Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Staffel 8 Dev-Blog #12

Von Nyazoi
Mo 28 Okt 2013 20:00:07 PDT

Dyson-Oberkommando

Das Dyson-Oberkommando wurde als Antwort auf das Erscheinen der Voth in der Solanae-Dyson-Sphäre im Delta-Quadranten gegründet. Die Voth haben sich die Technologie der Sphäre angeeignet und einige von ihnen haben Theorien aufgestellt, nach denen die Sphäre von ihren Vorfahren geschaffen und dann verlassen wurde. Der Voth-Doktrin nach sind sie die erste und technologisch fortgeschrittenste Spezies im gesamten Delta-Quadranten, weshalb sie die einzigen Erben der Sphären-Technologie sein sollten. Dies mag zunächst eher harmlos erscheinen, jedoch enthüllen detaillierte Scans und Überwachungen, dass es das primäre Ziel der Voth ist, die *ZENSIERT*, die von den Spires in der Solanae-Dyson-Sphäre generiert werden, zu kontrollieren. Sollten die Voth die Kontrolle über die *ZENSIERT* erlangen, könnten die Konsequenzen daraus für den gesamten Quadranten oder gar darüber hinaus fatal sein. Einführung

 

Eines der verfügbaren Features beim Start von Staffel 8 ist das Dyson-Oberkommando. Level 50 Spieler aller Fraktionen können in die Solanae-Dyson-Sphäre im Delta-Quadranten reisen und auf neue Inhalte zugreifen, die mit diesem neuen Rufsystem zusammenhängen. Beim Dyson-Oberkommando befindet ihr euch in direktem Konflikt mit den Voth, einer technologisch fortgeschrittenen Alien-Spezies, die die Solanae-Dyson-Sphäre und alles darin Befindliche für sich beansprucht. Die Spieler werden Dyson-Marken und Dyson-Oberkommando-Auszeichnungen Erlangen, indem sie Inhalte in der Solanae-Dyson-Sphäre bewältigen. Mit diesen Währungen können Projekte abgeschlossen werden, die den Spieler im Dyson-Oberkommando- Rufsystem voranbringen und mächtige Gegenstände und Captain-Fertigkeiten freischalten. Förderung Unsere Spieler haben schon länger darum gebeten, den Fortschritt in den Rufsystemen beim Spielen mehrerer Charaktere einfacher zu gestalten. Dieses Feature soll dieser Bitte entgegenkommen und bezieht sich auf ALLE Rufsysteme, nicht nur das Dyson-Oberkommando.
  • Beim Erreichen von Klasse 5 eines Rufes wird ein besonderes Förderungsprojekt freigeschaltet.
  • Das Projekt kostet 100 Marken und wird einen Förderungs-Gutschein gewähren.
    • Dieser Gutschein kann in der Accountbank abgelegt und von euren anderen Charakteren entgegengenommen werden.
  • Alle Rufsysteme besitzen ein Klasse-1-Projekt, welches einen auf diesen Ruf bezogenen Förderungs-Gutschein erfordert.
  • Bei Abschluss dieses Projekts wird der Charakter in diesem bestimmten Rufsystem permanent doppelte Ruf-XP bekommen.
    • Das bedeutet, dass Projekte, die zuvor 2.000 XP und 800 XP einbrachten (oder 2.500 XP und 150 XP für das Dyson-Oberkommando), nun 4.000 XP und 1.600 XP (oder 5.000 XP und 300 XP im Dyson-Oberkommando) bereitstellen.
      • Die Beiträge für diese Projekte bleiben gleich.
Überarbeitung des Rufsystems

