn ihr einen kritischen Treffer gegen einen Feind landet, deaktiviert ihr zusätzlich dessen Waffen.
       

Stufe 2 – Raum

  • Ausweichtaktik (Passiv)
    • Ihr werdet für kurze Zeit immun gegen Kontrolleffekte, wenn ihr immobilisiert, festgehalten, deaktiviert oder zurückgestoßen werdet.
  • Virale Antriebsüberladung (Passiv)
    • Wenn Ihr einen kritischen Treffer gegen einen Feind landet, deaktivieret ihr zusätzlich dessen Impulsantrieb und reduziert Flug- und Wendegeschwindigkeit des Gegners.
       

Stufe 3 – Boden

  • Reaktive Protomaterie-Infusion (Passiv)
    • Kritisch getroffen zu werden, erhöht für kurze Zeit eure Gesundheits- und Schildregenerationsrate enorm.
  • Piezoelektrische Entladung (Passiv)
    • 10% Chance, dass eure Waffen in einem Bereich um das Primärziel Schildenergieentzug bewirken.
       

Tier 4 – Space

  • Automatisierte Protomaterieleitung (Passiv)
    • Kritisch getroffen zu werden, erhöht für kurze Zeit eure Hülle- und Schildregenerationsrate enorm.
  • Piezoelektrische Waffenverstärkung (Passiv)
    • 5% Chance, dass eure Waffen in einem Bereich um das Primärziel Schildenergieentzug bewirken.
       

Stufe 5 – Boden

  • Piezoelektrische Perimeterschlinge (Klicken)
    • Die Piezoelektrische Perimeterschlinge erzeugt beim Ziel mechanische Ranken, die es beschädigen und festhalten. Jeder Gegner, der sich dem Gebiet nähert, wird verlangsamt. Alle betroffenen Ziele erleiden elektrische Verbrennungen, die Schaden über Zeit verursachen. Der Schaden der Piezoelektrischen Perimeterschlinge ignoriert teilweise die Schilde.
       

Diese neue Ruffraktion wird mit der Veröffentlichung von Staffel 12: Reckoning verfügbar und schon bald zum Testen auf Tribble spielbar sein. Wir freuen uns darauf, die neuen Rufbelohnungen in euren Händen zu sehen. Man sieht sich im Spiel!

HINWEIS: Alle Fertigkeiten und Gegenstände in diesem Blog können sich jederzeit ändern.

Rob “CrypticRidi” Hrouda
Systems Designer
Star Trek Online

Zur Diskussion im Forum

 

sto-news, sto-launcher, star-trek-online,

En Yeni Daha Fazlası

Herkese merhaba, Yeni Vanilla forumlarını kusursuz bir şekilde yayınlamakta kararlıyız. Bu sebeple, taşınma işleminin ince ayarlarını tamamlayabilmek için bu geçişi biraz geciktireceğiz. Taşınma...
Daha Fazlasını Oku

hover media query supported