This site uses cookies to improve your browsing experience. By continuing to browse Arc Games you are agreeing to use our cookies. Get more information Dismiss
You're using an unsupported web browser. Some features may not work correctly. Please check out our list of supported browsers for the best experience. Dismiss

Neverwinter

Patch Notes: Rise of Tiamat

By Fero
Tue 18 Nov 2014 06:55:00 AM PST

Neue Features

 

Neues Gebiet: Drachenbrunnen

 

Mit der Kampagne wird eine neue Abenteuerzone veröffentlicht: Drachenbrunnen. Verbündet euch mit anderen Helden und Veteranen der Schwertküste, um dem Kult Einhalt zu gebieten. Bekämpft Kultisten, Drachen und andere Bösewichte, die mit dunkler Magie Unheil heraufbeschwören. Haltet sie davon ab, ihr ultimatives Ziel zu erreichen: Die Heraufbeschwörung von Tiamat!

Zugang zum Drachenbrunnen erhält man über die Quest „Die Rückkehr von Tiamat“ von Feldwebel Knox. Diese Quest wird verfügbar, wenn man einen Ausrüstungswert von mindestens 10.000 erreicht hat.

 

Die Kampagne von „Tyranny of Dragons!

 

Die Kampagne Tyranny of Dragons wurde erweitert, jetzt muss der Kult des Drachen davon abgehalten werden, Tiamat in die Realitätsebene zu bringen.

 

Neue Artefaktausrüstung

 

Es wurden neuen Artefakte entdeckt und entwickelt, mit denen die Helden Neverwinters noch mehr individuelle Anpassungsmöglichkeiten haben, ihre Abenteuer zu bestehen.

Artefakt Schildhandgegenstände: Diese Artefakte können in der Schildhand ausgerüstet werden. Sie verstärken euren Charakter wie alle anderen Artefakte auch, haben jedoch zwei besondere Qualitäten, die im neuen Menü „Artefaktkräfte verwalten“ (Rechtsklick) angepasst werden können:

  • Klassenmerkmal: Dies modifiziert ein Klassenmerkmal auf eine besondere Weise, es wird effektiver und hat eventuell weitere Effekte. Der Gegenstand beginnt mit einem zufälligen Bonus auf ein Klassenmerkmal, aber mit einem Würfel der Verstärkung aus dem Wundersamen Basar können weitere Boni für den Gegenstand freigeschaltet werden. Auch wenn ihr immer nur jeweils einen verwenden könnt, ist es möglich, wieder auf vorher freigeschaltete Boni zurückzuwechseln, wenn 5.000 Astraldiamanten eingesetzt werden.
  • Verbesserung der Stats: Werden diese Artefakte auf Episch veredelt, wird ein +100 Bonus auf eine zufällige Art von Stats freigeschaltet. Wie bei den Boni auf Klassenmerkmale können diese Verbesserungen der Stats jeweils freigeschaltet werden, und einmal freigeschaltete Stats können für 5.000 Astraldiamanten erneut gewählt werden. Zusätzlich dazu kann der Würfel der Verstärkung eingesetzt werden, um zu versuchen, die Stats auf bis zu +400 zu verstärken.

 

Diese Gegenstände für die Schildhand haben außerdem einen Setbonus, wenn sie zusammen mit einem Artefakt für die Schwerthand ausgerüstet werden.

Artefakt-Umhänge: Zusätzlich zu den üblichen Stats für den Halsplatz bieten sie außerdem eine Verbesserung der Rüstungsklasse oder eine passive Verbesserung des Aktionspunktezugewinns im Kampf. Diese Boni werden stärker, wenn das Artefakt veredelt wird.

Setboni für Artefakte: Es gibt eine Reihe neuer Setboni für existierende Artefakte. Diese Artefakte, zum Beispiel das Auge des Lathander, haben jetzt zu ihnen passende Gegenstände für den Hals- und Hüftplatz. Wenn alle drei Artefakte eines Sets ausgerüstet werden geben sie einen neuen Bonus, der auf die Hauptkraft des Artefakts abgestimmt ist.

 

Beruf Juwelenschleifen

Ein neuer Beruf für die Herstellung und Verbesserung von Gegenständen wie Ringe, Umhänge / Amulette und Gürtel.

 

Neuer Vorbildpfad für den Vernichtenden Hexenmeister: Seelenbinder!


Mechanismus

  • Seelenfunken: Verschiedene Seelenbinder-Zaubersprüche ziehen euren Gegnern Lebensenergie ab und gewähren euch einen Seelenfunken. Ihr könnt gleichzeitig bis zu 30 Seelenfunken haben, die passiv euren Lebensentzug verstärken. Am Ende des Kampfes werden die Seelenfunken verbraucht, um euch zu heilen.

 

Frei verfügbare Kraft

  • Essenzschänder: Trifft wiederholt das Ziel und zieht einen Teil dessen Lebensenergie ab, um einen Seelenfunken zu generieren.

 

Klassenmerkmale

  • Geliehene Zeit: Wenn ihr Seelenfunken habt, heilen sie euch regelmäßig.
  • Staub zu Staub: Wenn eure Seelenfunken euch heilen generieren sie außerdem Aktionspunkte.
  • Auslöschen: Wenn ein Gegner im Umkreis von 30' von euch stirbt, erhaltet ihr einen Seelenfunken.

 

Begegnungskräfte

  • Seelenbrand: Setzt einen Seelenfunken ein, um bei einem Gegner mit schwarzem Feuer schweren Schaden zu verursachen. Diese Kraft hat keine Abklingzeit, benötig jedoch 6 Seelenfunken.

 

Tägliche Kräfte

  • Feuergeister: Ihr verbraucht Seelenfunken, um Feuergeister zu beschwören, die eure Gegner für eine mittlere Zeitdauer angreifen. Für je 6 verbrauchte Seelenfunken erhalten diese Geister verbesserten Schaden und Verteidigung.

 

Patch Notes

 

Charakter

  • Die Animation für das Kommando „/walk 1“ wurde korrigiert und zeigt nun kein Zeitlupen-Laufen mehr.
  • Golddrachen-Sphären sind jetzt 30% kleiner, damit sie besser neben ihrem Besitzer schweben können.

