Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Torchlight 3

Stand des Spiels: Woche 4

Von Fero | Fr 10 Jul 2020 09:00:00 PDT

Schaut auf Discord, Facebook, Twitter und Twitch vorbei, um mehr News und Updates zu erhalten.

 

 

Wir sind schon in der 4. Woche des Early Access!

Es fühlt sich an, als würden eine Million Dinge gleichzeitig geschehen. Wir haben die dritte Front, das Echonok-Gebirge, implementiert, wir enthüllen gerade unser Endspiel, Fazeers Dun’Dschinn-Herausforderung und eine große Überarbeitung der Relikte steht an. Eure Rückmeldungen zeigen Wirkung. Wir antworten auf jede mögliche Weise auf euer fantastisches Feedback. Es geht nicht nur um die großen Anfragen, sondern auch um die kleinen Fehler und Verbesserungen. Das letzte Update hatte intern 18 Seiten an Patchnotes und vieles davon war eine Reaktion auf eure Anmerkungen. Wir sind noch nicht fertig. Meldet euch also bitte weiterhin! Abgesehen von den neuen Features arbeiten wir immer an Fehlern, Balance-Änderungen und zusätzlichem Spielkomfort. Uns ist klar, dass es noch Probleme mit Rubberbanding, Portalen und gelegentlichen Verbindungsverlusten gibt. Zwar haben wir bereits erste Lösungen implementiert, testen weitere Lösungen und haben noch einige geplant, aber wir wissen, dass es euch nervt. Seid sicher, dass wir das schnellstmöglich verbessern, damit ihr mit idealer Geschwindigkeit spielen könnt. Wir planen übrigens auch einen Testserver, in dem unser neuer Inhalt und neue Features getestet werden können, bevor sie in den Early Access kommen. Das sollte unsere Arbeit schneller machen und uns an neuem Inhalt arbeiten lassen, während der Live-Server ungefährdet von neuen Problemen bleibt. Wir haben euch einen aktiven Early Access versprochen und hoffen, das Versprechen halten zu können. Ihr helft uns dabei Torchlight 3 zu einem würdigen Nachfolger in dem Franchise zu machen. Unser Entwicklerteam weiß jeden einzelnen von euch zu schätzen!

- Max

 

 

Fazeers Dun’Dschinn-Herausforderungsdungeon

Eine der ersten Fragen, die Spieler zu Torchlight 3 haben, lautet: „Was für ein Endspiel bietet es?“ Das ist eine wichtige Frage, der wir lange genug ausgewichen sind. Wir sahen uns die ersten beiden Torchlight-Titel an und unsere ursprünglichen Ideen kreisten um Kartenwerk-Durchläufe, Endlose Dungeons, Neues Spiel Plus und dergleichen. Gleichzeitig ließen die Spieler der Closed Beta uns eindeutig wissen, dass es „besser nicht nur um Kartenwerke geht“. Die Spieler wünschten sich Aktivitäten, denen sie ewig nachgehen konnten und in denen sie sich verbessern konnten. Sie wollten mehr coole Beute finden, sich aufregenden neuen Herausforderungen stellen und vor allem auch anderen Spielern ihre Erfolge zeigen können.

Um diese Ziele zu erfüllen, haben wir Fazeers Dun’Dschinn erstellt. Wer ihn nicht kennt: Fazeer Shah ist ein allmächtiger Dschinn aus Torchlight 2, der euch im Tausch gegen die Lampe der Mirakel bei der Rettung der Wächterin des Manas half. Hierdurch wurde Fazeer befreit und er erhielt nahezu unbegrenzte Macht. Jetzt, über ein Jahrhundert später, hat Fazeer keine Lust mehr, die Welt zu bereisen und möchte sich in eurem Fort niederlassen.

