Bu site, internette dolaşma deneyimini yükseltmek için çerezler kullanıyor. Arc Games'te dolaşmaya devam ederek çerez politikamızı kabul etmiş oluyorsun. Daha fazla bilgi Kapat
Desteklenmeyen bir web tarayıcısı kullanıyorsun. Bazı özellikler düzgün çalışmayabilir. En iyi deneyim için desteklenen tarayıcılar listemize göz at. Kapat

Star Trek Online

Staffel 7 Dev Blog #8

Fero tarafından
Çrş 24 Eki 2012 21:00:05 PDT

Rufsystem: Task Force Omega

ANMERKUNG (14.11.2012): Die folgenden Informationen wurden vor der Veröffentlichung von Staffel 7 gepostet. Seither wurden die Dilithium-Belohnungen aus KAs geändert. Bitte lest diesen Dev Blog für mehr Informationen. KA werden in Staffel 7 verändert Wenn ihr das max. Level in Star Trek Online erreicht habt, werdet ihr sicher schon etwas von den KAs, in denen die besten Ausrüstungen des Spiels gefunden werden können, gehört haben. Als Teil der Task Force Omega haben die Spieler monatelang gegen die Borg gekämpft, um Ausrüstungen wie sehr seltene Mark XII MACO-, Omega Force- und Ehrengarde-Sets zu erhalten. Wir wissen, dass es "monatelang" war, da wir die Daten eingesehen haben, die zeigten, dass Spieler hunderte an Elite-KAs beendet haben und immer noch nicht alle nötigen Materialien für diese Ausrüstung erhalten haben. <i>Eigentlich</i> hätten wir die Daten gar nicht prüfen müssen, da einige Spieler uns bereits mitgeteilt hatten, wie frustriert sie darüber sind, dass die Materialien so selten vorkommen. All dies wurde als "funktioniert wie gewollt" markiert, da dies genauso funktionieren sollte. Die beste Ausrüstung zu erhalten, sollte eine extreme Herausforderung sein. Das Problem dabei ist, dass es unfair ist, wenn jemand Glück hat und mit einer einzigen Elite-KA den benötigten Gegenstand erhält, während ein anderer Spieler ohne Erfolg hunderte KAs durchläuft. Wir stimmen zu, dass dies nicht fair ist und werden die KA-Belohnungsstruktur verändern. Wir haben einen besseren Weg, diese herausfordernden Gegenstände zu jagen, während die Zufälligkeit des Erhalts entfernt wird. Deswegen werden wir in Staffel 7 die KA-Belohnungstabellen entfernen und mit dem durchschaubaren Rufsystem Task Force Omega ersetzen. Es gibt deswegen eine Menge Informationen, die in diesem Blog detailliert erklärt werden. Warum ist das neue System besser?:

  • Neue Captain-Fähigkeiten können mit jedem Rank des Rufsystems Task Force Omega erhalten werden.
  • Die 42 verschiedenen Gegenstände, die man für diverse Ausrüstungssets benötigt, wurden auf 2 herunter gesetzt.
  • Ihr benötigt keine speziellen KAs für spezielle Gegenstände - alle KA-Belohnungen geben die 2 benötigten Gegenstände.
  • Die Anzahl der Elite-KAs, die man benötigt, um ein Mk XII-Ausrüstungsset zu erhalten, wurde auf 60 Prozent reduziert.
  • Ihr braucht keine Vermutungen mehr anstellen, um herauszufinden, ob ihr das Material erhaltet - ihr könnt den Prozess über den Projektstatus einsehen.
  • Erhaltet Prozess über nicht-KA Borg-Inhalt, wie Alarmstufe Rot und Defera-Invasion.
  • Erhaltet Ausrüstung mit anderen Fraktions-Statuswerte, die eurer Fraktionsaussehen besitzen.
  • BOFFs sind nun visuell, wenn KA-Ausrüstungssets angelegt sind.
  • Dilithium wird weiterhin über KA-Missionsbelohnungen und Task Force Omega-Rufprojekte erhalten.

