Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Remnant: From the Ashes

ABENTEUERMODUS-UPDATE: 215646

Von Lou Dessaigne | Fr 13 Sep 2019 01:00:00 PDT

Wir haben ein Update für die PC-, PS4- und Xbox-Versionen von Remnant: From the Ashes veröffentlicht!

Build-Version:215646

 

ALLGEMEIN

  • Der Abenteuermodus wurde hinzugefügt!

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Einführung des Abenteuermodus – Ein neuer Spielmodus, durch den Spieler einzelne Welten zurücksetzen können. Ihr könnt mit eurer Gruppe auf ein Abenteuer in den dynamisch generierten Welten der Erde, Rhoms und Yaeshas gehen. Ihr beginnt an einem einzelnen Weltenstein und endet mit dem Sieg über den Boss der Welt. Gewölbestandorte und andere interessante Orte, Gegner und dergleichen können sich grundlegend von euren Erfahrungen in eurer Hauptkampagne unterscheiden. Geht am Weltenstein in Station 13 einfach zu den „Welteinstellungen“ und wählt den „Abenteuermodus“. Dort könnt ihr die Welt aussuchen, die ihr zurücksetzen möchtet. Euer Kampagnenfortschritt wird hierdurch nicht ersetzt. Ihr könnt den Abenteuermodus zurücksetzen, ohne dass dies eure Story beeinflusst. Euer Charakter wird gefundene Gegenstände und erlernte Eigenschaften behalten. Weitere Inhalte, einschließlich Corsus, werden später hinzugefügt!

  • Dutzende Systemverbesserungen und Stabilitätskorrekturen
  • Viele Grafikanpassungen, Beleuchtungskorrekturen und Kollisionsverbesserungen

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Auch wenn dies der kleinste Bereich ist, hat er die meiste Aufmerksamkeit erhalten. Wir arbeiten stets an weiteren Verbesserungen des Spiels. In diesem Update haben wir mehrere Verbesserungen für Speicherbedarf, Stabilität, Beleuchtung, Kollision und andere Problembereiche vorgenommen, um das Spielerlebnis zu verbessern.


BEHOBENE FEHLER

  • Fehler behoben, durch den die Vertreiber-Beschreibung für Verbannen falsche Schadensinformationen anzeigte.
  • Die Interaktion mit Türen wurde angepasst, damit Charaktere nicht auf die andere Seite warpen.
  • Spieler können nicht länger gegen den Verwüster kämpfen, wenn sie das Glockenrätsel gelöst haben.
  • Fehler behoben, durch den keine Statusupdates in den Erweiterten Werten angezeigt wurden.
  • Lakaien können nicht länger Nahkampfeffekte auslösen.
  • Die Blinzelmarke kann nicht länger den „Soforttod“ umgehen.
  • Fehler behoben, durch den bestimmte Mods am Ende eines Nahkampfangriffs das Spiel einfroren.
  • Die Errungenschaft „Unantastbar“ kann nun im Mehrspielermodus freigeschaltet werden.
  • Fehler behoben, durch den vereinfachtes Chinesisch nicht korrekt angezeigt wurde.
  • Wir haben Ace gesagt, dass sie WIRKLICH in Station 13 bleiben soll (vielleicht hört sie ja diesmal).
  • Leere Waffen sollten nun automatisch nachladen, nachdem man einen Mod eingesetzt hat.
  • Ein Waffenwechsel vor dem Einsatz eines Mods sollte nicht länger den neuen Waffenmod aktivieren.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Zusätzlich zu den Optimierungen wurden viele kleinere Fehler behoben.


SPIELERKOMFORT

  • Die Option „CHARAKTER LÖSCHEN“ muss nun GEHALTEN werden.
  • Es wurden zusätzliche Toleranzzonen-Einstellungen für den Controller hinzugefügt.
  • Die Zeit für die Aktivierung und Deaktivierung von Eingaben wurde verringert.
  • Die Option „X invertieren“ wurde hinzugefügt.
  • Es wurde eine VOIP-Lautstärkeeinstellung für PC hinzugefügt.
  • Es wurde eine Option zur Deaktivierung von Untertiteln hinzugefügt.
  • Es wurden Verbesserungen am Matchmaking vorgenommen.
  • Drachenherzen können nun bei voller Gesundheit eingesetzt werden (für das Ältestenset).

