Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

PC - Patch Notes 12.09.2019

Von Shalenak | Do 12 Sep 2019 04:27:07 PDT

Allgemein:

  • Der Text in der Episode „Unter der Haut“ wurde an mehreren Stellen aktualisiert, um der Sprachausgabe zu entsprechen.
  • In mehreren Delta-Patrouillenmissionen wurde die Sprachausgabe aktualisiert oder hinzugefügt.

Inhalt:

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Elachi-Captains während des Einsatzkommandos „Myzel-Reich“ manchmal ihre Immunitätsschilde verloren.

Schiffe:

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Spionage-Dreadnought-Kreuzer der Kelvin-Zeitlinie um 60% hoch skaliert war.

Benutzeroberfläche:

  • Das Menü für Ereignisse kann nun in der Größe verändert werden, außerdem kann man scrollen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das im ZEN-Store falsche Informationen zu bereits erworbenen Schiffen angezeigt wurden.

Systeme:

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Klingonen und mit den Klingonen verbündete Captains die Kleiderkiste mit dem Überlebensanzug nicht verwenden konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das „Augment-Enterkommando“ keine Admiralitätskarte für einen besiegten Dreadnought gewährte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Kitrahmen der Kelvin-Divergenz beim Ausrüsten nicht korrekt an den Account gebunden wurden.
    • Dies betrifft nur neue Kitrahmen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Altmaterial-Konsolen der Kelvin-Divergenz an den Charakter anstelle des Accounts gebunden wurden.
    • Dies betrifft nur neue Konsolen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Verteidigungsmatrix anstatt kinetischem Schaden Phaserschaden austeilte.

Bekannte Probleme:

  • Die passiven Stapel der Bildrefraktoren (Konsole) erneuern sich gegenseitig die Dauer.
  • Altamid-Weitwinkel-Kanonen haben keinen [Arc]-Modifikator.

 

star-trek-online, sto-news, sto-patch-notes,

Neueste Beiträge Mehr

Wir haben eine Neuigkeit zu unseren Spiele-Blogs für euch.
Weiterlesen
Das Jahr der Klingonen beginnt - und wie! Robert O'Reilly ist bei STO dabei und J.G. Hertzler kehrt in „Ein zerstrittenes Haus“ zurück!
Weiterlesen
Champions Online, Star Trek Online und Neverwinter feiern Cryptics 20. Jubiläum mit kostenlosen Ingame-Gegenständen!
Weiterlesen

hover media query supported