This site uses cookies to improve your browsing experience. By continuing to browse Arc Games you are agreeing to use our cookies. Get more information Dismiss
You're using an unsupported web browser. Some features may not work correctly. Please check out our list of supported browsers for the best experience. Dismiss

Star Trek Online

Werte der Unentdeckte Verschlusskiste & Lobi-Schiffe

By Nevandon
Tue 24 Jan 2017 09:00:00 AM PST

Das Ende des 23. Jahrhunderts war eine unruhige Zeit für die Föderation, das Klingonische Reich und die Romulaner. In dieser Zeit wurden viele fortschrittliche Technologien entwickelt, von denen einige noch heute verwendet werden. Aber es gab auch viele schockierende, wissenschaftliche Ereignisse, von denen einige bis heute noch nicht aufgeklärt wurden. Alle Fraktionen sind im Besitz dieser Technologien, einschließlich der Dreadnoughts dieser Zeit, und können sie für die heutigen Zwecke umrüsten. Den Profit vor den Augen hat sich das Lobi-Kristallkonsortium sich bereit erklärt, die Technologien von gestern zu aktualisieren ... für den richtigen Preis.

Einige der berühmtesten Momente von Star Trek fanden in den ersten sechs Filmen statt. Wir haben die Besatzung der Enterprise und einige ihrer Gegner gesehen. Agents of Yesterday hat die Inhalte dieser Filme zwar noch nicht direkt aufgegriffen, aber wir wollten dies schon seit längerer Zeit nachholen. Die Unentdeckte Verschlusskiste bietet Spielern die Gelegenheit, einige dieser Momente neu zu erleben. Sie enthält Schiffe, Waffen und mehr, die euch in die Zeit von Der Zorn des Khan, Das unentdeckte Land und alle anderen berühmten Star Trek-Filme zurückversetzt.

Prototyp-Dreadnought-Kreuzer [K6] – Atlas-Klasse

Die Atlas ist ein Dreadnought der Föderation aus dem 23. Jahrhundert und wurde mit neuer Technologie für die Schlachtfelder des 25. Jahrhunderts nachgerüstet. Die Atlas-Klasse besteht aus großen und robusten Schiffen, die für Kampfeinsätze entworfen wurden. Die Atlas war das erste Schiff der Sternenflotte mit einem Hangardeck für Jäger.

Dieses Schiff bietet Spezialistenplätze für einen Commander (Taktik/Zeitagent) und einen Lieutenant Commander (Technik/Führung).

Der Prototyp-Dreadnought-Kreuzer [K6] besitzt ein Hangardeck mit Typ-F-Shuttles. Diese Kleinschiffe sind mit Phaserstrahlenbänken und Photonentorpedos ausgestattet.

Schiffsdaten

  • Fraktion: Sternenflotte
  • Erhalt: Unentdeckte Verschlusskiste
  • Klasse: 6
  • Erforderlicher Rang: Flottillenadmiral (Level 40)
  • Hüllenstärke: 43.800 auf Level 40, 50.370 auf Level 50 und 58.400 auf Level 60
  • Schildmodifikator: 1,15
  • Bugwaffen: 5
  • Heckwaffen: 3
  • Geräteplätze: 3
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant Commander (Taktik/Zeitagent), 1 Lieutenant (Technik/Führung), 1 Commander (Technik), 1 Lieutenant (Wissenschaft), 1 Lieutenant (Beliebig)
  • Konsolenplätze: 4 Taktik, 5 Technik, 2 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 8 Grad pro Sekunde
  • Impulsmodifikator: 0,15
  • Beschleunigung: 35
  • +5 Energie für alle Subsysteme
  • Mit Dualkanonen bestückbar
  • Konsole – Universal – Dynamischer Energieumverteiler
  • Hangardecks: 1
  • Hangardeck mit Typ-F-Shuttles
  • Kreuzer-Kommunikationsphalanx
    • Befehl – Feuer anziehen
    • Befehl – Waffensystemeffizienz
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Dreadnought-Kreuzer)
    • Schnellreparatur (+Hüllenregeneration)
    • Verstärkte Hüllenpanzerung (+Energie- und Strahlungsschadenwiderstand)
    • Verheerende Waffensysteme (+Kritischer Trefferchance)
    • Gepanzerte Hülle (+Max. Hüllentrefferpunkte)
    • SIF-Verschiebung (Raumschiffeigenschaft)
       

Konsole – Universal – Dynamischer Energieumverteiler

Der Dreadnought-Kreuzer der Atlas-Klasse ist mit der Universalkonsole „Dynamischer Energieumverteiler“ ausgestattet. Raumschiffe mit dieser Konsole können für kurze Zeit ihr Strukturelles Integritätsfeld stärken und erhöhte Hüllenregeneration und Schadenswiderstand erhalten. Zudem kann diese Energie vom Strukturellen Integritätsfeld zu anderen Systemen umgeleitet werden, um den Schaden des Raumschiffs zu erhöhen, solange die Hüllenstärke mindestens 80% beträgt.

