Ta strona, by polepszyć twoje wrażenia z przeglądania, korzysta z Ciasteczek. Dalsze przeglądanie Arc Games oznacza, że zgadzasz się na używanie Ciasteczek.Dowiedz się więcej Schowaj
Używasz nieobsługiwanej przeglądarki. Niektóre z funkcjonalności mogą nie działać prawidłowo. Zobacz naszą listę obsługiwanych przeglądarek dla najlepszego efektu. Schowaj

Star Trek Online

STO Patch Notes 30.04.2015

Od Nevandon
czw, 30 kwi 2015, 05:11:59

Allgemein:

  • Fehler behoben, durch den an folgenden Stellen Gegenstände fehlten:
    • Accountbank
    • Flottenbank
    • Post
    • Tauschbörse
    • Alle vermissten Gegenstände sollten nun wieder verfügbar sein.
  • Foundry-Missionen können wieder gespielt werden.
    • Foundry-Editor und Foundry-Ansicht sind noch nicht verfügbar.
    • Einige Foundry-Missionen im Beta-Quadranten sind noch nicht verfügbar.
  • Fehler behoben, durch den einige Gegenstände für Dienstoffiziersaufträge wie Temporale Leitstrahlen und Geschichtliche Datenchips nicht funktionierten.
  • Fehler bei den Konfigurationen behoben, durch den die Anwendung einer Konfiguration die Fertigkeitenleiste löschte, anstatt die korrekten Fertigkeiten zu laden.
  • Fehler behoben, durch den Spieler im Besitz des Intrepid-Pakets keinen Flottenmodulrabatt erhielten, wenn sie das Langstrecken-Forschungsschiff [K6] kaufen wollten.
  • Fehler behoben, der für einige Spieler zu Lags und FPS-Verlusten führte.
  • Informationen zu Kemocit-ummantelten Waffensystemen, Subraumwirbel und Versagen der strukturellen Integrität hinzugefügt, um die Interaktionen mit Reziprozität und anderen Abklingzeitverringerungen zu gewährleisten.
  • Kemocit-Subraumeinsatz:
    • Fehler mit Subraumwirbel behoben, durch den das Fertigkeitensymbol den Einsatz der Fertigkeit erlaubte, obwohl die Fertigkeit nicht eingesetzt werden konnte (und andersrum).
    • Fehler behoben, durch den der Wirbel nicht erschien, wenn man ein Ziel in 10km Entfernung auswählte.
  • Neue Todesexplosionen für iconianische Schiffe hinzugefügt.
  • Iconianische Schiffe verfügen nun über verbesserte Warpanimationen.


Inhalt:

  • Rote Alarme der Borg:
    • Belohnungspakete werden nun automatisch geöffnet und funktionieren wie Belohnungen von Systempatrouillen, z.B. wie solche im Delta-Quadranten.
    • Die wiederholbaren Täglichen Missionen für diese wurden entfernt.
    • Rote Alarme der Borg besitzen nun eine 30-minütige Abklingzeit.
    • Jeder Rote Alarm der Borg setzt nun Captainlevel 50 oder höher voraus.
  • „Blut der Vorfahren“
    • Fehler behoben, durch den die Kamera in der ersten Zwischensequenz gewackelt hat.
    • Fehlende Sprachausgabe und Musik ergänzt.
  • „Delta-Staffel“
    • Fehler behoben, durch den der Iaidon-Dreadnought sich in Phase 2 und 3 nicht wehrte.
    • Fehlende Sprachausgabe und Musik ergänzt.
    • Löcher in der Asteroidenhöhle verschlossen, in denen sich Spieler oder Verbündete verfangen konnten.
  • „Flüssige Dynamik“
    • Fehler behoben, durch den KVS-Captains diese Episoden nicht spielen konnten.
    • Fehler behoben, durch den die Verbündeten manchmal den Spieler nicht unterstützten.
  • Fehler behoben, durch den ein neuer romulanischer Charakter nach dem Überspringen des Tutorials in einem schwarzen Bildschirm festhing.
    • Es erscheint nun ein Fenster, mit dem der Spieler zur Flottille warpen kann, um das Tutorial ordnungsgemäß zu überspringen.
  • Die Zwischensequenz am Ende von „Die Leitung kappen“ wurde überarbeitet, um den aktuellen Ereignisse zu entsprechen.
  • Die Iconianer fehlen nicht länger am Ende der Zwischensequenz von „Oberflächenspannung“.
  • Die Kampfgruppe Omega besitzt nun ein Objekt im Sektorenraum, das sie repräsentiert.
  • Fehler in „Portal nach Gre'thor“ behoben, durch den ein schnelles Besiegen des Dreadnoughts den Missionsfortschritt stoppte.


Bekannte Probleme:

  • Foundry-Editor und Foundry-Ansicht sind nicht verfügbar.
    • Einige Foundry-Missionen im Beta-Quadranten sind nicht verfügbar.
  • Die Radianz-Antiproton-Impulswellenwaffe besitzt keine Audioeffekte.
  • Manchmal erscheint beim Annehmen einer neuen Episode im Missionstracker die Unteraufgabe nicht unter dem Episodennamen.
    • Um diese anzeigen zu lassen, solltet ihr die Episode zur Hauptmission machen, sie als solche entfernen oder die Karte wechseln.
  • KVS-Spieler tauchen nicht in der Rangliste am Ende eines PvP-Gefechts auf.

sto-news, sto-patch-notes,

Najnowsze Więcej

Witajcie wszyscy, Jak pewnie wiecie, pracujemy obecnie nad uruchomieniem naszych forów na nowym silniku Vanilla. Zależy nam, by wszystko było dopięte na ostatni guzik i w związku z tym, musimy o...
Czytaj więcej
Cześć wszystkim, W dniu 4 maja, będziemy przenosić wszystkie fora naszych gier w jedno miejsce, co ułatwi sprawę dla członków naszej społeczności. Każda gra wciąż będzie mieć swoje własne pod-forum...
Czytaj więcej

hover media query supported