 

 

Fazeer erschafft für euch eine Reihe an Dungeons, die immer schwerer werden. In ihnen gelten neue herausfordernde Affixe. Fazeer ist allerdings recht fair und gibt euch eine Wahl in Form von Karten. Durch sie könnt ihr die Monster, Elemente, Nachteile und positiven Affixe wählen, die auf euch warten werden. In regelmäßigen Abständen müsst ihr auch einen Bosskampf bestehen, um euren Fortschritt zu speichern. Genau: Wenn ihr sterbt, dann wird euer Fortschritt auf den letzten Checkpoint zurückgesetzt.

 

Während Spieler jeden Satz an Karten durchschreiten, werden die Herausforderungsdungeons immer schwieriger.

 

Der Abschluss eines Bosskampfes erlaubt euch zu einer neuen Stufe an Karten des Herausforderungsdungeons zu gelangen.

 

Wie es mit spitzen Ausrüstung und Belohnungen aussieht? Die Quests, Champions und Bosse, die ihr in Fazeers Dun’Dschinn erledigt, belohnen euch mit Ruhm, mit dem ihr alle endlosen Belohnungen in unseren Aufträgen verdienen könnt. Fazeers Dun’Dschinn ermöglicht auch das Spielen in einer Gruppe. Schnappt euch also eure Freunde und stellt euch Fazeers Herausforderung als Team.

 

Ladet eine Gruppe ein, um euch Fazeers Dun’Dschinn zu stellen und erntet die Belohnungen des Teamworks.

 

How far can you go? How about on Painful? Ridiculous? As you delve into Fazeer’s Dun’djinn, other players will be able to see the highest level that you have cleared, at your lowest difficulty played. Just how many levels are there? Who will be the first to reach the end? Is there even an end? Surely Fazeer can just conjure more…

- Shawn

 

 

Reliktupdates

Es gab eine geschlossene Testgruppe und wir führten viele Chats mit unserer Fans im Discord und auf anderen Plattformen. Während des ersten Wochenendes im Early Access wurden erste Eindrücke rund um die Fähigkeiten geteilt. Nachdem wir das alles ausgewertet haben, bringen wir in einem Patch ein großes Update für unser Reliktsystem.  Dies wird mit einem zukünftigen Patch implementiert.

Wir werden jetzt nicht alle Details hierzu veröffentlichen (es befindet sich zum Teil noch in der Entwicklung und im Test). Ihr sollt aber schon mal einen ersten Einblick und eine allgemeine Übersicht darüber erhalten, wie wir das Reliktsystem bis zur finalen Veröffentlichung überarbeiten möchten.

Das Reliktsystem sollte immer ein mächtiger und einzigartiger Teil eurer Klasse sein. Wenn neue Spieler erstmals ins Spiel kommen, wird ihnen nicht so schnell klar, dass Relikte ein unheimlich wichtiger Teil eures Charakters sein sollten. Außerdem ist es ziemlich schwierig, diesen dritten „Fähigkeitenbaum“ freizuschalten. Es gibt zudem unterschiedliche Bereiche beim aktuellen Reliktsystem, die für Verwirrung sorgen, sich falsch anfühlen oder einfach zu schwach und nicht einzigartig genug wirken.

Die Relikte sollen auch eine wichtigere strategische Rolle für einen Charakter erhalten. 

Am Anfang des Early Access waren alle Relikte recht ähnlich.  Wenn wir dieses Update veröffentlichen, wird jedes Relikt seine eigene Strategie bieten: Beschwören, Heilen, Gruppenkontrolle, zufälliger Schaden oder gleichmäßiger Schaden. Eure Wahl wird zu unterschiedlicheren Resultaten führen. Es wird euren persönlichen Spielstil besser unterstreichen und Relikte zu einer zentralen Komponente des Charakters machen. Dieses Reliktupdate enthält neue aktive Fähigkeiten, eine Überarbeitung der aktuellen Fähigkeiten und eine grundlegende Überarbeitung der Relikte, um sie nützlicher, einzigartiger und mächtiger zu machen.

