Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Brückenoffizierstraining

Von Nevandon | Mi 07 Jan 2015 12:00:00 PST

 

Brückenoffiziere und deren Fertigkeiten sind ein wichtiger Bestandteil von Star Trek Online. Wir wollten diesen Bereich schon seit langer Zeit verbessern. Endlich ist es soweit und wir freuen uns, euch einen Ausblick auf die kommenden Änderungen zu geben. Mit dem neuen Brückenoffizierstraining könnt ihr in eure Brückenoffiziere investieren und ihnen alle Fertigkeiten ihrer Klasse und Spezialisierung beibringen. Diese können anschließend nach Belieben gewechselt werden.

Um im neuen System einen Brückenoffizier auszubilden, müsst ihr nur das Trainingshandbuch für die gewünschte Fertigkeit erwerben und die entsprechenden Expertise-Punkte besitzen. Das Erlernen der neuen Fertigkeit wird das Trainingshandbuch verbrauchen. Sobald dies geschehen ist, wird der Brückenoffizier die neue Fertigkeit dauerhaft besitzen.

Außerdem können Brückenoffiziere nun in einer beliebigen Spezialisierung ausgebildet werden. Das bedeutet, dass alle Taktik-, Technik-, oder Wissenschaftsoffiziere in Spezialisierungen wie Spionage oder zukünftige Spezialisierungen ausgebildet werden können! Und nicht nur das, wir haben auch neue Ränge einiger Fertigkeiten freigeschaltet.

Trainingshandbücher


Ihr müsst nicht länger einen anderen Brückenoffizier aufwenden, um euren Brückenoffizieren eine neue Fertigkeit beizubringen. Stattdessen wird jede Fertigkeit ein Trainingshandbuch für jeden verfügbaren Rang besitzen. Im neuen Brückenoffiziersmenü werdet ihr alle bekannten und noch nicht erlernten Fertigkeiten eurer Brückenoffiziere sehen können.

Wenn ein Brückenoffizier in einer zusätzlichen Fertigkeit ausgebildet wird, steigen die Expertise-Kosten für die nächste Fertigkeit an. Mit dem neuen System kann ein Brückenoffizier alle verfügbaren Fertigkeiten seiner Klasse (Taktik, Technik oder Wissenschaft) und auch alle Fertigkeiten seiner Spezialisierung erlernen. Brückenoffiziere müssen nach wie vor befördert werden, um höhere Ränge einer Fertigkeit zu erlernen.

Trainingshandbücher können bei Brückenoffizierstrainern erworben werden. Alle Fertigkeiten, die vorher zur Ausbildung angeboten wurden, stehen nun als Trainingshandbuch bereit. Um höhere Ränge einer Fertigkeit zu erhalten, müsst ihr im neuen F&E-Fachbereich Trainingshandbücher herstellen.

Sobald ein Trainingshandbuch gekauft oder hergestellt wurde, kann es mit anderen Spielern gehandelt oder in der Tauschbörse verkauft werden. Dies wird für alle Spieler nützlich sein, die jene Handbücher erwerben möchten, die sie aufgrund ihrer Klasse nicht herstellen können.

Fachbereich – Offizierstraining


Viele der hochrangigen Trainingshandbücher werden bei den Brückenoffizierstrainern nicht zum Kauf zur Verfügung stehen. Ihr müsst diese Handbücher im neuen F&E-Fachbereich herstellen. Im Gegensatz zu anderen Fachbereichen, muss Offizierstraining nicht aufgelevelt werden, um Rezepte freizuschalten. Der Fachbereich besitzt keine Erfahrungspunkte. Entweder habt ihr die Rezepte freigeschaltet oder nicht.

Klassenspezifische Rezepte (Taktik, Technik, Wissenschaft) für Handbücher werden freigeschaltet, indem ihr im Fähigkeitsbaum die benötigten Fähigkeitspunkte verteilt. Dies funktioniert genauso wie das derzeitige System, nur dass ihr nun das Rezept anstatt die Ausbildung der Fertigkeit freischaltet. Sobald das Rezept freigeschaltet wurde, könnt ihr das Trainingshandbuch herstellen. Wir denken außerdem über eine Überarbeitung des Fähigkeitssystems nach. Sollte dies geschehen, wird sich die Freischaltung der Trainingshandbücher sehr wahrscheinlich ebenfalls ändern.

Bitte beachtet, dass ihr nur klassenspezifische Rezepte für die Klasse eures Charakters freischaltet. Wenn euer Charakter also ein Taktikoffizier ist und ihr eine hochrangige Technik- oder Wissenschaftsfertigkeit haben möchtet, dann müsst ihr diese handeln oder von anderen Spielern kaufen.

