Strona ta wykorzystuje pliki cookie, aby poprawić jakość przeglądania. Kontynuując przeglądanie tej strony, wyrażasz zgodę na używanie naszych plików cookie.Dowiedz się więcej Schowaj
Używasz nieobsługiwanej przeglądarki. Niektóre z funkcjonalności mogą nie działać prawidłowo. Zobacz naszą listę obsługiwanych przeglądarek dla najlepszego efektu. Schowaj

Star Trek Online

PC - Patch Notes 24.10.2018

Od Shalenak | śro, 24 paź 2018, 03:53:55

Allgemein:

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das man für das Besiegen von Klingonenschiffen aus der Discovery-Ära keine Fähigkeitspunkte erhielt.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das man nach Abschluss von „Kinder des Krieges“ manchmal im Sektorenraum stecken bleiben konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Besitzer des Hur'q-Verwüster-Trägereskortschiffs [K6] oder des Hur'q-Assembler-Mehrzweck-Forschungsschiffs [K6] in verschiedenen Läden daran gehindert wurden, Hur'q-Schwärmer zu erwerben.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Captains mit Level 55 daran gehindert wurden, die Mission „Neuer Offizier“ abzugeben.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Mission „Geheimnisse“ während des Tutorials verfügbar war.
  • Verschiedene Gegenstände im C-Store wurden neu organisiert.
    • Brückenoffiziere aus „Delta Rising“ und „Victory is Life“ wurden in den Reiter für Brückenoffiziere verschoben.
    • Der Brückenoffizier 0718 aus „Agents of Yesterday“ wurde in den Reiter für Brückenoffiziere verschoben.
    • Dienstoffiziere aus „Delta Rising“ und „Legacy of Romulus“ wurden in den Reiter für Dienstoffiziere verschoben.

Systeme:

  • Föderationscaptains aus der Discovery-Ära können nun in der Akademie zu ihrer Zeit passende Bodenwaffen kaufen, nachdem sie das Tutorial beendet haben.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das manche Kitmodule aus der Schwarm-Verschlusskiste an den Account gebunden waren, bevor man sie anlegte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Gegenstand „Mobiler Personenschutzschild“ bei der Aufwertung nicht ordnungsgemäß in einen dynamischen Gegenstand umgewandelt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Dynamikumleitung-Impulsantrieb seinen Bonus auf Fluggeschwindigkeit verlor, wenn er aufgewertet wurde.
  • Die Anzeigenamen einiger Pistolen aus der Discovery-Ära wurden an bestehende Namenskonventionen angepasst.

Bekannte Probleme:

  • Beim Kartenwechsel kann es zum Spielabsturz kommen, wodurch man auf der Karte stecken bleiben kann.
  • Beim Discovery-Starterschiff fehlen die Fenstermaterialien 2 und 3.
  • Pakete, die auf Bodenkarten automatisch öffnen und Gegenstände gewähren, können im C-Store nicht erneut eingefordert werden.
  • Foundry-Features wurden vorübergehend deaktiviert.

 

star-trek-online, sto-news, sto-patch-notes,

Najnowsze Więcej

Witajcie wszyscy, Jak pewnie wiecie, pracujemy obecnie nad uruchomieniem naszych forów na nowym silniku Vanilla. Zależy nam, by wszystko było dopięte na ostatni guzik i w związku z tym, musimy o...
Czytaj więcej
Cześć wszystkim, W dniu 4 maja, będziemy przenosić wszystkie fora naszych gier w jedno miejsce, co ułatwi sprawę dla członków naszej społeczności. Każda gra wciąż będzie mieć swoje własne pod-forum...
Czytaj więcej

hover media query supported