Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Allianz-Piloteneskortschiff-Kombopaket-Werte

Von Nevandon
Di 13 Feb 2018 09:00:00 PST

Diese neuen Modelle von Piloteneskortschiffen stellen eine einzigartige Technologieverschmelzung der primären Allianzmitglieder dar, mit verschiedenen Projekten und Subsystemen der Andorianer, Letheaner und Dewaner. Der schlanke Stil, die großartige Manövrierbarkeit und das beeindruckende Offensivarsenal der bestehenden andorianischen Eskortschiffe bilden die Kernfunktionalität all dieser modernisierten andorianischen Raumschiffe.

Spieler werden bald die neuen Allianz-Piloteneskortschiff im C-Store bewundern können. Sie werden einzeln, als Fraktionspaket mit 3 Schiffen und als Megapaket mit 9 Schiffen verfügbar sein. Jedes dieser aktuellen Eskortschiffe besitzt eindrucksvolle und einzigartige Fähigkeiten, die von ihren Vorgängern inspiriert wurden.

Offiziere der Sternenflotte erhalten Zugriff auf die folgenden Raumschiffe:

  • Andorianisches Kuthar-Piloteneskortschiff [K6]
  • Andorianisches Chimesh-Piloteneskortschiff [K6]
  • Andorianisches Thozyn-Piloteneskortschiff [K6]

Offiziere der Klingonischen Verteidigungsstreitmacht erhalten Zugriff auf die folgenden Raumschiffe:

  • Letheanisches Oniros-Piloteneskortschiff [K6]
  • Letheanisches Nemosin-Piloteneskortschiff [K6]
  • Letheanisches Xechas-Piloteneskortschiff [K6]

Captains der Romulanischen Republik erhalten Zugriff auf die folgenden Raumschiffe:

  • Dewanisches Dynnasia-Piloteneskortschiff [K6]
  • Dewanisches Ikkabar-Piloteneskortschiff [K6]
  • Dewanisches Vandros-Piloteneskortschiff [K6]

Jedes Schiffset verfügt über Universalkonsolen und Raumschiffeigenschaften mit ähnlichen Varianten der anderen Fraktionen. Es enthält insgesamt jeweils drei unterschiedliche Schiffsversionen. Diese neun Raumschiffe verwenden normale Warpkerne (keine Singularitätskerne) und besitzen die gleichen Werte und Fähigkeiten wie ihre Gegenstücke in den anderen beiden Fraktionen. Sie werden bald im C-Store erhältlich sein und können von Spielern ab Level 50 (Vizeadmiral und Lieutenant General) erworben werden.

Diese Raumschiffe sind alle mit einem Spezialistenplatz für einen Commander (Taktik/Pilot) ausgestattet.

 

Pilotenmanöver

Als Pilotenschiffe können sämtliche Eskortschiffe dieses Pakets alle paar Sekunden Pilotenmanöver ausführen. Diese plötzlichen Bewegungsschübe können unglaublich hilfreich sein, um sich in den Kampf zu stürzen oder aus gefährlichen Situationen zu entkommen, sich zu sammeln und in eine taktisch überlegene Position zu bringen. Jedes dieser Raumschiffe kann ein plötzliches Manöver in jede horizontale Richtung ausführen: Vorwärts, rückwärts, links oder rechts. Diese Manöver werden euer Raumschiff neu positionieren und euch eine kurze Schadensimmunität gewähren. Allerdings verbrauchen sie jeglichen Schub und müssen einige Sekunden neu aufgeladen werden.

Technikvarianten

Die folgenden drei Schiffe (eins je Fraktion) besitzen identische Werte und Layouts. Sie unterscheiden sich lediglich in Aussehen und Verfügbarkeit.

Andorianisches Kuthar-Piloteneskortschiff [K6]

Letheanisches Oniros-Piloteneskortschiff [K6]

Dewanisches Dynnasia-Piloteneskortschiff [K6]

Diese Varianten von Piloteneskortschiffen nutzen letheanische Subsystemverstärkungen und Computerverarbeitungen und bieten daher zusätzliche Plätze für technische Brückenoffiziere und Konsolen, ohne viel Offensivpotenzial einzubüßen.

