Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Neue Episode: Grenzkriege

Von Nevandon
Do 13 Jul 2017 09:00:00 PDT

Rodek beaufsichtigte die Beladung der I.K.S. Kor. Diese Mission war zu wichtig, um es seinem Quartiermeister zu überlassen. Ein Fehler wäre unverzeihlich – zu viel stand auf dem Spiel. Man war schon einmal davon ausgegangen, dass Martok verloren sei. Ihn erneut zu verlieren, war undenkbar. Wenn alles nach Plan verliefe, würde sich Lieutenant Kord eine Beförderung dafür verdient haben, dass er die Uniform geschmuggelt hatte, die in diesem Moment auf das Schiff gebracht wurde.

„Brücke an General Rodek. Eine Nachricht vom Oberkommando.“

Rodek betätigte ungeduldig seinen Kommunikator. „Hier spricht Rodek. Ich höre.“

„Sir, der Hohe Rat hat unsere Mission genehmigt. Selbst J'mpok hat zugestimmt. Und Ihr Freund hat zugesagt, uns zu helfen. Wir sollen uns in sechs Tagen im Briar Patch treffen. Mit Warp 8 sollten wir es in fünf Tagen schaffen.“

Rodek grinste. „Gut. Sobald alles verladen wurde, rufen Sie die Crew im Speisesaal zusammen und bringen Sie ein Fass Blutwein. Nur ein Fass. Das machen wir auf, wenn wir die Mission erfolgreich durchgeführt haben.“

„Jawohl, Sir!”

„Anscheinend wird das Haus Martok schon bald in Ihrer Schuld stehen, Rodek, Sohn von Noggra.“ Eine ihm bekannte Stimme hinter ihm ließ Rodek sich überrascht herumdrehen.

„Lady Sirella, ich habe Sie gar nicht erwartet.“ Lady Sirella, in Abwesenheit ihres Mannes das Oberhaupt des Hauses Martok, hatte viele Details mit Rodek besprochen, bevor der Plan dem Hohen Rat vorgelegt worden war. Rodek war sich sicher, dass letztendlich sie es war, die diese Mission ermöglicht hatte. „Ich verspreche, dass ich Ihren Mann nach Hause bringen werde.“

„Ja. Das werden Sie, General. Allerdings, sollte es soweit kommen, schicken Sie Ihr Schiff an den Rand des Briar Patches, dann wird dieser petaQ Torg den Zorn einer Klingonin kennenlernen, die ihren Enkel vor seiner Zeit begraben musste.“

„Ich verstehe.“ Rodek salutierte, als sie still fortging, um ihn seinen Aufgaben zu überlassen.

_____________________________________________________________________

Während die Bedrohung durch die Tzenkethi den Alpha-Quadranten heimsucht, wächst im Beta-Quadranten eine neue Hoffnung. Ab Dienstag, 18. Juli, habt ihr Zugang zu unserer neuen Episode „Grenzkriege“, bei der ihr die Hilfe eines der berühmtesten Klingonischen Generäle erhaltet. „Grenzkriege“ erscheint zusammen mit Staffel 13.5 und setzt den Handlungsstrang „Neue Grenzen“ fort. Es bietet tolle Belohnungen, die ihr euch im Laufe mehrerer Wochen verdienen könnt.

Für begrenzte Zeit ist „Grenzkriege“ für alle Spieler ab Level 10 verfügbar. (Romulanische Spieler müssen eine Fraktion ausgewählt haben.) Danach wird sie in unser normales Missionslogbuch aufgenommen.

Ryon „Melange“ Levitt
Staff Content Designer
Star Trek Online

Zur Diskussion im Forum

 

sto-news, sto-launcher, star-trek-online,

Neueste Beiträge Mehr

Captains, es ist wieder soweit – der Schnäppchenfreitag bringt großartige Sonderangebote für Star Trek Online!
Weiterlesen
Nur für kurze Zeit bieten wir das Schlüsselring-Paket an!
Weiterlesen
Ab sofort und bis zum 28. November um 18:00 Uhr MEZ könnt ihr auf der Arc-Plattform Bonuswährung für die Spiele von Perfect World freischalten.
Weiterlesen

hover media query supported