Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Status Quo von STO: Juni 2012

Von admin | Fr 15 Jun 2012 19:41:53 PDT

Hallo Captains!

Nach einer langen Pause freue ich mich, die Rückkehr von Star Trek Onlines "Status Quo von STO" zu verkünden. Dieses Feature gibt euch tiefe Einblicke darin, woran das Team gerade arbeitet und was ihr erwarten könnt, während Star Trek Online Staffel um Staffel wächst und besser wird.

Nach dem letzten großen Update und dem folgenden Launch von "Free-to-Play" wurde das Spiel optimiert, sodass neue Spieler relativ einfach durch all die episodischen Handlungsstränge des Spiels schreiten konnten. Vor F2P mussten die Spieler oft außerhalb der Episoden grinden, um mit der Handlung fortfahren zu können. Da dies nun der Geschichte angehört, freuen wir uns euch mitzuteilen, dass sich viele Spieler in den höheren Levelbereichen tummeln. Was kommt als nächstes, nachdem die vorige Staffel den Spielern zum maximalen Level verholfen hat?

Die Antwort darauf ist unser nächstes großes Update, "Staffel 6: Ausnahmezustand".

Dieses Update kommt schon bald und umfasst mit weiteren Features und Spielmechanismen für Flotten viele Forderungen der über 8.000 Flotten in STO. Mit dem neuen Entwicklungssystem werden die Flotten "Behausungen", die die Infrastruktur in der STO-Galaxie repräsentieren, besitzen und verwalten. Die erste Behausung wird die Flotten-Sternenbasis sein. Um einen Überblick darüber zu bekommen, wie Behausungen erschaffen und verwaltet werden, schaut euch diesen tollen Artikel von Heretic an, der mehr darüber verrät.

Flotten werden sich nun Herausforderungen in Form von Gruppenprojekten stellen, die neue Belohnungen und Vorteile freischalten, während ihre Sternenbasis wächst. Zusätzlich dazu wird es sekundäre Projekte geben, die zeitlich begrenzte Verbesserungen für den Innenbereich der Sternenbasis anbieten. Mit der Zeit wird die Sternenbasis wachsen und einzigartiger werden, bis man sie schließlich als Hauptquartier der Flotte identifizieren kann.

Mit Flotten zwischen 5 und 500 Spielern werden Flotten aller Größen angemessene Herausforderungen und Belohnungen für alle Flottenmitglieder vorfinden. Für eine Flotte mit weniger als 5 Mitgliedern ist es nicht unmöglich, das maximale Level ihrer Sternenbasis zu erreichen. Es wird eine Herausforderung sein, aber nicht unmöglich. Die Belohnungen werden es auf jeden Fall wert sein.

Zusammen mit der Sternenbasis für Flotten fügen wir auch neue Missionen im Endgame hinzu, welche sich an die Spieler richten, die sich in der Galaxie einen Namen machen wollen. Mit Missionsnamen wie "Szenario ohne Sieger" und "Sternenbasen-Verteidigung" können die Spieler erwarten, dass der Kampf zu ihnen gelangt, was ihre Fähigkeiten und Ausrüstung beim Kampf gegen zahlreiche Feinde zugleich auf die Probe stellt.

Das nächste Update wird auch den neuesten Feind vorstellen, die Tholianer. Diese kultigen Aliens, bekannt aus der Star Trek Episode "Das Tholianische Netz", haben es gemeistert, Energienetze zu weben, was einige Spieler veranlassen wird, mit den Fähigkeiten ihres Schiffs nach einer Lösung zu suchen. In einer Matrix aus purer Energie gefangen zu sein erfordert schnelles Handeln, bevor sich das Netz zu zieht. Die Tholianer debütieren in "Ausnahmezustand", ihr könnt viel von diesen mysteriösen Aliens erwarten, wenn sie in Staffel 7 später in diesem Jahr im Mittelpunkt stehen.

Mit dem Fokus auf Endgame-Missionen und neuen Möglichkeiten, Belohnungen durch die gemeinsame Arbeit als Flotte zu erlangen, gibt diese Staffel den Spielern, die auf neue Herausforderungen warten, ein lang erwartetes Ziel.

Wie bei vorigen großen Updates gibt es noch viele weitere tolle Änderungen und Neuerungen für das Spiel. "Ausnahmezustand" hält auch Verbesserungen für The Foundry bereit, einige nützliche Features, nach denen die Spieler gefragt haben, wurden wie auch neue Assets und Karten eingebaut.

Wir planen für kurz nach dem Update und vor dem Start von Staffel 7, offizielle Belohnungen und in-game UI für Foundry Spotlight Missionen einzubauen. Wir werden uns auch um die Sorgen der Spieler um die Event Timer und die Verschlossenen Kisten kümmern. Wir werden zeitlich festgelegte Events nicht abschaffen, vielmehr führen wir Veränderungen durch, sodass die Spieler mit Spaß diese herausfordernden Missionen öfter außerhalb ihrer gewöhnlichen Zeiten genießen können.