Schiffsdaten

  • Klasse: 6
  • Fraktion: Sternenflotte, Klingonen, Romulaner (eins je Fraktion)
  • Benötigter Rang: Level 50 (Vizeadmiral oder Lieutenant General)
  • Hüllenstärke: 1,02 (30.600 auf Level 40, 35.190 auf Level 50, 40.800 auf Level 60)
  • Schildmodifikator: 1,1
  • Bugwaffen: 5
  • Heckwaffen: 2
  • Geräteplätze: 2
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Commander (Taktik/Pilot), 1 Fähnrich (Technik), 1 Lieutenant Commander (Technik), 1 Lieutenant (Beliebig), 1 Lieutenant Commander (Beliebig)
  • Konsolenplätze: 5 Taktik, 4 Technik, 2 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 16
  • Impulsmodifikator: 0,2
  • Beschleunigung: 70
  • +15 Waffenenergie und +5 Antriebsenergie
  • Konsole – Universal – Flügel-Torpedoplattformen
  • Platz für Experimentelle Waffen, mit Allianz-Hyperkanone ausgerüstet
  • Schiffsmechanik „Pilotenmanöver“
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Eskortschiff)
    • Präzise Waffensysteme (+Genauigkeit)
    • Taktisches Manövrieren (+Verteidigung)
    • Verstärkte Waffensysteme (+Waffenschaden)
    • Verheerende Waffensysteme (+Kritischer Trefferschaden)
    • Schmerzvolle Erinnerungen (Raumschiffeigenschaft)

Daten des Admiralitätsschiffs

  • TECHN: 36
  • WISS: 26
  • TAKT: 55
  • SPEZIAL: –25% Wartung pro TECHN-Schiff

 

Wissenschaftsvarianten

Die folgenden drei Schiffe (eins je Fraktion) besitzen identische Werte und Layouts. Sie unterscheiden sich lediglich in Aussehen und Verfügbarkeit.

Andorianisches Chimesh-Piloteneskortschiff [K6]

Letheanisches Nemosin-Piloteneskortschiff [K6]

Dewanisches Ikkabar-Piloteneskortschiff [K6]

Um die experimentelle Technologie der Dewaner zu nutzen, besitzt diese Variante zusätzliche Plätze für wissenschaftliche Brückenoffiziere und Konsolen, die dieses tödliche Paket noch weiter abrunden.

Schiffsdaten

  • Klasse: 6
  • Fraktion: Sternenflotte, Klingonen, Romulaner (eins je Fraktion)
  • Benötigter Rang: Level 50 (Vizeadmiral oder Lieutenant General)
  • Hüllenstärke: 1,02 (30.600 auf Level 40, 35.190 auf Level 50, 40.800 auf Level 60)
  • Schildmodifikator: 1,1
  • Bugwaffen: 5
  • Heckwaffen: 2
  • Geräteplätze: 2
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Commander (Taktik), 1 Fähnrich (Technik), 1 Lieutenant Commander (Wissenschaft), 1 Lieutenant (Beliebig), 1 Lieutenant Commander (Beliebig)
  • Konsolenplätze: 5 Taktik, 2 Technik, 4 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 16
  • Impulsmodifikator: 0,2
  • Beschleunigung: 70
  • +15 Waffenenergie und +5 Antriebsenergie
  • Konsole – Universal – Portalfallenwerfer
  • Platz für Experimentelle Waffen, mit Allianz-Hyperkanone ausgerüstet
  • Schiffsmechanik „Pilotenmanöver“
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Eskortschiff)
    • Präzise Waffensysteme (+Genauigkeit)
    • Taktisches Manövrieren (+Verteidigung)
    • Verstärkte Waffensysteme (+Waffenschaden)
    • Verheerende Waffensysteme (+Kritischer Trefferschaden)
    • Verbesserte Gravitationsquelle (Raumschiffeigenschaft)

Daten des Admiralitätsschiffs

  • TECHN: 26
  • WISS: 36
  • TAKT: 55
  • SPEZIAL: –25% Wartung pro WISS-Schiff

Taktikvarianten

Die folgenden drei Schiffe (eins je Fraktion) besitzen identische Werte und Layouts. Sie unterscheiden sich lediglich in Aussehen und Verfügbarkeit.