 

Klassen und Balance

  • Taktischer Magier
    • Arkane Präsenz: Verbessert nun passiv die Wiederaufladegeschwindigkeit um 5/10/15%.
    • Talent Chaosmagie: Raserei – Gewährt nun 30% Schaden und 10% Lebensentzug (dies war vorher 10% und 5%).
    • Talent Chaosmagie: Wachstum – Heilt jetzt alle 0,5 Sekunden 250% des Waffenschadens (dies war vorher 200% pro Sekunde).
    • Talent Chaosmagie: Nexus – Gewährt nun 30% Rüstungsdurchdringung und 30% KritChance (dies was vorher 10%).
    • Chaosmagie: Dieser Effekt stapelt sich nun nicht mehr fehlerhafterweise in bestimmten Situationen. Dies wird jetzt nicht mehr rasant auf Kräfte angewandt, die in kurz aufeinander folgenden Intervallen ausgeführt werden.
    • Kältebolzen: Diese Kraft wird nun 40% schneller aktiviert.
    • Talent Kältevorteil: Kalte Präsenz verbessert die Chance auf Kritische Treffer um 2/4/6/8/10% (dies war vorher 1/2/3/4/5%).
    • Kalte Präsenz: Schadensbonus vergrößert auf 2% pro Stapel (pro Rang) und doppelte Menge bei eingefrorenen Zielen.
    • Verstrickende Gewalt: Diese Kraft wird nun 40% schneller aktiviert.
    • Flamme schüren: 
      Diese Kraft wird nun 40% schneller aktiviert.
    • Die Dauer der Markierung der Ziele durch Eisstrahlen wurde auf einen angemesseneren Wert gesenkt, und Ziele in Bewegung können jetzt markiert werden.
    • Eisstrahlen: Der Folge-Effekt dieser Kraft wird nun 40% schneller aktiviert.
    • Chaosmahlstrom, Versengende Explosion und Flamme schüren (Zaubermeisterschaft) sind nun korrekt als AoE-Kräfte kategorisiert und werden von verwandten Talenten profitieren.
    • Talent Meisterhafter Arkandiebstahl: Schadensbonus verbessert auf 3/6/9/12/15% bei Zielen, die unter dem Einfluss von Kälte stehen (dies war vorher (1/2/3/4/5%), und 1,2/2,4/3,6/4,8/6% pro Stapel Arkane Meisterschaft (dies war vorher 
      0,6/1,2/1,8/2,4/3%).
    • Unterdrücker: Gletscherbewegung: Dieses Talent verbessert jetzt die Effektivität der Zaubersphäre der Hemmung pro Rang um 4/8/12/16/20%.
    • Zaubersphäre der Hemmung: Dieses Klassenmerkmal wurde auf eine frühere Version zurückgesetzt, in der es pro Rang 5% mehr Kontrolldauer gewährt.
    • Schwächestrahl und Abwehren ohne Zaubermeisterschaft profitieren nun korrekt von Farspell.
    • Schwächestrahl: Diese Kraft wird nun 40% schneller aktiviert.
    • Abtrünniger: Chaosmagie: Dies wird nun korrekt auf alle Verbündeten angewandt.
    • Abwehren: Diese Kraft wird nun 40% schneller aktiviert.
    • Thaumaturge: Anstürmende Kraft: Der Schaden von dieser Kraft wird nun von Begegnungskräften ausgelöst, statt von einem beliebigen Schaden.
  • Glaubenskleriker
    • Änderungen an der Klassenmechanik
      • Neue Mechanik: Verstärkt – Göttliche Begegnungskräfte benötigen 1 Göttliches Symbol und gewähren einen Stapel Verstärkung für die eingesetzte Kraft. Kräfte können ausschließlich Stapel verwenden, die durch ihre Göttliche Version erzeugt wurden, und pro Kraft können maximal 3 Stapel Verstärkt angesammelt werden.
      • Göttlichkeit: Die Geschwindigkeit, mit der Begegnungskräfte im Göttlichkeits-Modus ausgeführt werden können, wurde substanziell erhöht.
      • Göttliche Kraft wird nun ausschließlich durch Freie Kräfte generiert.
      • Kräfte in Göttlichkeit haben keine Abklingzeit oder maximale Anzahl Ziele.
    • Ausweichen kostet nun 30 Ausdauer (dies war vorher 50).
    • Astralschild: Erstellt einen schimmernden Schild, durch den Verbündete im Wirkungsbereich eine 10% effektivere Verteidigung erhalten.
    • Astralschild (Göttlich): Gewährt allen Zielen im Wirkungsbereich vorübergehende Trefferpunkte.
    • Astralschild (Verstärkt): Astralschild verbraucht jetzt Stapel von Verstärktem Astralschild, um bei Verbündeten einen Teil des eingehenden Schadens abzuschirmen. Astralschild blockt pro verbrauchtem Stapel 100% des Waffenschadens des Klerikers.
    • Gesundheit stärken: Heilt Verbündete im Wirkungsbereich nach einer kurzen Verzögerung, Verbündete erhalten eine direkte Heilung, gefolgt von einer Heilung über Zeit.
    • Gesundheit stärken (Göttlich): Heilt direkt Verbündete im Wirkungsbereich.
    • Gesundheit stärken (Verstärkt): Gesundheit stärken verbraucht jetzt Stapel von Verstärktem Gesundheit stärken, um bei Verbündeten pro Stapel 10% der fehlenden Gesundheit wiederherzustellen.
    • Sonnenmal: Diese Kraft gewährt nun auch Göttliche Kraft, wenn Zeitschaden verursacht wird.
    • Kampfeswillen brechen: Ihr entzieht dem Gegner Stärke, verursacht Zeitschaden und verringert seinen ausgeteilten Schaden um 20%.
    • Kampfeswillen brechen (Göttlich): Ihr betäubt das Ziel für kurze Zeit, teilt Schaden aus und reduziert den Schaden des Ziels um 10%. Dieser Effekt kann sich bis zu 3 Mal stapeln. Der Betäubungseffekt wird kürzer, je öfter er auf dasselbe Ziel abgefeuert wird.