Wir möchten die Relikterfahrung schon mit der Charaktererstellung beginnen lassen. Ihr werdet das Relikt schon bei der Charaktererschaffung wählen und es wird die Richtung eures Charakters schon hier mit beeinflussen. Spieler werden keine Glutsteinkerne mehr erbeuten und für die Herstellung von Relikten verwenden. Sie werden mit diesem Update vollständig aus dem Spiel entfernt. Aufgrund dieser grundlegenden Veränderung planen wir einen Wipe aller Daten des Live-Servers, wenn dieses Update in zwei oder drei Wochen veröffentlicht wird. Uns ist klar, dass Spieler keine großen Fans von Wipes sind, und wir führen sie nicht leichtfertig durch.

Wenn wir mehr Details zu diesem Update und dem Account-Wipe haben, dann posten wir sie, damit ihr rechtzeitig gewarnt seid und euch seelisch auf den Charakterverlust vorbereiten könnt. In der Zwischenzeit veröffentlichen wir einen Öffentlichen Testserver (s. u.), damit Spieler unsere neuen Features schon während der Entwicklung testen können, einen alternativen Ort zum Spielen haben (falls ihr Account im Early Access kaputtgeht) und freier/unbesorgter mit „Cheat-NPC“ herumprobieren können. Es wird mehr Ressourcen geben. Zudem kann es in der Stadt zu zufälligen Kämpfen gegen Yapper kommen, wenn unserem Community Manager danach ist. Wir hoffen, dass dies ein schöner Zeitvertreib für die Spieler ist, wenn der Mehrspieler-Server nicht erreichbar ist oder wenn es einen Wipe gab.

- Tyler

 

 

Öffentlicher Testserver

Nächste Woche veröffentlichen wir einen Öffentlichen Testserver, damit Spieler die Features testen können, die noch in der Entwicklung sind. Dieser Öffentliche Testserver steht anfangs nur US-Spielern zur Verfügung, aber wir möchten es in den nächsten Wochen allen Spielern zugänglich machen. Im Moment ist der Öffentliche Testserver ausschließlich auf US-Servern und wir möchten euch weitere Lags/Rubberbanding ersparen. Wir wollen das ja gerade vermeiden. Falls ihr doch von außerhalb der USA auf den Öffentlichen Testserver zugreifen solltet, dann wundert euch nicht über die Lags/Rubberbanding, denn es ist lediglich auf die US-Server ausgelegt. Wir werden euch wissen lassen, wenn wir es für weitere Gebiete zugänglich machen.

Auf dem #tliii-playtest-realm-Kanal des Discord-Servers kündigen weitere Updates an und lassen euch wissen, wie ihr auf den Öffentlichen Testserver zugreifen könnt. Nächsten Dienstag möchten wir Fazeers Dun’Dschinn auf dem Öffentlichen Testserver freischalten, um einen ersten Eindruck zu gewähren und ihn testen zu lassen. Kommt zum Discord und behaltet den Kanal im Auge, um zu erfahren, wie ihr Zugriff erhalten werdet.

Wir werden unsere Prozesse für den Öffentlichen Testserver anpassen, sobald wir ausreichend Rückmeldungen von Spielern erhalten haben, aber wir sind der Meinung, dass ein Öffentlicher Testserver für unser Team und die Community gleichermaßen nützlich ist. Wir sind schon gespannt, wie es unsere zukünftigen Änderungsmöglichkeiten verbessern wird.

Eine andere tolle Neuigkeit: Es gibt bald Geschenke für Alpha-Tester und Spieler im Early Access!

Das Geschenk für den Early Access sollte automatisch ausgegeben werden, wenn das Update live geht.

Die Geschenk-Codes für die Alpha sollten in der Woche vom 27.07.2020 (dies kann sich ändern) per E-Mail versendet werden.

Wir gehen auf die Details in einem anderen Update ein.

- Bean

 

 

Wir untersuchen noch immer Fehler, die uns nach dem letzten großen Patch über unser Supportcenter gemeldet wurden, aber wir wollten auf einige der schwierigsten, meist gemeldeten und häufigsten Fehler eingehen, auf die Spieler noch immer stoßen. Es handelt sich hierbei nicht um eine vollständige Liste an gemeldeten Fehlern.

