Strona ta wykorzystuje pliki cookie, aby poprawić jakość przeglądania. Kontynuując przeglądanie tej strony, wyrażasz zgodę na używanie naszych plików cookie. Dowiedz się więcej Schowaj
Używasz nieobsługiwanej przeglądarki. Niektóre z funkcjonalności mogą nie działać prawidłowo. Zobacz naszą listę obsługiwanych przeglądarek dla najlepszego efektu. Schowaj

Star Trek Online

Ereignis: Die Myzel-Krise

Od Shalenak | pon, 2 wrz 2019, 09:00:00

Mit dem Start von Staffel 18: Awakening wird den Captains ein neuer Ereignistyp vorgestellt, der die überarbeitete Ereignis-Benutzeroberfläche nutzt, die in einem vorigen Dev-Blog besprochen wurde. Die Myzel-Krise ist ein zentrales Ereignis, mit dem die unterschiedlichen neuen Inhalte gefeiert werden sollen. Es gibt Spielern eine neue Methode, sich der Story um J'Ula und ihre skrupellosen Versuche, die Dominanz des Klingonischen Reichs im 25. Jahrhundert wiederaufleben zu lassen, zu stellen.

Für die Teilnahme an dem Ereignis erhalten Spieler die Chance, ein Elachi-Raumschiff [K6] für ihren gesamten Account zu gewinnen! Folgend erfahrt ihr, wie ihr teilnehmen könnt und welche anderen Preise euch erwarten.

Euer Fortschritt

Um die Details dieses Ereignisses im Spiel einzusehen, müsst ihr nur euer Logbuch öffnen und zum neuen „Ereignis“-Reiter gehen. Hier sind alle wichtigen Informationen nur einen Klick entfernt. Nutzt die Buttons, um direkt Zugriff auf den zugehörigen Inhalt für dieses Ereignis zu erhalten.

Als ein zentrales Feature des überarbeiteten Ereignissystems gelten sämtliche Fortschrittspunkte, die für das Ereignis gesammelt werden, für euren gesamten Account. Der Fortschritt findet vollkommen automatisch statt. Es müssen keine Gutscheine empfangen oder in Projekte investiert werden. Auch alle anderen zuvor erforderlichen Schritte fallen weg.

Unterschiedliche neue Inhalte können gespielt werden, um Fortschrittspunkte zu verdienen, die zum Abschluss der Myzel-Krise hinzuzählen. Jeder Inhalt (Episode, Einsatzkommando oder Patrouille) gewährt die folgende Anzahl an Fortschrittspunkten:

Episode

„Unter der Haut“

45 Fortschritt

Einsatzkommando

„Myzel-Reich“

30 Fortschritt

Patrouillen *

„Myzel-Operationen“

Je 15 Fortschritt

 

Patrouillen-Info: Dieses Update enthält FÜNF (5) neue Patrouillen, die speziell auf dieses Ereignis zugeschnitten sind, und in eine größere Story eingebunden sind. Es kann jede von ihnen gespielt werden, um Fortschritt zu sammeln.

Spieler können bis zu 60 Fortschritt innerhalb von 20 Stunden verdienen. Der Timer startet, sobald ihr euren ersten Fortschritt des Tages verdient habt. Jeder oben genannte Inhalt kann beliebig häufig gespielt werden. Ihr könnt also selbst entscheiden, wie ihr Fortschritt sammeln möchtet. Nutzt alle Inhalte oder konzentriert euch auf einen davon.

Belohnungen

Mit 1.200 Fortschritt könnt ihr den Hauptpreis der Myzel-Krise einfordern. Er beinhaltet Folgendes:

Elachi-Qulash-Fregatte [K6]

Sobald es verdient wurde, kann jeder Charakter eures Accounts dieses Raumschiff für sich einfordern. Ein Dev-Blog mit allen Details zu diesem aufregenden neuen Raumschiff wird bald veröffentlicht.

