Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden
Arc-Neuigkeiten
Patch Notes 08.11.2022 (Northdark Reaches)

Patch-Notes: NW.275.20221010a.6

 

Feature-Highlights

Neue Abenteuerzone: Ausläufer der Northdark

Es droht ein Bürgerkrieg im Unterreich und König Bruenor braucht eure Hilfe für die Suche nach einem vermissten Kundschafter. Erlebt die Ereignisse zwischen Starlight Enclave und Glacier’s Edge, den ersten beiden Bänden in R. A. Salvatores Trilogie „The Way of the Drow“. Tapfere Helden. Trefft in dieser, in Zusammenarbeit mit R. A. Salvatore und Geno Salvatore, geschaffenen neuen Story auf beliebte Charaktere.

Zusammen mit der neuen Abenteuerzone und der neuen Story gibt es eine neue Kampagne, wiederholbare Instanzen und Heldenhafte Begegnungen.

Weitere Informationen gibt es hier: Neverwinter: Northdark Reaches - 8. November!

Erfahrt hier mehr: Dev-Blogs zu Neverwinter: Northdark Reaches

 

Überarbeitetes Gewölbe: Tempel der Spinne

Das Gewölbe „Tempel der Spinne“ wurde überarbeitet und kann jetzt auf Normal und Meister gespielt werden. Stürzt euch erneut in den Tempel der Spinne, um eine Hohepriesterin vor ihrer Verurteilung durch die Spinnenkönigin zu bewahren.

Auf Normaler Schwierigkeit können Spieler das Gewölbe, das zur Zufälligen Gewölbewarteliste hinzugefügt wurde, ab einer Gegenstandsstufe von 25.000 angehen. Meister ist eine Herausforderung für die stärksten Abenteurer des Reiches und erfordert eine Gegenstandsstufe von 75.000.

Weitere Infos: Dev-Blog: Tempel der Spinne

 

Magier-Update

Die Magier-Klasse hat viele Fehlerbehebungen und Balanceanpassungen erhalten, damit mehr Kräfte eine gute Wahl darstellen. Sowohl Thaumaturge als auch Arkanist erhielten große Verbesserungen. Eine Liste mit den Änderungen ist weiter unten unter „Kampf und Kräfte“ zu finden.

Weitere Infos: Dev-Blog: Update der Magier-Klasse

 

Inventar-Updates

Am Inventar-Interface wurden zahlreiche Komfortverbesserungen durchgeführt! Das Inventar bietet nun eine Suchfunktion und alle Taschen bis auf die Haupttasche und die Auffangtasche können jetzt zum Beispiel umbenannt und gegen eine andere Tasche ausgetauscht werden (solange sie genügend Platz bieten.

Es können außerdem mehrere Gegenstände gleichzeitig zum Bewegen ausgewählt werden. Auf PC kann ein Gegenstand nun in die Trankleiste bewegt werden, ohne das Inventar zu öffnen. Spieler können Erste-Hilfe-Pakete automatisch über den Verletzungsindikator (oben links in eurem HUD) verwenden. Es gibt noch viel mehr Änderungen. Wir empfehlen den folgenden Blog für Details zu lesen.

Weitere Infos: Dev-Blog: Update der Inventar-Klasse

 

Neue Schatzladen der Mykoniden

Die neue Erweiterung bringt natürlich auch wieder eine neue Schatzlade! Sie nutzt die gleiche Öffnungsmechanik wie die Schatzlade des Drachenkults und die Schatzlade der Drachentöter. Die einzigartigen Belohnungen in dieser Schatzlade sind:

Der Mykonidenlandhai (Reittier), der eine Aura für Kraft und Zielgenauigkeit besitzt und eine Kampfkraft, die den Schaden erhöht, den Gegner von Spielern erhalten.

Rumpadump (der auch als NSC in der Story von Northdark Reaches auftaucht), ein Gefährte, der als Spielerbonuskraft den Kritischen Trefferwert und den Kritischen Trefferschaden und als Verstärkungskraft die Bewegungsrate erhöhen kann.