    • Kampfeswillen brechen (Verstärkt): Kampfeswillen brechen verbraucht jetzt Stapel von Verstärktem Kampfeswillen brechen, um Verbündeten in der Nähe Geistesstärkung zu gewähren, was deren ausgeteilten Schaden 8 Sekunden lang um 10% pro konsumiertem Stapel verstärkt.
    • Lodernde Lichterkette: Markiert für kurze Zeit einen Zielort mit einer heiligen Rune. Wenn ein Gegner den Wirkungsbereich betritt, wird er festgehalten. Der Schaden wird nicht mehr reduziert, wenn weitere Ziele getroffen werden. Dieser Bonus ist beim Kampf gegen andere Spieler halbiert.
    • Lodernde Lichterkette (Göttlich): Markiert ohne Verzögerung ein Gebiet und lähmt Ziele 1 Sekunde lang, wobei eine kleinere Menge Schaden ausgeteilt wird.
    • Lodernde Lichterkette (Verstärkt): Wenn Lodernde Lichterkette einen Feind trifft, werden alle Stapel von Verstärkter Lodernden Lichterkette verbraucht, um die lähmende Wirkung pro Stapel um 2 Sekunden zu verlängern. Schaden wird pro Stapel um 10% erhöht.
    • Überwältigendes Licht: Nach einer kurzen Verzögerung wird eine mächtige Lichtsäule heraufbeschworen, die den Wirkungsbereich verbrennt.
    • Überwältigendes Licht (Göttlich) Das anvisierte Gebiet wird ohne Verzögerung mit reduziertem Schaden getroffen.
    • Überwältigendes Licht (Verstärkt) Überwältigendes Licht verbraucht jetzt Stapel von Verstärktem Überwältigenden Lichts um pro Stapel KritChance und KritSchwere um 10% zu verstärken.
    • Göttliche Rüstung: Kleriker können keine Aktionspunkte mehr generieren, wenn sie unter dem Effekt ihrer eigenen Göttliche Rüstung stehen.
    • Göttliches Glück: Kraft wurde neu gestaltet. Dieses Klassenmerkmal verbessert den Zugewinn an Göttlichkeit um 55 pro Rang.
    • Göttliches Leuchten: Im Wirkungsbereich wird Schaden an Feinde ausgeteilt, getroffene Feinde haben 6 Sekunden lang 10% weniger Schadensresistenz. Verbündete im Wirkungsbereich werden geheilt, erhalten eine Heilung über Zeit und 6 Sekunden lang 10% mehr Schadensresistenz.
    • Göttliches Leuchten (Göttlich): Im Wirkungsbereich wird Schaden an Gegner ausgeteilt, ihr eigener ausgeteilter Schaden wird 6 Sekunden lang um 5% reduziert. Maximal 3 Stapel. Verbündete werden geheilt und teilen 5% mehr Schaden aus. Maximal 3 Stapel.
    • Göttliches Leuchten (Verstärkt) Göttliches Leuchten verbraucht jetzt Stapel von Verstärktem Göttlichen Leuchten, um den Wirkungsradius von Göttliches Leuchten pro Stapel um 5 Fuß zu vergrößern und die Dauer von Buffs und Debuffs pro Stapel um 2 Sekunden zu erhöhen.
    • Göttliches Orakel: Verdammnisprophezeiung: Der Schadenswiderstand des Ziels wird 8 Sekunden lang verringert. Wenn das Ziel noch lebt, wenn dieser Effekt ausläuft, erleidet es Schaden. Wenn das Ziel unter Einfluss dieser Kraft stirbt, erhaltet ihr Aktionspunkte und die Kraft wird sofort wieder aufgeladen.
    • Exaltation (Göttlich): Heilt euch selber und eure Verbündeten und gewährt 2 Sekunden lang starken Schadenswiderstand. Verstärkte Exaltation: Exaltation verbraucht jetzt Stapel von Verstärkter Exaltation, um die Heilung pro Stapel um 15% zu verbessern. Die Buffs auf Schaden und Schadenswiderstand werden pro Stapel um 5% verbessert.
    • Schmiedemeisterflamme: Verbrennt euer Ziel mit Leuchtendem Feuer, was Zeitschaden verursacht. Diese Kraft hat jetzt einen Grundwert in Verlangsamen von 60% (dies war vorher 40%).
    • Schmiedemeisterflamme (Göttlich): Ihr erzeugt eine Explosion mit Leuchtendem Feuer, die 6 Sekunden lang Schaden verursacht und das Ziel verlangsamt. Bis zu 3-mal stapelbar.
    • Schmiedemeisterflamme (Verstärkt): Schmiedemeisterflamme verbraucht jetzt Stapel von Verstärkter Schmiedemeisterflamme, um den Schaden der Schmiedemeisterflamme pro Stapel um 10% zu erhöhen und Verbündeten im Wirkungsbereich Astralschmiede zu gewähren. Astralschmiede verbessert den von Verbündeten ausgeteilten Schaden 8 Sekunden lang um 5% pro Stapel.
    • Geweihter Boden: Es werden keine Aktionspunkte mehr angesammelt, während Geweihter Boden aktiv ist.
    • Heilendes Wort: Heilt und gewährt eine Heilung über Zeit bei euch selbst und Verbündeten im Wirkungsbereich. Maximal 3 Stapel. 3 Ladungen.
    • Heilendes Wort (Göttlich): Gewährt euch und allen Verbündeten im Wirkungsbereich 9 Sekunden lang alle 3 Sekunden vorübergehende Trefferpunkte.
    • Heilendes Wort (Verstärkt): Heilendes Wort verbraucht jetzt Stapel von Verstärktem Heilenden Wort, um zusätzlich zur Heilung über Zeit eine direkte Heilung zu gewähren. Diese Heilung wird stärker, wenn mehr Stapel verbraucht werden.
