This site uses cookies to improve your browsing experience. By continuing to browse this site you are agreeing to use our cookies. Get more information Dismiss
You're using an unsupported web browser. Some features may not work correctly. Please check out our list of supported browsers for the best experience. Dismiss

PWI

Vorstellung der neuen Features – Teil 4

By Lugia
Sun 14 Jan 2018 09:00:00 AM PST

Kämpft gegen Fraktionen von anderen Servern!
 


 

Anmeldung für die Cross-Server-Fraktion-Kampfansage

 

Benötigter Gegenstand: Cross-Server-KampfeinladungNach Veröffentlichung in der Boutique verfügbar.

 

Wer kann Cross-Server-Kampfansagen versenden? Marschalls oder besser!

 

Maximale Herausforderungen

 

Täglich können maximal 5 Fraktionskriege gleichzeitig stattfinden.

Jede Fraktion kann maximal 8 Fraktionskriege täglich zu unterschiedlichen Zeiten bestreiten.

 

Regeln für Kampfansagen

 

1. Der Fraktionsanführer versendet die Cross-Server-Fraktion-Kampfansage.

2. Die anderen Fraktionen können diese entweder annehmen oder ablehnen.

3. Bei Cross-Server-Kampfansagen ist es für verbündete Fraktionen nicht möglich, dem Kampf beizutreten.

4. Marschalls oder besser können Fraktionskriege ablehnen.

5. Die beiden Fraktionen, die gegeneinander antreten werden, können die Cross-Server-Fraktionskarten Drachenwildnis über Fraktionskriegsbote Zhan eine halbe Stunde vor Beginn der Schlacht betreten.

 

Wo finde ich den Fraktionskriegsboten Zhan?

 

Fraktionskriegsbote Zhan befindet sich an folgenden Orten:

 

Perfect World – Nord-Archosaur (581,681)

 

 

Perfect World – Platz der Paladine (357,601)

 

 

Fraktionsbasis – Jade Fortune (391,621)

 

 

1. Außerhalb der geplanten Schlachtzeit ist es nicht möglich die Drachenwildnis über den NSC zu betreten.

2. Wenn ihr das Schlachtfeld betretet, könnt ihr von gegnerischen Fraktionsmitgliedern außerhalb der Sicheren Zonen angegriffen werden.

3. Zu Beginn der Schlacht wird eine serverweite Systemnachricht gesendet.

4. Während der Schlacht könnt ihr Teilnehmer, Tötungen und Tode beider Seiten sehen, indem ihr auf das linke Flaggensymbol der Minikarte klickt.

 

Vor und nach der Schlacht

 

Wenn ihr während der Schlacht vom Server getrennt wurdet, oder das Spiel manuell beendet habt, könnt ihr die Drachenwildnis (Cross-Server) nach dem Einloggen erneut betreten.

Nach dem Ende der Schlacht:

Eine serverweite Systemnachricht gibt die Ergebnisse bekannt. Ein Countdown beginnt und alle Spieler werden innerhalb von 180 Sekunden zu ihren ursprünglichen Servern teleportiert.

Die Fraktionen können den Verlauf der Schlacht im Fraktionskriegsmenü ansehen.

Wenn eine Schlacht beendet ist, können Spieler das Schlachtfeld erst wieder betreten, wenn die nächste geplante Schlacht stattfindet.

 

Drachenwildnis (Cross-Server) – Regeln

 

1. Es gibt zwei Sichere Zonen: Camp am Tal des Todes und Stadt der Geschundenen.

2. Wenn ihr das Stadtportal oder den Teleportweihrauch in der Drachenwildnis (Cross-Server) verwendet, kehrt ihr zu der nächstgelegenen Sicheren Zone zurück.

3. Ihr könnt springen und fliegen, doch Handeln ist nicht möglich. Durch Tode lässt die Haltbarkeit eurer Ausrüstung nach, aber ihr verliert keine Gegenstände. Es gibt keine Bank in der Drachenwildnis (Cross-Server). Stellt euch darauf ein.

4. Fraktionsbefehl und Gruppensiegel funktionieren in der Drachenwildnis. Wenn ihr sie dort verwendet, können nur Charaktere auf der gleichen Karte darauf antworten.

5. Zwielichttempel und Deliriumtor in der Drachenwildnis (Cross-Server) sind nicht verfügbar.

 


 

Was haltet ihr von diesem neuen Cross-Server-Fraktionskrieg-Feature? Auf welche Änderungen freut ihr euch am meisten?

Lasst es uns im offiziellen, englischsprachigen Forum wissen!

pwi-news,

Most Recent More

The tenth and final mount is the Lord Tyrant’s Steed!
Read more
This weekend, we’re lighting up your life with a sale on Starchart items!
Read more
Alert! Earn double Reward Points starting now until the end of the points accrual period!
Read more

hover media query supported