Andorianisches Thozyn-Piloteneskortschiff [K6]

Letheanisches Xechas-Piloteneskortschiff [K6]

Dewanisches Vandros-Piloteneskortschiff [K6]

Aufgrund der geradezu stereotypischen Herangehensweise an Konflikte spiegelt dieses Schiff das militärische Erbe der Andorianer wider und bietet daher zusätzliche Plätze für taktische Brückenoffiziere und Konsolen.

Schiffsdaten

  • Klasse: 6
  • Fraktion: Sternenflotte, Klingonen, Romulaner (eins je Fraktion)
  • Benötigter Rang: Level 50 (Vizeadmiral oder Lieutenant General)
  • Hüllenstärke: 1,02 (30.600 auf Level 40, 35.190 auf Level 50, 40.800 auf Level 60)
  • Schildmodifikator: 1,1
  • Bugwaffen: 5
  • Heckwaffen: 2
  • Geräteplätze: 2
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant Commander (Taktik), 1 Commander (Taktik/Pilot), 1 Fähnrich (Technik), 1 Lieutenant (Beliebig), 1 Lieutenant Commander (Beliebig)
  • Konsolenplätze: 5 Taktik, 3 Technik, 3 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 16
  • Impulsmodifikator: 0,2
  • Beschleunigung: 70
  • +15 Waffenenergie und +5 Antriebsenergie
  • Konsole – Universal – Neurophasenstörfeld
  • Platz für Experimentelle Waffen, mit Allianz-Hyperkanone ausgerüstet
  • Schiffsmechanik „Pilotenmanöver“
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Eskortschiff)
    • Präzise Waffensysteme (+Genauigkeit)
    • Taktisches Manövrieren (+Verteidigung)
    • Verstärkte Waffensysteme (+Waffenschaden)
    • Verheerende Waffensysteme (+Kritischer Trefferschaden)
    • Versprechen der Grausamkeit (Raumschiffeigenschaft)

Daten des Admiralitätsschiffs

  • TECHN: 26
  • WISS: 26
  • TAKT: 65
  • SPEZIAL: -25% Wartung pro TAKT-Schiff

Universalkonsolen

Die folgenden Konsolen können in jedem Konsolenplatz, aber nur auf Andorianer-, Letheaner- und Dewaner-Eskortschiffen ausgestattet werden.

(Das schließt bereits veröffentlichte Andorianer-Schiffe ein!)

Konsole – Universal – Flügel-Torpedoplattformen

Mit dieser Konsole könnt ihr zwei Flügeltorpedoplattformen aussetzen, die um euer Schiff kreisen und auf eure Ziele feuern. Die Flügeltorpedoplattformen werden regelmäßig Photonentorpedos abfeuern. Wenn ihr Torpedo: Großflächig I, II oder III aktiviert, wird eure Torpedoplattform Torpedo: Großflächig I einsetzen und wenn ihr Torpedo: Verstärkte Wirkung I, II oder III aktiviert, wird eure Torpedoplattform Torpedo: Verstärkte Wirkung I einsetzen.

Diese Konsole gewährt außerdem einen passiven Bonus auf kritische Trefferchance mit Projektilwaffen und kritischen Trefferschaden mit Projektilwaffen.