Diese Konsole gewährt außerdem einen passiven Bonus auf Energiewiderstand und Energieschaden.

Diese Konsole kann auf jedem Raumschiff, aber nur einmal pro Schiff ausgerüstet werden.

HINWEIS: Charaktere der Romulaner und der Sternenflotte können diese Konsole über das Konsolenpaket der Unentdeckten Verschlusskiste erhalten.

SIF-Verschiebung (Raumschiffeigenschaft)

Der Abschluss der Raumschiffmeisterschaft des Prototyp-Dreadnought-Kreuzers [K6] schaltet die  Raumschiffeigenschaft „SIF-Verschiebung“ frei. Wenn diese Eigenschaft ausgerüstet ist, gewährt das Aktivieren einer Hüllenheilung bei voller Hüllenstärke für kurze Zeit einen Bonus auf alle Energielevel. Dieser Effekt ist bis zu 3-mal stapelbar.

HINWEIS: Charaktere der Romulaner und der Klingonen können diese Konsole über das Eigenschaftsfreischaltungspaket der Unentdeckten Verschlusskiste erhalten. 

D9-Dreadnought-Schlachtkreuzer [K6]

Dieses Schiff, das bei den Klingonen des 23. Jahrhunderts  unter dem Namen „Herrscher des Schlachtfelds“ bekannt war, wurde mit den neuesten Technologien ausgerüstet, um für die aktuellen Konflikte gewappnet zu sein. Ein Hangardeck mit DuQwI’-Jägern und der Störimpulssender runden das beeindruckende Arsenal ab.

Dieses Schiff bietet Spezialistenplätze für einen Commander (Taktik/Zeitagent) und einen Lieutenant Commander (Technik/Führung).

Der D9-Dreadnought-Schlachtkreuzer [K6] besitzt einen Hangar mit DuQwl'-Jägern. Diese Kleinschiffe sind mit Disruptorstrahlenbänken und Photonentorpedos ausgerüstet.

Schiffsdaten

  • Fraktion: Klingonen
  • Erhalt: Unentdeckte Verschlusskiste
  • Klasse: 6
  • Erforderlicher Rang: Brigadegeneral (Level 40)
  • Hüllenstärke: 45.300 auf Level 40, 52.095 auf Level 50 und 60.400 auf Level 60
  • Schildmodifikator: 1,1
  • Bugwaffen: 5
  • Heckwaffen: 3
  • Geräteplätze: 3
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant Commander (Taktik/Zeitagent), 1 Lieutenant (Technik/Führung), 1 Commander (Technik), 1 Lieutenant (Wissenschaft), 1 Lieutenant (Beliebig)
  • Konsolenplätze: 4 Taktik, 5 Technik, 2 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 7 Grad pro Sekunde
  • Impulsmodifikator: 0,15
  • Beschleunigung: 35
  • +10 Waffenenergie, +10 Antriebsenergie
  • Mit Dualkanonen bestückbar
  • Konsole – Universal – Störimpulssender
  • Hangardecks: 1
  • Hangardeck startet DuQwl'-Jäger
  • Ausgestattet mit einer Tarnvorrichtung
  • Kreuzer-Kommunikationsphalanx
    • Befehl – Feuer anziehen
    • Befehl – Waffensystemeffizienz
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Dreadnought-Kreuzer)
    • Schnellreparatur (+Hüllenregeneration)
    • Verstärkte Panzerung (+Energie- und Strahlungsschadenwiderstand)
    • Verheerende Waffensysteme (+Kritischer Trefferschaden)
    • Gepanzerte Hülle (+Maximum. Hüllentrefferpunkte)
    • Katastrophale Überlastung (Raumschiffeigenschaft)
       

Konsole – Universal – Störimpulssender

Der D9-Dreadnought-Schlachtkreuzer ist mit der Universalkonsole „Störimpulssender“ ausgerüstet. Ein Raumschiff mit diesem Gerät kann von seinem Deflektor aus eine Serie von Impulsen entsenden, die bei Schiffen katastrophales Chaos auslöst. Diese Impulse verursachen mittleren physischen Schaden und deaktivieren Feinde vor dem Raumschiff, das den Störimpulssender ausgelöst hat.

