Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Constellation-Klasse

Von Jahneira | Do 28 Aug 2014 12:00:00 PDT

 

„Das erste Schiff, auf dem ich Captain war, nannte sich Stargazer. Es war ein altgedientes Schiff, das kurz vorm Auseinanderfallen war. Meine Enterprise ist ihr in allen Punkten weit überlegen. Aber hin und wieder würde ich fast alles geben, um noch einmal auf der Stargazer zu stehen.“

 

– Jean Luc Picard, 2369

 

 

Es war Picards erstes Kommando und wahrscheinlich auch seine erste Liebe. Was wäre Star Trek Online daher ohne sie? Wir sind stolz, euch den Schweren Kreuzer – Aufrüstung der Constellation-Klasse vorzustellen.

 

Die aktuelle Aufrüstung des Schweren Kreuzers der Sternenflotte verlängert den Einsatz eines der ältesten Schiffe der Flotte. Dieses Arbeitstier der Föderation wurde in den vergangenen 125 Jahren für alles Mögliche verwendet, wie Tiefenraum-, Transport-, Blockaden- und Transportmissionen. Es ist eines der Sternenflotten-Designs, das mehr als zwei Warpgondeln besitzt.

 

 

Der Schwere Kreuzer – Aufrüstung ist für alle Commander der Sternenflotte oder darüber verfügbar. Dies ist ein Schiff der Klasse 3.

 

Der Schwere Kreuzer – Aufrüstung besitzt einen Warpstoßkondensator. Dieses einzigartige Teil erzeugt einen kurzen Warpstoß, der Feinde verwirrt und sie für kurze Zeit glauben lässt, zwei Versionen eures Schiffs zu sehen. Diese schnelle Aneinanderreihung von Warpreisen ist in der Föderation allgemein als „Picard-Manöver“ bekannt. Das Picard-Manöver gewährt euch ein paar Momente, in denen ihr nicht anvisierbar seid, und bewegt gleichzeitig euer Schiff ein gutes Stück vorwärts. Es bietet euch außerdem einen ungeheuren taktischen Vorteil. Ihr erhaltet nach dem Warpstoß für kurze Zeit einen Hinterhaltschadensbonus.

 

Der Warpstoßkondensator kann auf jedem Sternenschiff und jedem Konsolenplatz ausgerüstet werden. Ihr könnt immer nur eine dieser Konsolen gleichzeitig ausrüsten.

 

 

Der Schwere Kreuzer – Aufrüstung beinhaltet die Kostüme der Constellation-, Cheyenne-, Stargazer- und Dakota-Klasse. Der Kauf des Schweren Kreuzers – Aufrüstung schaltet das Constellation-Kostüm für alle Varianten des Schweren Kreuzers frei.

 

„Es ist, als würde man sich zum ersten Mal verlieben. Man liebt keine andere Frau, so wie die erste.“

                – Montgomery Scott

 

 

  • Fraktion: Sternenflotte
  • Benötigter Rang: Commander
  • Hüllenstärke: 26.000
  • Schildmodifikator: 1
  • Mannschaft: 500
  • Waffen: 3 Bug, 3 Heck
  • Geräteplätze: 4
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Fähnrich (Beliebig), 1 Lieutenant (Taktik), 1 Lieutenant Commander (Technik),  1 Fähnrich (Technik), 1 Lieutenant (Wissenschaft)
  • Konsolenplätze: 1 Taktik, 3 Technik, 2 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 8 Grad pro Sekunde
  • Impulsmodifikator: 0,15
  • +5 Energie für alle Subsysteme
  • Warpstoßkondensator
  • Kreuzer-Kommunikationsphalanx
    • Befehl – Strategisches Manöver
    • Befehl – Schildfrequenzmodulation
    • Befehl – Waffensystemeffizienz
    • Befehl – Feuer anziehen

 

 

 

Flotte: Schwerer Kreuzer – Aufrüstung der Cheyenne-Klasse

 

 

Der Flotte: Schwerer Kreuzer – Nachrüstung (benötigt Vizeadmiral, 4 Flottenmodule und eine Flottenschiffswerft Klasse 1) ist bereits im Spiel. Wir haben diesem Schiff eine kleine Überarbeitung gewährt. Der Brückenoffiziersplatz für einen Taktischen Fähnrich wurde zu einem Beliebigen Fähnrich aufgewertet. Dieses Schiff besitzt das Constellation-Kostüm nicht automatisch, aber ihr könnt es freischalten, wenn ihr den Schweren Kreuzer – Aufrüstung erwerbt.

 

Hier eine Übersicht zum Flotte: Schwerer Kreuzer – Nachrüstung:

  • Fraktion: Sternenflotte
  • Benötigter Rang: Vizeadmiral
  • Hüllenstärke: 39.600
  • Schildmodifikator: 1,1
  • Mannschaft: 500
  • Waffen: 4 Bug, 4 Heck
  • Geräteplätze: 4
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Fähnrich (Beliebig), 1 Lieutenant (Taktik), 1 Lieutenant Commander (Technik),  1 Commander (Technik), 1 Lieutenant (Wissenschaft)
  • Konsolenplätze: 3 Taktik, 4 Technik, 3 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 8 Grad pro Sekunde
  • Impulsmodifikator: 0,15
  • +5 Energie für alle Subsysteme
  • Kreuzer-Kommunikationsphalanx
    • Befehl – Strategisches Manöver
    • Befehl – Schildfrequenzmodulation
    • Befehl – Waffensystemeffizienz
    • Befehl – Feuer anziehen

 

 

Der Schwere Kreuzer – Nachrüstung (benötigt Vizeadmiral, Flottencredits und eine Flottenschiffswerft Klasse 1) bleibt unverändert. Auch er kann das Constellation-Kostüm freischalten, wenn ihr den Schweren Kreuzer – Aufrüstung erwerbt.

 

 

 

 

Bitte beachtet, dass sich all dies, basierend auf Feinabstimmungen und Feedback, noch ändern kann.

 

Lebt lang und in Frieden

 

Al „Captain Geko“ Rivera

Lead Designer
Star Trek Online

 

sto-news, star-trek-online, sto-launcher,

Neueste Beiträge Mehr

Captains auf allen Plattformen können dieses Wochenende von 20% Rabatt auf Schiffe profitieren!
Weiterlesen
Seht euch die Änderungen für PC und Konsolen in den Patch Notes an.
Weiterlesen
Wir veranstalten wieder ein besonderes Wochenendereignis, durch das ihr beim Spielen zusätzliches Dilithiumerz erhaltet!
Weiterlesen

hover media query supported