  • Flügeltorpedoplattformen sind 60 Sekunden aktiv
  • Sie feuern regelmäßig einen Torpedo auf euer aktuelles Ziel
  • Wenn ein beliebiger Rang von Torpedo: Großflächig aktiviert wird, dann wird Torpedo: Großflächig I von den Flügeltorpedoplattformen angewendet
  • Wenn ein beliebiger Rang von Torpedo: Verstärkte Wirkung aktiviert wird, dann wird Torpedo: Verstärkte Wirkung I von den Flügeltorpedoplattformen angewendet

Konsole – Universal – Portalfallenwerfer

Unter den Relikten der verlorenen Dewaner-Zivilisation auf Neu-Romulus befanden sich viele teilweise funktionierende Versuchsgeräte der iconianischen Portaltechnologie. Diese Konsole ist eine Modernisierung dieser Geräte und ist in der Lage, eine Portalverbindung über eine kurze Strecke im Weltraum zu erschaffen. Normalerweise ist eine solche Transportart nicht nützlich, doch man hat herausgefunden, dass sie für gegnerische Schiffe schädlich ist. Daher wird diese Technologie nun als Waffe eingesetzt.

Diese Konsole gewährt außerdem einen passiven Bonus auf Wissenschaftliche Bereitschaft und Kontrollexpertise.

  • Erschafft eine Portalfalle in 2 km Entfernung zum Gegner und ein Ausgangsportal in eurer Nähe
    • Dauert jeweils 10 Sekunden
  • Alle Feinde innerhalb von 5 km um die Portalfalle werden herangezogen, verlangsamt und erleiden jede Sekunde kinetischen Schaden
  • Feinde die im Umkreis von 0,2 km um die Portalfalle von dieser erfasst werden ...
    • werden zum Ausgangsportal teleportieren
    • erleiden einen Ausfall aller Subsysteme für 4,5 Sekunden

Konsole – Universal – Neurophasenstörfeld

Diese Technologie basiert auf den Prinzipien der letheanischen Neurophysiologie, nur für Raumschiffe. Durch die Überschüttung gegnerischer Subsysteme mit einer bestimmten Resonanzfrequenz, können empfindsame Wesen durch Überstimulation kurz lahmgelegt werden. Wenn anschließend noch die Lebenserhaltungseinstellungen überschrieben werden, kann dies zu Schäden oder Verlusten der Crew führen. Diese Angriffe sind auch verheerend für die Energiesysteme der gegnerischen Schiffe und führen zu mehreren elektrischen Überlastungen.

Diese Konsole gewährt außerdem einen passiven Bonus auf Fluggeschwindigkeit und Widerstand gegen Verlangsamen.

  • 10 Sekunden lang jede Sekunde, trifft bis zu 10 Gegner innerhalb von 5 km um das Ziel herum:
    • Elektrischer Schaden
    • Verwirren für 1 Sek.
    • 20%ige Chance: Deaktivieren für 1 Sek.

Konsolen-Setbonus:

„Allianz-Raumkämpfer“

Das Ausrüsten mehrerer der genannten Konsolen auf einem einzelnen Schiff gewährt zusätzliche Boni!

Zwei Teile: Vorausschauendes Manöver

  • Erhöhte Genauigkeit und Fluggeschwindigkeit

Drei Teile: Moderne Schaltkreise

  • Wiederaufladezeit von Allianz-Piloteneskortschiff-Konsolenfähigkeiten
  • Flügeltorpedoplattformen verwenden Rang II von Verstärkte Wirkung und Großflächig (statt Rang I)

Vier Teile: Allianz-Energieverstärkung*

  •          An-/ausschalten, maximal 14 Sek.
  •          2 Min. Wiederaufladezeit
  •          +3-24% Bonus auf Phaser-, Plasma- und Disruptor-Energiewaffenschaden
  •          Boni nehmen alle 2 Sekunden um 3% ab, während sie aktiv sind

Raumschiffeigenschaften

Schmerzvolle Erinnerungen

Verursacht eine psionische Energieresonanz in den EPS-Leitungen des Ziels, wenn eine technische Brückenoffiziersfertigkeit auf einen Gegner gewirkt wird. Dies fügt dem Gegner elektrischen Schaden über Zeit zu und verlangsamt seinen Antrieb.