Diese Konsole gewährt außerdem einen passiven Bonus auf die Fähigkeiten „Kontrollexpertise“ und „Teilchengeneratoren“.

Diese Konsole kann auf jedem Raumschiff, aber nur einmal pro Schiff ausgerüstet werden.

HINWEIS: Charaktere der Romulaner und der Sternenflotte können diese Konsole über das Konsolenpaket der Unentdeckten Verschlusskiste erhalten.

Katastrophale Überlastung (Raumschiffeigenschaft)

Wenn ihr mit eurem D9-Dreadnought-Schlachtkreuzer [K6] Level 5 erreicht, schaltet ihr die Raumschiffeigenschaft „Katastrophale Überlastung“ frei. Mit dieser Eigenschaft verursacht „Sensoren stören“ großen elektrischen Schaden und deaktiviert am Ende alle Ziele in einem großen Bereich.

HINWEIS: Charaktere der Romulaner und der Sternenflotte können diese Konsole über das Eigenschaftsfreischaltungspaket der Unentdeckten Verschlusskiste erhalten. 

Thrai-Dreadnought-Warbird [K6]

Die Thrai-Klasse war das von Romulanischen Flaggoffizieren des 23. Jahrhunderts bevorzugte Schiff und wurde nun mit neuesten Technologien nachgerüstet, um in der Flotte der Republik zu dienen. Die Thrai verfügt über eine Kampftarnung und setzt Sekundärschild-Projektor ein, um Verbündete zu schützen.

Dieses Schiff bietet Spezialistenplätze für einen Commander (Taktik/Zeitagent) und einen Lieutenant Commander (Technik/Führung).

Der Verbesserte Kara-Warbird [K6] besitzt ein Hangardeck mit Skorpion-Jägern. Diese leichten Schiffe sind mit Plasma-Impulskanonen und Plasmatorpedos ausgerüstet.

 

Schiffsdaten

  • Fraktion: Romulaner
  • Erhalt: Unentdeckte Verschlusskiste
  • Klasse: 6
  • Erforderlicher Rang: Subadmiral (I Level 40)
  • Hüllenstärke: 43.500 auf Level 40, 50.025 auf Level 50 und 58.000 auf Level 60
  • Schildmodifikator: 1,1
  • Bugwaffen: 5
  • Heckwaffen: 3
  • Geräteplätze: 3
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant Commander (Taktik/Zeitagent), 1 Lieutenant (Technik/Führung), 1 Commander (Technik), 1 Lieutenant (Wissenschaft), 1 Lieutenant (Beliebig)
  • Konsolenplätze: 4 Taktik, 5 Technik, 2 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 8,5 Grad pro Sekunde
  • Impulsmodifikator: 0,15
  • Beschleunigung: 35
  • +10 Waffenenergie, +10 Antriebsenergie
  • Mit Dualkanonen bestückbar
  • Konsole – Universal – Sekundärschild-Projektor
  • Hangardecks: 1
  • Hangardeck startet Kaleh-Jäger
  • Ausgestattet mit einer Romulanischen Kampf-Tarnvorrichtung
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Technischer Warbird)
    • Absorptionspanzerung (+Physischer und Kinetischer Schadenswiderstand)
    • Verbesserte Singularitätsschaltkreise (+Singularitätsgewinn, –Singularitätsabklingzeit)
    • Verstärkte Panzerung (+Energie- und Strahlungsschadenwiderstand)
    • Gepanzerte Hülle (+Maximale Trefferpunkte)
    • Geschichtete Abschirmung (Raumschiffeigenschaft)
  • Singularitätswarpkern
    • 40 Grundenergie für alle Subsysteme
    • Plasmaschockwelle
    • Quantenabsorption
    • Warpschatten
    • Singularitätssprung
    • Singularitätsüberladung
       

Konsole – Universal – Sekundärschild-Projektor

Der Thrai-Dreadnought-Warbird ist mit der Universalkonsole „Sekundärschild-Projektor“ ausgerüstet. Ein Raumschiff mit dieser Konsole kann Verbündete mit einem Sekundärschild versehen. Betroffene Verbündete erhalten einen großen Betrag an Sekundärschilden und werden einmal pro Sekunde, solange die Fertigkeit andauert, von allen Gefahren und Debuffs gereinigt.