Weitere Infos: Dev-Blog: Schatzlade der Mykoniden

 

Q&A-Stream mit Brett Norton

Schaltet am Mittwoch, den 9. November um 23:00 Uhr MEZ zum vierteljährlichen Q&A-Stream mit unserem Executive Producer Brett Norton ein! Den Stream gibt es auf Twitch: http://twitch.tv/crypticstudios

Weitere Infos: Q&A mit EP Brett Norton - 9. November

 

Release-Notes

Inhalte und Umgebung

Allgemein

  • Icespire Peak: Einige fehlende Wände wurden aufgebaut.
  • Prophezeiung des Wahnsinns: Diese Warteliste ist im Rahmen der Herausforderung des Schnitters nicht länger verfügbar.
  • Mehrere kleine visuelle Fehler in der Protector’s Enclave wie Fenster mit seltsamen Reflexionen wurden behoben.
  • Gestade von Tuern: Die Indikatoren für die Kraft gehen hier nicht mehr die Wände hoch.
  • Tutorial: Es gibt wieder einen Schritt zum Ausrüsten der Tutorialreittiere, nachdem sie beim Händler gekauft wurden. Diese Reittiere können nicht mehr gelöscht oder aus dem Inventar entfernt werden.
  • Unterschiedliche Funktionalitätsfehler wurden in einigen älteren Inhalten behoben.
  • Mehrere Rechtschreibfehler wurden behoben.

Leistungen

  • Spieler, die Rang 3 der Töter-Leistungen abgeschlossen haben, aber nicht die korrekten Titel erhielten, erhalten sie nach dem Einloggen nun automatisch.
  • Tiamats Aufstieg: Die Metaleistung sammelt jetzt konstant Fortschritt, wenn eine entsprechende Leistung verdient wird. Für Spieler, die eine Leistung verdienten ohne den Metafortschritt zu sammeln, wird dies beim Einloggen korrigiert.
  • Die Leistung für den Abschluss von Krone von Keldegonn funktioniert nun auf Normal oder Meister.

Kampagnen und Abenteuer

  • „Die Labyrinthmaschine“ (Abenteuer) erfordert jetzt den Abschluss von „Der Zwergenkönig“ (Abenteuer).
  • „Die Erlöste Zitadelle“ (Kampagne) in den Vergangenen Ereignissen gibt nicht mehr fälschlicherweise an, dass Fortschritt gemacht werden kann.

Angeln

  • Fische beißen jetzt etwa 10-mal schneller an.
  • Das Fenster für den Haken wurde auf 5 Sekunden verringert (zuvor: 10 Sekunden).

Zukünftige Ereignisse

  • Scherzvögel: Samenbrot und Pikante Flügel können en gros gekauft werden.
  • Preisung Lliiras: Lliiras Gunst kann nicht mehr beim Händler verkauft werden.
  • Laternenfest: Zahlreiche Komfortverbesserungen wurden für dieses Ereignis vorgenommen. Hunde sind leichter zu finden, Gegenstände können in größeren Mengen gekauft werden und Interaktive Objekte sind besser zu sehen und es ist leichter mit ihnen zu interagieren.
  • Sommerfest
    • Sunitisches Gewand kann jetzt gefertigt werden, während Sommerverpflegung aktiv ist.
    • Großes Sommerfestmahl sollte jetzt mit Caprese, Kürbissuppe und Wassermelonensorbet zubereitet werden können.
    • Ältere Versionen von Großem, Einfachen und Üppigen Sommerfestmahl können nicht mehr zubereitet werden.
  • Winterfest
    • Die folgenden Gegenstände können en gros gekauft werden:
      • Erleuchtete Kiste
      • Kleine Eiskunstwerke
      • Kiste mit Schwarzblei
      • Himmelsstrahl
      • Lichterregen
      • Himmelslaterne
      • Große Eiskunstwerke
    • Monster auf dem Eis: Plee und Aakhii greifen Spieler nun öfter an, wenn sie sich im Kampf befinden, und sind jetzt immun gegen Kontrollwirkungen.
    • Spieler sollten nicht mehr versehentlich zum Rennpodium geschickt werden, wenn sie angeln.

 