Das Dyson-Oberkommando-Rufsystem wurde mit Bezug auf das Feedback unserer Spieler überarbeitet und hält einige angenehme Verbesserungen parat, zum Beispiel:
  • Ein sehr großer Teil der Ruferfahrung kann durch Abschließen eines täglichen Rufprojekts erlangt werden, das nur eine einzige Dyson-Oberkommando-Auszeichnung benötigt.
    • Diese Auszeichnungen gibt es beim Abschluss einer täglichen Mission, bei der die Spieler wählen können, welchen Inhalt sie erleben möchten. Es gibt sie sowohl durch Einzelspieler- als auch durch Gruppeninhalte.
  • Für Freischaltungen im Rufladen muss nicht länger ein Projekt freigeschaltet werden. Stattdessen wird jedes Mal automatisch ein neuer Laden freigeschaltet, wenn eine Rufklasse abgeschlossen wurde.
    • Beim Abschluss von Projekten, die Ruf-XP gewähren, gibt es außerdem sofort eine Dyson-Ausrüstungsanforderungskiste. Diese Kisten beinhalten einen zufälligen Gegenstand Mk XII, der sonst nur in den oben genannten Läden erhältlich ist.
  • Alle Ausrüstungs-Projekte im Dyson-Oberkommando gewähren sehr seltene Gegenstände Mk XII. Das bedeutet, dass es keine Ausrüstungs-Projekte für Gegenstände Mk X oder Mk XI gibt. In diesen Projekten gibt es nur Gegenstände der höchsten Qualität.
  • Diese Ausrüstungs-Projekte sind in allen Klassen des Rufs verfügbar anstatt nur in Klasse 4 oder 5. Dadurch gibt es in jeder Klasse immer mindestens einen sehr seltenen Set-Gegenstand Mk XII.
Ruf-Gegenstände In diesem neuen Rufsystem gibt es drei spezifische Gegenstände. Wie ihr sie erlangt und wofür ihr sie ausgeben könnt, erfahrt ihr hier: Dyson-Oberkommando-Auszeichnungen Auszeichnungen erhaltet ihr als zusätzliche Belohnung für viele Inhalte in der Dyson-Sphäre und ihr bekommt sie sowohl durch Solo- als auch Gruppenspiel. Ihr könnt die Auszeichnungen für ein tägliches Rufprojekt verwenden, welches einen großen Teil der Ruferfahrung gewährt. Auszeichnungen sind im Dyson-Oberkommando die beste Methode, um Ruferfahrung zu erlangen. Eine Auszeichnung kann nur alle 20 Stunden erlangt werden. Um jedoch Spielern entgegenzukommen, die längere aber unregelmäßige Spielzeiten haben, gibt es ein Projekt, das 350 Dyson-Marken erfordert und 5 Dyson-Kommando-Auszeichnungen gewährt. Dadurch können Spieler Auszeichnungen für den Rest der Woche anhäufen, wenn sie nicht spielen können. Dyson-Marken Dyson-Marken gibt es durch die Teilnahme an so ziemlich jedem Inhalt in der Solanae-Dyson-Sphäre. Das beinhaltet die Raum-Abenteuerzone, die Boden-Kampfzone und die beiden 5-Mann-Ereignisse. Diese Marken werden vorrangig verwendet, um Projekte abzuschließen, die sehr seltene Boden- und Raumausrüstung Mk XII – Teile eines Sets – belohnen. Eine Handvoll Dyson-Marken kann zudem für ein stündliches Projekts benutzt werden, bei dem ihr eine kleine Menge Ruferfahrung erhaltet. Kybernetische Voth-Implantate Diese Implantate erhaltet ihr durch den Abschluss von Elite-Wartelistenereignissen und der Boden-Kampfzone. Eine Handvoll dieser Implantate werden für alle Boden- und Raum-Ausrüstungsprojekte benötigt. Es besteht auch eine geringe Chance, dass sie in Dyson-Ausrüstungsanforderungskisten zu finden sind. Belohnungen