Alle hergestellten Handbücher benötigen ein PADD (Personal Access Display Device), eine neue Herstellungskomponente. Die Kosten dieser Komponente sind einige Ungewöhnliche Herstellungsmaterialien und eine kleine Menge Dilithium und Credits. Sobald das PADD hergestellt wurde, könnt ihr es für die Herstellung eurer eigenen Handbücher verwenden, es tauschen oder an andere Spieler weiterreichen, damit sie euch eure gewünschten Handbücher herstellen.

Spezialisierungen


Eine der aufregendsten Änderungen am Brückenoffizierstraining ist die Möglichkeit, Brückenoffiziere in Spezialisierungen auszubilden. Die Ausbildung in einer Spezialisierung ähnelt dem normalen Ausbildungsvorgang und benötigt ein besonderes Handbuch, genannt Spezialisierungsqualifikation. Eine Spezialisierungsqualifikation ist in der Hinsicht einzigartig, dass sie nicht nur die Spezialisierung für den Brückenoffizier freischaltet, sondern ihn auch in vier Raum- und vier Bodenfertigkeiten (eine für jeden verfügbaren Platz) ausbildet. Sobald die Spezialisierung freigeschaltet ist, kann der Brückenoffizier weitere Fertigkeiten erlernen.

Brückenoffiziere können derzeit nur die Spionage-Spezialisierung erlernen, aber wir werden bald weitere hinzufügen! Jede Spezialisierung, die ein Brückenoffizier erlernt, wird eine höhere Menge an Expertise-Punkten kosten.

Die Trainingshandbücher einer Spezialisierung können von Brückenoffizierstrainern gekauft werden, mit der Ausnahme von hochrangigen Fertigkeiten und dem Spezialisierungshandbuch an sich. Alle Spezialisierungshandbücher müssen hergestellt werden. Um das Rezept für ein Spezialisierungshandbuch freizuschalten, müsst ihr in der entsprechenden Spezialisierung 10 Fähigkeitspunkte verteilen. Um Rezepte für hochrangige Fertigkeiten freizuschalten, müsst ihr in der entsprechenden Spezialisierung 20 Fähigkeitspunkte verteilen.

Brückenoffiziere können alle verfügbaren Spezialisierungen erlernen, aber immer nur eine aktiv haben. Sobald eine Spezialisierung erlernt wurde, könnt ihr sie jederzeit wechseln (außerhalb des Kampfes und im Sektorenraum oder auf dem Raumdock der Erde).

Stationen & Fertigkeitenwahl


Wir haben nicht nur das Fertigkeitenmenü der Brückenoffiziere überarbeitet, sondern auch das Stationsmenü. Neben vielen Menüverbesserungen werdet ihr nun auch in der Lage sein, einzelne Brückenoffiziersfertigkeiten direkt im Stationsmenü zu verändern. Dadurch könnt ihr sie noch schneller und einfacher an euer Schiff anpassen.

Änderungen vorbehalten!


Bitte denkt daran, das Brückenoffizierstraining ist derzeit noch in der Entwicklung und kann sich jederzeit ändern. Wir testen das System noch und freuen uns auf euer Feedback, sobald es auf dem Tribble-Testserver erscheint.

 

Mike McTyre
Systems Designer
Star Trek Online

 

Zur Diskussion im Forum

Klickt hier, um mehr über Delta Rising, unsere free-to-play Erweiterung für Star Trek Online, zu erfahren. Erkundet den Delta-Quadranten und trefft alte Freunde und Feinde der Voyager wieder, die sie auf ihrer Rückkehr aus einer fernen Galaxie zur Erde und zur Föderation mitgebracht hat. Bereitet euch und eure Crew jetzt mit einem Delta-Einsatzpaket vor! Klickt oben auf das Logo, um mehr darüber zu erfahren.

Klickt „Gefällt mir“ auf Facebook für weitere exklusive Inhalte und folgt uns auf Twitch für unsere Livestreams! Und, abonniert unseren YouTube-Kanal für die neuesten Videos von Star Trek Online.

sto-launcher, sto-news, star-trek-online,

Neueste Beiträge Mehr

Kommt und feiert ein Fest in Qs Winterwunderland!
Weiterlesen
Zum Black Friday erwarten euch jede Menge Ersparnisse beim Kauf von ZEN, im ZEN-Store, in Mudds Markt, bei zwei nur vorübergehend verfügbaren Paketen und mehr!
Weiterlesen
Diese Woche erscheint ein brandneues Paket von Mudd auf allen Plattformen!
Weiterlesen

hover media query supported