Durch das Entfernen der zufälligen Belohnungsnatur der KA werden Spieler das Rufsystem benutzen können, um ihren Fortschritt auf die unglaublichen Ausrüstungssets sichtbar machen zu können. Es ist klarer, einfacher zu verstehen und durch die Reduzierung der KA-Anzahl, die benötigt werden, sind die Belohnungschancen realistischer für den durchschnittlichen Spieler. Damit werden die existierenden Belohnungsstrukturen, die 42 verschiedene Gegenstände verwenden, gegen eine Version mit nur 2 neuen Gegenständen ersetzt: Omega-Marken und Elite-KA-Gut (Borg-Neuralprozessor).

Umwandlung bestehender Gegenstände

*Änderungen vorbehalten

Mit dem Launch von Staffel 7 werden alle existierenden KA-Gegenstände, die ihr besitzt, in Omega-Marken und Borg-Neuralprozessoren mit einer Umtauschrate, die berechnet, wie viele dieser Gegenstände ihr auf dem Charakter gesammelt und noch nicht eingesetzt habt, 
umgewandelt. Wir haben die Gegenstandsanzahl aller Charaktere eingesehen, sodass wir einen flüssigen Übergang zum neuen System garantieren können. Das Ziel der Umwandlung ist es, das System für jeden fair und gerecht zu machen, besonders für die, die "monatelang" KAs gespielt haben und die damit im neuen System gut Fuß fassen können. Hinweis: Alle KA "Währungs"-Gegenstände, die nicht vor Staffel 7 verbraucht werden, werden mit dem neuen System umgewandelt! Es gibt 42 Gegenstände, die umgewandelt werden, einschließlich:

  • Verschlüsselte Datenchips (VDC)
  • Bedarfsmarken
  • Rekrut-, Veteran- und Elite-Bedarf
  • Seltene und Prototyp-Borgteile
  • Normale, Seltene und Prototyptechnik

Alle Typen dieser Gegenstände werden automatisch in Omega-Marken und Borg-Neuralprozessoren umgewandelt, nachdem der Charakter das erste Mal nach dem Start von Staffel 7 einloggt. Jeder Gegenstand, der auf diese Weise umgewandelt wird, wird in ein Lagergerät eingefügt, das nicht vor dem Erreichen von Stufe 3
 des Task Force Omega Rufsystems freigegeben wird.
Das Lagergerät namens Omega-Umrechnungskrater zeigt an, wie viele und welche Gegenstände enthalten sind und wird verschlossen bleiben, bis ihr Stufe 5 des Omega Rufsystems erreicht habt. Sobald es freigegeben ist, kann euer Charakter umgewandelte Omega-Marken und Borg-Gut und eine Bonusanzahl Dilithium-Erz erhalten. Die Omega-Marken (und das Dilithium-Erz) können sofort benutzt werden, um freigeschaltete Ausrüstungsset-Belohnungen zu kaufen. Nachdem wir die Daten ausgewertet haben, sind wir sicher, dass diese Umwandlungsrate den meisten Spielern Teile oder sogar ein komplettes Set ihrer Wahl geben wird. Oder, wenn ihr bereits voll ausgestattet seid, wird eine Option verfügbar sein, die überflüssige Omega-Marken in zusätzliches Dilithium-Erz umwandelt. Jede existierende bereits freigeschaltete Auszeichnung, Ausrüstungsbelohnung und Kostüm, die ihr bereits durch das Ausführen des KA-Inhalts erhalten habt, gehören euch, selbst wenn ihr euch dazu entscheidet, das Rufsystem nicht zu nutzen. Auch wenn die KA-Geschäfte der DS9 ihre Pforten schließen, werden MACO-, Ehrengarde- und Omega-Sets nun direkt über die Rufprojekte, die ihr wählt, verfügbar sein. Dies erlaubt euch zu kontrollieren, welche Gegenstände ihr als Nächstes wollt, ohne ständig auf ein zufälliges Ergebnis zu warten. Die Geschäfte können von überall aus erreicht werden. Wenn ihr denkt, dass dieses System eine schwierige Sammelherausforderung wie die für Flotten-Sternenbasen sein wird, kann ich euch beruhigen. Die Rufprojekte sind ausbalanciert für Einzelspieler, während Sternenbasenprojekte für ungefähr 25 Spieler ausgelegt sind. Das ist ein großer Unterschied. Wir möchten, dass dies so einfach wie möglich für Individuen ist. Außerdem ist das Sammeln der Beiträge für Rufprojekte nicht auf Spieler ausgelegt, die 18 Stunden täglich in Star Trek Online investieren können, sondern eher auf die durchschnittlichen Spielgewohnheiten unserer gesamten Spielerbasis - der Gesamtheit, die eher zwanglos spielt. Unsere Kalkulationen zeigen, dass die Anzahl der Durchläufe mit dem neuen Task Force Omega Rufsystem, um ein volles Ausrüstungsset zu erhalten, um circa 60% abnehmen wird, da die Gegenstände nicht mehr zufällig erhalten werden. Dies ist trotzdem eine Herausforderung, nur einfacher und weniger zufallsbedingt als zuvor. Die Beiträge für Rufprojekte beinhalten leicht erhältliche in-game Gegenstände wie Kompetenz, Omegamarken, Verbessertes Dilithium und das neue Borg-Gut (Borg-Neuralprozessor). Dies ist ein großer Vorteil dem alten System gegenüber, mit dessen Hilfe man KA's dauernd machen musste, um die benötigte seltene Prototypentechnik zu erhalten, die ihr dann gegen einen anderen Gegenstand eintauschen musstet. Was für eine verwirrende Tabelle das war! Wir entschuldigen uns dafür, dass wir dies nicht schon eher verbessert haben. Es wird nun einfacher, wenn ihr eine größere Anzahl an Borgmissionen erledigt, um Beiträge und das exakte Ausrüstungsteil zu erhalten.

