Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Staffel 8 Dev-Blog #20

Von Fero | Mo 11 Nov 2013 22:00:23 PST

Die verschlossene Voth-Kiste

Voth-Bastion-Flugdeckkreuzer

 

Die Voth sind eine uralte Spezies, die sich wahrscheinlich aus dem Hadrosaurier entwickelt hat, der zu Zeiten der Dinosaurier auf der Erde lebte. Wenn die Geschichten stimmen, dann sind sie vor langer Zeit einem vernichtenden Ereignis entkommen, das andere Spezies auf der Erde auslöschte, indem sie den Raumflug entwickelten und zum entfernten Delta-Quadranten geflogen sind. Als sie auf die Besatzung der U.S.S. Voyager trafen, wurden die Voth neugierig über die Menschen und die Erde, aber hielten an ihrem Glauben an die Doktrin fest. Diese besagt, dass sie die erste intelligente Spezies waren und aus dem Delta-Quadranten stammen.

Auch wenn die Begegnung zwischen der Voyager und den Voth friedlich ausging, hatte diese Spezies kürzlich einige Zusammenstöße mit den Mächten des Alpha- und Beta-Quadranten bezüglich der Kontrolle der Solanae-Dyson-Sphäre. Die Sphäre ist eine unfassbar mächtige Konstruktion und enthält zahllose Omegapartikel-Generatoren, die den geheimnisvollen Alien-Megalithen versorgen, dessen Funktion nach wie vor ein Geheimnis ist. Während die Voth-Doktrin ihr Recht auf die Kontrolle der Sphäre besagt, haben sich die vereinten Kräfte der Föderation, der Romulanischen Republik und des Klingonischen Reichs geschworen, die Gefahr der Omegapartikel zu neutralisieren. Da die beiden Parteien keine Einigung finden können, wüten nun zwischen ihnen heftige Auseinandersetzungen in und außerhalb der Sphäre.

 

- - - - -

 

Reaktiver Schildverstärker

Was, wenn die Menschen nicht die erste intelligente Spezies auf dem Planeten Erde war? Diese Frage wird in Star Trek: Voyager in der Episode „Herkunft aus der Ferne“ mit einer Alien-Spezies – den Voth – untersucht. Diese besitzen viele Ähnlichkeiten mit den Lebensformen aus dem Alpha-Quadranten vor Millionen von Jahren. Die Frage wird in der Episode nicht vollständig beantwortet. Aber genau das ist es, was Fans von Star Trek lieben – unbeantwortete Fragen und die Entdeckung neuer theoretischer Möglichkeiten, wie die Zukunft der Menschen aussehen könnte.

Als wir die Voth für Star Trek Online entworfen haben, wollten wir die Frage ihrer Herkunft, ihre Hingabe zur Doktrin und ihre seit Millionen von Jahren raumfahrenden Zivilisation untersuchen. In solch einer Zeitspanne würden die Voth die Möglichkeit gehabt haben, wissenschaftliches Wissen anzuhäufen, von dem die moderne Menschheit nur träumen kann. Und dennoch, aufgrund ihrer Einschränkungen durch die Doktrin, wurde ihr Potenzial zur Entdeckung und Aufnahme neuer Konzepte fast vollständig unterdrückt. Letztendlich hat der Bedarf nach einer starken militärischen Verteidigung in einer feindlichen Galaxie ihre Forschung zur Kybernetik, Biotechnik und der Konstruktion eines Mega-Schiffs getrieben, dessen Größe seinesgleichen sucht.

In Staffel 8: Die Sphäre werden sich Spieler in einem Konflikt mit uralten Wesen wiederfinden, der sich um die ehrfurchtgebietenden Omegamoleküle in der Solanae-Dyson-Sphäre dreht. Während es sich die Mächte des Alpha-Quadranten zur Aufgabe gemacht haben, die Generatoren dieser verheerenden Partikel zu deaktivieren, glauben die Voth, dass sie die rechtmäßigen Besitzer der Sphärentechnologie sind und sehen sich in der Lage, die Macht der Omegateilchen zu nutzen.

 

Schwere Voth-Jäger

 

Was gibt es besseres, als solch einen technologisch fortgeschrittenen Feind mit seinen eigenen Waffen zu schlagen? Spieler, die in den Genuss des Voth-Bastion-Flugdeckkreuzers kommen, werden genau dies erfahren können. Dieser massive Kreuzer verfügt sowohl über offensive als auch defensive Fähigkeiten, besitzt gleichzeitig noch einen Hangar mit schweren Voth-Jägern und kann alle Kreuzer-Kommandos für Flugdeckkreuzer einsetzen. Dieses mächtige Schiff wird der Hauptpreis der verschlossenen Voth-Kiste sein.