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Zwei der häufigsten Anfragen betrafen die Löschung des Charakters und die Einstellungen der Controller-Toleranzzone. Wir haben an beiden gearbeitet und konzentrieren uns nun auf weitere Komfortfunktionen! In diesem Update haben wir viele kleine Fehler behoben und wir freuen uns auf weitere Rückmeldungen eurerseits.


GEGNER

  • Allgemein: Die Skalierung der Monstergesundheit auf „Albtraum“ wurde von 300% auf 250% verringert.
  • Ödland-Verschmutzer: Ist nun als „Elite“ markiert und lässt Lumenit fallen.
  • Albtraum: Es wurde ein Bereich freigeräumt, um besiegte Spieler auszuwählen.
  • Albtraum: Die Basisgesundheit des Albtraum-Bosses wurde von 2 auf 1,5 Millionen verringert.
  • Albtraum: Der Schadensmodifikator auf „Albtraum“ wurde an die Anzahl der Spieler angepasst.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Das allgemeine Feedback ist, dass der Albtraummodus zu hohe Gesundheitswerte besitzt. Wir haben die Gesundheitsboni etwas verringert, aber mit besserer Rüstung wird dies kein Problem sein. Wir arbeiten weiterhin an den Werten, damit sie auch mit neuen Rüstungen und Gegenständen funktionieren, ohne die Herausforderung zunichte zu machen. Wir werden dies in den nächsten Updates im Auge behalten, während wir an zusätzlichen Schwierigkeitsgraden (mit Belohnungen!) arbeiten.


WAFFEN

  • Jagdgewehr: Die Magazingröße wurde von 9 auf 10 erhöht.
  • Jagdgewehr: Die Kapazität wurde von 45 auf 50 erhöht.
  • Jagdgewehr: Die kritische Trefferchance wurde von 5% auf 10% erhöht.
  • Jagdgewehr: Besitzt nun 5% Schwachstellenbonus.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Das Jagdgewehr fühlt sich bereits recht gut an, doch wir wollten seine Rolle noch etwas deutlicher machen.

  • Jagdpistole: Die kritische Trefferchance wurde von 10% auf 15% erhöht.
  • Jagdpistole: Besitzt nun eine minimale kritische Reichweite von 5m.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Die Jagdpistole soll eine sehr starke Waffe für mittlere und lange Reichweiten sein, daher haben wir die kritische Trefferchance erhöht und sie auf über 5m beschränkt. Dadurch wird sie nun noch härter treffen, ohne eine Art einfache Schrotflinte zu werden.

  • Revolver: Der Einschlagsskalar wurde um 10% erhöht.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Die Identität des Revolvers besteht in seinen massiven Taumeltreffern. Er besitzt nun noch mehr Durchschlagskraft, doch wir werden seinen Schaden und seine Effektivität im Auge behalten.

  • Scharfschützengewehr: Die kritische Trefferchance wurde von 10% auf 20% erhöht.
  • Scharfschützengewehr: Die Munitionsreserve wurde von 25 auf 27 erhöht.
  • Scharfschützengewehr: Die Nachladegeschwindigkeit wurde um 10% erhöht.
  • Scharfschützengewehr: Der Schwung ohne Zielfernrohr wurde von 0,5 auf 0,75 erhöht.
  • Scharfschützengewehr: Die Schwungverzögerung ohne Zielfernrohr wurde um 90% verringert.
  • Scharfschützengewehr: Der Schwungübergang ohne Zielfernrohr wurde von 2,0 auf 0,75 verringert.
  • Scharfschützengewehr: Der Schwung mit Zielfernrohr wurde drastisch verringert.
  • Scharfschützengewehr: Die anfängliche Fadenkreuzgröße ohne Zielfernrohr wurde um 50% verringert.
  • Scharfschützengewehr: Die minimale Fadenkreuzgröße ohne Zielfernrohr wurde von 1,0 auf 1,5 erhöht.
  • Scharfschützengewehr: Die minimale Fadenkreuzgröße ohne Zielfernrohr in der Bewegung wurde von 1,5 auf 1,75 erhöht.
  • Scharfschützengewehr: Die Fadenkreuz-Abklinggeschwindigkeit ohne Zielfernrohr wurde erhöht.
  • Scharfschützengewehr: Es wurde eine minimale kritische Reichweite von 12,5m hinzugefügt.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Das Scharfschützengewehr wurde stark verändert. Wir wollten die Wirkung für lange Reichweiten erhöhen und für kurze Reichweiten verringern. Zuvor hatten wir ein sehr ungenaues Fadenkreuz ohne Zielfernrohr, aber das hat sich nicht richtig angefühlt. Doch wie viele andere Fernkampfwaffen auch, wurde sie zu einer weiteren Schrotflinte, wodurch wir die Werte nicht mehr erhöhen konnten, ohne die Genauigkeit im Nahkampf drastisch zu verringern. Wir haben die Effizienz für lange Reichweiten erhöht und die kritische Trefferchance verdoppelt, gleichzeitig aber die Wirkung im Nahkampf verringert.