    • Glaubenslanze: Diese Kraft verursacht nun 25% mehr Schaden.
    • Verdammnisprophezeiung (Göttlich): Ihr teilt direkten Schaden an den Gegner aus. Wenn das Ziel unter dem Einfluss von Verdammnisprophezeiung steht, wird der doppelte Schaden ausgeteilt.
    • Verdammnisprophezeiung (Verstärkt): Verdammnisprophezeiung verbraucht jetzt Stapel von Verstärkter Verdammnisprophezeiung, um pro Stapel jeweils die Dauer der Prophezeiung um 2 Sekunden zu verlängern und den Schadensresistenzdebuff um 5% zu verbessern.
    • Strafendes und Wohltuendes Licht: Diese Kräfte verringern Göttlichkeit nur noch halb so schnell.
    • Gerechtigkeit: Feuer der Götter: Dieses Talent verursacht nicht länger fälschlicherweise Flächenschaden bei Gegnern und verursacht auch keine kritischen Treffer mehr.
    • Gleißendes Licht: Schießt einen mächtigen Lichtstrahl durch Feinde vor euch.
    • Gleißendes Licht (Göttlich): Der durch diese Kraft verursachte Schaden heilt jetzt Verbündete im Umkreis von 15' im Wert von 100% des Basisschadens.
    • Gleißendes Licht (Göttlich): Schießt einen Lichtstrahl auf Feinde vor euch ab, der 15% des Schadens an Feinde in der Nähe überspringen lässt.
    • Gleißendes Licht (Verstärkt): Gleißendes Licht verbraucht jetzt Stapel von Verstärktem Gleißenden Licht, um die Rüstungsdurchdringung zu verbessern. Ignoriert zusätzliche 10% Rüstung pro Stapel.
    • Sonnenexplosion: Hat jetzt die Göttliche Version als Standard.
    • Sonnenexplosion (Göttlich): Im Wirkungsbereich wird bei Gegnern ein Zeitschadeneffekt ausgelöst. Dieser Effekt ist 3-mal stapelbar. Wenn mindestens 1 Ziel getroffen wird, wird 15 Sekunden lang Verstärkte Sonnenexplosion gewährt. Maximal 3 Stapel.
    • Sonnenexplosion (Göttlich): Diese Kraft hat nun zusätzlich einen Zeitheilungseffekt bei Verbündeten.
    • Sonnenexplosion (Verstärkt): Sonnenexplosion verbraucht jetzt Stapel von Verstärkter Sonnenexplosion, um den Rückstoß-Effekt zu verstärken und die mögliche Heilung pro Stapel um 15% zu verbessern.
  • Beschützender Kämpfer
    • Rittertugend: Trifft nun die 5 am nächsten gelegenen Gegner, statt einer unbegrenzten Anzahl.
  • Zweihandwaffenkämpfer
    • Talent Alliierte Gelegenheit: Schadensbonus verbessert auf 6/12/18/24/30% (dies war vorher 2/4/6/8/10%) und die Dauer des Kampfvorteils ist vergrößert um 1,5/3/4,5/6/7,5 Sekunden (dies war vorher 1/1,5/2/2,5/3 Sekunden).
    • Talent Gruppensturmangriff: Schadensbonus wird für jedes getroffene Ziel um 2/4/6/8/10% erhöht (dies war vorher 1/2/3/4/5%).
    • Talent Vergeltung des Anstifters: Kraft wurde neu gestaltet. Gewährt nun jederzeit 10% mehr Schaden. Wenn ihr im Kampf getroffen werdet, wird dieser Wert jedes Mal um 10% gesteigert, bis zum Maximum von 50%.
    • Talent Einschüchterung: Dieses Talent teilt jetzt 7/14/21/28/35% eurer Kraft als Schaden aus (dies war vorher 10/20/30/40/50%).
  • Wachsamer Waldläufer
    • Talent Beißende Schlingen: Generiert jetzt 20% eurer Aktionspunkte (dies war vorher 10%), verbessert euren Schaden um 30% (dies war vorher 15%) und verlängert die Kontrolldauer um 60% (dies war vorher 30%).
    • Störender Schuss: Diese Kraft profitiert nun korrekt von der Kontrollstärke.
    • Wandel des Fuchses: Diese Kraft gewährt jetzt nur noch Aktionspunkte bei Aktivierung, anstatt pro Treffer.
    • Kundschafter: Bärenfalle: Diese Kraft profitiert nun korrekt von der Kontrollstärke.
    • Talent Durchdringende Klinge: Dieses Talent berücksichtigt jetzt Schadenswiderstand und Immunitäten vor dem Schaden anstatt umgekehrt.
    • Talent Schnelligkeit des Fuchses: Kraft wurde neu gestaltet. Eure Nahkampf-Begegnungskräfte verringern die Abklingzeit von Fernkampf-Begegnungskräften um 3/6/9/12/15%. Eure Fernkampf-Begegnungskräfte verringern die Abklingzeit von Nahkampf-Begegnungskräften um 3/6/9/12/15%.
    • Fallensteller: Dornenranken: Dieses Talent wurde überarbeitet: Pro Sekunde wird jetzt 40/80/120/160/200% des Waffenschadens ausgeteilt.
    • Wildnismedizin: Dieses Talent ist im PvP jetzt nur noch halb so wirksam.
  • Vernichtender Hexenmeister
    • Talent Schleichender Tod: Fast alle Kräfte, die Nekrotischen Schaden austeilen, sind nun entsprechend gekennzeichnet und sollten dieses Talent zuverlässiger aktivieren.
    • Schreckensdiebstahl: Es ist jetzt nicht mehr möglich, während der Ausführung von Schreckensdiebstahl andere Kräfte zu aktivieren, wenn das Primärziel bereits gestorben ist.
    • Feuerstrahl: Der Anteil Fluchverbrauch dieser Kraft sollte jetzt einheitlicher funktionieren und die korrekte Menge Schaden austeilen.
    • Versuchung: Seelenbindung: Geteilter Lebensentzug ist auf 125% des ausgeführten Lebensentzugs reduziert (dies war vorher 200%).
