This site uses cookies to improve your browsing experience. By continuing to browse Arc Games you are agreeing to use our cookies. Get more information Dismiss
You're using an unsupported web browser. Some features may not work correctly. Please check out our list of supported browsers for the best experience. Dismiss

Gigantic

Unsere Gigantic-Familie: Zattori

By Fero
Wed 09 Aug 2017 10:00:00 AM PDT

Hallo zusammen! Euer Community Manager Fero ist zurück mit einer neuen Ausgabe von „Unsere Gigantic-Familie“. Der dieswöchige Veteran hat unter anderem bereits mehrere kompetitive Gigantic-Matches kommentiert. Schauen wir uns den Mann hinter seiner prägnanten Stimme an: Zattori!

 

Hey Zattori! Danke, dass du dir die Zeit für uns genommen hast. Lass uns gleich loslegen: Wann hast du zum ersten Mal von Gigantic gehört und warum bist du dabeigeblieben?

Hey Fero, vielen Dank für die Einladung! Ich bin seit der Alpha-Phase, als Wu zum ersten Mal vorgestellt wurde, bei Gigantic dabei. Ich erinnere mich an ein PAX-Video über neue Spiele, das mein Interesse für Gigantic geweckt hat. Das Konzept gefiel mir so sehr, dass ich mich für die Alpha angemeldet habe. Wenige Monate später habe ich Zugang erhalten und war sofort gefesselt. Alles war so einzigartig und der Kampfstil war genau mein Ding, also blieb ich dabei und hier sind wir heute!

Warst du schon immer ein Gamer und kannst du dich an dein allererstes Videospiel erinnern?

Ich war schon ziemlich mein ganzes Leben ein Gamer. Angefangen habe ich mit meinem Vater und einem kleinen Spiel namens Lords of the Realm 2. Ich erinnere mich daran, wie wir uns mit den Spielzügen abgewechselt haben, um die Haupthandlung abzuschließen. Natürlich habe ich meine Züge immer verbockt, aber er hat sie gerettet und mir meine Fehler erklärt. Heutzutage spiele ich meist Gigantic und MMORPGs und andere Spiele, die mir gefallen.

Du streamst Gigantic auf Twitch. Was können deine Zuschauer von dir erwarten?

Ich versuche meinen Zuschauern, meine Denkweise für bestimmte Spielzüge zu zeigen. Ich erkläre meinen Build für die jeweilige Situation so genau wie möglich und erläutere meine Fehler, wenn ich keinen Erfolg habe. Ich habe schon immer durch Sehen und Hören, statt dem Lesen von Büchern und Anleitungen gelernt, und ich bin sicherlich nicht der Einzige damit, also versuche ich auch so zu lehren. Natürlich gibt es auch jede Menge Unsinn mit Freunden, denn so macht das Spiel am meisten Spaß, richtig?

Du hast auch einige der frühen kompetitiven Matches für Gigantic kommentiert. Wie bist du dazu gekommen?

Als während der Open Beta die Guardian Arena, ein von der Community angetriebener Wettkampf, begann, war ich total aufgeregt, aber ich wusste nicht, wie ich die ganze Sache angehen sollte. Ich war schon immer eine sehr kompetitive Person und bin unglaublich kritisch mit mir selbst, daher dachte ich, dass ich für ein kompetitives Team noch nicht bereit war. Als die erste Woche der Guardian Arena begann, fragte mich einer meiner Freunde, Light0fh0pe, ob ich die Spiele kommentieren möchte. Mir gefiel die Idee zunächst nicht, doch warum es nicht einfach mal versuchen? Seitdem habe ich eine Leidenschaft dafür entwickelt und versuche, jeden kompetitiven Moment in Gigantic für alle so aufregend wie möglich zu gestalten!

Was macht deiner Meinung nach einen guten Kommentator aus und auf was sollten sich Einsteiger konzentrieren?