  • –50% Fluggeschwindigkeit
  • Elektrischer Schaden jede Sekunde (100% Schilddurchdringung)

Verbesserte Gravitationsquelle

Mit dieser Eigenschaft bleibt eure Gravitationsquelle doppelt so lang bestehen und lädt sich deutlich schneller auf. Außerdem wird der Schadenswiderstand des Gegners, den ihr mit der Gravitationsquelle anvisiert, für die Dauer der Anomalie verringert.

  • Die Dauer von Gravitationsquelle steigt von 20 auf 40 Sekunden
  • Verringert die Wiederaufladezeit von Gravitationsquelle um 20 Sekunden
  • Primärziel von Gravitationsquelle erleidet -20 auf alle Schadenswiderstände für 40 Sekunden

Versprechen der Grausamkeit

Mit dieser Eigenschaft gewährt die Aktivierung einer Taktik- oder Piloten-Brückenoffiziersfertigkeit einmal alle paar Sekunden einen Schadensbonus für den Rest des Kampfes. Dieser Bonus ist bis zu 5-mal stapelbar und geht verloren, sobald der Kampf verlassen wird.

  • Je Stapel: +5% auf alle Schäden mit Schiffswaffen für die Dauer des Kampfes
  • Max. einmal alle 4 Sek., max. 5 Stapel, alle Stapel gehen bei Ende des Kampfes verloren

Experimentelle Waffe

Diese spezielle Ausrüstung kann wie eine Standardwaffe aufgewertet, gegen eine andere Experimentelle Waffe ausgetauscht und in den Platz für Experimentelle Waffen eines anderen Raumschiffes gesetzt werden.

Allianz-Hyperkanone

Diese Waffe wurde gemeinsam von Ingenieurteams der Föderation, des Klingonischen Reichs und der Romulanischen Republik entwickelt. Unstimmigkeiten führten beim finalen Design zu mehreren unterstützten Energietypen, die alle gleichzeitig eingesetzt werden können. Dies führte zu einem Projektil, das Strahlung auf mehreren flüchtigen Wellenlängen ähnelt.

Diese Waffe besitzt ein 360°-Schussfeld und verursacht am Ziel eine Kombination aus Phaser-, Disruptor- und Plasmaschaden. Außerdem kann es die zusätzlichen Effekte dieser Energiearten auslösen (Subsysteme ausschalten, Schadenswiderstand senken und Plasmaschaden über Zeit).

Sie kann wie eine Standardwaffe aufgewertet, gegen eine andere Experimentelle Waffe ausgetauscht und in den Platz für Experimentelle Waffen eines anderen Raumschiffes gesetzt werden.

Spezialwaffe freischalten

Die Inbetriebnahme eines der Schiffe aus diesem Paket schaltet im Dilithiumladen die Kaufmöglichkeit von Spezialwaffensets frei. Andorianische Phaser, letheanische Disruptoren und dewanische Plasmawaffen stehen den betreffenden Fraktionen zur Verfügung. Jedes der Raumschiffe wird mit einer passenden Waffe ausgeliefert.

Raumschiff-Innenausstattungen

Die andorianischen Kuthar-, Chimesh- und Thozyn-Piloteneskortschiffe haben Zugriff auf die Innenräume bereits veröffentlichter Andorianer-Raumschiffe.

Die Dewaner- und Letheaner-Raumschiffe nutzen existierende Innenräume ihrer entsprechenden Fraktionen.

HINWEIS: Alle Informationen in diesem Blog können sich noch ändern.

Jeremy „BorticusCryptic“ Randall
Cryptic Studios
Lead Systems Designer

Zur Diskussion im Forum

 

*Der Vier Teile Setbonus wurde nachgetragen.

sto-news, sto-launcher, star-trek-online, sto-steam,

Neueste Beiträge Mehr

Wir freuen uns, die Rückkehr des Phoenix-Preispakets anzukündigen
Weiterlesen
Das Gamma-Vanguard-Paket wird größer, um euch noch besser vorzubereiten.
Weiterlesen
Wir bieten unseren Captains doppelte Erfahrung, um im Kampf um die Galaxie zu bestehen.
Weiterlesen

hover media query supported