Diese Konsole gewährt außerdem einen passiven Bonus auf die Fähigkeit „Schildemitter“ und Schildhärte.

Diese Konsole kann auf jedem Raumschiff, aber nur einmal pro Schiff ausgerüstet werden.

HINWEIS: Charaktere der Sternenflotte und der Klingonen können diese Konsole über das Konsolenpaket der Unentdeckten Verschlusskiste erhalten.

Geschichtete Abschirmung (Raumschiffeigenschaft)

Wenn ihr mit eurem Thrai-Dreadnought-Warbird [K6] Level 5 erreicht, schaltet ihr die Raumschiffeigenschaft „Geschichtete Abschirmung“ frei. Mit dieser Eigenschaft gewähren „Notenergie zu Schilden“ und „Schilde erweitern“ dem Ziel einen mittleren Betrag an Sekundärschilden. Dieser Effekt ist nicht stapelbar.

HINWEIS: Charaktere der Sternenflotte und der Klingonen können diese Konsole über das Eigenschaftsfreischaltungspaket der Unentdeckten Verschlusskiste erhalten. 

NX-Eskortschiff – Aufrüstung [K6]

Die mit der Technologie des 23. Jahrhunderts  nachgerüstete NX-Klasse, die ursprünglich aus dem 22. Jahrhundert stammt, ist ein ebenso robustes wie agiles Eskortschiff. Eine Schlüsselkomponente des Schiffsarsenals ist der neue Punktabwehr-Bombardement-Sprengkopf, der das Zielgebiet mit Mikrotorpedos angreift, bevor die Hauptsprengladung beim Aufprall detoniert.

Dieses Raumschiff bietet einen Spezialistenplatz für einen Lieutenant (Taktik/Pilot) und für einen Lieutenant Commander (Beliebig/Zeitagent).

Schiffsdaten

  • Fraktion: Sternenflotte
  • Erhalt: Lobi-Laden
  • Klasse: 6
  • Erforderlicher Rang: Flottillenadmiral (Level 40)
  • Hüllenstärke: 33.750 auf Level 40, 38.812 auf Level 50 und 45.000 auf Level 60
  • Schildmodifikator: 1,05
  • Bugwaffen: 5
  • Heckwaffen: 2
  • Geräteplätze: 2
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Lieutenant (Taktik/Pilot), 1 Commander (Taktik), 1 Lieutenant Commander (Technik), 1 Fähnrich (Wissenschaft), 1 Lieutenant Commander (Beliebig/Zeitagent)
  • Konsolenplätze: 5 Taktik, 4 Technik, 2 Wissenschaft
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 16 Grad pro Sekunde
  • Impulsmodifikator: 0,2
  • Beschleunigung: 60
  • +15 Waffenenergie, +5 Antriebsenergie
  • Mit Dualkanonen bestückbar
  • Konsole – Universal – Punktabwehr-Bombardement-Sprengkopf
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Eskortschiff)
    • Präzise Waffensysteme (+Genauigkeit)
    • Taktische Manöver (+Verteidigung)
    • Verstärkte Waffensysteme (+Waffenschaden)
    • Verheerende Waffensysteme (+Kritische Trefferchance)
    • Bevorzugte Zielauswahl (Raumschiffeigenschaft)
       

Konsole – Universal – Punktabwehr-Bombardement-Sprengkopf

Das Aufgerüstete NX-Eskortschiff ist mit der Universalkonsole „Punktabwehr-Bombardement-Sprengkopf“ ausgestattet. Wird diese Konsole aktiviert, wird ein Sprengkopf abgefeuert, der mit geringer Geschwindigkeit auf sein Ziel zufliegt. Jedes feindliche Schiff, das in den Angriffsbereich des Sprengkopfs gelangt, wird mehrfach mit Photonentorpedos beschossen! Wenn der Sprengkopf sein Ziel erreicht, detoniert er und verursacht am Ziel und bei anderen Gegnern in der Nähe schweren kinetischen Schaden.

Diese Konsole gewährt einen passiven Bonus auf Projektilschaden und kritische Trefferchance.

Diese Konsole kann auf allen Raumschiffen ausgerüstet werden, jedoch nur eine.