Es folgt eine Übersicht der fantastischen Belohnungen, die es im Dyson-Oberkommando-Rufsystem gibt, darunter einige Feature-Highlights einiger Gegenstände: Klasse 1
  • Wahl einer Boden-Fähigkeit:
    • Tödliches Zielen (Passiv): +KritSchwere
    • Integrierte Nanofiber (Passiv): +Schadenswiderstand
  • Ladenfreischaltung: Sehr seltene Schildrefrequenzier-Wissenschaftskonsolen Mk XII
    • Halber Bonus von normalen Wissenschaftskonsolen
    • Chance auf Schildheilung über Zeit auf sich selbst, wenn eine Schildheilung benutzt wird
    • Chance, dass offensive Wissenschaftsfähigkeiten Protonenschaden austeilen
      • Doppelter Schaden gegen Voth
  • Reaktives Dyson-Personenschild Mk XII (Boden-Set)
    • Erschafft eine reaktive Schildheilung, wenn die Schilde niedrig sind
  • Protonenpartikelstabilisierer-Universalkonsole (Sekundäres Raumset)
    • Bonus auf Protonen-Waffenschaden
    • +Waffen- & Schildenergie
    • +EPS
Klasse 2
  • Wahl einer Raum-Fähigkeit:
    • Verbesserte Zielsysteme (Passiv): +KritSchwere
    • Verbesserte Hüllenverstärkung (Passiv): +Schadenswiderstand
  • Ladenfreischaltung: Sehr seltene protonische Polaron-Bodenwaffen Mk XII
  • Dyson-Deflektorschild (Raum-Set)
  • Gravimetrischer Photonentorpedowerfer Mk XII (Sekundäres Raum-Set)
    • Beim Aufprall besteht die Chance, dass ein stabiler Spalt erschaffen wird, der Schiffe anzieht
Klasse 3
  • Wahl einer Boden-Fähigkeit:
    • Aktive Rüstungsverstärkung (Passiv): +Schadenswiderstand steigt, wenn die eigene Gesundheit sinkt.
    • Überwältigen (Passive): Das Ziel wird mit einem skalierenden Schadenswiderstands-Debuff belegt, wenn ihre Gesundheit sinkt.
  • Ladenfreischaltung: Sehr seltene Energiesignaturdämpfer-Technikkonsolen Mk XII
    • Halber Bonus von normalen Technikkonsolen
    • +Verteidigung
    • +Protonen und Antiprotonen-Schadenswiderstand
  • Experimentelles Dyson-Protonenstrahlengewehr Mk XII (Boden-Set)
    • Teilt Protonenschaden aus
    • Primär- und Sekundärfeuer kann Exponiertheit auslösen
    • Sekundärfeuer  wechselt zu Spezialangriff, wenn ein exponiertes Ziel anvisiert wird
  • Dyson-Gefechtsantriebe Mk XII (Raum-Set)
    • Gefechtsantriebe, die Boni auf verschiedene Energielevel gewähren.
Klasse 4
  • Wahl einer Raum-Fähigkeit:
    • Aktive Hüllenverstärkung (Passiv): + Schadenswiderstand steigt, wenn die eigene Hüllenstärke sinkt.
    • Taktischer Vorteil (Passiv): Das Ziel wird mit einem skalierenden Schadenswiderstands-Debuff belegt, wenn ihre Hüllenstärke sinkt.
  • Ladenfreischaltung: Sehr seltene protonische Polaron-Raumwaffen Mk XII
  • Hyperinjektions-Dyson-Warpkern Mk XII (Raum-Set – kann nicht von Warbirds verwendet werden)
    • Stärkt Antriebsenergie
    • Gewährt zusätzliche Antriebsenergie, basierend auf der Waffenenergie
    • Gewährt einen Bonus auf Impulsantrieb basierend auf dem Fähigkeitslevel von Antriebsspule
  • Hyperinjektions-Dyson-Singularitätswarpkern Mk XII (Raum-Set – kann nur von Warbirds verwendet werden)
    • Stärkt Antriebsenergie basierend auf dem Singularitätslevel
    • Gewährt einen Bonus auf Impulsantrieb basierend auf dem Fähigkeitslevel von Antriebsspule
  • Experimentelle Protonenwaffen Mk XII (Sekundäres Raum-Set)
    • Teilt Protonenschaden aus
    • Kann sowohl Brückenoffiziersfähigkeiten für Kanonen als auch für Strahlenwaffen verwenden
    • Hohe Chance auf einen kritischen Treffer, der moderaten Protonenschaden direkt an der Hülle des Ziels verursacht
      • Doppelter Schaden gegen Voth
Klasse 5
  • Aktive Boden-Fähigkeit
    • Trotz: Erfordert niedrige Gesundheit – Schadenswiderstands- und Schadens-Buffs mit Heilung über Zeit.
  • Ladenfreischaltung: Sehr seltene Autoziel- Taktikkonsolen Mk XII
    • Halber Bonus von normalen Taktikkonsolen
    • +Genauigkeit
    • +Protonenschaden
  • Schwere Dyson-Kampfrüstung Mk XII (Boden-Set)
    • Gewährt +Widerstand-Bonus beim Hocken
    • Sehr hohe Schadenswiderstände
  • Regeneratives Dyson-Schild Mk XII (Raum-Set)
    • Erschafft eine reaktive Schildheilung, wenn die Schilde niedrig sind
  • Kleidungsfreischaltung: Schwere Kampfrüstung
    • Das Dyson-Boden-Set muss vollständig sein
F&A