Kampf und Kräfte: Magier-Update

Fehlerbehebungen

  • Arkaner Sturm erhält nun 10 % Bonus auf den Schaden, wenn er aus dem Zaubermeisterschaftsplatz verwendet wird.
  • Arkaner Leiter erhält nun 10 % Bonus auf den Schaden, wenn er aus dem Zaubermeisterschaftsplatz verwendet wird.
  • Arkanes Kraftfeld (Tägliche Kraft) wird nun wie vorgesehen durch die Werte des Charakters modifiziert.
  • Arkanes Kraftfeld verursacht jetzt wie vorgesehen Arkanschaden und erhöht die Stapel von Arkane Meisterschaft.
  • Der Schaden von Arkanes Kraftfeld wird jetzt von Überragende Meisterschaft beeinflusst.
  • Der Schaden von Arkane Singularität wird jetzt wie vorgesehen vom Festen majestätischen Zaumzeug erhöht.
  • Kältebolzen erhält nun 10 % Bonusschaden von Zaubermeisterschaft, wenn er über den Tabplatz verwendet wird.
  • Gezielte Flammen sorgt nicht mehr dafür, dass Schwelen nicht auslöst, wenn es schnell gewirkt werden.
  • Elementare Verstärkung: Dieses Talent gibt nun an, dass der Schadensbonus sich nur auf Magier-Zauber auswirkt und nicht auf andere Schadensquellen.
  • AoE-Schaden über Zeit von Flamme schüren wird von der Zaubermeisterschaft nun wie vorgesehen erhöht.
  • Feuerball erhält nun 10 % Bonus auf den Schaden, wenn er aus dem Zaubermeisterschaftsplatz verwendet wird.
  • Chaosmahlstrom sollte seinen Schaden nun wie andere Charakterkräfte kalkulieren.
  • Chaosmahlstrom sollte seinen kritischen Schaden nicht mehr verringern je höher die Krit-Vermeidung des Charakters ist.
  • Unterdrückende Gewalt gibt nun wie vorgesehen an, dass die Schadensstärke bei Benommenheit 375 beträgt. Bei Abwehren wird jetzt wie vorgesehen eine Schadensstärke von 325 angegeben. Die Funktion dieser Kraft wurde nicht verändert.
  • Abwehren sollte nun Schaden gegen kontrollimmune Ziele verursachen, wenn es aus dem Zaubermeisterschaftsplatz verwendet wird.
  • Sturmwut sollte seinen kritischen Schaden nicht mehr verringern je höher die Krit-Vermeidung des Charakters ist.
  • Sturmzauber verursacht nun wie vorgesehen verringerten Schaden bei nicht kritischen Treffern.
  • Schildzauber gewährt nun einen Schild mit 20 % maximalen Trefferpunkten und einem Schild von 30 %, wenn er über den Tabplatz verwendet wird. Zuvor gewährten Standard und Tabplatz lediglich 20 %.
  • Schild verursacht bei kritischen Treffern (Wiederholung von AoE) nun wie vorgesehen mehr Schaden.
  • Der Tooltipp der Zaubermeisterschaft wird besser dargestellt (keine funktionale Änderung).

Balanceanpassungen: Basisklasse

  • Arkane Präsenz: Erhöht auf 1 % (zuvor 0,5 %)
  • Arkane Singularität: Schadensstärke erhöht auf 1.200 (zuvor 800)
  • Arkane Singularität verursacht nun Schaden gegen kontrollimmune Ziele.
  • Verstrickende Gewalt auf 600 erhöht (zuvor 500)
  • Eismesser: Schadensstärke erhöht auf 2.300 (zuvor 1.800)
  • Gefrorenes Gelände auf 400/440 erhöht (zuvor 350/385)
  • Magisches Geschoss: Schadensstärke auf 60 erhöht (zuvor 40)
  • Unterdrückende Gewalt auf 370+420 erhöht (zuvor 325+375)
  • Zaubersphäre der Hemmung: Erhöht auf 25 % (zuvor 20 %); „Eure Kontrollkräfte fügen kontrollimmunen Zielen 5% mehr Schaden zu.“ wurde hinzugefügt
  • Schwächestrahl auf 520 erhöht (zuvor 450)
  • Froststrahl erhöht auf 65 (zuvor 55)
  • Abwehren auf 580/300 erhöht (zuvor 500/200)
  • Schild: Schadensstärke erhöht auf 350/400 (zuvor 230/253); Schildmenge erhöht auf 40 % (zuvor 30 %); Wirkungsdauer verringert auf 0,53 Sek. (zuvor 1,6 Sek.)