HINWEIS: Romulaner und Klingonen können diese Konsole über das Fraktionsübergreifende Paket: NX-Eskortschiff – Aufrüstung im Lobi-Laden erhalten.

Bevorzugte Zielauswahl (Raumschiffeigenschaft)

Wenn ihr mit eurem NX-Eskortschiff – Aufrüstung [K6] Level 5 erreicht, schaltet ihr die Raumschiffeigenschaft „Bevorzugte Zielauswahl“ frei. Während diese Eigenschaft aktiv ist, verursacht bei Aktivierung von Strahlenbank: Feuer frei oder Kanone: Streusalve die nächste Strahlenbank: Überladung und Kanone: Schnellfeuer 30 Sekunden lang 50% mehr Schaden.

HINWEIS: Romulaner und Klingonen können diese Eigenschaft über das fraktionsübergreifende Paket: NX-Eskortschiff – Aufrüstung aus dem Lobi-Laden erwerben.

Set „Synergistische Nachrüstung“

Dieses vierteilige Set umfasst die Konsolen der Schiffe Prototyp-Dreadnought-Kreuzer [K6], D9-Dreadnought-Schlachtkreuzer [K6], Thrai Dreadnought Warbird [T6] und NX-Eskortschiff – Aufrüstung [K6].

Dies sind die vier Universalkonsolen von diesem Set:

  • Konsole – Universal – Dynamischer Energieumverteiler
    • Ausgerüstet auf dem Prototyp-Dreadnought-Kreuzer [K6] (nur Sternenflotte)
    • Im Konsolenpaket in der Unentdeckten Verschlusskiste enthalten (nur Sternenflotte und Romulaner)
  • Konsole – Universal – Störimpulssender
    • Ausgerüstet auf dem D9-Dreadnought-Schlachtkreuzer [K6] (nur Klingonen)
    • Im Konsolenpaket in der Unentdeckten Verschlusskiste enthalten (nur Sternenflotte und Romulaner)
  • Konsole – Universal – Sekundärschild-Projektor
    • Ausgerüstet auf: Thrai-Dreadnought-Warbirds [K6] (nur Romulaner)
    • Im Konsolenpaket der Unentdeckten Verschlusskiste enthalten (nur Klingonen und Sternenflotte)
  • Konsole – Universal – Punktabwehr-Bombardement-Sprengkopf (nur für Sternenflotte)
    • Ausgerüstet auf dem NX Eskortschiff – Aufrüstung [K6] (nur Sternenflotte)
    • Im fraktionsübergreifenden Paket: NX-Eskortschiff – Aufrüstung aus dem Lobi-Laden
       

Setboni

  • Allianzbewaffnung (2 Teile) – Passiv
    • Bonus auf Phaser-, Disruptor- und Plasmaenergiewaffenschaden
  • Überladene Komponenten (3 Teile) – Passiv
    • Verringerung der Wiederaufladezeit für alle Konsolen dieses Sets
  • Nachrüstungsmeisterwerk (4 Teile) – Passiv
    • Wertet alle Konsolen dieses Sets mit den folgenden Boni auf:
      • Dynamischer Energieumverteiler: Leicht verbesserter Schadensbuff
      • Störimpulssender: Verbesserter physischer Schaden
      • Sekundärschilde erweitern: Verbesserte Sekundärschilde
      • Punktabwehr-Bombardement-Sprengkopf: Der Sprengkopf wird häufiger Mikrotorpedos abfeuern
         

Unentdeckte Verschlusskiste – Sternenflotten-Hangarschiffe

Es folgt eine Auflistung der in der Unentdeckten Verschlusskiste verfügbaren Sternenflotten-Jäger, inklusive Fertigkeiten und Ausrüstung.

Typ-F-Shuttles

Diese Shuttles werden im Laden freigeschaltet, solange ihr einen Prototyp-Dreadnought-Kreuzer besitzt.