Händler- und Belohnungsveränderungen

Zusätzlich zu den oben genannten Änderungen werden die KA-Händler der DS9 ihre Waren nicht mehr verkaufen. Dies beeinflusst alle Deflektoren, Antriebsenergie, Sternenschiffschilde, Personalschilde, Personalrüstungen, Kits und andere "Standard"-Gegenstände, die sie angeboten haben. Stattdessen wurden die KA-Geschäfte verlegt und verbessert, um ein Teil des Task Force Omega Rufsystems zu werden. Sobald ihr die geeignete Stufe erreicht und das Ladenverbesserungs-Projekt abgeschlossen habt, werden die Geschäfte direkt über die Task Force Omega Rufsystems-UI verfügbar sein. Als Teil dieser Änderungen wird die existierende "Anti-Borg"-Waffe entfernt, aber mit neuen verbesserten Waffen ersetzt, die einzigartige hochqualitative Waffenmodelle enthalten und verbesserte Anti-Borgschadensprocs aufweisen, die auf der Feuergeschwindigkeit basieren (langsame Waffen werden großen kinetischen Schaden, während schnelle Waffen kleinere Treffer mit jedem Impuls verursachen). Neben den existierenden KA-Belohnungen bietet der Omega-Ruf eine Sammlung neuer aufregender Ausrüstung, die speziell erstellt wurde, um Spieler, die ihre Preiswahl bereits getroffen haben, durch das System fortschreiten und von den Vorteilen ihrer bereits erzielten Bemühungen und Erfahrungen profitieren können. Die erwähnenswertesten dieser neuen Preise sind die folgenden Raum- und Boden-Sets: -         
Angepasstes MACO Boden- und Raumset

  • Diese Ausrüstungssets reflektieren die gleichen Statuswerte, die aktuell nur mit den Klingonischen Ehrengarde-Äquivalenten verfügbar sind.
  • Das Raumset wird genauso aussehen wie das bereits existierende Mk XII MACO Raumset,
  • während das Bodenset eine komplett neue Variante der existierenden Mk XII MACO Boden-Rüstung sein wird.

-         
Angepasstes Klingonisches Ehrengarde-Boden- und Raumset

  • Diese Ausrüstungssets haben die selben Statuswerte, die aktuell nur mit den MACO-Äquivalenten verfügbar sind.
  • Das Raumset wird genauso aussehen wie das bereits existierende Mk XII Klingonische Ehrengarde-Raumset,
  • während das Bodenset eine komplett neue Variante der existierenden Mk XII Klingonischen Ehrengarde-Boden-Rüstung sein wird.

-         
Omega angepasstes Borgtechnologie-Raumset

  • Dieses "Alt Set" enthält zwei levelfreie Waffen und eine levelfreie Konsole.
    • Kinetischer Schneidstrahl
        • Diese 360 Grad feuernde Energiewaffe erteilt dem Ziel kinetischen Schaden über Zeit. Während dies stark durch moderne Sternenschiffschilde reduziert wird, kann der Angriff dieser Waffe auf die entblößte Schiffshülle zerstörenden Schaden anrichten.