  • Thompson-Maschinenpistole: Der Schaden wurde von 10 auf 11 erhöht.
  • Thompson-Maschinenpistole: Die anfängliche Fadenkreuzgröße wurde verringert.
  • Thompson-Maschinenpistole: Die Fadenkreuzvergrößerung pro Schuss wurde erhöht (schrumpft schnell).
  • Thompson-Maschinenpistole: Die minimale Fadenkreuzgröße wurde verringert (wird genauer).
  • Thompson-Maschinenpistole: Die Abklinggeschwindigkeit wurde verringert (schrumpft schneller, wenn nicht geschossen, aber gezielt wird).

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Die klassischste Waffe hat viele Verbesserungen erhalten. Mit den kürzlichen Verbesserungen für das Sturmgewehr hinkte die Maschinenpistole etwas hinterher. Wir haben den Schaden, die Handhabung und die allgemeine Effektivität erhöht.

  • Teilchenbeschleuniger: Die kritische Trefferchance wurde von 10% auf 15% erhöht.
  • Teilchenbeschleuniger: Der Schaden wurde von 75 auf 80 erhöht.
  • Teilchenbeschleuniger: Die Feuerrate wurde von 1,4 auf 1,45 erhöht.
  • Teilchenbeschleuniger: Die Abklingzeit wurde von 1,4 auf 1,3 verringert.
  • Teilchenbeschleuniger: Die Abklinggeschwindigkeit wurde von 1,15 auf 1,2 erhöht.
  • Teilchenbeschleuniger: Die anfängliche Fadenkreuzgröße wurde um 40% verringert.
  • Teilchenbeschleuniger: Der Schwung beim Zielen wurde drastisch verringert.
  • Teilchenbeschleuniger: Es wurde eine minimale kritische Reichweite von 7,5m hinzugefügt.
  • Alternativer Feuermodus des Teilchenbeschleunigers (Gravitationskern): Ist nun stärker (viele Gegner können der Anziehungskraft nicht mehr entkommen).

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Neben dem Scharfschützengewehr haben wir auch den Teilchenbeschleuniger nicht vergessen. Er hat viele ähnliche Änderungen erhalten und ist nun effektiver auf mittlere und lange Reichweiten. Außerdem haben wir den Gravitationskern verstärkt, um wendigere Gegner einfangen zu können.

  • Verwüster: Die anfängliche Streuung wurde verringert, um dem Fadenkreuz besser zu entsprechen.
  • Verwüster: Die Verzögerungszeit vor dem automatischen Nachladen wurde um 50% verringert.
  • Verwüster: Die kritische Trefferchance wurde von 5% auf 10% erhöht.
  • Verwüster: Besitzt nicht länger eine 5-fache Auslösechance für Banditenrüstung gegen ein einzelnes Ziel.
  • Verwüster: Jedes einzelne getroffene Ziel besitzt die Chance, die Banditenrüstung auszulösen.
  • Verwüster: Es wurde eine minimale kritische Reichweite von 5m hinzugefügt.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Wir haben bereits in einem vorherigen Update über die Kombination aus Verwüster und Bandit gesprochen und sie nun endlich korrigiert. Anstatt das Unendliche-Schuss-Szenario komplett zu entfernen, haben wir die Anforderung auf mehrere Ziele erhöht, damit es nicht die Bosswaffe schlechthin wird, aber das Spielerlebnis immer noch möglich ist. Außerdem haben wir die Handhabung und die Effektivität für mittlere Reichweiten etwas verbessert.