Typ-F-Shuttles

  • Erhalt: Creditladen, sind standardmäßig auf dem Prototyp-Dreadnought-Kreuzer ausgerüstet
  • Waffen:
    • 1× Phaserstrahlenbank (Bug)
    • 1× Phaserstrahlenbank (Heck)
  • Fertigkeiten:
    • Notenergie zu Schilden I

Verbesserte Typ-F-Shuttles

  • Erhalt: Dilithiumladen
  • Waffen:
    • 1× Phaserstrahlenbank (Bug)
    • 1× Photonentorpedowerfer (Bug)
    • 1× Phaserstrahlenbank (Heck)
  • Fertigkeiten:
    • Notenergie zu Schilden II
    • Strahlenbank: Überladung II

Elite-Typ-F-Shuttles

  • Erhalt: Flotten-Hangarladen
  • Waffen:
    • 1× Phaserstrahlenbank (Bug)
    • 1× Photonentorpedowerfer (Bug)
    • 1× Phaserstrahlenbank (Heck)
  • Fertigkeiten:
    • Notenergie zu Schilden II
    • Strahlenbank: Überladung II
       

Unentdeckte Verschlusskiste – Klingonische Hangarschiffe

Es folgt eine Auflistung der in der Unentdeckten Verschlusskiste verfügbaren klingonischen Jäger, inklusive Fertigkeiten und Ausrüstung.

DuQwl'-Jäger

Diese Jäger werden in den unten aufgelisteten Läden freigeschaltet, wenn ihr den D9-Dreadnought-Schlachtkreuzer besitzt.

DuQwl'-Jäger

  • Erhalt: Creditladen, sind standardmäßig auf dem D9-Dreadnought-Schlachtkreuzer ausgerüstet
  • Waffen:
    • 1× Schwere Disruptor-Dualkanone (Bug)
    • 1× Photonentorpedowerfer (Bug)
  • Fertigkeiten:
    • Flugbahn festlegen I
       

Verbesserte DuQwl'-Jäger

  • Erhalt: Dilithiumladen
  • Waffen:
    • 1× Schwere Disruptor-Dualkanone (Bug)
    • 1× Photonentorpedowerfer (Bug)
    • 1× Disruptorgeschützturm (Heck)
  • Fertigkeiten:
    • Flugbahn festlegen I
    • Kanone: Schnellfeuer I
       

Elite-DuQwl'-Jäger

  • Erhalt: Flotten-Hangarladen
  • Waffen:
    • 1× Schwere Disruptor-Dualkanone (Bug)
    • 1× Photonentorpedowerfer (Bug)
    • 1× Disruptorgeschützturm (Heck)
  • Fertigkeiten:
    • Flugbahn festlegen I
    • Kanone: Schnellfeuer II
       

Unentdeckte Verschlusskiste – Romulanische Hangarschiffe

Es folgt eine Auflistung der verfügbaren romulanischen Jäger, inklusive Fertigkeiten und Ausrüstung.

Kaleh-Jäger

Diese Jäger werden in den unten aufgelisteten Läden freigeschaltet, wenn ihr den Thrai-Dreadnought-Schlachtkreuzer besitzt.

Kaleh-Jäger

  • Erhalt: Creditladen, sind standardmäßig auf dem Thrai-Dreadnought-Warbird ausgerüstet
  • Waffen:
    • 1× Schwere Plasma-Dualkanone (Bug)
    • 1× Plasmatorpedowerfer (Bug)
  • Fertigkeiten:
    • Flugbahn festlegen I
       

 Verbesserte Kaleh-Jäger

  • Erhalt: Dilithiumladen
  • Waffen:
    • 1× Schwere Plasma-Dualkanone (Bug)
    • 1× Plasmatorpedowerfer (Bug)
    • 1× Plasmageschützturm (Heck)
  • Fertigkeiten:
    • Flugbahn festlegen I
    • Kanone: Schnellfeuer I
       

Elite-Kaleh-Jäger

  • Erhalt: Flotten-Hangarladen
  • Waffen:
    • 1× Schwere Plasma-Dualkanone (Bug)
    • 1× Plasmatorpedowerfer (Bug)
    • 1× Plasmageschützturm (Heck)
  • Fertigkeiten:
    • Flugbahn festlegen I
    • Kanone: Schnellfeuer II
       

HINWEIS: Alle oben genannten Schiffsdaten können sich jederzeit ändern.

Phil „Gorngonzolla“ Zeleski
Lead Systems Designer
Star Trek Online

 

Zur Diskussion im Forum

 

sto-news, sto-launcher, star-trek-online,

Most Recent More

Today, 10/23, from 10am - 6pm PT, all Tier 5 ships will be 30% off on all platforms, and include a free upgrade token! Don't miss this Flash Sale!
Read more
For the next two weeks, unlock the ability to see below your colony, with the glass floor special project!
Read more
Each week, Captains on PC can earn new rewards just by playing the new Featured Episode, "Melting Pot!"
Read more

hover media query supported