Der Voth-Bastion-Flugdeckkreuzer ist außerdem mit der Konsole reaktiver Schildverstärker ausgestattet. Die Aktivierung dieser Konsole gewährt dem Schiff für kurze Zeit vollständige Immunität gegenüber jeglichem Schaden und wirft diesen Schaden zum Angreifer zurück. Allerdings ist dieser Schild nicht unzerstörbar und kann noch vor Ende seiner Dauer durchbrochen werden, wenn ausreichend Schaden verursacht wird (es wird bis zu 100.000 Schaden reflektiert, bevor der Schild versagt).

 

Voth-Palisade-Forschungsschiff

Ebenfalls im Lobi-Kristalladen erhältlich ist das Voth-Palisade-Forschungsschiff. Auch wenn es das kleinste Schiff der Voth-Flotte ist, verfügt es mit seinen lähmenden Wissenschaftsfähigkeiten über ausreichend Schlagfertigkeit und seine robuste Konstruktion kann selbst schwerem Feuer standhalten. Dieses „echte“ Forschungsschiff besitzt die Fähigkeiten Sensorenanalyse und Zielen auf Subsysteme.

Palisade-Forschungsschiffe sind mit einer Acetonfeldgenerator-Konsole ausgestattet. Die Aktivierung dieser Konsole versetzt das Schiff in einen Absorptionsmodus, der Subsystemenergie von nahen Schiffen entzieht und eine Acetonladung basierend auf eingehendem Schaden aufbaut. Während sich die Acetonladung aufbaut, wird das Schiff widerstandsfähiger gegenüber eingehendem Energieschaden. Die Acetonladung kann jederzeit entladen werden, um eine enorme Welle von Strahlungsschaden zu entfesseln, die umso vernichtender ist, je größer die aufgebaute Ladung des Schiffs ist.

Das Ausrüsten des reaktiven Schildverstärkers und des Acetonfeldgenerators auf demselben Voth-Sternenschiff erhöht euren Schadenswiderstand gegenüber jeglichem Schaden und erlaubt euch den Einsatz der Voth-Tarnung – eine Tarnmöglichkeit außerhalb des Kampfs, die euren Schadenswiderstand enorm erhöht.

 

Acetonfeldgenerator

 

Außerdem sind in der verschlossenen Voth-Kiste weitere Sternenschiffe des Spiegeluniversums enthalten. In dieser Kiste wird eine Auswahl von Schiffen aus der verschlossen Dominion-Kiste enthalten sein.

Captains der Föderation:

  • Patrouillen-Eskortschiff des Spiegeluniversums
  • Verbessertes Eskortschiff des Spiegeluniversums

Captains des Klingonischen Reichs:

  • Vo’Quv-Träger des Spiegeluniversums

Captains der Romulanischen Republik:

  • Ha’feh-Angriffswarbird des Spiegeluniversums

 

Wie auch die vergangenen verschlossenen Kisten, wird die verschlossene Voth-Kiste eine brandneue Universalkonsole enthalten. Diese Konsole kann auf allen Schiffen jeder Fraktion ausgestattet werden. Um thematisch bei der Voth-Technologie zu bleiben, verwendet diese neue Universalkonsole einen Raumladungswerfer, wie er auch von den Voth-Citadel-Dreadnoughts verwendet wird, denen die Spieler in Staffel 8 begegnen werden.

 

Raumladungswerfer

 

Die Aktivierung des Raumladungswerfers feuert eine Salve Raumladungen auf feindliche Ziele. Jede Raumladung steuert auf die Position des Feinds zu und detoniert in einer zerstörerischen Explosion. Schnelle Schiffe können diesen Explosionen entkommen, aber jede einzelne Ladung ist verheerend, wenn man ihr nicht ausweicht.

Die neue Reihe der genetischen Resequenzierer in der verschlossenen Voth-Kiste ist auf die Aufwertung klassenspezifischer Fähigkeiten ausgerichtet. Statt jede Eigenschaft in ein eigenes Paket zu stecken, wird es nur 2 Pakete geben – eins für Boden und eins für Raum. Captains, die diese öffnen, erhalten eine Eigenschaftsfreischaltung entsprechend ihrer Karriere (Technik, Wissenschaft oder Taktik).

Die verfügbaren Bodeneigenschaften sind:

Orbitale Verwüstung – Technik

Ihr habt die Koordination zwischen Boden- und Raum-Zielparametern gemeistert und könnt bei Orbitalschlägen einen angepassten Zielalgorithmus anwenden.