    • Tyrannische Bedrohung: Unter dem Einfluss von Tyrannischer Bedrohung können jetzt Aktionspunkte nicht mehr fälschlicherweise generiert werden.
  • Trickserschurke
    • Lockvogelangriff: Der Lockvogel wird nun eine stärkere Anziehungskraft auf Gegner haben.
    • Flimmern: Schaden um ungefähr 20% verbessert und die maximale Anzahl der Ziele auf 7 erhöht (dies waren vorher 5).
    • Geschosswolke: Wendet einen 4 Sekunden andauernden stapelbaren Schadensbuff auf das Ziel an. Jeder Stapel erhöht den von Geschosswolke verursachten Schaden um 5% bei bis zu 8 Stapeln.
    • Geschosswolke: Diese Kraft verfügt nicht länger über Ladungen, wird etwas langsamer aktiviert, teilt aber 10% mehr Schaden aus.
    • Erschütternde Schläge: Dieses Talent wird den Trickserschurken nicht länger in seltenen Fällen benommen machen.
    • Mutausmerzer: Der Schaden wurde um ungefähr 15% verbessert.
    • Schmerzhafter Schlag: Aktiviert nun mit der gleichen Geschwindigkeit wie Unsichtbarkeit und sollte die Ziele einheitlicher treffen.
    • Gewandter Schlag: Verlangsamt das Ziel jetzt um 80% (dies war vorher 60%) für 5 Sekunden (dies war vorher 3 Sekunden) und erhöht den Schaden um ca. 15%.
    • Geschick: Pro Punkt in Geschick erhalten Trickserschurken jetzt eine 0,5% Chance auf Robustheit, bei mehr als 10 Punkten 1% pro Punkt.
    • Ausweichen: Beim Abrollen bewegen sich Trickserschurken jetzt 50% weiter weg, dies verbraucht nun 30% Ausdauer (dies war vorher 50% Ausdauer).
    • Duellantengestöber: Das durch Duellantengestöber ausgelöste Bluten verursacht jetzt 20% mehr Schaden und setzt schneller ein.
    • Henker: Schatten des Untergangs: Schatten des Untergangs kann sich nicht länger von alleine aktivieren und wird jetzt nur noch auf ein einzelnes Ziel angewandt.
    • Erstschlag: Der Schadensbonus pro Rang wurde auf 33% verbessert (dies war vorher 5% pro Rang)
    • Erstschlag: Verursacht auf Rang 1 jetzt 30% Bonusschaden (dies war vorher 33%), jeder weitere Rang erhöht den Bonusschaden um 15% (dies war vorher 33%)
    • Dämmerungsschnitt: Der Grundschaden dieser Kraft wurde um 15% reduziert.
    • Einschlagschuss: Der Schaden wurde um ungefähr 15% verbessert.
    • Geißelnde Klinge: Unsichtbarkeit: Schlägt nun mit 50% mehr KritSchwere zu.
    • Eins mit den Schatten: Wird nicht länger vergeudet, indem es von Schattenschlag ausgelöst wird.
    • Pfad der Klinge: Trifft nun pro Intervall 3 Ziele (dies war vorher 1), die Dauer wurde auf 20 Sekunden erhöht (dies war vorher 10 Sekunden) und verursacht nun 33% des ursprünglichen Schadens.
    • Schattenschlag: Unsichtbarkeit: Basisdauer auf 4 Sekunden erhöht (heraufgesetzt von 3 Sekunden).
    • Schatten des Untergangs Dieses Talent erfordert jetzt keine Begegnungskraft mehr, um angewendet zu werden. Es kann nun wieder auf mehrere Ziele angewandt werden. Erhöht die Wiederherstellung der Unsichtbarkeit passiv um 20% und verhindert, dass die Wiederherstellung unterbrochen wird.
    • Schatten des Untergangs Teilt jetzt 50% eures Schadens an den Gegner aus (dies war vorher 35%).
    • Zwielichtige Gelegenheit: Wird nun korrekt mit dem Rang des Talents aktiviert anstatt mit dem Rang für Hast des Lauerers.
    • Ablenkungsangriff: Der Schaden dieser Kraft passt nun besser zur Aktivierungszeit der einzelnen Treffer. Der Schaden der zweiten, dritten und letzten Treffer wurde erhöht. Der Gesamtschaden aller Treffer wurde um 15% erhöht.
    • Ablenkungsangriff: Der finale Treffer dieser Schlagkombination löst nun für 15 Sekunden Beschädigte Rüstung aus. Durch Beschädigte Rüstung erleidet das Ziel 5% mehr Schaden aus allen Quellen.
    • Rauchbombe: Verursacht jetzt Giftschaden über Zeit für alle Gegner im Wirkungsbereich.
    • Unsichtbarkeit: Der Abbau des Unsichtbarkeitsmaßes basiert jetzt auf der Basisdauer der Unsichtbarkeit anstatt auf der modifizierten Dauer.
    • Unsichtbarkeit: Gewährt jetzt zusätzlich zum Kampfvorteil 100% KritChance und Freie Kräfte verbrauchen 15% des Unsichtbarkeitsmaßes.
    • Unsichtbarkeit: Der Abbau des Unsichtbarkeitsmaßes entspricht jetzt der vom Gegner ausgeteilten Schadensmenge. Der Verlust an Unsichtbarkeit entspricht dem prozentualen Verlust an HP.
    • Wirbelwind der Klingen: Schadensresistenz und Immunität werden nicht mehr ignoriert, kann durch Robustheit abgewehrt werden.
    • Wirbelwind der Klingen: Verstärkt eure Kraft um 20% pro getroffenes Ziel (dies war vorher 10%).
    • Böse Erinnerung: Der Schaden wurde um ungefähr 10% verbessert, die Anzahl der maximalen Stapel auf 3 reduziert, 3 Ladungen, alle 5 Sekunden wird eine neue Ladung generiert, und pro Stapel wird die Verteidigung des Gegners um 7% reduziert (dies war vorher 4%).