Strg + D kopiert eure Debug-Infos in eure Zwischenablage. Protokolle werden in eurem Ordner unter %localappdata%\Frontiers\Saved\Logs gespeichert. Bitte sendet eure Protokolle und Debug-Infos an feedback@echtra.net. Ihr könnt Protokolle und Details zu neuen oder interessanten Beiträgen unter folgendem Link teilen: http://tl3feedback.echtragames.com/

 

„Rubberbanding“ und allgemeine Lags

https://torchlight3.nolt.io/1602

  • Lags/Rubberbanding (besonders beim Spielen in einer Gruppe) ist ein Problem, das wir bereits früher hatten und lösen konnten. Durch all die Protokolle und Debug-Infos, die uns zugesendet wurden, konnten wir es direkter angehen, als es wieder auftrat. Das Problem resultiert daraus, dass das Spiel mehr Infos an den Server und andere Spieler schickt als vorgesehen. Es gibt genügend Verbindungstempo und Serverkapazität, um das Spiel flüssig laufen zu lassen, aber wenn die Verbindung mit unwichtigen Daten überschwemmt wird, dann kommen die wichtigen Daten, wie der Standort des Charakters, nicht zuverlässig an. Dadurch kommt es zum Rubberband-Effekt. Wir haben gestern einen Hotfix für das Hauptproblem durchgeführt. Es gibt aber noch 2 bis 3 weitere Faktoren, die wir vorsichtig angehen müssen, um das Spiel nicht zu zerschießen. Das Lag/Rubberbanding hat oberste Priorität für uns. Uns ist klar, dass es für unsere Community wichtig ist, und dass das Spielerlebnis leidet, wenn man nicht lagfrei spielen kann.
  • Falls ihr weiterhin Verbindungsverluste, Lags und Verbindungsprobleme habt, dann sendet uns bitte eure Protokolle und Debug-Infos (s. o.) an feedback@echtra.net mit einem entsprechenden Titel für euer Problem.
  • Die australischen Server sind noch nicht bereit, aber wir planen noch immer sie mit einem Patch online zu bringen.

 

Einloggen in das Spiel nicht möglich.
https://torchlight3.nolt.io/1105

  • Falls ihr Probleme beim Einloggen in das Spiel haben solltet, dann könnt ihr Folgendes ausprobieren, bevor ihr uns kontaktiert.
    • Seid ihr mit dem Internet verbunden und startet das Spiel über die Steam-Bibliothek?
    • Habt ihr euren Computer und das Spiel neu gestartet und die Steam-Dateien auf Fehler geprüft?
    • Könnten Programme Dritter (wie Torrent-Software, Antivirus-Programme, Firewalls usw.) oder euer ISP für eine Blockierung sorgen?
    • Ist eure Systemuhr korrekt eingestellt?
    • Falls ihr dies alles geprüft habt und euch trotzdem nicht einloggen könnt, dann schickt uns bitte eure Protokolle in einer E-Mail und wir werden sie uns ansehen.

 

Der Glücksbaum ist für einige Spieler, die ihn gelöscht haben oder deren Quest dafür fehlerhaft war, noch immer nicht verfügbar.
https://torchlight3.nolt.io/768

  • Das sollte bei neuen Accounts nicht passieren, da wir die Art und Weise, auf die dieser Gegenstand und die Quest für Accounts freigeschaltet werden, verändert haben. Wir suchen noch immer nach einer Möglichkeit ihn an Spieler zu schicken, denen er fehlt.

 

Glutsteinkerne werden für einige Spieler nicht mehr fallen gelassen.

https://torchlight3.nolt.io/1394

  • Das hätte nicht passieren dürfen, aber die gute Nachricht ist, dass die Glutsteinkerne aufgrund des bereits erwähnten Reliktupdates mit einem Patch komplett aus dem Spiel genommen werden. Das ist doch ebenfalls eine Möglichkeit um ein Problem zu lösen.