Wenn ich an einen guten Kommentator denke, dann muss er ausgezeichnet erklären können, sodass es jeder versteht und sich darüber freuen kann, und gleichzeitig eine einzigartige Persönlichkeit besitzen. Wenn ihr mit dem Kommentieren beginnen wollt, dann sucht euch ein Spiel, das ihr stundenlang anschauen und kommentieren könnt. Nehmt euch selbst auf und hört zu, wie ihr das Spiel präsentiert und ob eure Stimme und Erklärungen von den Zuschauern (ihr selbst oder eure Freunde) klar zu verstehen sind. Habt auch keine Angst, ihr selbst zu sein! Wenn ihr von einem Spielzug begeistert seid, dann zeigt es, denn eure Zuschauer werden sich ebenfalls freuen.

Du hast bereits all unsere derzeitigen Helden gespielt. Welcher gefällt dir am besten und warum?

Das ist eine schwere Frage, denn ich wechsle meine Helden sehr häufig. Wenn ich einen wählen müsste, mit dem ich die meiste Zeit verbracht habe, dann definitiv Wu. Ich war schon immer ein großer Fan von Kampfspielen und die Kombinationen von Wu, um einen Gegner zu überwältigen, fühlen sich richtig gut an. Außerdem sind die Eliminationsmöglichkeiten mit seiner Zunge und etwas Unterstützung enorm, was sehr zufriedenstellend sein kann.

Als erfahrener Spieler, welchen Ratschlag würdest du neuen Spielern geben, die von Gigantic anfangs etwas überwältigt sind?

Einer der größten Fehler, den ich bei neuen Spielern sehe, ist die Verfolgung bis zum gegnerischen Wächter oder Kreatur. Wenn ihr die Elimination bekommt, ist das zwar gut und schön, aber das gegnerische Team kann euch im Gegenzug auch sehr leicht besiegen. Meistens ist dieser Tausch es nicht wert, besonders, wenn euer Team im Nachteil ist. Sorgt euch nicht darum, einen Gegner entkommen zu lassen, denn ihr werdet bestimmt eine bessere Gelegenheit erhalten.

Motiga arbeitet stets an neuen Funktionen und Verbesserungen. Was würde bei dir ganz oben auf der Liste stehen?

Als Kommentator freue ich mich ganz besonders auf einen Zuschauermodus. Die Kontrolle über die Sicht auf alle Punkte der Karte aus verschiedenen Perspektiven lässt mein Herz höherschlagen!

Was machst du, wenn du dich nicht auf den Schlachtfeldern von Gigantic aufhältst? Irgendwelche Hobbys oder Aktivitäten, von denen du uns erzählen möchtest?

Außerhalb von Gigantic unterstütze ich eine Gaming-Community namens Valaritas und ich bin ein Offizier in ihrer Gilde von Final Fantasy XIV. Ich zeige ihnen andere Spiele und gestalte die Community so freundlich wie möglich, damit alle Spaß haben! Ansonsten teste ich verschiedene Kochrezepte und singe gern (sehr schrecklich, muss ich hinzufügen).

Vielen Dank für das Interview! Wie immer gehört das letzte Wort unserem Gast!

Ich möchte mich bei der Liebe meines Lebens, Brittany, bedanken, dass sie mich stets unterstützt und motiviert. Sie war mein Fels in der Brandung während dieser Reise und ich hätte keinen besseren Partner wählen können. Meine Eltern haben mich immer zum Besten vorangetrieben und ich denke, hiermit werde ich ihnen gerecht. Zum Schluss noch ein großes Dankeschön an Motiga und Perfect World für dieses atemberaubende Spiel, das die ganze Welt überraschen wird!

 

Folgt Zattori auf seinen Kanälen:

Twitter: @Zatt0ri
Twitch: Zattori

 

Wen sollten wir eurer Meinung nach als Nächstes vorstellen? Schickt einfach eine kurze E-Mail an fero@perfectworld.com! Bis demnächst!

 

Lasst uns Freunde sein! Folgt uns auf unseren offiziellen Kanälen für alle Gigantic News!

gigantic, ggl-news, ggl-steam, gigantic-family,

Most Recent More

View the concept art for the upcoming Valkyrie's Pride skin for Zandora, and see how it went from first concept to completion!
Read more
This holiday season we're giving back to the community! Read about the Gigantic events and updates being featured in the coming weeks.
Read more
View the concept art of how the Young Infernal went from first concept to completion!
Read more

hover media query supported