  • Euer Orbitalschlag wird mit einem Orbitalverfolgungsstrahl ersetzt.
  • Der Orbitalverfolgungsstrahl folgt nahen Feinden für einige Sekunden nach dem Einschlag und verursacht periodischen Schaden statt einer sofortigen Schadensspitze.

 

Subraummanipulator – Wissenschaft

ure ausgezeichnete Kenntnis von lokalen Subraummanipulationen verstärkt euer Dämpfungsfeld mit zusätzlichen Lähmeffekten.

  • Euer Dämpfungsfeld bewirkt an Feinden im Wirkungsbereich die folgenden zusätzlichen Effekte:
    • Verringerte Laufgeschwindigkeit
    • Verringerte Wahrnehmung

 

Taktische Wachsamkeit – Taktik

Eure geschärften taktischen Sinne erlauben euch und eurem Team bessere Positionierungsvorteile.

  • Während des Effekts von „Taktische Initiative“ seid ihr und eure Teammitglieder immun gegen Flankieren.

 

Die verfügbaren Raumeigenschaften sind:

Flottentechniker – Technik

Eure technischen Kenntnisse gewähren Teammitgliedern, die unter eurer Fähigkeit „Technische Flotte“ stehen, zusätzliche Hüllenreparaturen.

  • Fügt Teammitgliedern, die unter eurer Fähigkeit „Technische Flotte“ stehen, eine Heilung über Zeit für ihre Schiffshülle hinzu.

 

Flottenphysiker – Wissenschaft

Eure wissenschaftlichen Kenntnisse gewähren Teammitgliedern, die unter eurer Fähigkeit „Wissenschaftliche Flotte“ stehen, eine Schildregeneration.

  • Fügt Teammitgliedern, die unter eurer Fähigkeit „Wissenschaftliche Flotte“ stehen, eine Heilung über Zeit für ihre Schiffschilde hinzu.

 

Flottentaktiker – Taktik

Eure taktischen Kenntnisse erlauben es euch, teamweite Angriffsmuster zu koordinieren. Teammitglieder, die unter eurer Fähigkeit „Taktische Flotte“ stehen, erhalten zusätzliche Manövrierboni.

  • Erhöht Flug- und Wendegeschwindigkeit, und gewährt allen Teammitgliedern, die unter eurer Fähigkeit „Taktische Flotte“ stehen, eine vorübergehende Immunität gegenüber Verlangsamen.

 

Nicht jedes Mitglied der Voth-Spezies ist von der militärischen Einhaltung der Doktrin überzeugt, die ihre Brüder in der Vergangenheit gezeigt haben. Viele gelehrte Voth folgen stattdessen der Theorie der Herkunft aus der Ferne und versuchen ihre entfernten Verwandten im Alpha-Quadranten zu kontaktieren. Diese freidenkenden Voth bieten ihre Dienste als fähige Dienstoffiziere auf eurem Schiff an. Jeder Voth-Separatisten-Dienstoffizier ist von sehr seltener Qualität und besitzt die einzigartige Eigenschaft „Freidenker“, die ihre Effizienz bei der Durchführung von Dienstoffiziersaufträgen in der Solanae-Dyson-Sphäre verbessert. Jeder Offizier gewährt darüber hinaus eine einzigartige aktive Fähigkeit, wenn sie in den aktiven Dienst gestellt werden.

 

Voth-Antiprotonenwaffen

 

Voth-Antiprotonenwaffen sind über besondere Waffenpakete verfügbar, die ihr durch das Öffnen einer verschlossenen Voth-Kiste erhalten könnt. Der hohe Energieausstoß dieser Waffentypen verursacht an Feinden manchmal Phasenstörungen, die für kurze Zeit ihren möglichen Schaden verringert. Diese Waffen verstärken auch die sichtbare Wellenlänge. Trotz dieser einzigartigen Eigenschaften, können sie mit üblichen Konsolen und Fähigkeiten für Antiprotonen verbessert werden. Spieler jeden Levels erhalten eine sehr seltene / lila Waffe, die ihrem Level entspricht, während Vizeadmiräle und Lieutenant Generals auch die Chance auf eine Mk-XII-Version besitzen.

