Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Neue Götter-Optionen!

Von Percemer | Di 21 Sep 2021 09:36:24 PDT

Göttliche Kraft kanalisieren, den Himmel mit Blitzen füllen, sich hinter vielen Masken verbergen oder einfach einen auf ihn trinken – Abenteurer können ihrem Gott auf unterschiedlichen Wegen die Ehre erweisen. Der lang gehegte Wunsch nach einer Erweiterung des Pantheons in Neverwinter wurde jetzt mit 13 neuen Gottheiten erfüllt. Neue Abenteurer sehen die aktualisierten Auswahlmöglichkeiten bei der Charaktererstellung. Veteranen, die ihren Glauben hinterfragen, können Astraldiamanten nutzen, um sich einer anderen Gottheit anzuschließen.

Als Teil dieser Spielkomfortverbesserungen hat unser neuer UI-Artist im Neverwinter-Team grandiose Symbole für die zusätzlichen Gottheiten kreiert. Folgend seine Arbeitsschritte in eigenen Worten:

 

Hi Neverwinter-Spieler, hier ist das neuste Teammitglied des UI-Teams von Neverwinter. Ich möchte euch einen kleinen Einblick in die Entstehung der neuen Gottheiten geben, die bald im Spiel sein werden.

Für die Umsetzung von „Crisis of Faith“ (Glaubenskrise) musste die Benutzeroberfläche nicht nur für die Charaktererstellung aktualisiert werden, sondern wir brauchten auch einen Weg, um bereits erstellten Charakteren die Möglichkeit zu geben, zu einer der neuen Gottheiten zu wechseln.

Aufgrund der erweiterten Anzahl an Gottheiten kann bei der Charaktererstellung im Götterglauben-Fenster jetzt gescrollt werden. Die Götternamen sind in alphabetischer Reihenfolge und die Details/Zusammenfassungen werden weiterhin unten angezeigt. Die andere signifikante Änderung der Benutzeroberfläche ist der Button „Gottheit wechseln“ unten links im Geschichte-Reiter des Charakterbogens. Sobald er verfügbar wird, können Spieler wieder auf die Liste von Gottheiten zugreifen und ihren Glauben einer anderen Gottheit widmen, nachdem sie die dafür erforderlichen AD gezahlt haben.

Was das Artwork angeht: Die neuen Symbole sind alle aus dem Kanon der neuen Religionen und erhielten lediglich einen neuen Anstrich, um ihnen etwas mehr Farbe zu verpassen. Die meisten Symbole der Gottheiten waren ziemlich einfach, was die Umsetzung der Darstellung anging (dank der zahlreichen Referenzen), aber einige hatten alternative Konzepte. Aufgrund der Darstellungsgröße der Symbole im Spiel mussten wir eine Entscheidung treffen, welche Version besser ins Spiel passte.

Nach einigen Rücksprachen mit WOTC wurden die besten Silhouetten ausgewählt und die Spieler können sie in diesem neuen Update sehen.

 

***

Egal, ob ihr ein Lathanderianer, Yondallaner, Sunit oder Amaunatoraner seid: Wir hoffen, dass die Gottheit eurer Wahl euch auf euren Abenteuern in den Vergessenen Reichen beschützen wird.

neverwinter, nw-news, nw-launcher, nw-xbox, nw-playstation,

Neueste Beiträge Mehr

Wir veredeln die Veredelung!
Weiterlesen
Schnappt euch in dieser Woche das limitierte Bündel mit 3 Schutzen der Verschmelzung!
Weiterlesen
Wollt ihr euch bei der Maskerade in diesem Jahr als Halaster Blackcloak verkleiden?
Weiterlesen

hover media query supported