Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

PC - Patch Notes 02.11.2017

Von Nevandon
Do 02 Nov 2017 05:31:57 PDT

Allgemein:

  • Fehler des Punktetafel-Fensters behoben, der gelegentlich zu Abstürzen führte.
  • Fehler der Schattenberechnung behoben, der gelegentlich zu Abstürzen führte.
  • Fehler der Foundry behoben, durch den Spieler nur die erste Karte vorher ansehen konnten.
  • Fehler der Foundry behoben, durch den veröffentlichte Missionen nicht angenommen werden konnten.
  • Der „/FriendComment“-Befehl wurde wieder aktiviert.
  • Fehler behoben, durch den einige Emotes keine Mimik bewirkten.
  • Koloniewelt-Flotteneinrichtung: Der Grenzwert zum Erhalt von Batterien aus Minispielen wurde geändert.
    • Meilensteine werden jetzt je 100 Punkte erreicht und die maximale Belohnung liegt bei 900 Punkten.

Invasionsszenario der Dranuur-Kolonie:

  • Fehler behoben, der den Beginn der Invasion verhinderte.
  • Schildgenerator 2 wurde neu positioniert, da er gelegentlich in einem Felsen erschien.

Wundertäter-Schiffe:

  • Wundertäter-Warbirds besitzen jetzt die angedachten 40 Basisenergie in sämtlichen Subsystemen (anstelle von 50).

Systeme:

  • Powerboards und Floater können jetzt über das Inventar benutzt werden.
  • Fehler behoben, durch den die Raumschiffeigenschaft „Hochspezialisiert“ nicht mit den Wundertäter-Brückenoffiziersfertigkeiten funktionierte.
  • Fehler behoben, durch den der Modifikator von Projektilschaden auf Sekundären Deflektoren der Flottenkolonie als EnDmg anstelle von ProjDmg dargestellt wurde.
  • Die Tooltips vom Sekundären Deflektor zeigen keine Dauer mehr an.
  • Die Gravitische Induktionsplattform ist jetzt immun gegen Warpkernkernbrüche.
  • Die passive Wundertäter-Spezialisierung „Gib ihm!“ spielt nicht mehr FX in Vergnügungsbereichen ab.
  • Fehler behoben, durch den Spieler 30 Sekunden lang keine Minenfähigkeit aktivieren konnten, wenn sie bereits eine aktiviert haben.
  • Romulanische und klingonische Schiffe, die über keine Registrierungsnummer verfügen, zeigen keine Kosten für eine erneute Registrierung an.
  • Fehler behoben, durch den Wundertäter-Brückenoffiziersfertigkeiten in einigen Fällen nicht als Spezialistenfertigkeiten behandelt wurden.

Bekannte Probleme:

  • Das Bearbeiten von Missionen in der Foundry ist vorübergehend nicht möglich.
  • Die folgenden Eigenschaften funktionieren nicht:
    • Nützliche Behandlung
    • Nützliche Reparaturen
  • Im Ereigniskalender für Dezember fehlen Informationen und er gibt das falsche Jahr an.
  • Die Beschreibungen der Wundertäter-Schiffe im C-Store sind nicht korrekt. Sprecht mit den Schiffshändlern eurer Fraktion, um die richtigen Informationen einzusehen.

 

sto-news, sto-patch-notes, star-trek-online,

Neueste Beiträge Mehr

Dieses Wochenende bieten wir einen Rabatt von bis zu 65% auf Pakete im Arc-Store!
Weiterlesen
Captains, es ist wieder soweit – der Schnäppchenfreitag bringt großartige Sonderangebote für Star Trek Online!
Weiterlesen
Nur für kurze Zeit bieten wir das Schlüsselring-Paket an!
Weiterlesen

hover media query supported