Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Dev-Blog: PvP-Updates

Von Azureus | Mo 05 Aug 2019 07:00:00 PDT

Grüße, Abenteurer!

Da sich unsere neue Erweiterung um einen uralten Konflikt dreht, haben wir uns gedacht, dass dies eine gute Gelegenheit wäre, einige Updates und Änderungen am PvP in Neverwinter zu implementierten. Eines der ersten Dinge, die ich realisieren wollte, war, eine neue PvP-Karte in das Spiel zu bringen: die Sternenhafenarena. Bei dieser Arena handelt es sich um eine Herrschaftskarte mit einem dreieckigen Aufbau und drei Kontrollpunkten, die sich hoch über Toril im Weltraum nahe Sternenhafen befindet. Der Startpunkt befindet sich direkt im Zentrum auf einer erhöhten Plattform, es geht also direkt von Anfang an heiß her. Um zu den Kontrollpunkten zu gelangen, könnt ihr verschiedene Wege nehmen, die euch sowohl von unten wie auch von oben dorthin führen, wobei das Terrain gefährliche Löcher aufweist, durch die ihr in die Leere des Weltraums fallen beziehungsweise gestoßen werden könnt. Die Wege auf dieser Karte sind kurz, doch es gibt auch viele Ecken, in denen ihr euch verstecken und herumschleichen könnt, falls das eher zu eurem Spielstil passt.

 

Die Erstellung der Arena

 

 

PvP-Karten zu erstellen, ist immer eine Herausforderung, denn es gilt zu vermeiden, dass eine der beiden Seiten einen Vorteil im Hinblick auf Positionen oder Schussfelder erhält. Ich habe diese Whitebox auf der Grundlage eines Designs erstellt, für das wir vor einer Weile einige Konzeptzeichnungen angefertigt hatten. In einem solchen Whitebox-Stadium führen wir zahlreiche Spieltests mit unterschiedlichen Teamkonfigurationen auf der Karte durch, wobei wir sie aus allen Winkeln und von den verschiedenen Kontrollpunkten aus auf Herz und Nieren prüfen und gleichzeitig Anpassungen vornehmen. Sobald wir mit der Karte zufrieden waren, haben wir sie an Jason Marquez, einen unserer Environment Artists, weitergegeben, der ihr Leben einhauchen sollte!

 

 

 

Neue Änderungen am PvP

Neben der neuen Karte haben wir noch einige andere Änderungen vorgenommen. Dazu zählt insbesondere auch eine Überarbeitung aller PvP-Verbrauchsgüter mit neuen Werten für den Schlachttrank der kleinen Genesung und den Schlachttrank der hervorragenden Genesung, die ihr bei Doric Hammersmith im Klingenhandel oder bei euren Festungshändlern kaufen könnt.

 

Neue Tränke

In unseren Spieltests hat sich gezeigt, wie wichtig Aktionspunkte geworden sind, daher haben wir den PvP-Karten AP-Tränke hinzugefügt. Einige erscheinen abwechselnd mit den Heiltränken und andere werdet ihr an neuen Orten auf den Karten finden.

 

Neue Rüstungssets

Als weitere Neuerung haben wir zwei neue Rüstungssets für euch vorbereitet.

Das Rüstungsset des Imperators eignet sich im PvP als ein gutes Aufhol-Set bis Gegenstandsstufe 960, wohingegen es außerhalb des PvPs nur eine Gegenstandsstufe von 40 aufweist.

 

Die Rüstung des Arbiters (Gegenstandsstufe 1.020) ist eine großartige PvP-Rüstung und könnte euch mit einer Gegenstandsstufe von 960 auch außerhalb von PvP-Inhalten von Nutzen sein.

 

 

Klingenhandel: Änderungen an Händlern

Die Brand-, Strategenrüstungen und Prestigeträchtige Rüstung sind nicht länger bei Kyrian Foss erhältlich. Er bietet euch nun die Rüstung des Arbiters an.

Verbrauchsgüter und Ausrüstung mit Stufe 60 oder darunter wurden aus Myriss Oldens Sortiment entfernt. Sie hat nun die Rüstung des Imperators in ihrem Bestand.

Doric Hammersmith verkauft nun Verbrauchsgüter und PvP-Gefährten/Artefakte. Die folgenden Heiltränke werden nicht länger von diesem Händler verkauft: Schlachttrank der schwächeren Heilung, Schlachttrank der Heilung, Schlachttrank der mächtigen Heilung, Schlachttrank der großen Heilung. Ihr erhaltet nun nur noch den Schlachttrank der kleinen Genesung und den Schlachttrank der hervorragenden Genesung bei ihm.

Noral Goldgrip wird euch auch weiterhin die Umwandlung von Grymmünzen in Ruhm anbieten. Er verkauft nun auch Ausrüstung für Grymmünzen.

Der Ladenbesitzer, den ihr mit Auroras komplettem Katalog der Reiche von seltener Qualität beschwören könnt, wird euch den Schlachttrank der kleinen Genesung zum Verkauf anbieten.

Ab epischer Qualität des Artefakts verkauft der Ladenbesitzer den Schlachttrank der hervorragenden Genesung.

 

Was wird die Zukunft bringen?

Mit einer brandneuen Karte und neuer Ausrüstung kann der Start einer neuen PvP-Saison nicht mehr viel länger auf sich warten lassen, und wer kann schon sagen, was darauf noch folgt?

Also dann, viel Spaß in der Arena!

Thomas „Mimic King“ Foss
Lead Designer

nw, nw-news, nw-launcher, nw-steam, nw-uprising,

Neueste Beiträge Mehr

Für kurze Zeit wird ein großartiger Schlüsselring auf dem ZEN-Markt erhältlich sein!
Weiterlesen
Die nach einem schnellen Weg suchen, um vergangene Kampagnen abzuschließen, können sich an diesem Wochenende über einen Rabatt auf Kampagnen-Freischaltungen freuen!
Weiterlesen
Mehrt an diesem Wochenende den Ruhm eurer Gilde...
Weiterlesen

hover media query supported