Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Patch Notes: 26.07.2018

Von Fero
Do 26 Jul 2018 02:30:00 PDT

Patch Notes: NW.100.20180709g.4

 

Release Notes

Inhalte und Umgebung

Barovia

  • Barovianische Wache: Die Aktionen anderer Spieler werden nicht mehr länger für diese Quest angerechnet.
  • Lügen kommen im Rudel: Gruppenmitglieder ohne diese Quest können nicht länger bewirken, dass Spieler mit dieser Quest das Sonnenschwert nicht erbeuten können.
  • Lügen kommen im Rudel: Das Heft des Sonnenschwerts erscheint nun auf dem Schatzhaufen, mit dem der Spieler interagiert.
  • Es wurden mehrere Anpassungen vorgenommen, um die Beleuchtung und visuelle Qualität an einigen Stellen zu verbessern.
  • An verschiedenen Audioeffekten und der Vertonung wurden geringfügige Verbesserungen vorgenommen.

Burg Rabenhorst

  • Verschiedene Gegner kehren nun wie vorgesehen an ihren Ausgangspunkt zurück, nachdem sie die gesamte Gruppe besiegt haben.
  • Spieler sollten nun stets von Strahds Fähigkeit „Schwelle des Todes“ besiegt werden, ohne dass dabei die Chance auf eine Wiederbelebung besteht.
  • Strahds Kommentare im mittleren Abschnitt des Gewölbes werden nun zuverlässiger abgespielt.
  • Die Intro-Zwischensequenz wird nun stets für jeden Charakter abgespielt, der das Spiel betritt. Sie kann nun auch übersprungen werden.
  • Das Sonnenschwert wird nun stets neu erscheinen, wenn die gesamte Gruppe von Strahd besiegt wurde.

Allgemein

  • Wiege des Todesgottes: Acererak fällt sich nun nicht mehr selbst ins Wort, wenn der Aufschrei des Atropals ausgelöst wird.
  • Die Musik für bestimmte Feinde (z.B. große Dinosaurier oder Nachtschrecken) wird nun wieder wie vorgesehen abgespielt.
  • Hauptader: Das Ziel dieser Quest wird nicht länger durch eine Kollisionsabfrage blockiert.
  • Grab der Neun Götter: Während des Kampfes gegen den Avatar des Orcus’ besteht nicht mehr länger die Chance, dass Zombies aus der Arena entkommen.
  • Einige Rechtschreibfehler wurden korrigiert.

Kampf und Kräfte

Artefaktkräfte

  • Tarokka-Deck: Die Wahrscheinlichkeit, mit der die einzelnen Kräfte gezogen werden, sollte nun ausgeglichener sein.
  • Durst: Das Symbol in der Kraftleiste stimmt nun mit dem Symbol im Inventar überein.

Verzauberungen und Verstärkungen

  • Waffen- und Rüstungsverzauberungen funktionieren nun wieder wie vorgesehen bei Charakteren unter Stufe 70.

Allgemein

  • Der Buff von Lord Roys Wams hat nun ein Symbol.
  • Ras Mancas Ersatzhut: Die Kraft dieses Gegenstands weist nun eine interne Abklingzeit auf.

Gegenstände und Wirtschaft

Allgemein

  • Hinreißendes Taschentierchen: Dieser Gegenstand kann nicht länger abgelegt werden, während er seiner Abklingzeit unterliegt.
  • Setbonus des Orcus-Sets: Dieser Setbonus wirkt sich nicht länger auf die Tooltips von Kräften aus.
  • Für Heldenhafte Begegnungen im Flussviertel werden nun 10 Siegel anstatt 50 als Belohnung gewährt.
  • Im Festungs-PvP wird nun Ravenloft-Kampagnenwährung als Belohnung gewährt.

Benutzeroberfläche

Kampagnen

  • Kampagnenbelohnungen weisen nun ein Banner auf, das auf die Qualität der Belohnung hindeutet, anstatt immer in blauer Qualität angezeigt zu werden.

Questbuch & Questnachverfolgung

  • Das Questbuch stimmt nun exakter mit dem aktuellen Status des Questpfades der Questnachverfolgung überein.
  • Wenn der Questpfad manuell auf eine Quest festgelegt wird, die der Spieler zuvor aus der Questnachverfolgung ausgeblendet hat, dann wird diese Quest nun automatisch wieder in der Questnachverfolgung erscheinen.

Voreinstellungen

  • Ein weiteres Problem, das das Wechseln von Voreinstellungen verhindern konnte, wurde behoben.

Kräfte und Talente

  • Beim Umlernen wurde das Zurücksetzen von Vorbildpfaden optimiert.

Allgemein

  • Alle Vorkommen des Wortes „Attribute“ wurden zu dem korrekten D&D-Begriff „Attributwerte“ geändert.
  • In Anzeigetafeln werden hohe Schadenzahlen nicht länger zu negativen Zahlen verdreht. Wenn die Zahlen zu hoch werden, werden sie nun gedeckelt.
  • Der ZEN-Markt wird nun wie vorgesehen geschlossen, wenn ein Ladebildschirm aufgerufen wird.

Grafik, Animationen und Effekte

Charaktergrafik

  • Bärte und Hauer legen nicht länger ein sonderbares Verhalten an den Tag, wenn der Charakter auf einem Reittier reitet.

Lokalisierung

Allgemein

  • An der deutschen, französischen, italienischen und russischen Version wurden verschiedene Korrekturen vorgenommen.
  • In der deutschen Version wurden verschiedene Texte des Berufsystems im Hinblick auf Konsistenz und Richtigkeit überarbeitet. In allen Fällen ging damit keine Änderung der Funktionsweise einher.  

neverwinter, nw-news, nw-launcher, nw-steam, nw-patch-notes,

Neueste Beiträge Mehr

Das hier ist wichtig, also bitte genau durchlesen. Wir haben unser nächstes Akquisitionsziel und dieses Mal ist es ein ganz dickes Ding...
Weiterlesen
Grüße und beste Wünsche, Abenteurer! In großer Sorge schreibe ich Euch heute diesen Brief, bahnt sich doch in der Stadt ein großes Übel an...
Weiterlesen
Grüße Abenteurer, die schrulligsten Kreaturen fallen mal wieder in die Enclave ein und bringen Täuschungen, Lügen und erstmals auch einen kleinen Wettkampf mit sich.
Weiterlesen

hover media query supported