Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

DS9-Schauspieler kommen zu Star Trek Online

Von Nevandon
Do 12 Apr 2018 09:00:00 PDT

Es ist Zeit, die letzten Star-Trek-Schauspieler für unsere neueste Erweiterung, Victory is Life, anzukündigen! Lasst uns zunächst die bereits bekannten festhalten:

  • Alexander Siddig als Doktor Julian Bashir, ehemaliger Leitender Medizinischer Offizier von Deep Space Nine.
  • Andrew Robinson als Councilor Elim Garak, ehemals „nur ein einfacher Schneider” und Geheimagent für Cardassia.
  • Armin Shimerman als Quark, Ferengi-Unternehmer und Barkeeper auf DS9.
  • Aron Eisenberg als Captain Nog, der auf DS9 aufwuchs und der erste Ferengi wurde, der der Sternenflotte beitrat.
  • Jeffrey Combs als Weyoun (ein gerissener Vorta-Diplomat) und Brunt (ein Vollstrecker der Ferengi).
  • J.G. Hertzler als General Martok, Held des Klingonischen Reichs.
  • Nana Visitor als Kira Nerys, Kai des bajoranischen Volkes.
  • René Auberjonois als Odo, ehemaliger Sicherheitschef auf DS9, der nun ein Botschafter des Dominions ist.

 Wer ist noch der Crew beigetreten? Lest weiter und findet es heraus.

Chase Mastersons Anwesenheit als Leeta in Star Trek Online schmückt schon seit Jahren die Hallen von Deep Space Nine, aber nur als Hologramm oder als Version aus dem Spiegeluniversum. Die „echte“ Leeta ist unseren Captains nie begegnet – bis jetzt. Chase kehrt für Victory is Life zurück und bringt Leeta mit. Wie war ihr Leben als Ehefrau des Großen Nagus? Ihr werdet es in Victory is Life herausfinden.

Und da wir gerade von einem bestimmten Großen Nagus sprechen, Max Grodénchik bringt Rom zu Star Trek Online, den liebenswürdigen Ferengi, der überraschend zum Anführer seines Volkes wurde. Der Große Nagus wird eine wichtige Rolle im Kampf gegen die Hur'q spielen und ihr werdet es gemeinsam mit ihm erleben.

In der Episode von Star Trek: Deep Space Nine „Der Ausgesetzte“ spielte Bumper Robinson einen jungen Jem'Hadar, der als Baby auf Deep Space Nine gefunden wurde. Er wuchs innerhalb weniger Tage zu einem Teenager heran und kehrte trotz Odos Einwände zu seinem Volk im Dominion-Raum zurück. Dieser Jem'Hadar, Dukan'Rex, ist nun ein erwachsener Erster und wird ein zentraler Charakter in Victory is Life sein.

Doch es wäre nicht richtig, wenn das Dominion ohne seine Götter auftauchen würde. Salome Jens kehrt in ihrer Rolle als weiblicher Wechselbalg zurück, die ihr Volk im Dominion-Krieg angeführt hat. Der Wechselbalg befand sich seit Ende des Krieges in Gewahrsam der Sternenflotte – hat sie sich verändert oder wird sie eine neue Bedrohung für den Alpha-Quadranten? Findet es im Juni heraus.

Wir freuen uns sehr, so viele begabte Schauspieler für Victory is Life zu haben, ihr werdet die neuen Geschichten lieben! Bleibt dran, Captains.

Sieg bedeutet Leben – Victory is Life.

Zur Diskussion im Forum

 


sto-news, sto-launcher, star-trek-online, sto-steam,

Neueste Beiträge Mehr

Mit der Veröffentlichung unserer neuesten Erweiterung, „Victory is Life“, bieten wir unseren Captains ein neues System, Persönliche Aufgaben!
Weiterlesen
Selbst jetzt, Jahrzehnte nach der Unabhängigkeit, fühlte sich die bajoranische Regierung für sie immer noch zerbrechlich an.
Weiterlesen
Die Destination Star Trek Germany rückt immer näher und das Außenteam von Star Trek Online schließt die letzten Vorbereitungen für die Convention ab!
Weiterlesen

hover media query supported