Einige mögliche Preise, die in früheren verschlossenen Kisten vorhanden waren, werden in der verschlossenen Voth-Kiste zurückkehren, wie z.B.:

Zufällige Bonuspool-Boosts

Jedes Mal, wenn eine verschlossene Kiste geöffnet wird und ihr einen Boost erhalten werdet, wird zufällig bestimmt, welchen der folgenden Boosts ihr erhaltet:

 

  • 25.000 Flottencredits-Bonusguthaben
  • 5.000 Flottencredits-Bonusguthaben
  • 10.000 AXP-Bonusguthaben
  • 2.000 AXP-Bonusguthaben
  • 100 Flottenmarken-Bonusguthaben
  • Dilithiumabbau-Anspruchspaket: VIP-Kunde
  • Dilithiumabbau-Anspruchspaket: Bevorzugter Kunde

 

Dienstoffizier-Minipakete Diese Pakete gewähren 1 grünen oder besseren Dienstoffizier und 3 weiße oder bessere Dienstoffiziere, die auch in den gleichnamigen, großen Paketen aus dem C-Store enthalten waren.

 

  • Minipaket – Dienstoffiziere zur Verstärkung
  • Minipaket – Dienstoffiziere zur Flottenunterstützung

 

Zusätzlich zu den genannten Preisen, enthält jede verschlossene Voth-Kiste eine zufällige Menge an Lobi-Kristallen (mindestens 4). Wie bei allen vergangenen verschlossenen Kisten, haben wir die Gegenstände im Lobi-Kristallladen um neue Kostüme, neue Ausrüstung und neue Verbrauchsgüter erweitert.

 

Leichter-Voth-Soldat-Uniform

 

Die von den Voth-Fußsoldaten getragene Uniform wird mit einer besonderen Kostümfreischaltung: Leichter Voth-Soldat erhältlich sein. Dieses Paket enthält die Grunduniform sowie viele dekorative und funktionale Zusätze und Verschönerungen. Spieler aller Fraktionen und Spezies können diese Freischaltung nutzen und sie mit ihren anderen Uniformteilen verwenden.

 

Voth-Antiprotonen-Schocktruppenkanone

 

Es wird eine neue Bodenwaffe geben, die das enorme Waffenarsenal der Voth-Exo-Anzüge in eine mobilere Sturmwaffe integriert. Die Voth-Antiprotonen-Schocktruppenkanone besitzt einen primären und sekundären Feuermodus, der einen Hagel von Antiprotonenprojektilen auf nahe Feinde feuert, ähnlich wie bei den zuvor genannten Exo-Anzügen. Außerdem verfügt diese Waffe über einen einzigartigen tertiären Feuermodus, der die typische Nahkampfattacke anderer Waffen mit einem EMP-Stoß ersetzt, der alle nahen Feinde zurückstößt und Schaden an ihren Schilden verursacht. Zwar hat dieser Angriff eine längere Abklingzeit als andere, aber dafür haut er auch ganz schön rein!

 

Boden: Nicht-kämpfender Begleiter – Raptor-Junges

 

Bei kürzlichen Erkundungen des Dyson-Oberkommandos wurden in einem Spire der Solanae-Dyson-Sphäre einige Raptor-Jungen aus einem Voth-Nest gerettet. Auch wenn die Voth diese Kreaturen regelmäßig für den Kampf trainieren, scheint diese Brut nicht für diesen Zweck vorgesehen zu sein und stellt somit wunderbar sanftmütige und treue Begleiter dar. Ihre neugierige Natur und hohe Intelligenz macht sie leicht zähmbar. Diese Begleiter können in einem Paket erworben werden, dass zufällig eine aus acht (8) verschiedenen Varianten enthält. Jede Version besitzt eine einzigartige Farbgestaltung.

Transwarpspulen, die bisher nur im Dilithiumladen erhältlich waren, sind nun auch im Lobi-Kristalladen verfügbar. Spieler werden sie in 2er oder 10er Paketen erwerben können. Jede Transwarpspule schickt den Spieler in kürzester Zeit in weit entfernte Bereiche der Galaxie. Sie besitzen eine kurze Abklingzeit, werden aber bei Verwendung verbraucht.

Die verschlossene Voth-Kiste und die thematischen Erweiterungen im Lobi-Kristallladen werden ab morgen, den 12. November 2013, um etwa 19:00 Uhr MEZ verfügbar sein.

UPDATE: Erfahrt im Staffel 8 Dev-Blog #21 mehr über die neuen Voth- und Lobi-Schiffe, und schaut euch hier unser neues FAQ an.

 

Diskutiert diesen Blog im Forum

 

sto-news, star-trek-online,

Neueste Beiträge Mehr

Gewinnt einen besonderen Star-Trek-Stuhl und Star-Trek-Tisch von Arozzi und führt stilvoll das Kommando.
Weiterlesen
Ab sofort und bis zum 19. Februar um 18:00 Uhr könnt ihr auf der Arc-Plattform Bonus-Zen für Star Trek Online freischalten.
Weiterlesen
Schaut euch die aktuellen Änderungen in Star Trek Online in unseren neuesten Patch Notes für den PC an.
Weiterlesen

hover media query supported