Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Dev-Blog: Änderungen am Schurken

Von Azureus | Mo 25 Mär 2019 07:00:00 PDT

 

In „Neverwinter: Undermountain“ werden wir einige spannende Änderungen am Schurken vornehmen. Falls ihr bis jetzt noch keine Gelegenheit dazu hattet, dann solltet ihr euch unseren Developer-Blog „Klassenüberarbeitungen“ ansehen, um eine Übersicht über die geplanten Klassenänderungen und über die Anpassungen an der Heilung und dem Tanken zu erhalten.

 

Der Schurke ist im aktuellen Spiel eine mächtige Schadensklasse und wird diese Rolle auch in Undermountain beibehalten. Die Änderungen, die wir für den Schurken geplant haben, zielen hauptsächlich darauf ab, ihn an das überarbeitete Kampfsystem anzupassen und die Unterschiede in seinen Vorbildpfaden zu betonen.

 

 

Der Vorbildpfad Assassine ist auf machtvolle Angriffe ausgelegt, die Gegner schnell ausschalten. Um seine Feinde zu beseitigen, nutzt der Assassine nicht nur tödliche Begegnungskräfte wie etwa „Attentat“, das mehr Schaden verursacht, wenn der Schurke sich im Rücken des Ziels befindet, sondern er verfügt auch über Talente, mit denen er seine Waffen vergiften kann, um seine Angriffe zu verstärken.

 

Die Flüsterklingen machen sich die Irreführung zunutze, um sich ihrer Feinde zu entledigen. Sie verfügen nicht nur über eine enorme Nahkampfstärke, sondern sie haben auch starke Fähigkeiten im Distanzkampf, wie etwa die neue frei verfügbare Kraft „Shuriken-Wurf“, die drei Ziele auf einmal trifft. Ihre Talente bieten ihnen eine gute Synergie zwischen der Unsichtbarkeit und ihren Kampfkräften. „Zwielichtige Vorbereitungen“ verringert beispielsweise die Abklingzeiten von Begegnungskräften, wenn Flüsterklingen in die Unsichtbarkeit eintreten, während „Schattenhafte Gelegenheit“ ihren Schaden 5 Sekunden lang erhöht, nachdem sie aus der Unsichtbarkeit herausgetreten sind.

 

 

Egal, ob es sich um viele Feinde oder um einen einzelnen mächtigen Gegner handelt, der Schurke wird mit jeder Bedrohung fertig und ist ein überaus vielseitiger Kämpfer, der vor keiner Herausforderung zurückweichen muss.

 

Wir freuen uns bereits darauf, dass ihr schon bald selbst die neuen Änderungen am Schurken ausprobieren könnt. Neverwinter: Undermountain ist auf dem Preview-Server verfügbar. Ihr könnt euch also jetzt schon die anstehenden Änderungen anschauen.

 

Jared Sears

Lead Systems Designer

nw-undermountain, nw-news, nw-launcher, nw-steam,

Neueste Beiträge Mehr

Der Unterberg ist das Reich des uralten Magiers Halaster Blackcloak, um dessen geistige Gesundheit es nicht unbedingt zum Besten bestellt ist.
Weiterlesen
Das finale Abenteuer in Neverwinter: Undermountain zu erreichen und in das Versteck des Wahnsinnigen Magiers vorzudringen, ist eine Leistung, auf die man stolz sein kann.
Weiterlesen
Am letzten Wochenende vor dem Start von Undermountain hat Lord Neverember einen Aufhol-Rabatt für die Abenteurer Neverwinters vorbereitet!
Weiterlesen

hover media query supported