     

Wir wissen, dass einige Kartenwerke kein Ausgangsportal erschaffen. 

https://torchlight3.nolt.io/1338

  • Das scheint bestimmte Level zu betreffen. Es sollte in einem zukünftigen Update behoben werden. Die von Spielern übermittelten Debug-Infos waren dabei sehr hilfreich. Solltet ihr noch mehr finden, dann teilt mit Strg-D den Ort, an dem das Bossportal hätte erscheinen sollen und wir werden uns darum kümmern!

 

Wir wissen, dass einige Kartenwerke keine Bosse erscheinen lassen.

https://torchlight3.nolt.io/1495

  • Unser Team untersucht das. Danke für eure Protokolle, Debug-Infos und die Screenshots, die ihr über Discord und per E-Mail geteilt habt!

 

Einige Spieler berichten, dass sie im Ladebildschirm hängen bleiben, während sie zu den Kartenwerken reisen wollen.

https://torchlight3.nolt.io/1527

  • Unser Team untersucht das. Wenn ihr auf einen endlosen Ladebildschirm, Reiseprobleme, Verbindungsprobleme, seltsame Blackscreens usw. stoßt, dann schickt uns bitte eure Debug-Infos und Protokolle (s. o.) und wir geben unser Bestes, um das Problem zu lösen.

 

Gelegentlich lassen Bosse in Kartenwerken Level-5-Beute fallen.
https://torchlight3.nolt.io/1408

  • Unser Team untersucht das. Danke für eure Protokolle, Debug-Infos und die Screenshots, die ihr über Discord und per E-Mail geteilt habt!

 

Die Karte zeigt fälschlicherweise eine Verbindung von Käfermatsch-Erdhöhle zum Geschützten Weg.

https://torchlight3.nolt.io/769

  • Um zum Trüben Gifthauch zu reisen, betretet ihn über den „Geschützten Weg“ der Ätzenden Ebene und nicht über die Käfermatsch-Erdhöhle. Die Weltkarte ist inkorrekt und wird in einem kommenden Update korrigiert.

 

Zu wenige Questgegenstände, um Quests abzuschließen.

https://torchlight3.nolt.io/1568

  • Wir haben mehrere Berichte darüber erhalten, dass Spieler nicht die gewünschte Menge an Questgegenständen sammeln konnten. Dies scheint in einigen Gebieten häufiger zu passieren als in anderen. Wir haben es zur Kenntnis genommen, aber benötigen etwas mehr Zeit, um es zu beheben.

 

Spieler berichten, dass sie beim Reisen zum oder aus dem Fort die Verbindung verlieren und neustarten müssen oder mit Z reisen müssen.

https://torchlight3.nolt.io/1430

  • Das sollte auf dem Live-Server nicht mehr vorkommen. Der kleine Hotfix, den wir gestern implementiert haben, ist eine Teillösung für das hierfür verantwortliche Problem. Die vollständige Lösung sollte bald eingespeist werden.

 

Beim Reiseversuch bleiben Spieler in einer blauen Leere hängen.

https://torchlight3.nolt.io/186

  • Wir untersuchen dieses Problem weiterhin und es besitzt die höchste Priorität. Wir werden einen Hotfix implementieren, sobald er bereit ist.

 

Portale von Phasenbestien bringen euch nicht zu eurem vorigen Standort zurück.
https://torchlight3.nolt.io/1223

  • Wir untersuchen dieses Problem weiterhin und es besitzt die höchste Priorität. Wir werden einen Hotfix implementieren, sobald er bereit ist.

 

Mehrere doppelte Fort-Dekorationen können nicht gelöscht, verkauft oder aus eurem Inventar entfernt werden.

https://torchlight3.nolt.io/94

  • Es gibt Lösungen für einige dieser Gegenstände mit zukünftigen Updates und wir versuchen es weiter zu verbessern, damit Gegenstände immer aus dem Inventar entfernt werden können. Vorerst könnt ihr diese Gegenstände in ein Gemeinsames Lager legen, einen neuen Charakter erstellen, die Gegenstände nehmen und den neuen Charakter dann löschen, um sie von eurem Account zu entfernen. Andernfalls bleiben sie bis zu einem entsprechenden Update/Wipe stecken.