       
      • Omega Plasmatorpedowerfer
          • Dieser schwere Torpedowerfer benutzt die Technologie der Schiffswracks, die bei der Zerstörung der Unimatrix-Schiffe, die kürzlich den bekannten Raum angegriffen haben, gefunden wurde.

         
        • Konsole - Universal-Assimiliertes Modul
          • Diese Konsole wurde früher mit dem Assimiliertem Raumset (Schild, Energie, Deflektor) verwendet, wurde aber entfernt und in diesem neuem Set integriert. Die Statuswerte bleiben unverändert.

Das Entfernen des Assimilierten Moduls aus dem existierenden Borg-Raumset war eine Maßnahme zur Spielbalance, die wir seit einiger Zeit ausführen wollten. Die Verfügbarkeit eines vierteiligen Sets war eine Anomalie in unserer Highend-Ausrüstung und etwas, das wir nicht so beibehalten wollten. Der Fakt, dass Spieler in der Lage waren von 2- oder 3-Teileboni des Borg Raumsets zu profitieren, während sie etwas anderes als das Assimilierte Regenerative Schildarray, das Teil des Sets sein sollte, trugen, führte zu einer nicht gewollten Synergie, die nicht geplant war. Wir werden das Feedback über die Sets unter den neuen Bedingungen weiterhin im Auge behalten. Der 4-Teilebonus dieses Sets wurde auf einen zweiten 3-Telebonus verschoben. Spieler, die alle 3 Teile des Assimilierten Raumsets besitzen und tragen, werden nun Zugriff auf den Borg-Traktorstrahl und den bereits existierenden 2- und 3-Teileboni haben. Spieler, die das existierende Borg Raumset besitzen, werden feststellen, dass es zu einem "Mk XI"-Set umfunktioniert wurde. Für Spieler, die es noch nicht haben, wird die Mk XI-Version auf Stufe 3 des Omega-Rufes verfügbar sein, während die Mk X-Version bereits ab Stufe 1 und das Mk XII-Upgrade auf Stufe 5 verfügbar sind. Neben Sets werden Spieler im fortschreitenden Task Force Omega-Ruf in der Lage sein, verbesserte Versionen der Borg -Prothesenarmwaffen (vorher verfügbar in der Defera-Bodeninvasionszone), sowie Anti-Borg-Konsumgüter zu erhalten, die euch im Kampf gegen die Borg helfen werden.

Zusammenfassung

Mit der Umstrukturierung der KA-Belohnungen mit Hilfe des neuen Rufsystems können Spieler an KA-Inhalten teilnehmen und neue, lohnenswerte Wege finden, ihren Traum der Endgame-Ausrüstung wahr werden zu lassen. Dieser voraussagbare und geregelte Ablauf erlaubt Spielern, die für Monate (oder Jahre) gespielt haben, ohne ihre gewollte Belohnung zu erhalten, endlich ihrem Ziel ein großes Stück näher zu kommen und korrigiert gleichzeitig den Unstand, dass andere bereits nach ihrem ersten Boss-Kill eben jenes seltene Ausrüstungsteil ihr Eigen nennen konnten. Wir denken auch, dass eine einfachere Belohnungsstruktur mehr Spieler dazu ermutigen wird, Kommandoaufträge auszuführen, um ihren Ruf zu steigern und die Belohnungen zu kassieren. Wir werden das Forum und euer Feedback im Auge behalten - schreibt uns, wie ihr über diese Änderungen denkt. Es wird sicher einige Leute geben, die diese Änderungen nicht gutheißen werden, für die meisten jedoch bedeutet dies sicherlich eine großartige Verbesserung. Wir werden den Blog ändern, sobald wir weitere Informationen für euch haben, die während unseres Testvorgangs entstehen. Wir hoffen, dass ihr euch auf den Start der Staffel 7 freut. Wir sehen euch im Spiel und in der KA-Warteschleife!

Dan Stahl Executive Producer Star Trek Online

 

sto-news, star-trek-online, sto-season-7,

En Yeni Daha Fazlası

Herkese merhaba, Yeni Vanilla forumlarını kusursuz bir şekilde yayınlamakta kararlıyız. Bu sebeple, taşınma işleminin ince ayarlarını tamamlayabilmek için bu geçişi biraz geciktireceğiz. Taşınma...
Daha Fazlasını Oku

hover media query supported