8× Elachi-Disruptor-Waffenkiste (einmal pro Account)

Öffnet diese Kiste, um eine Elachi-Disruptorwaffe eurer Wahl zu erhalten, wie zuvor in der Elachi- und Infinity-Verschlusskiste gesehen. Sämtliche Waffen aus dieser Kiste sind Sehr selten (Lila Qualität) und besitzen ein MK, das zu dem Level des Charakters passt, der sie geöffnet hat.

Die Waffen werden beim Aufheben an den Account gebunden und können nach dem Erhalt normal aufgewertet werden.

3× Ultimatives Tech-Upgrade – Strahlen-/Kanonen-/Projektil-Tech (Einmal pro Account)

Sie repräsentieren eine neue Interpretation der existierenden Ultimativen Tech-Upgrades. Sie bringen den gewünschten Gegenstand noch immer auf seine maximale Qualität/Mk, aber können ausschließlich auf Raumschiffwaffen angewendet werden. Verwendet sie um eure 3 Lieblingsteile der Elachi-Disruptorwaffen – oder welche Waffen ihr auch sonst am liebsten im All einsetzt – auf ihr Maximum zu bringen.

Bonusbelohnungen

Nachdem ihr den Hauptpreis eingefordert habt, könnt ihr an jedem zusätzlichen Tag, den ihr an der Myzel-Krise teilnehmt, zusätzlich Dilithiumerz verdienen. Für jeden Tag, an dem ihr das Limit von 60 Fortschritt erreicht, werdet ihr automatisch ein Paket Dilithiumerz erhalten.

Diese Bonusbelohnung beginnt mit 5.000 Dilithiumerz für den ersten abgeschlossenen Tag und skaliert mit jedem weiteren zusätzlichen Tagesabschluss, den ihr erreicht. Je mehr ihr spielt, desto mehr werdet ihr verdienen!

ZEN-Methode

Spielern, die das Myzel-Ereignis sofort abschließen möchten, weil sie nicht die nötige Zeit zum Spielen haben oder weil sie einfach direkt zu den Bonusbelohnungen gelangen möchten, bieten wir die Möglichkeit, den Abschluss zu kaufen.

In der Ereignis-Benutzeroberfläche findet ihr eine Option, durch die ihr den benötigten Fortschritt kaufen könnt; der ZEN-Betrag skaliert mit dem nötigen Fortschritt. Die Startkosten für diesen Service betragen 6.000 ZEN, aber jeder Fortschrittspunkt, den ihr verdient, verringert die Kosten um einen prozentualen Anteil. Wenn ihr also bereits 600 Fortschritt (die Hälfte der 1.200 Gesamtpunkte) verdient habt, dann werden die Kosten auf 3.000 ZEN gesenkt. Je mehr ihr spielt, desto günstiger wird der Kauf!

Eine zweite Chance

Sobald die Myzel-Krise endet, könnt ihr keine Fortschrittspunkte mehr sammeln. Allerdings wird das neue Ereignissystem euren Fortschritt über das Ereignisende hinaus speichern. Basierend auf diesem gespeicherten Fortschritt könnt ihr die Belohnungen noch immer über das neue Fenster „Zweite Chance“ kaufen. Die Kosten entsprechen den Kosten während das Ereignis aktiv war. Der Preis skaliert wie auch während des Ereignisses basierend auf eurem gesammelten Fortschritt.

 

Für weitere Details zum Inhalt und zu anderen Angeboten, die mit der Veröffentlichung von Staffel 18: Awakening erscheinen, haltet die Augen nach weiteren Dev-Blogs offen!

 

Jeremy „BorticusCryptic“ Randall
Lead Systems Designer
Star Trek Online

 

star-trek-online, sto-news, sto-launcher,

Najnowsze Więcej

Witajcie wszyscy, Jak pewnie wiecie, pracujemy obecnie nad uruchomieniem naszych forów na nowym silniku Vanilla. Zależy nam, by wszystko było dopięte na ostatni guzik i w związku z tym, musimy o...
Czytaj więcej
Cześć wszystkim, W dniu 4 maja, będziemy przenosić wszystkie fora naszych gier w jedno miejsce, co ułatwi sprawę dla członków naszej społeczności. Każda gra wciąż będzie mieć swoje własne pod-forum...
Czytaj więcej

hover media query supported