Balanceanpassungen: Arkanist

  • Eifer: Erhöhte Abklingzeitsreduktion von 5 Sek. (zuvor 2 Sek.)
  • Arkane Bolzen: Schadensstärke auf 120 erhöht (zuvor 60)
  • Arkaner Leiter: Schadensstärke auf 300 erhöht (zuvor 200)
  • Arkane Stärkung: Erhöhter Schadensbonus von 20 % (zuvor 10 %)
    • Hinweis: Die testweise Änderung auf dem Preview-Server, bei der die Abklingzeiten leicht verringert wurden statt einfach die Wiederaufladezeit zu verkürzen, wurde rückgängig gemacht. Die Gesamtmenge der Abklingzeitsreduktion ist (im Schnitt) nicht betroffen.
  • Arkanes Kraftfeld: Erhöht auf 60 (zuvor 50). Fehler behoben, durch weder Buffs noch Modifikatoren akzeptiert wurden. Dies sollte für eine beträchtliche Steigerung der Kraft sorgen.
  • Arkaner Sturm: Schadensstärke auf 400 erhöht (zuvor 300)
  • Chaosmagie: Erhöhte Auslösungschance von 7 % (zuvor 5 %)
  • Auflösen auf 500/750 erhöht (zuvor 400/600)
  • Elementare Verstärkung: Erhöhter Schadensbonus von 7 % (zuvor 5 %)
  • Auge des Sturms: Verringerte Abklingzeit von 10 Sek. (zuvor 20 Sek.)
  • Frostblitze: Schadensbonus auf 30 % erhöht (zuvor 10 %) und umfasst nun auch Schockierender Vorteil.
  • Blitzkugel: Schadensstärke auf 350 erhöht (zuvor 200)
  • Chaosmahlstrom: Schadensstärke erhöht auf 1.400 (zuvor 600)
  • Schockfrieren: Schadensstärke auf 70 erhöht (zuvor 40)
  • Zeit stehlen: Schadensstärke auf 350 erhöht (zuvor 260)
  • Sturmwut: Schadensstärke auf 200 erhöht (zuvor 50). Fehler behoben, durch den jeder Treffer kritisch war
  • Sturmsäule: Erhöht auf 40–100, 50 (zuvor 30–80, 40). Generiert keine AP mehr, wenn ihr kein Ziel trefft
  • Sturmzauber auf 120 erhöht (zuvor 100)
  • Schockierender Vorteil auf 120 erhöht (zuvor 100)

Balanceanpassungen: Thaumaturge

  • Abwehren: Erhöht auf 660/300 (zuvor 575/225)
  • Kältewolke: Schadensstärke auf 90 erhöht (zuvor 65)
  • Entzündungsaktion: Erhöhter AP-Bonus von 5 % (zuvor 1 %)
  • Eisableiter: Schadensstärke auf 350 erhöht (zuvor 230)
  • Gezielte Flammen: Schaden auf 25 % verringert (zuvor 80 %), aber sie können nun jede Sekunde ausgelöst werden (zuvor alle 12 Sek.; wobei ein Fehler selbst das verhinderte)
  • Flamme schüren: Erhöhte Basis-Schadensstärke von 500 (zuvor 100), zusätzlicher Schaden von 100 (zuvor 33) je Impuls und verringerte Abklingzeit von 18 Sek. (zuvor 21 Sek.)
  • Feuerball: Schadensstärke auf 350/700 erhöht (zuvor 250/550)
  • Eisige Winde: Erhöhter Schadensbonus von auf 1,5 % (zuvor 1,25 %)
  • Frostwelle: Bis zu 6 Kältestapel (zuvor 3); Fehler behoben, durch den nicht eingefroren wurde
  • Wütendes Opfer: Schadensstärke auf 900 erhöht (zuvor 700)
  • Glühende Flammen: Erhöhter Schaden von 30 % (zuvor 20 %)
  • Eisstrahlen: Erhöht auf 600–850 (zuvor 520–720)
  • Eissturm: Schadensstärke erhöht auf 1.200 (zuvor 600); Zurückstoßen entfernt und durch Niederstoßen ersetzt
  • Vereiste Venen: Erhöhte Reichweite von 20 Fuß (zuvor 15 Fuß)
  • Kalte Hast: Erhöhter max. Bonus auf Abklingzeittempo von 20 % (zuvor 10 %)
  • Kalte Hast: Dieses Talent gewährt nun 5 % Abklingzeittempo pro Gegner mit Kälte in der Nähe (zuvor 1 %).
  • Versengende Explosion: Schadensstärke erhöht auf 60–110 (zuvor 30–80)
  • Zerschmetternder Schlag: Erhöht auf 300/200 (zuvor 250/150)
  • Schwelen: Erhöhter Schaden je Impuls in Höhe von 150 (zuvor 40). Beachtet, dass dies ebenfalls einige von Schwelen betroffene Talente und Klassenmerkmale beeinflusst.
  • Schwelende Erholung: Verringerter Bonus für Gezielte Flammen von 0,3 % (zuvor 1,5 %; stellt durch Änderungen an Gezielte Flammen noch immer einen Buff dar)
  • Schneise der Zerstörung: Erhöhte Boni in Höhe von 10 %/3 % (zuvor 5 %/2 %)

 

Kampf und Kräfte: Anderes

Artefakte

  • Demogorgons Arm: Die Tentakel, die mit diesem Artefakt beschworen werden, funktionieren nun wie vorgesehen.
  • Juweln des Nordens: Dieses Artefakt gewährt nun 1.020 Kombinierte Werte auf mythischer Qualität.
  • Mythallarfragment: Dieses Artefakt gewährt nun 960 Kombinierte Werte auf mythischer Qualität.

