Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden
Arc-Neuigkeiten

Stand des Spiels: Woche 17

Von Fero
Do 08 Okt 2020 11:00:00 PDT

Schaut auf DiscordFacebookTwitter und Twitch vorbei, um mehr News und Updates zu erhalten.

 

 

Hallo, Torchlight III Early Access Community!

Heute ist ein großer Tag … es ist der letzte Schritt vor der Veröffentlichung am nächsten Dienstag, den 13. Oktober 2020. Es ist das Ergebnis der zahllosen Stunden des Designs, der Entwicklung, des Testens und der Umsetzung des Community-Feedbacks.

Wir begannen diese Reise bereits in 2016 mit vier Leuten und ohne ein Büro. Da wir unseren Spielern unbedingt einen frühen Zugriff auf das Spiel bieten wollten, haben wir im November 2018 zwei Alpha-Wochenenden veranstaltet – das Spiel war noch recht jung und es gab mehrere Designproblemchen. Von März bis Dezember 2019 lief die Closed Alpha – mit mehreren großen Updates. Wir haben auf euer Feedback gehört und in Update 1 bis 9 verschiedene Kernsysteme überarbeitet. Erinnert ihr euch daran, als man Fähigkeiten kaufen musste? Oder, dass man Reliktwaffen gegen seine angelegte Waffe austauschte und sie nur eine Fähigkeit hatten?

Im Januar 2020 veröffentlichten wir Update 10 mit massig neuem Inhalt: Der Scharfschütze kam hinzu und Helden begannen mit der Erkundung des Echonok-Gebirges von Akt 3. Außerdem haben wir die Umbenennung zu Torchlight 3 und die Änderung unseres Geschäftsmodells angekündigt. Zum Glück waren eure Reaktionen darüber durchweg positiv.

Nach der Ankündigung der Closed Beta erhielten wir das eindeutige Feedback, dass wir noch nicht fertig waren. Ihr habt eine bessere Charakteranpassung und ein besseres Endspiel gewünscht. Während wir Fehler behoben und an Projekten zur Veröffentlichung arbeiteten, haben wir zusätzlich neue Features hinzugefügt. Das Legendarium half bei der Charakteranpassung. Schwierigkeitsstufen wurden zu einem Abzeichen der Ehre. Das Ende wurde veröffentlicht und wir nahmen weitere Verbesserungen vor. In der Zwischenzeit haben wir Tausende Fehler behoben.

Im Juni veröffentlichten wir den Early Access auf Steam, um noch mehr Spieler einen Blick auf das Spiel werfen zu lassen. Wir hatten harte 48 Stunden, da der größere Andrang unsere Server auslastete. Autsch. Wir lernten eine Menge und behoben viele Fehler. Im Anschluss konzentrierten wir uns auf euer Feedback. Egal, ob euer Feedback positiv oder negativ war, wir gaben alles, um es umzusetzen; zum Beispiel mehr Fähigkeitsplätze und -punkte, weitere Optionen/Einstellungen und mehr Inhalt. Wir haben das Echonok-Gebirge, Fazeers Dun’Dschinn und die Reliktunterklassen fertiggestellt und veröffentlicht. Zudem haben wir den Charaktererstellung, die lebensgebundenen Gegenstände, Klassenfähigkeiten und die Gameplay-Performance verbessert. Wir haben vieles neu abgestimmt. Wir haben uns eurer Fehlermeldungen und eures Feedbacks angenommen und hoffen, dass unsere Überarbeitungen im Early Access zeigen, wie sehr wir uns für euch, die Torchlight-Community, ins Zeug gelegt haben.

Aber wir sind noch nicht am Ende: Wir wissen, dass ein Spiel sich niemals wirklich vollständig anfühlt und geben nur zu gern bekannt, was mit und nach der Veröffentlichung noch geplant ist. 

Wir sind weiterhin am Tag der Veröffentlichung (13. Oktober) über Discord erreichbar, falls ihr unserem Team direkt Fragen stellen möchtet. Wir hoffen, dass ihr unseren „Launch Party Dev Stream“ am 16. Oktober um 22:00 Uhr auf Twitch verfolgen werdet. Dies ist der letzte „Stand des Spiels“ während des Early Access’, aber wir werden auch nach der Veröffentlichung für Updates sorgen und es wird auch weiterhin Dev-Blogs geben, wenn auch weniger regelmäßig.

Danke nochmals an alle für die erstellten Inhalte, die Fehlermeldungen, euer Feedback, die geteilten Alpaka-Bilder, eure Tweets, die Gesellschaft in Discord und bei den Twitch-Streams, das Moderieren unserer Kanäle und die positiven Nachrichten, die wir während der Entwicklung von Torchlight III erhalten haben. 

Ohne euch hätten wir es wirklich nicht geschafft und wir sind bereit unser neues Abenteuer an der Front bald mit euch zu beginnen.

- Max

 

 

tl3-news, tl3-media, tl3-general, tl3-frontpage, tl3-featured, tl3-events, tl3-dev

hover media query supported