 

Überarbeitung der Talente des Glaubensklerikers

  • Virtuose: Ein Talentbaum für die Heilung Verbündeter und das Verhindern von Schaden.
    • Anhaltende Wünsche: Ihr heilt 2/4/6/8/10% mehr.
    • An sich selbst glauben: Verbündete unter Effekt der Heilung über Zeit erleiden 1/2/3/4/5% weniger Schaden.
    • Dringende Gebete: Wenn eine Regeneration oder ein Zeitheilungseffekt auf einen Verbündeten angewandt wird, der weniger als 10/20/30/40/50% HP hat, wird dieser zusätzlich für 150% eures Waffenschadens geheilt.
    • Unzerbrechliche Hingabe: Der Zeitheilungseffekt gewährt Verbündeten einen Schild, der sie eine feste Menge Schaden ignorieren lässt. Diese Menge entspricht 10/20/30/40/50% eures Waffenschadens.
    • Reinheit: Eure Regenerations- und Zeitheilungseffekte haben eine 2/4/6/8/10% Chance, einen Verbündeten um die dreifache Menge zu heilen.
    • Geschenk der Tugend: Eure Zeitheilungseffekte werden um 20% verbessert, wenn eure Gesundheit über 95/90/85/80/75% liegt.
    • Reinigendes Feuer: Eure Schaden austeilenden Begegnungskräfte haben eine 10/20/30/40/50% Chance, bei Verbündeten im Umkreis von 20 Fuß um das Ziel einen Zeitheilungseffekt auszulösen. Dieser Effekt heilt über 15 Sekunden Gesundheit, die 350% eures Waffenschadens entspricht. Dieser Effekt kann nicht gestapelt werden.
    • Göttlicher Schild: Wenn ihr oder ein Verbündeter innerhalb von 30 Fuß Schaden erleidet, erhält er eine Heilung über Zeit von euch, die über 10 Sekunden hinweg 500% eures Waffenschadens heilt. Göttlicher Schild kann nicht zweimal auf dem gleichen Verbündeten sein. Zudem heilen Heilendes Wort, Gesundheit stärken, Göttliches Leuchten und Astralschild Verbündete nicht länger direkt, sondern gewähren ihnen Heilung über Zeit für den doppelten Wert über 12 Sekunden hinweg.
  • Gläubiger: Ein Talentbaum, der sich auf große Heilung konzentriert, um Verbündete vor dem Tod zu bewahren und sie sogar vom Rande des Todes zurückholt.
    • Klangvoller Glaube: Eure direkten Heilzauber heilen für 2/4/6/8/10% mehr.
    • Verzweifelte Genesung: Wenn ihr oder euer geheiltes Ziel unter 30% seid, heilt ihr für 30% mehr.
    • Göttliche Intervention: Eure direkten Heilzauber besitzen eine 5/10/15/20/25% Chance, eurem Ziel vorübergehende Trefferpunkte in Höhe von 150% eures Waffenschadens zu gewähren.
    • Geteilte Bürde: Eure direkten Heilungen heilen zudem Verbündete innerhalb von 20 Fuß des Ziels für 4/8/12/16/20% der ursprünglichen Heilung.
    • Stärke des Kaplan: Befindet sich ein Feind innerhalb von 30 Fuß, erhöht sich eure Heilung um 2/4/6/8/10%.
    • Test des Glaubens: Sobald ihr Schaden erleidet, erhaltet ihr einen Stapel von Glauben. Sobald ihr 3 Stapel besitzt, sucht der Glaube einen nahegelegenen, verletzten Verbündeten und heilt ihn für 60/120/180/240/300% eures Waffenschadens. Ihr könnt nur einen Stapel pro Sekunde erhalten.
    • Durch den Glauben verbündet: Für jeden Verbündeten innerhalb von 30 Fuß wird eure Heilung um 1/2/3/4/5% erhöht.
    • Göttlicher Agent: Eure Heilzauber heilen 25% weniger und speichern die Differenz beim Ziel als Geschenk des Glaubens. Verbündete mit einem Geschenk des Glaubens werden umgehend für den Betrag geheilt, sobald ihre Gesundheit unter 45% fällt. Zudem besitzen Heilendes Wort, Gesundheit stärken und Göttliches Leuchten keine Heilung über Zeit mehr, sondern füllen stattdessen das Geschenk des Glaubens.
  • Gerechtigkeit: Ein Krieger unerschütterlichen Glaubens, der seine Feinde im Namen seiner Gottheit vernichtet.
    • Astrale Raserei: Ihr verursacht 2/4/6/8/10% mehr Schaden.
    • Wilde Intervention: Ihr generiert 2/4/6/8/10% mehr AP, wenn ihr Schaden verursacht.
    • Gerechtes Leiden: Sobald ihr Schaden erleidet, verursacht ihr für 10 Sekunden 2/4/6/8/10% mehr Schaden.
    • Erleidet Eure Sünden: Feinde, die von euren Schaden über Zeit betroffen sind, erleiden 2/4/6/8/10% mehr Schaden von allen Quellen.
    • Durchdringendes Licht: Eure schadenverursachenden Kräfte besitzen 2/4/6/8/10% mehr Rüstungsdurchdringung.
    • Verurteilender Blick: Eure schadenverursachenden Begegnungskräfte verursachen einen Stapel von Verurteilender Blick bei Feinden für 30 Sekunden. Sobald ein Feind von 5 Stapeln betroffen ist, erleidet er für 15 Sekunden 3/6/9/12/15% mehr Schaden von allen Quellen. Bis dieser Effekt aufgebraucht ist, kann das Ziel keinen neuen Stapel erhalten.
    • Feuer der Götter: Wenn ihr einen Feind kritisch trefft, fängt dieser Feuer. Dies verursacht für 15 Sekunden 20/40/60/80/100% eures Waffenschadens jede Sekunde. Dieser Effekt kann nicht gestapelt werden.
    • Göttlicher Avatar: Sobald ihr in den Kampf kommt, erhaltet ihr Avatar. Dies erhöht euren Schaden um 40% und verringert die Dauer der Abklingzeiten für 25 Sekunden um 40%. Nachdem Avatar aktiviert wurde, könnt ihr ihn für 60 Sekunden nicht erneut erhalten. Er aktiviert sich automatisch, sobald er erneut verfügbar ist. Das Verlassen des Kampfes bricht Avatar ab und setzt seine Abklingzeit zurück.

 