Was die Verschlossenen Kisten betrifft, so haben wir euer Feedback laut und deutlich gehört und bereits Änderungen durchgeführt, um die Möglichkeiten, diese seltenen und aufregenden, zeitlich begrenzten Schiffe wie das Jem'Hadar-Angriffsschiff zu gewinnen, zu verbessern. Ihr werdet weiterhin Verschlossene Kisten sehen, wir werden mehr Belohnungen und Aufregung beim Öffnen hinzufügen. Dies wird Hand in Hand mit einer Generalüberholung des Lobi-Ladens gehen.

Auf dem Weg zu Staffel 7 könnt ihr zudem Verbesserungen der Lebensqualität erwarten, wie zum Beispiel die Kennzeichnung eines vorgegebenen kleinen Schiffs, sodass ihr in der Warteliste für Missionen mit kleinen Schiffen nicht ständig zwischen eurem Schiff hin und her wechseln müsst, um euch für das Event anzumelden. Das Team arbeitet ständig an Verbesserungen dieser Art. Schaut euch auf jeden Fall die wöchentlichen Versionshinweise an, um zu sehen, wann sie ins Spiel gelangen.

Das STO-Team wächst ständig, wodurch wir Woche für Woche größere Probleme besser angehen können. Die größte Frage ist, ob wir dem Spiel "mehr Zeug zu tun" hinzufügen. "Ausnahmezustand" wird sicherlich den Ball mit einem herausfordernden Projektsystem ins Rollen bringen, was euch einige Monate beschäftigen wird.Außerdem gibt es einige neue Missionen für Spieler mit maximalem Level, um eure Schiffe ans Limit zu bringen.

Danach wird Staffel 7 sich völlig um einen neuen Sektor und neue Inhalte für das Spiel drehen. Zusätzlich zu den Tholianern werdet ihr die Rückkehr einer unserer Schlüssel-Handlungsstränge sehen, wenn ihr die Quest zur Aufdeckung einer der Hauptkonflikte im Spiel annehmt. Bedeutet das, dass eine Besondere Episoden-Serie mit Tholianern in Arbeit ist? Nicht wirklich. Wir werden etwas anderes, auf die Handlung bezogenes probieren, wodurch wir mehr Missionen als zuvor in den Serien der Besonderen Episoden implementieren können. Die endgültigen Details werden noch ausgearbeitet, sodass wir gleich nach "Ausnahmezustand" beginnen können. Ihr könnt euch aber noch vor Ende des Jahres auf einen neuen Sektor und neue Herausforderungen freuen. Bedeutet das auch eine Erhöhung des maximalen Levels? Vielleicht, wir werden aber nicht unsere Fehler aus der Vergangenheit wiederholen, als wir das Cap für die Fähigkeitspunkte erhöht haben, jedoch kaum neue Inhalte dafür bereit hatten.

Wir sind auch dabei, unser PvP von Grund auf zu überarbeiten, sodass wir es als glaubhafteren Teil des Spiels einrichten können. Das ist definitiv ein Bereich, für den wir uns Zeit nehmen werden, um sicher zu stellen, dass unsere Lösung auch die Zustimmung unserer treuen PvPler erhält.

Star Trek Online wächst und gedeiht weiterhin Jahr für Jahr. Wie bei jeder großen Reise gab es einige Hindernisse, aber die Leidenschaft im Team ist nach wie vor vorhanden und groß. Die Zukunft sieht weiterhin gut aus und während wir uns auf den 3. Geburtstag zubewegen, werdet ihr in einer ständig größer werdenden Galaxie mit neuen Herausforderungen und denkwürdigen Begegnungen fliegen können.

Bis zum nächsten Monat, haltet eure Schilde aufrecht und denkt schon einmal darüber nach, wie ihr aus diesem Tholianischen Netz herauskommt…

Möge Star Trek Online lang und in Frieden leben,

Daniel Stahl
Executive Producer
Star Trek Online



Link zum Forenbeitrag

sto-news,

Neueste Beiträge Mehr

Schaut euch die aktuellen Änderungen in Star Trek Online in unseren neuesten PC Patch Notes an.
Weiterlesen
Spart auf dem PC 35% beim Kauf von allen bisher veröffentlichten Legendären Paketen, inklusive des Pakets mit 10 Schiffen!
Weiterlesen
Wir starten auf dem PC ein Bonus-Ereignis für die Admiralität. Schnappt euch extra Kampagnen-EP und zusätzliches Dilithiumerz von Einsatztour-Missionen!
Weiterlesen

hover media query supported