  • Schänder: Die ideale Entfernung wurde von 10m auf 12,5 m erhöht.
  • Schänder: Die Fadenkreuzgröße wurde von 2,0 auf 1,5 verringert.
  • Alternativer Feuermodus des Schießens (Radioaktive Salve): Die erforderliche Energie wurde von 350 auf 300 verringert.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Der Schänder hat zwar den mächtigsten alternativen Feuermodus, aber der primäre kommt nicht an die anderen Waffen heran. Wir haben die Streuung eingeschränkt und die effektive Reichweite erhöht, wodurch auch der alternative Feuermodus etwas schneller aufgebaut wird.

  • Sturmzentrum: Die kritische Trefferchance wurde von 5% auf 10% erhöht.
  • Sturmzentrum: Besitzt nun 5% Schwachstellenbonus.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Da der kleine Bruder (das Jagdgewehr) Verbesserungen erhalten hat, konnten wir das Sturmzentrum nicht unbeachtet lassen. Wir haben ein paar kleine Schadenserhöhungen zum letzten Update hinzugefügt.

  • Schwarmkanone: Dem Projektil wurden 20 Einschlagschaden hinzugefügt (die von Schwachstellenmodifikatoren profitieren).
  • Schwarmkanone: Die primäre Projektilgröße wurde von 2 auf 5 erhöht (passt nun besser zum Grafikeffekt).
  • Schwarmkanone: Die Beschreibung wurde korrigiert und zeigt nun die AoE-Reichweite des primären Feuermodus an.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Die Schwarmkanone konnte mit der Explosion keine Schwachstellen treffen, also haben wir das behoben! Außerdem haben wir die Größe des primären Projektils vergrößert. Es sollte nun leichter sein, Ziele zu treffen!

  • Alternativer Feuermodus des Fluchs des Dschungelgottes (Fangarmschuss): Die Fangarme besitzen nun Lebensraub.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Da wir die Kombination aus Lakaien und Heilglutstein entfernt haben (und Lakaien in Kombination mit spezifischen Ringen), haben wir beschlossen, den Fangarmen Lebensraub zu geben. Die Angriffe der Fangarme besitzen nun einen offiziellen Lebensraub.

  • Sporenwerfer: Der Schaden wurde von 160 auf 200 erhöht.
  • Sporenwerfer: Die Kugelanzahl wurde von 7 auf 12 erhöht (weniger Schadensverlust beim Verfehlen einer einzelnen Kugel).
  • Sporenwerfer: Die Fadenkreuzgröße wurde erhöht, um die Streuung zu verdeutlichen.
  • Sporenwerfer: Die Ideale Entfernung wurde von 800 auf 1.000 erhöht
  • Sporenwerfer: Die Nachladegeschwindigkeit wurde verringert.
  • Sporenwerfer: Der Schaden des Sporenprojektils wurde von 50 auf 100 erhöht.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Das ist meine Pilzkanone.

  • Weltenbrecher: Der Flächenschaden kann nun Objekte zerstören.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Es ergab keinen Sinn, dass der „Weltenbrecher“ keine Weltobjekte zerbrechen konnte. Dies war ein schwerwiegendes Versehen und wir schämen uns sehr dafür. Tun wir nicht!


GEGENSTÄNDE

  • Ring des Admirals (NEU): +300% erlittener Schaden, +15% Fern- & Nahkampfschaden

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Wir haben einen neuen Ring hinzugefügt, der die Dinge noch herausfordernder macht. Er ist zwar der beste Gegenstand für Schaden, leider aber auch (bei Weitem) der schlechteste für die Verteidigung. Dies ist eine tolle Option, um Normal und Schwer „schneller“ zu machen, und auch für Albtraum geeignet, da die Gegner euch meist sowieso mit einem Schuss erledigen! Probiert's mal aus!

Der Ring des Admirals kann zu Beginn des Spiels bei Reggie für 2 (ZWEI!) Altmetall gekauft werden.

  • Stein der Reinigung: Wenn er mit der Rüstung des Ältesten verwendet wird, reinigt er auch Verbündete.
  • Ring des Ausweichens: Es wurden 1 Unverwundbarkeitsmoment (4 insgesamt) und 10% Ausweichgeschwindigkeit hinzugefügt.
  • Heilglutstein: Der Lebensraub wurde geringfügig erhöht.
  • Seelenanker: Es wurden +5% Schaden pro Beschwörung hinzugefügt (für den Träger).
  • Seelenanker: Die Dauer wurde von 40% auf 50% erhöht.
  • Seelenanker: Es wurden zusätzliche Aufladeboni entfernt.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Diese Änderungen an den Schmuckstücken reihen sich in die Überarbeitungen der Rüstungen ein. Wir haben demnächst viele weitere Gegenstandsüberarbeitungen!