Klassen und Spielbalance

  • Barde
    • Wenn das Talent Kunst des Krieges verwendet wird, dann löst der AoE-Effekt von Flèche jetzt wie vorgesehen Effekte aus, die von AoE-Kräften ausgelöst werden.
  • Kleriker
    • Kritische Heilung von Gesalbte Armee wird nicht mehr von der Krit-Vermeidung des Ziels beeinflusst.
    • Astralschild kann jetzt kritisch heilen.
    • Der Tooltipp von Astralschild gibt nun wie vorgesehen 250 Schadensstärke an (zuvor 100). Dies ist keine funktionale Änderung.
    • Geweihter Boden kann jetzt kritisch heilen.
    • Licht der Göttlichkeit markiert nicht mehr gelegentlich mehrere Ziele.
    • Kritische Heilung von Licht der Göttlichkeit wird nicht mehr von der Krit-Vermeidung des Ziels beeinflusst.
  • Paladin
    • Aura des Lebens kann jetzt kritisch treffen.
    • Hand der Göttlichkeit markiert nicht mehr gelegentlich mehrere Ziele.
    • Kritische Heilung von Hand der Göttlichkeit wird nicht mehr von der Krit-Vermeidung des Ziels beeinflusst.
  • Bewegungsrate, die von Bewegungsverzauberungen, Gildensegen und Zubehör (Oberteile/Unterteile/Ringe) gewährt wird, sollte nicht mehr von Folgendem beeinflusst werden:
    • (Alle) Wiederbelebungskrankheit
    • (Barbar) Grausamer Schnitter
    • (Mehrere) Blocken und Block-verwandte Kräfte

Gefährten

  • Schwarzer Todesskorpion: Dieser Gefährte greift nun wie vorgesehen größere Gegner wie Drachen an.
  • Der kombinierte Wert von Präsenz des Wald-Feenpanthers skaliert nun wie vorgesehen mit der Qualität des Wald-Feenpanthers.
  • Iounenstein der Verführung: Der Tooltipp dieses Gefährten gibt nun wie vorgesehen an, dass er Kontrollbonus gewährt (zuvor Kontrollresistenz).
  • Pseudodrache: Dieser Gefährte greift nun wie vorgesehen größere Gegner wie Drachen an.

Verzauberungen

  • Verstärkte Natur: Diese Kampfverzauberung zeigt nun seinen Verteidigungswert im Charakterbogen.
  • Verstärkte Natur: Der Buff von dieser Kampfverzauberung hat nun einen ausführlicheren Tooltipp.

Boni von Reittierinsignien

  • Kräftigung des Alchemisten: Die Dauer dieses Bonus wurde auf 18 Sekunden erhöht (zuvor 10 Sekunden).
  • Gelage des Barbaren: Die Heilung von diesem Bonus wurde auf 4 % erhöht (zuvor 2 %).
  • Wut des Berserkers: Der Bonus auf Kritische Treffer greift jetzt bei mindestens 80 % Aktionspunkten (zuvor mindestens 90 %). Der Bonus auf Robustheit greift jetzt bei maximal 20 % Aktionspunkten (zuvor maximal 10 %).
  • Warnung der Kavallerie: Die Dauer dieses Bonus wurde auf 20 Sekunden erhöht (zuvor 10 Sekunden).
  • Rückkehr des Champions: Die Heilung dieses Bonus wurde auf 10 % erhöht (zuvor 5 %).
  • Gelage des Barbaren: Die Heilung dieses Bonus wurde auf 5 % erhöht (zuvor 2 %).
  • Begnadigung des Unterdrückers: Die Heilung dieses Bonus wurde auf 8 % erhöht (zuvor 3 %).
  • Kameradschaft des Beschützers: Der Kritische Trefferschaden und die Verteidigung dieses Bonus wurde pro Stapel auf 300 erhöht (zuvor 200).
  • Blutlust des Meuchlers: Dieser Bonus gewährt nun 1.000 Kritischen Trefferwert (zuvor 500) und dauert jetzt 15 Sekunden (zuvor 5 Sekunden). Zusätzlich kann der Buff nun bis zu 5-mal gestapelt werden.
  • Segen des Überlebenden: Die Heilung dieses Bonus wurde auf 5 % erhöht (zuvor 2 %).
  • Schätze des Reisenden: Dieser Bonus wurde entfernt.
  • Glück des Wanderers: Dieser Bonus wurde entfernt.
  • Inspiration des Kriegsherrn: Der im Tooltipp angezeigte Wert ist nun korrekt und beim Anwenden mehrerer Inspirationen kommt es nicht mehr zu einer Verringerung der Effektivität statt abnehmender Wiederholungen.

