This site uses cookies to improve your browsing experience. By continuing to browse Arc Games you are agreeing to use our cookies. Get more information Dismiss
You're using an unsupported web browser. Some features may not work correctly. Please check out our list of supported browsers for the best experience. Dismiss

Prime World

Prime World fällt in Arc ein!

By Fero
Tue 27 Jan 2015 07:39:28 AM PST

Prime World erobert die Schlachtfelder von Arc! Der unablässige Krieg zwischen Magie und Technologie zeichnet die Landschaften, das Dokht-Imperium und die Bewahrer von Adornia streiten um die Kontrolle über Prime, eine mächtige und gefährliche Substanz. Nun ist es an dir, dich der Schlacht anzuschließen und den Konflikt über Prime zu entscheiden.

Prime World, entwickelt von Nival, ist ein free-to-play RPG/MOBA, bei dem du dich für eine der beiden Seiten entscheidest und in ihrem Namen in den Kampf ziehst. Erkunde vom Krieg gezeichnete Schlachtfelder und sammle Prime, werte deinen Helden auf und ebne mit deinem Team den Siegeszug direkt in das Herz des Feindes. Wenn der Krieg dir eine Pause gönnt, eröffnen sich dir neue Möglichkeiten: errichte eine Burg, um Ressourcen herzustellen, verwalte deine Wirtschaft und passe die Talente deines Helden je nach bevorzugter Strategie an.

So geht’s: Lade zunächst Arc herunter, falls du es noch nicht installiert hast. Klicke dafür einfach hier. Sobald das erledigt ist, wirst du Prime World im Reiter Spiele vorfinden können. Klicke auf Mehr erfahren und anschließend auf Jetzt spielen. Dies wird den Download beginnen. Wenn er abgeschlossen ist, kannst du das Spiel direkt über deine Bibliothek starten, indem du auf Spielen klickst.

Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld, Soldat – sei es mit Zauberstab oder Kanonen.

Dein Arc-Team

 

Prime World, pwo-news,

Most Recent More

New skins, improved system of punishments, rebalance of the hero Inventor and more!
Read more
Our visitor from the outer space!
Read more
New hero Luna and lower requirements for using talents!
Read more

hover media query supported