Wird Cryptic die alten Rufsysteme ebenso überarbeiten? Wir möchten sehen, wie die Spieler auf die Änderungen, die wir am Dyson-Oberkommando vorgenommen haben, reagieren und behalten uns für künftige Updates vor, die bestehenden Rufsysteme zu überarbeiten, sodass sie ein ähnliches Spielerlebnis bieten. Gewähren alle Ruf-XP-Projekte eine Dyson-Ausrüstungsanforderungskiste? Ja! Sowohl eure täglichen als auch eure stündlichen Dyson-Oberkommando-Projekte geben euch sofort eine Kiste, sobald der Timer des Projekts beginnt. Welche Gegenstände gibt es in der Dyson-Ausrüstungsanforderungskiste? Diese Kisten enthalten Gegenstände, die es ansonsten als Freischaltung im Rufladen gibt. Es ist wahrscheinlicher, dass die Kisten Gegenstände enthalten, die mit der nächsten Klasse freigeschaltet werden, es können aber auch Gegenstände aus vorangegangenen und späteren Ladenstufen enthalten sein. Zusätzlich dazu besteht eine kleine Chance, dass ihr beim Öffnen einer dieser Kisten ein kybernetisches Voth-Implantat bekommt. Enthalten Dyson-Ausrüstungsanforderungskisten auch Set-Gegenstände? Nein. Diese Kisten enthalten nur Gegenstände, die bei jeder Klasse automatisch freigeschaltet werden. Funktioniert der gravimetrische Photonentorpedowerfer mit Torpedofähigkeiten der Brückenoffiziere wie „Großflächig“ und „Verstärkte Wirkung“? Ja!
  • Torpedo: Großflächig feuert auf jedes Ziel gravimetrische Photonentorpedos. Bei jedem Treffer besteht die Chance einen stabilen Riss zu öffnen.
  • Torpedo: Verstärkte Wirkung feuert ein einzelnes Torpedo ab, das garantiert einen stabilen Riss öffnet.
Ist die experimentelle Protonenwaffe eine Kanone oder eine Strahlenwaffe? Es ist weder eine Strahlenwaffe noch eine Kanone (sie besitzt aber Aspekte von beiden). Darum profitiert sie nicht von Strahlenwaffen oder Kanonen-Schadenskonsolen. Brückenoffiziersfähigkeiten haben jedoch eine Auswirkung auf sie. Ebenso profitiert sie von vielen Brückenoffiziersfertigkeiten bezüglich Strahlenwaffen oder Kanonen. Sie besitzt das Schussfeld einer normalen Kanone (180 Grad), feuert aber über 4 Sekunden 8 Protonenimpulse ab. Profitiert die experimentelle Protonenwaffe von allen Brückenoffiziersfertigkeiten bezüglich Strahlenwaffen oder Kanonen? Es folgt eine Übersicht über Brückenoffiziersfertigkeiten, die mit dieser Waffe kompatibel sind:
  • Strahlenwaffen: Überladung
  • Kanone: Streusalve
  • Energiewaffen: Singularitätsüberladung
  • Strahlenwaffen: Feuer frei
    • Erfordert den zweiteiligen Setbonus vom Set „Protonisches Arsenal“
  • Kanone: Schnellfeuer
    • Erfordert den zweiteiligen Setbonus vom Set „Protonisches Arsenal “

- – – – -

Wir sind unglaublich gespannt darauf, euch dieses neue Rufsystem im Spiel vorzustellen! Und wie immer: die obigen Details können sich jederzeit abhängig vom Feedback der Spieler auf Tribble ändern. Wir sehen uns in Staffel 8! Phil „Gorngonzolla“ Zeleski Systems Designer Cryptic Studios

sto-news, star-trek-online,

Neueste Beiträge Mehr

Erhaltet beim Ausgeben von ZEN kostenlose F&E-Pakete und damit die Chance ein Spezialausrüstungspaket – Klasse-6-Promoschiff zu erhalten.
Weiterlesen
Gute alte Zeit – Bei Abschluss dieses Projekts wird altmodische Ausrüstung in der Nachrüstungstechnikeinrichtung ausgestellt.
Weiterlesen
Schaut euch die aktuellen Änderungen in Star Trek Online in unseren neuesten Patch Notes an.
Weiterlesen

hover media query supported