Trankleiste

  • Der Kasten des Schmieds und die Schuppenkette können nicht mehr zusammen in der Trankleiste ausgerüstet werden.
  • Es besteht jetzt ein Limit von einem Schlachthorn gleichzeitig in der Trankleiste.

 

Gegner und Begegnungen

Tiamats Aufstieg (Normal)

  • Baaltor der Unsterbliche und Osynafil der Unvergängliche rufen nun jeweils einen Diener weniger.
  • Feueratem, Kalter Atem und Giftatem verursachen nun weniger Rückstoß in Phase 1 und 4.
  • Severins TP wurden um 15 % verringert.
  • Tiamats TP wurden in Phase 5 um 15 % verringert.
  • Die TP von Tiamats Klauen wurden um 25 % verringert.
  • Die TP von Tiamats Köpfen wurden um 15 % verringert.
  • Die TP von Dienern wurden in Phase 2 um 20 % verringert.

 

Gegenstände und Wirtschaft

Allgemein

  • Auktionen: Die Kategorie „Schatzlade“ zeigt nun den neuen Stil der Schatzladen.
  • Celestische Taschen der Veredelung enthalten keine Male der Potenz, Rang 2 oder 3 mehr.
  • Bank: Das Limit an Accountbankplätzen wurde auf 104 erhöht. Beachtet, dass noch immer Plätze gekauft werden müssen, um diese Anzahl zu erreichen.
  • Das Handbuch für Spielleiter ist nun das Uralte Handbuch für Spielleiter und die Beschreibung wurde aktualisiert. Es kann für Silber verkauft werden und hat keinerlei Effekte mehr.
  • Überladungsverzauberungen haben jetzt ein Stapellimit von 99 und es können mehrere auf einmal gekauft werden.
  • Mehrere Gegenstände, die den gleichen Namen, aber unterschiedliche Funktionen hatten, wurden umbenannt.
  • Mehrere Gegenstände für Waffen- und Halsplätze aus Dragonbone Vale und Dragonslayer können nun wie vorgesehen in Veredelungspunkte umgewandelt werden.

Magische Bande

  • Die folgenden Reittiere wurden fälschlicherweise selbst dann als an den Charakter gebunden gewährt, wenn die Quellen sie als beim Ausrüsten gebunden ausgeben sollten. Nach diesem Patch werden die betroffenen Reittiere aus diesen Quellen (Gewölbe, Schatzladen) als „Wird beim Anlegen gebunden“ erhalten. Bereits erhaltene Reittiere werden hiervon nicht betroffen.
    • Braunes Zakharan-Pferd
    • Grüner Eulenbär
    • Weißer Eulenbär

Sammlungen

  • Artefakte und Artefaktausrüstung von Battlepässen und anderen zeitlichen begrenzten Ereignissen/Promos befinden sich jetzt in einer Sammlung für „Besondere Artefakte/Artefaktausrüstung“. Gegenstände in dieser Sammlung bringen 0 Punkte.
    • „Besondere“ Kategorien, in denen sich zeitlich begrenzt erhältliche Gefährten und Reittiere befinden, wurden den Sammlungen hinzugefügt. Mehrere zeitlich begrenzt erhältliche Gefährten und Reittiere wurden in diese neuen Kategorien verschoben.
  • Demogorgons Zorn (Hals und Hüfte) wurden in die Sammlung der Artefaktausrüstung verschoben.
  • Mehrere Reittiere wurden in die richtigen Kategorien verschoben (z. B. sind Salamander keine Katzen).
  • Die Anordnung der Sammlungen Reittiere, Gefährten und Ereignisse wurde überarbeitet.