Talentaktualisierung des Trickserschurken

  • Saboteur: Durchgehender Schadenverursacher, der sich darauf konzentriert, schnell in Unsichtbarkeit einzutauchen, um erhöhten kritischen Schaden zu verursachen.
    • Aufleuchtende Klingen: Frei verfügbare Kräfte verursachen 1/2/3/4/5% mehr Schaden, solange euer Unsichtbarkeitsmaß nicht voll ist.
    • Zwielichtige Vorbereitungen: Das Eintauchen in Unsichtbarkeit verringert alle Abklingzeiten um 3/6/9/12/15%.
    • Messerspitze: Das Aktivieren einer Täglichen Kraft verringert alle Abklingzeiten um 5/10/15/20/25%.
    • Rückkehr zu den Schatten: Verursacht ihr Schaden mit Begegnungskräften hinter einem Ziel, füllt sich euer Unsichtbarkeitsmaß um 5/10/15/20/25%. Dieser Effekt kann nicht auftreten, wenn ihr Unsichtbarkeit verlasst.
    • Berührung des Gossengeborenen: Verursacht ihr Schaden hinter einem Ziel, so erhaltet ihr für 6 Sekunden Gossengeboren, wodurch ihr 2/4/6/8/10% mehr Rüstung des Ziels ignoriert und 2/4/6/8/10% mehr Kraft erhaltet. Dieser Effekt kann nicht gestapelt werden.
    • Hast des Lauerers: Ihr erhaltet in Unsichtbarkeit einen Schadensbonus von 5/10/15/20/25%. Dieser verfällt, sobald euer Unsichtbarkeitsmaß leer ist.
    • Zwielichtige Gelegenheit: Schaden in Unsichtbarkeit verursacht zusätzliche 15/30/45/60/75% eures Waffenschadens als durchdringender Schaden. Dieser kann nicht abgelenkt (Robustheit) werden und ignoriert Verteidigung.
    • Eins mit den Schatten: Ihr erhaltet alle 15 Sekunden „Eins mit den Schatten". Unter diesem Effekt füllt euer nächster Angriff umgehend euer Unsichtbarkeitsmaß auf und ihr erhaltet für 10 Sekunden einen Schadensbuff über 20% auf Begegnungskräfte.
  • Halunke: Ein Raufbold, der Feinde schwächt und eine Menge Schaden einstecken kann.
    • Dinge nehmen, wie sie kommen: Ihr erhaltet 0,5/1/1,5/2/2,5% mehr Robustheit.
    • Blutiger Raufbold: Ihr erhaltet 0,5/1/1,5/2/2,5% mehr Lebensentzug.
    • Überlebenskünstler: Ihr erhaltet 2/4/6/8/10% mehr Robustheit, wenn eure Gesundheit unter 30% liegt.
    • Wilde Schläge: Angriffe erhöhen euren Lebensentzug für 3 Sekunden um 0,2/0,4/0,6/0,8/1%. Maximal 5-mal stapelbar.
    • Erschütternde Schläge: Eure kritischen Treffer und Angriffe von hinten machen das Ziel für 0,5/1/1,5/2/2,5 Sekunden benommen. Gegner können auf diese Weise nur einmal alle 5 Sekunden benommen gemacht werden.
    • Tiefschläge: Ihr verursacht an Zielen, die benommen, betäubt, unbeweglich oder verlangsamt sind, 5/10/15/20/25% mehr Schaden.
    • Spottgeste: Ihr erhaltet 2/4/6/8/10% Ablenkungschance (Robustheit) für 10 Sekunden, nachdem ihr Unsichtbarkeit betreten habt.
    • Schädelknacker: Alle 15 Sekunden erhaltet ihr Schädelknacker. Wenn es aktiv ist, macht euer nächster Angriff das Ziel für 4 Sekunden benommen. Solange ein Ziel von Schädelknacker betroffen ist, verlängern eure Angriffe die Benommenheit um 0,5 Sekunden bis zu einem Maximum von 6 Sekunden. Ihr verursacht 25% mehr Schaden gegen Ziele, die von Schädelknacker betroffen sind, und erhaltet einen Geschwindigkeitsbonus von 25%.
  • Henker: Verwendet Unsichtbarkeit und versucht, so viel Schaden wie möglich mit einem einzigen Schlag zu verursachen.
    • Arterienschnitt: Ihr erhaltet 3/6/9/12/15% mehr KritSchwere in Unsichtbarkeit.
    • Düstere Freude: Kritische Treffer erhöhen eure Kraft für 4 Sekunden um 1/2/3/4/5%.
    • Boshafte Verfolgung: Gegner, die ihr angreift, erleiden für 6 Sekunden 1/2/3/4/5% mehr Schaden. Dieser Effekt kann nicht gestapelt werden.
    • Verzerrtes Grinsen: Wenn ein Feind innerhalb von 30 Fuß stirbt, erhaltet ihr Verzerrtes Grinsen für 10 Sekunden, was den Schaden eures nächsten Angriffs um 2,5/5/7,5/10/12,5% erhöht. Der Bonus wird in Unsichtbarkeit verdoppelt.
    • Letzte Momente: Ihr verursacht 5/10/15/20/25% mehr Schaden an Feinden, die weniger als 40% Gesundheit besitzen. Die Gesundheitsgrenze wird auf 70% angehoben, wenn ihr unsichtbar seid.
    • Exponierte Schwäche: In Unsichtbarkeit ignoriert ihr 5/10/15/20/25% der Rüstung des Ziels.
    • Schattengeboren: Wenn ihr die Unsichtbarkeit betretet, erhaltet ihr 20/40/60/80/100% erhöhte Kraft für euren nächsten Angriff.
    • Schatten des Untergangs Schaden aus der Unsichtbarkeit heraus wirkt „Schatten des Untergangs“ für 6 Sekunden auf das Ziel. Sobald dieser endet, erleidet das Ziel 35% des Schadens, den der Schurke ausgeteilt hat, als durchdringenden Schaden. Durchdringender Schaden kann nicht abgewehrt werden und ignoriert Rüstung.

 

