Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Linienschiffe: Steamrunner-Kombopaket!

Von Fero | Mo 27 Sep 2021 06:00:00 PDT

Feiert mit dem neuen Linienschiffe-Paket die reiche Geschichte der berühmten Schiffsklassen von Star Trek – dieses Mal steht die Steamrunner-Klasse im Blickpunkt! Dieses Kombopaket enthält Schiffe dieser Klasse, die es derzeit in der umfangreichen Liste von Schiffen in Star Trek Online in mehreren Klassen gibt, außerdem eine brandneue K6-Variante, die diese Schiffsfamilie schon bald bereichern wird.

Das „Linienschiffe: Steamrunner-Kombopaket“ wird im ZEN-Store als „Blockadenstürmer-Kombopaket“ erscheinen und Folgendes enthalten:

  • 1 Schiffsupgrade-Gutschein [K5-U]
  • 2 Experimentelle Schiffsupgrade-Gutscheine
  • Blockadenstürmer-Eskortschiff [K1]
  • Blockadenstürmer-Eskortschiff – Nachrüstung [K5]
  • **NEU** Appalachia-Blockadenstürmer-Eskortschiff [K6]

 

Das Paket wird am 01.10.2021 auf dem PC zum Standard-Preis von 5.000 ZEN erscheinen. Zum Start ist es jedoch bis zum 08.10.2021 im Sonderangebot und 35% günstiger!

Die Appalachia [K6] ist außerdem als separater Kauf im ZEN-Store erhältlich.

Falls ihr bereits die K5-Steamrunner-Klasse besitzt, ist euch vielleicht bereits aufgefallen, dass ihr Aussehen im Spiel vor kurzer Zeit als Vorbereitung auf dieses Update überarbeitet wurde. Wenn ihr das K5-Blockadenstürmer-Eskortschiff besitzt und das neue Aussehen verwenden wollt, macht das Schiff bereit und besucht dann die Schiffsanpassung und wendet die Vorlage „Steamrunner“ an, um das neue Design zu sehen. Das Steamrunner-Update ist kostenlos für alle Spieler, die die K5- oder K6-Version des Blockadenstürmer-Eskortschiffs besitzen.

Appalachia-Blockadenstürmer-Eskortschiff [K6]

Dieses vielseitige Eskortschiff ist robust, wendig und mit einer für die Standards der Sternenflotte sehr großen Menge Waffen ausgestattet. Redundante Energiekopplungen verbinden nahezu alle Subsysteme mit den zahlreichen Energie- und Torpedo-Emittern, wodurch sichergestellt wird, dass alle Waffensysteme in Konfliktsituationen so lange wie möglich einsatzbereit bleiben, egal wie viel Schaden das Schiff auch einstecken mag.

Dieses Raumschiff bietet Spezialistenplätze für einen Lieutenant Commander (Taktik/Führung) und einen Lieutenant (Beliebig/Spionage).

Werte

  • Klasse: 6
  • Fraktion: Föderation oder Verbündete der Föderation
  • Erforderlicher Rang: Das Tutorial muss abgeschlossen sein
  • Hüllenmodifikator: 1,15
  • Schildmodifikator: 1
  • Bugwaffen: 4 (skaliert mit Level)
  • Heckwaffen: 3 (skaliert mit Level)
  • Geräteplätze: 2
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Commander (Taktik), 1 Lieutenant Commander (Taktik/Führung), 1 Lieutenant Commander (Technik), 1 Fähnrich (Wissenschaft), 1 Lieutenant (Beliebig/Spionage)
  • Konsolenplätze: 5 Taktik, 4 Technik, 2 Wissenschaft (skaliert mit Level)
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 16 Grad pro Sekunde
  • Impulsmodifikator: 0,21
  • Beschleunigung: 60
  • +15 Waffenenergie, +5 Antriebsenergie
  • Mit Dualkanonen bestückbar
  • Konsole – Universal – Trikobalt-Sprengkopfwerfer
  • Platz für Experimentelle Waffen, bestückt mit Hüllendorn-Batterie
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Eskortschiff)
    • Präzise Waffensysteme (+Genauigkeit)
    • Taktisches Manövrieren (+Verteidigung)
    • Verstärkte Waffensysteme (+Schaden)
    • Verheerende Waffensysteme (+Kritische Trefferchance)
    • Durchbohrende Projektile (Raumschiffeigenschaft)

 

Daten des Admiralitätsschiffs

  • TECHN: 37
  • WISS: 18
  • TAKT: 62
  • SPEZIAL: +35 TAKT, wenn ALLEINE

 

 

Konsole – Universal – Trikobalt-Sprengkopfwerfer

Ein mit dieser Konsole ausgestattete Raumschiff kann eine Salve aus extrem verstärkten Trikobalt-Sprengköpfen auf ein weiter entferntes Ziel abfeuern. Wenn die Sprengköpfe ihr Ziel erreichen, detonieren sie, was bei allen gegnerischen Schiffen in der Nähe massiven Schaden erzeugt. Diese Detonationen öffnen einen großen Subraumriss, der Schiffen in der Nähe Schaden zufügt und sie deaktiviert.

Diese Konsole gewährt außerdem einen passiven Bonus auf Schilddurchdringung und Projektilwaffenschaden.

 

Experimentelle Waffe: Hüllendorn-Batterie

Diese Experimentelle Waffe wurde entworfen, um bei einer gegnerischen Raumschiffhülle katastrophalen Schaden anzurichten, indem sie komplett ungehindert von den Schilden die Hülle durchbohrt und dann empfindliche Raumschiffkomponenten beschädigt. Dies äußert sich in einem hohen Initialschaden, gefolgt von einem regelmäßigen Schadenseffekt.

Raumschiffeigenschaft: Durchbohrende Projektile

Wenn ihr mit dieser Eigenschaft mit einem Brückenoffizier einen Torpedo- oder Minen-Feuermodus einsetzt, erhaltet ihr für kurze Zeit einen großen Bonus auf Schilddurchdringung und Hüllendurchdringung.

  • Für 15 Sekunden, bei Aktivierung von Torpedo- oder Minen-Feuermodus:
    • +200 Hüllendurchdringung
    • +200 Schilddurchdringung

 

** Änderungen an Werten und Features vorbehalten

 

Jeremy “BorticusCryptic” Randall
Senior Systems Designer
Star Trek Online

star-trek-online, sto-news, sto-launcher,

Neueste Beiträge Mehr

Das Winterschiff 2021 ist der Eisenberg-Sternenkreuzer!
Weiterlesen
Ab nächster Woche kommt auf allen Plattformen die Saturn-Klasse in die Infinity-Verschlusskiste. Zudem wird sie auf Konsolen durch das VEVS-Schiff bereichert.
Weiterlesen
Kommt und feiert ein Fest in Qs Winterwunderland!
Weiterlesen

hover media query supported