Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Neues Ereignis: Alte Sagen!

Von Fero | Di 12 Feb 2019 05:00:00 PST

Kommt herbei, Abenteurer! Nipsy, der wandernde Barde, will euch eine Geschichte erzählen …

In diesem Blog möchten wir euch das neue Ereignis „Alte Sagen“ vorstellen, bei dem ihr einige unserer klassischen Gewölbe erkunden könnt, wobei die Schwierigkeit immer weiter zunimmt, je öfter ihr es in Folge abschließt.

Die erste „Alte Sage“ hat sich im „Lager des tobenden Drachen“ zugetragen und wird von Donnerstag, den 14. Februar (16:30 Uhr MEZ), bis zum folgenden Donnerstag, den 21. Februar (16:00 Uhr MEZ), auf dem PC erzählt werden!*

 

Überblick

Sobald das „Alte Sagen“-Ereignis beginnt, könnt ihr (ab Stufe 15) den wandernden Barden Nipsy beim Ereignispodium in der Protector’s Enclave aufsuchen. Hört euch die Geschichte dieses Tabaxis an und betretet das Gewölbe, wenn ihr diese Herausforderung annehmen wollt! Sobald ihr den ersten Durchlauf abgeschlossen habt, wird Nipsy erscheinen und euch anbieten, das Gewölbe ein weiteres Mal – und mit erhöhter Schwierigkeit – anzugehen oder aber die Geschichte an diesem Punkt abzuschließen. Wenn ihr einen neuen Durchlauf wählt, dann wird eure Gruppe automatisch in die Warteliste für den nächsthöheren Schwierigkeitsgrad des Gewölbes versetzt. Solltet ihr euch hingegen dafür entscheiden, die Geschichte zu beenden, dann werdet ihr in die Protector’s Enclave zurückkehren.

Hinweis: Wenn ihr einen weiteren Durchlauf versucht, aber dabei scheitert, dann verliert ihr die Chance auf die Hauptwährung. Ihr werdet aber sämtliche Währung behalten, die ihr aus Truhen erbeutet habt.

 

Herausforderungen

Der Schwierigkeitsgrad des Gewölbes wird auf folgende Weisen modifiziert: Ausschmückungen, Schwierigkeitsmodifikatoren, Leben, Zeitlimit und Stärkungen.

Ausschmückungen: Ausschmückungen werden dem Gewölbe bestimmte Nachteile hinzufügen, wodurch es eurer Gruppe erschwert wird, die Geschichte abzuschließen. Diese Herausforderungen werden von Nipsy ausgewählt, hört euch also genau an, wie er die Geschichte ausschmückt.

Schwierigkeitsmodifikatoren: Diese werden oberhalb der Ausschmückungen angezeigt und erhöhen die Grundschwierigkeit des Gewölbes auf verschiedene Weisen.

Leben: Eure Gruppe wird bei jedem Durchlauf eine maximale Zahl von Leben haben. Jedes Mal, wenn ein Spieler in den Nahtodzustand übergeht, wird euch ein Leben abgezogen. Sobald ihr alle Leben eingebüßt habt, gilt der Durchlauf als gescheitert.

Zeitlimit: Jeder Durchlauf weist ein Zeitlimit auf. Sobald ihr dieses überschreitet, wird eure Mission fehlschlagen.

Stärkungen: Ein Gewölbe zu erkunden, kann nicht nur tödlich, sondern auch ertragreich sein. Während eines Durchlaufs könnt ihr bestimmte Gegenstände finden, die eure Erfolgschance erhöhen werden.

 

Belohnungen

Bei einem erfolgreichen Abschluss des Gewölbes erhaltet ihr eine neue Währung, die Münzen der erzählten Sagen. Ihre Menge hängt von dem Schwierigkeitsgrad ab, auf dem ihr das Gewölbe abschließt. Wenn ihr erfolgreich volle 5 Durchläufe eines Gewölbes absolviert, werdet ihr die maximale tägliche Anzahl von Münzen der erzählten Sagen erhalten. Mit den Münzen könnt ihr das Tagebuch des vergifteten Geschichtenerzählers und Gifte kaufen.

Aus den Schatztruhen in dem Gewölbe könnt ihr Anhänger der Vergangenheit erbeuten. Mit dieser Währung könnt ihr Truhen der erzählten Sagen kaufen, in denen ihr Folgendes vorfinden könnt.

  • Mini-Chartillifax (Begleiter -– Nur über Alte Sagen: Lager des tobenden Drachen erhältlich)
  • Mini-Hrimnir (Begleiter – Nur über Alte Sagen: Gefrorenes Herz erhältlich)
  • Verzauberung der Heldensagen (Rang 8 oder 9)
  • Blutrubin
  • Gefährten-Aufwertungsmarke
  • 10.000 bis 20.000 RAD
  • Modisches Hemd, Modische Hose oder Modischer Hut des Barden

Eine zusätzliche Währung, die Sagenumwobenen Kapitel, könnt ihr erhalten, indem ihr den minimalen Beitragswert des Ereignisses erreicht. Die Kapitel können gegen folgende saisonale Belohnungen eingetauscht werden:

  • Schal der Ausschmückungen (Artefaktausrüstung)
  • Schärpe der Ausschmückungen (Artefaktausrüstung)
  • Kiste mit Astraldiamanten (ca. 3.000 AD)

 

Werdet ihr euch diese großen Sagen aus alter Zeit einfach nur anhören oder wollt ihr sie selbst erleben?

 

*„Alte Sagen“ wird zu einem späteren Zeitpunkt auf der Konsole erscheinen.

neverwinter, nw-news, nw-launcher,

Neueste Beiträge Mehr

Ab jetzt und bis zum 28. Mai um 18:00 Uhr MESZ könnt ihr auf der Arc-Plattform Bonuswährung für die Spiele von Perfect World freischalten!
Weiterlesen
Wir veredeln die Veredelung!
Weiterlesen
Lord Neverember hat verfügt, dass Schlüssel 15% günstiger angeboten werden!
Weiterlesen

hover media query supported