RÜSTUNG

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Wir haben den Wunsch der Community nach mehr Spielweisen auf allen Schwierigkeitsstufen gehört. Wir wollten alle Rüstungen aufwerten, anstatt die Effektivität der aktuell „besten“ (Strahlend!) zu verringern. Dies ist unsere erste Version, die Rüstungen zu individualisieren und ihnen einen einzigartigen Spielstil zu verleihen, die ihr kombinieren könnt. Jedes Rüstungsset besitzt nun einen zusätzlichen 1-Teile-Bonus, der nicht skaliert. Außerdem wurden alle Rüstungswerte erhöht. Wir werden die Ergebnisse im Auge behalten und die Werte im nächsten Update entsprechend anpassen.

  • Abenteuer (Bonus): Erhöht die aufgehobene Altmetallmenge um 10%.
  • Abenteuer: Die Gesamtrüstung wurde von 10 auf 20 erhöht.
  • Jäger (Scharfschütze): Die Reichweitenanforderung wurde von 15m auf 10m verringert.
  • Jäger (Bonus): Der Schwachstellenschaden wird um 15% erhöht.
  • Jäger: Die Gesamtrüstung wurde von 19 auf 35 erhöht.
  • Ex-Kultist: Es wird nun Mod-Energie langsam über Zeit aufgebaut.
  • Ex-Kultist: Die Gesamtrüstung wurde von 20 auf 36 erhöht.
  • Plünderer (Bonus): Jeglicher Taumelschaden mit Herausforderer-Reichweite wird um 20% erhöht.
  • Plünderer: Die Gesamtrüstung wurde von 36 auf 60 erhöht.
  • Bandit (Bonus): Erhöht die aufgehobene Munitionsmenge um 25%.
  • Bandit: Die Gesamtrüstung wurde von 11 auf 28 erhöht.
  • Ältester (Gläubiger): Drachenherzen erhöhen den Schaden von Verbündeten 10 Sekunden lang um 20% (auch Lakaien).
  • Ältester (Bonus): Drachenherzen heilen Verbündete um 50% (auch Lakaien).
  • Ältester (Bonus): Drachenherzen funktionieren nun auch für Liz/Liz und die Saatmutter.
  • Ältester (Sonstiges): Die Reichweite für die Rüstungseigenschaft/-bonus wurde von 15m auf 30m erhöht.
  • Ältester: Die Gesamtrüstung wurde von 13 auf 32 erhöht.
  • Akari (Opportunist): Ein perfektes Ausweichen erhöht 7 Sekunden lang die Feuerrate sowie Bewegungs-, Nahkampf-, Nachlade- und Ausweichgeschwindigkeit um 20%.
  • Akari (Bonus): Ein perfektes Ausweichen erhöht 7 Sekunden lang die kritische Trefferchance um 15%.
  • Akari: Die Gesamtrüstung wurde von 21 auf 37 erhöht.
  • Landstreicher (Bonus): Die Bewegungsgeschwindigkeit beim Zielen im Stehen wird um 25% erhöht.
  • Landstreicher: Die Gesamtrüstung wurde von 28 auf 45 erhöht.
  • Pirscher (Attentäter): Die Attentäter-Rüstungseigenschaft wurde von additiv zu multiplikativ geändert (verstärkt).
  • Pirscher (Bonus): Die Nachladegeschwindigkeit wird um 10% erhöht.
  • Pirscher: Die Gesamtrüstung wurde von 29 auf 43 erhöht.
  • Fäulnis (Bonus): Nahkampftreffer stehlen Gesundheit von Gegnern (ursprüngliche Heilglutstein-Werte).
  • Fäulnis: Das Gesamtgewicht wurde von 33 auf 55 (50 mit Maske der Fäulnis) erhöht.
  • Fäulnis: Die Gesamtrüstung wurde von 30 auf 74 (62 mit Maske der Fäulnis) erhöht.
  • Knochen (Blutrausch): Fernkampf-/Nahkampftreffer gegen dasselbe Ziel erhöhen den Schaden gegen dieses Ziel.
  • Knochen (Bonus): Die Feuerrate & Nahkampfgeschwindigkeit wurden um 5% erhöht.
  • Knochen: Die Gesamtrüstung wurde von 35 auf 47 erhöht.
  • Strahlend (Bonus): Der Rückstoß wurde um 10% verringert.
  • Strahlend: Die Gesamtrüstung wurde von 51 auf 62 erhöht.
  • Leere (Energieübertragung – NEU): Ihr erhaltet alle 10 Sek. einen Schadensstapel (max. 3).
  • Leere (Energieübertragung – NEU): Erlittener Schaden entfernt einen Schadensstapel und gewährt euch einen Verteidigungsstapel (max. 3).
  • Leere (Bonus): Erhöht geringfügig die Unverwundbarkeitsmomente beim Ausweichen (+2).
  • Leere: Die Gesamtrüstung wurde von 70 auf 120 erhöht.
  • Bomberkappe: Die Gesamtrüstung wurde von 2 auf 10 erhöht.