Ausrüstung

  • Lykanerstiefel des Rudels: Rudeltrieb weist nun darauf hin, dass er nur für Nicht-Verstärker-Gefährten gilt.
  • Die folgenden Ringe gewähren nicht mehr höhere Werte als vorgesehen:
    • Ring des Fluchbringers
    • Erhabener Ring des Fluchbringers
    • Vergessener Sturmangriffsring des Goldsuchers
    • Vergessener Überfallring des Goldsuchers
    • Vergessener Genesungsring des Goldsuchers
    • Vergessener Schutzring des Goldsuchers

Ereignisse

  • Bonus-VP-Ereignis: Die Gesamtbelohnungen an Schutzen der Bewahrung wurde auf 15 erhöht (zuvor 5).

Vergangene Kampagnen

  • Storm King’s Thunder: Die Voninblod-Belohnung aus Quests und Heldenhaften Begegnungen wurde stark erhöht.

Berufe

  • Alle gefertigten Portepees werden nun wie vorgesehen „Beim Anlegen gebunden“.
  • Die Beschreibung der Handwerkerin Unkra Forend wurde aktualisiert.

Bels Zorn

  • Die Beuteraten von Elitesoldat von Vallenhas, Schlackenhund und Hund der Schmiede aus den Schatzkisten von Vallenhas wurden erhöht.
  • Die Beuteraten von Verwandlung aus den Schatzkisten von Vallenhas wurden erhöht.
  • Die Beuteraten von Bels Ring wurden erhöht.
  • Die Anzahl an Infernalischen Geheimnissen, die Spieler pro Tag verdienen können, wurde verdoppelt.

Siegel

  • Siegel des Nordens haben keine wöchentliche Obergrenze mehr. Quellen, die Siegel des Nordens gewährten, gewähren jetzt Siegel des Drachen.
  • Siegel der Wildnis sind jetzt obsolet. Quellen, die Siegel der Wildnis gewährten, gewähren jetzt Siegel des Nordens.
  • Siegelhändler haben jetzt Waren für die Siegel des Drachen und Siegel des Nordens.
  • Die Siegel der großen Allianz wurden jetzt in den Laden für Siegel des Nordens verschoben.

Gewölbe der Sterne

  • Königin der Luft und Dunkelheit: Dieser Boss sollte nun zuverlässig Belohnungen für alle Spieler gewähren und bietet für seltene Gegenstände die Wahl von Bedarf/Gier.

ZEN-Markt

  • Paket des Neverwinterruhms (30.000 Gegenstandsstufe-Boost) gewährt nun wie vorgesehen das accountgebunde Schwert der Zariel (zuvor war es charaktergebunden).

 

Benutzeroberfläche

Charakter auswählen

  • Die Gegenstandsstufe wird nun bei ausgewählten Charakteren angezeigt.

Charakterbogen

  • Attribute: Auf Xbox und PlayStation® entsprechen die Fußzeilensymbole wieder den verfügbaren Aktionen.
  • Kräfte: Wenn Spieler ein Talent fokussieren, dann wird nun die gesamte Talentkategorie angezeigt.

Allgemein

  • Ausrüstungsvorschau: Die Animationsauswahl spielt jetzt die vorgesehene Animation auf dem PC ab.
  • Wartelisten: Auf Xbox und PlayStation® wurden die Frameraten während geöffneter Wartelisten verbessert.
  • Untersuchen zeigt bei der Schimmernden Schatzlade nun den vorgesehenen Schlüssel.
  • Mehrere Taschensymbole wurden aktualisiert.
  • Mehrere verkehrte Symbole wurden korrigiert.

Hauptseite

  • Das Layout der Hauptseite wurde überarbeitet. Sie sollte jetzt auf einen Blick mehr hilfreiche Informationen zeigen. Im Feld unten rechts kann nun, wenn vorhanden, auch auf Ankündigungen der Devs hingewiesen werden.

