Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Die Gestaltung der Schiffe des 31. Jahrhunderts

Von Nevandon | Mi 29 Jun 2016 09:00:00 PDT

Die Designsprache der K6-Zeitschiffe des 31. Jahrhunderts basiert auf dem Wells-Zeitschiff, das in der Star Trek Voyager Folge 24 (Staffel 5) und auch in Star Trek Online zu sehen ist. Obwohl die Wells aus dem 29. Jahrhundert stammt, war es uns wichtig, dass es bei den Schiffen des 31. Jahrhunderts einen gewissen Wiedererkennungswert gibt.

Wir wollten ähnliche Farben verwenden, aber den Schiffen auch durch den Einsatz anderer Materialien ein fremderes Aussehen verleihen. Ihre organisch anmutenden Wellen ahmen die Bugwellen von Booten im Wasser nach. Die Idee dahinter ist es, dass die Schiffe so aussehen, als ob sie den Raum „durchbohren“.

Hector Ortiz
Concept Artist
Star Trek Online

***

Bevor wir mit der Erstellung des Temporalen Schlachtkreuzers [K6] des 31. Jahrhunderts begannen, erhielten wir von unserem überaus talentierten Concept Artist Hector Ortiz Konzeptzeichnungen inklusive senkrechter Ansichten und einem 3D-Block. 

Wir nahmen uns den 3D-Block vor und brachten die Grundlinien an, welche die Formen und Konturen des Schiffs bestimmen.

All diese Linien verwendeten wir als Blaupause für die weiteren Details, wie zum Beispiel die Rillen. Dies war der Beginn der organischen Formen, die bei diesen Schiffen vorherrschen:

Nachdem dieser Schritt vollzogen war, gestalteten wir die Formen klarer heraus und fingen an, die verschiedenen Materialabschnitte festzulegen.

Im letzten Schritt wandten wir dann das Material und die Fenster auf die Schiffe an und fügten weitere Schnitte und Segmente ein, um das endgültige Modell detailreich werden zu lassen:

Das Art-Team hatte das Privileg, das Konzept für den Temporalen Raider des 31. Jahrhunderts anfertigen zu können. Wir verwendeten Hectors Konzepte und setzten diese Designsprache auf senkrechte Ansichten um. Hier könnt ihr sehen, wie wir uns der Linienführung und den Formen des Raiders widmen:

Unser Art Director Sam Wall führte uns nach ein paar Optimierungen des Designs durch diesen Prozess, und so erhielten wir schließlich unser endgültiges Konzept. Dieses Konzept wandten wir auf ein 3D-Modell an, das wir zuvor bei der Arbeit mit den senkrechten Ansichten erstellt hatten.

 

Mauricio Tejerina
Senior Artist
Star Trek Online

Zur Diskussion im Forum

     

sto-news, sto-launcher, star-trek-online, agents-of-yesterday,

Neueste Beiträge Mehr

Die Schiffe aus Star Trek Online werden im Star Trek Adventures TTRPG erscheinen! Setzt die Kampfkraft eurer STO-Schiffe in euren Tabletop-Spielen ein!
Weiterlesen
Für kurze Zeit sind auf dem PC alle Gegenstände im Lobi-Laden 20% günstiger!
Weiterlesen
Schaut euch die aktuellen Änderungen in Star Trek Online in unseren neuesten Patch Notes an.
Weiterlesen

hover media query supported