MODS

  • Beschwörungen (Saatbeschwörer, Unterstützung, Eisen-Schildwache, Fangarmschuss): Auf 2 Aufladungen pro Mod verringert.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Um die Spielweise mit Beschwörung zu verbessern, haben wir alle Beschwörungs-Mods auf 2 Aufladungen verringert (jede Beschwörung zählt zum erhöhten Schaden beim Tragen des Seelenankers). Dadurch werden auch die Wege von Gegnern nicht mehr durch Beschwörungen blockiert. In unserem nächsten Update werden wir die Effektivität und Identität der einzelnen Beschwörungen verbessern.

  • Sprengschuss: Der Projektilschaden wurde von 60 auf 130 erhöht.
  • Sprengschuss: Der Flächenschaden wurde von 120 auf 170 erhöht.
  • Sprengschuss: Die Reichweite wurde von 3,5m auf 4,0m erhöht.
  • Sprengschuss: Der minimale Schadensverlust wurde von 65% auf 80% erhöht.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Um die Effektivität aller Mods zu verbessern, haben wir auch den Sprengschuss verstärkt, damit ihr noch mehr Flächenschaden austeilen könnt. Viel Spaß damit!

  • Schwarm: Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Projektil auf 12 Sek. beschränkt war.
  • Schwarm: Die Projektildauer beträgt nun 20 Sek. (und nicht 12 oder 25).

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: In unserem letzten Update haben wir einen Fehler beim Schwarm festgestellt, NACHDEM wir das Update aufgespielt, aber bevor wir die Patchnotes fertiggestellt hatten. Wir wollten die Dauer ursprünglich erhöhen und dachten, das 25 Sek. genug wären. Nun haben wir den Fehler behoben und den Schwarm auf 20 Sek. beschränkt.

  • Aura des Heilers: Funktioniert nun für Liz/Liz und die Saatmutter (mit verringerter Wirkung).

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Dies ist mehr für den Spielkomfort, doch ihr könnt nun NSC mit der Aura des Heilers im Kampf heilen.

  • Eisen-Schildwache: Wird nicht länger Gegner anvisieren, die nicht sichtbar sind.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Ein Geschützturm wird nun das Feuer einstellen, wenn er die Sicht zum Gegner verliert und kein Ziel mehr hat.


SONSTIGES

  • Der gute Junge im Ödland ist nun ein sehr guter Junge.

KOMMENTAR DER ENTWICKLER: Er ist wirklich ein sehr guter Junge.

 

Bitte startet euer Spiel neu, um das Update auszuführen. Spieler müssen die gleiche Version des Spiels haben, um in der gleichen Gruppe zu spielen.

Für alle technischen Probleme und Fehler, kontaktiert bitte:  https://support.arcgames.com/.

Folgt unseren Seiten auf Twitter und Facebook für offizielle Ankündigungen! Trefft die Entwickler und andere Spieler auf unserem offiziellen Discord-Server!

 

remnant, rem-news, rem-featured, rem-frontpage,

Neueste Beiträge Mehr

Es gibt ein neues Update für Remnant: From the Ashes! Dieses Update enthält ein brandneues Gewölbe, Letos Labor. Erfahrt hier alle weiteren Änderungen. Build-Version:216106 ALLGEMEIN Willkomme...
Weiterlesen
Diesen Donnerstag, den 19. September wird ein neues KOSTENLOSES Gewölbe für Remnant: From the Ashes veröffentlicht.
Weiterlesen
Wir haben ein Update für die PC-, PS4- und Xbox-Versionen von Remnant: From the Ashes veröffentlicht!
Weiterlesen

hover media query supported