Inventar-Updates wie beschrieben in: Dev-Blog: Inventar & mehr

  • Oben im Inventarreiter und vielen anderen Fenstern befindet sich jetzt eine Suchfunktion.
  • Die Taschenverwaltung wurde verbessert. Das Schaltfläche für die „Inventaroptionen“ unten im Inventar gewährt jetzt eine Reihe an Optionen, unter anderem inklusive der Neuanordnung der Taschen, ihre Umbenennung und das Festlegen bevorzugter Gegenstandstypen.
  • Spieler können jetzt mehrere Gegenstände auswählen und sie gleichzeitig verschieben. Um auf dem PC mehrere Gegenstände auszuwählen, drückt Strg+Linksklick; auf der Xbox drückt X; auf der PlayStation® drückt das Quadrat.
  • Spieler erhalten auf dem PC Zugriff auf das Kontextmenü der Trankleiste, auf das Spieler auf Xbox und PlayStation® bereits Zugriff hatten.
  • Die Interaktion mit dem Verletzung-Symbol im HUD erlaubt den Spielern nun ein Erste-Hilfe-Paket zu verwenden, ohne das Inventar zu öffnen.
  • Spieler können Gefährten nun auf ihren Standardnamen zurücksetzen, wenn sie gebunden werden und dabei die kostenlose Namensänderung für später aufheben.
  • Spieler können bis zu drei Währungen gleichzeitig anheften, damit sie in ihrem HUD angezeigt werden.
  • Begleiter haben jetzt einen Ausrüstungsplatz im Begleiter-Inventar, damit leichter erkennbar ist, wer gerade gerufen ist.
  • Zusätzliche Plätze für die Aussehenskollektion können nun mit Astraldiamanten gekauft werden. Am Anfang sind es noch immer 100 und es können bis zu 100 zusätzliche Plätze gekauft werden (insgesamt sind also bis zu 200 Plätze möglich).

Karte

  • Markierungen werden jetzt über Wegpunkten eingezeichnet.

Optionen

  • Tastenbelegungen: Die „Unterstützungskraft“ wurde umbenannt zu „Taktische Kraft“.

Berufe

  • Der Indikator für die Wahrscheinlichkeit auf hohe Qualität zeigt jetzt wie vorgesehen einen Wert von über 0, wenn Spieler zum Beispiel Gegenstände hoher Qualität verwenden. Selbst wenn der Handwerker unter dem erforderlichen Fokus ist, der eine hohe Chance gewährt.

 

Charaktergrafik, Animation und Effekte

Allgemein

  • Langschwert der Gith zeigt jetzt Waffenillusionen.

Visuelle Effekte

  • Mehrere visuelle Effekte wurden angepasst, damit sie besser für die klassische und die neue Beleuchtung in der Abenteuerzone von Northdark Reaches passen.
  • Der Schattenwolf (Reittier und Gefährte) wurde überarbeitet, damit es mit ihm weniger Überlappungen gibt.

 

Bekannte Probleme 

Ausläufer der Northdark (Abenteuerzone) 

  • Braelin erscheint wieder in seinem Käfig, nachdem die Quest „Die Tore von Neirt Elamshin“ abgeschlossen wurde. 

Tempel der Spinne 

  • Einige Spieler erhalten zusätzliche Bosssiegel im Tempel der Spinne (Meister) erhalten. 
  • Es kann passieren, dass Spieler bis zum Verlassen des Bossraums im Kampf bleiben, nachdem Da’Zora Mizzrym besiegt wurde. 
  • Einige Zauberkombinationen im Bosskampf gegen Da’Zora Mizzrym können auf Konsolen und leistungsschwächeren PC die FPS sinken lassen. 
  • Fassbomben im Kampf gegen Halbryn Darkstalker verschwinden eventuell nicht direkt nach dem Tod. 
  • Zischende Geräusche von angezündeten Zündschnüren der Fassbomben kann nach der Explosion weiterlaufen.  

Schatzlade der Mykoniden 

  • Das Reittierpaket aus der Schatzlade der Mykoniden zeigt nicht den korrekten Reittiernamen an. 

Belohnungen 

  • Die Kraft „Segen des Mondlichts“ wird von einigen AoE-Heilungszaubern des Barden nicht ausgelöst. 
  • Northdark-Navigator behauptet fälschlicherweise, dass er „im Unterreich“ funktionieren würde (die Kraft ist nur in der Northdark aktiv). 
  • Der Northdark-Navigator-Buff hat einen Platzhalter als Symbol. 
  • Die Rüstung „Platte der Northdark“ wird nicht richtig auf dem Charakter dargestellt, wenn eine Körperbemalung (Modegegenstand) getragen wird. 

Magierklasse (Spielbalance) 

  • Temporäre TP von „Zaubermeisterschaft Schild“ absorbieren 66 % des erlittenen Schadens. 
  • Temporäre TP von „Schild“ werden nach einer Verzögerung von 1 Sekunde gewährt. 


Inventarverbesserungen  

  • Beim Verwenden der Trankleiste werden nicht die selbst gewählten Taschennamen angezeigt. 

Allgemein 

  • Der Schneidige Hut aus dem Schneidigen Schlüsselbündel verdeckt das Haar des Charakters, wenn er ausgerüstet wird.

TEILEN
VERFASST VON
Nov 8th, 2022
07:10

hover media query supported