 

Errungenschaften werden von Spielern beim erstmaligen Einloggen in das Spiel erhalten.

https://torchlight3.nolt.io/386

  • Wir kennen dieses Problem und gehen ihm weiterhin nach. Wir haben keine weiteren Updates darüber, ob diese Errungenschaften bei der Veröffentlichung entfernt werden.

 

Ressourcensymbole bleiben auf der Minikarte.

https://torchlight3.nolt.io/61

  • Dies wird mit einem zukünftigen Patch implementiert. 

 

Das Teleportieren zum Fort sollte euch am Wegpunkt erscheinen lassen.

https://torchlight3.nolt.io/317

  • Das ist ein guter Vorschlag. Wir werden ihn in mit einem zukünftigen Patch umsetzen.

 

Spieler berichten, dass sie ihr Fort nicht bearbeiten können.

https://torchlight3.nolt.io/1357

  • Wir haben nur wenige Berichte hierzu erhalten. Habt ihr auch Probleme damit? Bitte schickt uns eure Debug-Infos und Protokolle (s. o.), damit wir es besser untersuchen können.

 

Die Ultrawide-Auflösung passt nicht perfekt.

https://torchlight3.nolt.io/576

  • Wir arbeiten weiterhin an einer UI-Skalierung innerhalb des Einstellungsmenüs. In der Zwischenzeit schauen wir verschiedene Auflösungen an, um sie für diejenigen mit sehr großen Monitoren zu verbessern.

 

Bosstruhen oder -begegnungen gewähren keine Beute.

https://torchlight3.nolt.io/1362 / https://torchlight3.nolt.io/1491

  • Wir kennen dieses Problem und gehen ihm weiterhin nach. Bitte schickt uns immer Protokolle/Debug-Infos (s. o.) von Begegnungen, bei denen ihr das Gefühl habt, dass sie eine falsche Menge Beute gewähren oder bei denen etwas anderes falsch laufen könnte.

 

Spieler berichten von unsichtbaren Gegnern.

https://torchlight3.nolt.io/298

  • Einige Gegner sind unsichtbar, wenn Schatten in den Einstellungen deaktiviert werden. Die Fehlerbehebung hierfür ist fertig und wird mit einem zukünftigen Patch implementiert.

 

Es ist nicht möglich Begleiter-Halsband und Begleiter-Marke zu entzaubern.

https://torchlight3.nolt.io/56

  • Die Fehlerbehebung hierfür ist fertig und wird mit einem zukünftigen Patch implementiert.

 

Ihr landet beim Teleportieren am Goblinteich statt am Bewachten Pfad.

https://torchlight3.nolt.io/623 / https://torchlight3.nolt.io/602

  • Wir gehen davon aus, dass wir dieses Problem mit einem zukünftigen Update beheben können. Wir werden es nach dem Update mit der Fehlerbehebung weiter beobachten.

 

Begleiter greifen nicht an.

https://torchlight3.nolt.io/219

  • Es gibt keine Neuigkeiten hierzu und wir untersuchen es weiter.

 

Wir wissen eure Fehlerberichte und euer Feedback zu schätzen. Schickt beides jederzeit an unser Supportcenter. Wir werden weiterhin Updates posten und möchten uns nochmals für eure Geduld, Berichte und Protokolle. Bleibt wie ihr seid und bleibt auch Teil unserer fantastischen Community.

 

 

tl3-news, tl3-general, tl3-frontpage, tl3-featured, tl3-dev,

Neueste Beiträge Mehr

Vorschau auf das Update der Reliktunterklasse und zum geplanten Wipe.
Weiterlesen
Geplante Events, Update der Reliktunterklasse und Wipe!
Weiterlesen
Es gibt eine kleine Verzögerung, um sicherzustellen, dass auch alles richtig funktioniert.
Weiterlesen

hover media query supported