Änderungen zum Vorbildpfad

  • Gesalbter Champion
    • Gesalbtes heiliges Symbol: Gewährt nun die Hälfte an vorübergehenden Trefferpunkten, um das neue Verhalten von Göttlichkeit besser zu reflektieren.
    • Exaltation: Ihr segnet euer Ziel und euch, was beide heilt und ausgeteilten Schaden sowie Schadensresistenz erhöht.
  • Eiserner Vorkämpfer
    • Wilde Reaktion: Verursacht nun 25% der Gesundheit in Schaden (zuvor 10%) und heilt euch für 25% (zuvor 10%).
  • Zaubersturmmagier
    • Sturmzauber: Auslösungschance auf 30% erhöht, jedoch nur bei kritischen Treffern.
    • Plötzlicher Sturm: Diese Kraft wird nun 40% schneller aktiviert.
  • Einbrecher
    • Dämmerungsschnitt: Verbraucht keine Unsichtbarkeit mehr, wenn es aus der Unsichtbarkeit gewirkt wird.
    • Dämmerungsschnitt: Verursacht nun bis zu 25% mehr Schaden (zuvor 20%), wenn die Gesundheit des Ziels abnimmt. Dieser Effekt wird um 25% pro Rang erhöht (zuvor 5%).
    • Nicht zu fassen: Unsichtbarkeit: Ihr seid nicht länger immun gegen allen Schaden, die Schadensresistenz wird nun um 50% erhöht.
    • Schockierende Vollstreckung: Dieses Kraft wurde überarbeitet: Wenn ihr ein Ziel trefft, dass weniger als 20% Gesundheit besitzt, erhaltet ihr 100% der AP zurück, die hierfür aufgewendet wurden. Dieser Effekt kann nur einmal ausgelöst werden, bevor die AP konsumiert werden. Das Aufwerten dieser Kraft erhöht die Schadensgrenze um 5% pro Rang.
  • Flüsterklinge
    • Vorteilhafte Position: Gewährt nun 20% Resistenz (erhöht von 10%) und hält 2 Sekunden länger pro Rang (erhöht von 1 Sekunde) an.
    • Entmutigender Schlag: Der Schaden wurde um 10% verringert und hält nun 15 Sekunden an (erhöht von 7,5 Sekunden).
    • Verhasste Messer: Die Dauer des Kampfvorteils wurde von 3 auf 6 Sekunden und der Schaden um ca. 50% erhöht.
    • Verfolgung der Vergeltung: Der Initialschaden wurde um ca. 20% und der darauffolgende Schaden um ca. 50% erhöht.
    • Verfolgung der Vergeltung: Bricht nun korrekt Kontrolleffekte durch das Teleportieren.
    • Verfolgung der Vergeltung: Der Tooltip zeigt nun den gesamten Schaden der Kraft an, anstatt den Initialschaden.

 

Inhalt und Umgebung

  • Burg Never: Die Tür vor dem Kampf mit dem Drachenlich schließt nicht mehr, wenn mehrere Spieler mit ihr interagieren.
  • Herrschaft PvP: Sobald ein PvP-Kampf endet, wird sofort eine göttliche Kraft ausgelöst, die alle Spieler umgehend wiederbelebt, sodass niemand mehr tot vom PvP-Kampf in die Welt zurückgelangt, sollte man das Fenster mit den Ergebnissen zu schnell geschlossen haben. Verletzungen dieser Art gehören der Vergangenheit an.
  • Versteck des Piratenkönigs: Die Puzzle-Schatztruhe nahe dem Felsvorsprung wurde geringfügig umgestaltet.
  • Mehrere kleine Lichtfehler in der Protector’s Enclave wurden behoben.
  • In Wartelisten für Gefechte und Zu den Waffen wurden übermächtige Gruppenleiter gestürzt. Sie unterstützten nun alle das Ausschlussverfahren (Vote Kick).
  • Die Auktionshändler-Quest schließt sich nun automatisch, da er in den Ruhestand gegangen ist.

 

Feinde

  • Die weißen Drachenflügel sind nicht länger in der Lage, durch ihren grausamen Eisschnitter eine gefrierende Kettenreaktion auszulösen.

 

Grafik und Leistung

  • Einige Client-Crashes wurden behoben, die durch FX-Skelettanimationen hervorgerufen wurden.
  • Einige Client-Crashes bezüglich Arbeitsspeicherverlust wurden behoben.

 

Gegenstände und Wirtschaft

  • Alle Verzauberungen und Gegenstände, die Veredelungspunkte von Fey-Segen-, Drachenhort- und Tymoras Segen-Verzauberungen gewähren, sind nun an den Account gebunden. Die Änderung ist nicht auf vorherige wirksam.
  • Gallendorn: Der zweite Tick von Gallendorn wird nun korrekt als Schaden über Zeit klassifiziert.
  • Währungen haben jetzt besser abgestimmte Begrenzungen bezüglich ihrer Anzahl. Einige andere Währungen, wie Ereigniswährung, sind reguläre Gegenstände aufgrund technischer Begrenzungen.
  • Goldene Drachen-Artefaktwaffen können nun für 1 Drachenschmiedestahl verwertet werden.
  • Der Bonus des Hochgradigen PvP-Rüstungssets des Beschützenden Kämpfers erhöht das Blockmaß wieder um 30%.
  • Tränke des Heldenmuts können nun vom Inventar aus verwendet werden.
  • Kampagne „Tyranny of Dragons“: Wir haben die Drop-Rate von Haarls Abhandlung über die Drachenartigen (Segen 4) und Breyers drakonische Untersuchungen (Segen 5) erhöht.
  • Belohnungen von „Tyranny of Dragons“: Die Drop-Rate von Artefaktgürteln in der epischen Version vom Gefecht „Die Gestade von Tuern“ und dem Gewölbe „Lostmauths Hort“ wurden erhöht.

 

Benutzeroberfläche (UI)

  • Die Namen und Gesundheitsbalken von Bossen wurden ein wenig überarbeitet, um sie sinnvoller und auffälliger zu machen.
  • Währungen zeigen nun eine Meldung mit „Gegenstand erhalten“ unten rechts am Bildschirm an.
  • Ein Fehler bezüglich der Tooltip-Verzögerung, die nicht alle Tooltips wie ausgerüstete Gegenstände und Statistiken betrafen, wurde behoben.
  • Marktgegenstände zeigen nun zwei Spalten an, unabhängig von der UI-Skalierung.
  • Die Währungstasche wurde aktualisiert, um die meisten Währung vorsortiert zu zeigen, wie Ereignis-, PvP-, Schatzladen- und Kampagnen-Währungen sowie Gewölbesiegel. Kopfgeld-Gegenstände werden noch immer in einer Tasche gesammelt, sodass sie gehandelt werden können.
  • Die Hauptseite wurde großflächig überarbeitet, da das Layout und die Funktionalität aktualisiert wurden. Hier findet ihr nun Hinweise auf kommende Ereignisse und Angebote, sowie weiterhin schnellen Zugang zu täglichen Quests von Rhix und anstehenden stündlichen Ereignissen. Ein Klick auf einen der Gegenstände sollte mehr Details darüber anzeigen.

 

nw-news, nw-launcher, nw-patch-notes,

Most Recent More

To welcome in the winter, we’re having a VIP spend reward this weekend on PC only!
Read more
Sail into the patch notes for our maintenance on 12/8.
Read more
Gond, the Lord of All Smiths, has returned to Neverwinter to offer more encouragement in the ways of crafting and innovation – this time a new creation of his own!
Read more

hover media query supported