Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Schätze des Spielleiters

Von Fero
Mi 13 Apr 2016 07:01:00 PDT

Grüße, Abenteurer! Hattet Ihr alle soweit ordentlich Spaß beim „Tag des Spielleiters“? Hoffentlich habt ihr genauso viel Vergnügen beim Spielen, wie wir bei der Erstellung der Kampagne hatten. Unsere letzten Blogs zu dem Ereignis könnt ihr hier und hier aufrufen und dabei einen Einblick hinter die Kulissen gewinnen.

Während Patrick damit beschäftigt war, das Tabletop mit großer Detailtreue in einer virtuellen Umgebung zum Leben zu erwecken, habe ich mich um die Kampagnen, die Bosse und die Belohnungen für das Ereignis in diesem Jahr gekümmert. Die Bosse und die Belohnungen sind darauf ausgerichtet, witzig und zugänglich zu sein, und sollten euch dabei gleichzeitig einige neue und einzigartige Gegenstände als Beute bieten.

Portobellos Bosse kommen natürlich nicht an Orcus heran, aber sie bieten dennoch einige einzigartige und unerwartete Spielmechaniken. Die Fans der Serie werden in der letzten Warteliste die Gelegenheit haben, gegen einen ihrer Lieblingscharaktere anzutreten. Diejenigen unter euch, die mit dem PAX-Tabletop-Abenteuer, auf dem Portobellos Spiel basiert, bekannt sind, wissen vielleicht bereits schon, von wem hier die Rede ist!

Aber wie schaut es mit der Beute aus? „Tag des Spielleiters“ wird den ganzen April über stattfinden. Es wartet daher auch eine Reihe von aufregenden neuen Schätzen auf euch.

„Respens Grandioses Spiel“ hat in diesem Jahr eine eigene Kampagne. Sie ist recht schnörkellos und kann im Nu abgeschlossen werden. Sie endet in einer Abstimmung über eure bevorzugte Geschmacksrichtung von Lathanders Tau, bei der ihr einen einzigartigen Titel abstauben könnt. Außerdem werdet Ihr danach nur noch Lathanders Tau in der von euch gewählten Geschmacksrichtung als Beute vorfinden. Dieser Unterschied ist nur oberflächlich, jede Geschmacksrichtung hat die gleichen Werte. Weiterhin könnt ihr in diesem Jahr mit etwas Glück den Gefährten „Zinngolem“ erbeuten, indem ihr die Wartelisten von „Respens Grandiosem Spiel“ bestreitet.

In Portobellos Kampagne bieten sich euch über einen ganzen Monat hinweg aufregende Belohnungen. Indem ihr im Verlauf des Monats Abenteurer-Akkreditierung anhäuft, könnt ihr folgende Gegenstände für euch freischalten: Portobellos Zauberstab der Sicht, Praktikantenmode, einen Gargoyle-Gefährten (Verteidiger) und ein brandneues Artefakt, den Dolch der Apokalypse.

In Woche 1 könnt ihr maximal 100 Akkreditierung anhäufen, in Woche 2 steigt das Maximum dann auf 200, und so weiter bis zu einem Maximum von 400 Akkreditierung am Ende des Ereignisses. Ob ihr euch jede Woche 100 verdienen wollt oder alle 400 in der letzten Woche ansammelt, bleibt euch überlassen. Die Akkreditierung könnt ihr euch dabei auf verschiedenen Wegen verschaffen: durch die täglichen Herausforderungsquests beim Gasthaus Erdlochdämmerung, durch Portobellos Wartelisten oder durch den Abschluss der täglichen Aufgaben, die in Portobellos Kampagne aufgeführt sind.

Falls die Zeit knapp wird oder ihr eure Akkreditierung etwas zügiger ansammeln wollt, dann ist der auf dem ZEN-Markt erhältliche Verstärker-Gefährte Watler genau das Richtige für euch. Wenn ihr über die gelegentlichen Beleidigungen, die dieser mürrische, alte Gargoyle gerne einmal ausstößt, hinwegblicken könnt, dann dürft Ihr euch mit ihm an der Seite über einen erhöhten Akkreditierungszugewinn freuen.

Ich habe ja bereits erwähnt, dass die Beute einzigartige Gegenstände umfassen würde. Werfen wir also einen Blick auf den Zauberstab der Sicht und den Dolch der Apokalypse. Der Zauberstab der Sicht ist ein wundersamer Gegenstand, mit dem ihr Flabbergasts berühmten Zauber „das Auge der GRÜNEN FLAMMEN!“ wirken könnt. Wenn ihr das Auge beschworen habt, dann werdet ihr es aus der Ferne steuern und dadurch 30 Sekunden lang außerhalb eures Körpers herumstreifen können. Sobald ihr oder das Auge Schaden erleidet oder ihr den Effekt abbrecht, erhaltet ihr wieder die Kontrolle über euren Körper zurück, wo auch immer ihr ihn zurückgelassen haben mögt.

Bei dem Dolch der Apokalypse handelt es sich hingegen um ein vollwertiges Artefakt, mit dem ihr in einem Zielbereich einen Riss zu der Ebene des Feuers öffnen könnt, um so alle nahen Feinde einzuäschern. Zumindest wenn alles nach Plan läuft … Denn wie ich höre, könnte potenziell auch ein anderes Resultat eintreten, bei dem etwa 6 Punkte an Schaden verursacht werden. Aber keine Sorge, denn zudem besteht auch eine gleich große Chance, dass das Artefakt eine erhöhte Menge an Schaden verursacht.

Dies sind nur einige der aufregenden Preise, die ihr beim „Tag des Spielleiters“ einstreichen könnt. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Entdecken der anderen Belohnungen.

[Anmerkung der Redaktion: Es ist mir zu Ohren gekommen, dass manche vermuten, man könne eine persönliche Version eines Betrachter-Tanks finden. Ok, hier ist das schmutzige kleine Geheimnis HIERBEI … was? Nein! Ich werde … Ich meine … NEIN! AAARRRGH!]

Wir sehen uns auf dem Tabletop, Abenteurer!

Doug „Asterdahl“ Miller
Systems Designer

Zur Diskussion im Forum

 

Ihr wollt mehr Details, Screenshots und Videos sehen? Folgt Neverwinter auf Facebook für weitere exklusive Inhalte und folgt uns auf Twitter – twittert uns eure Fragen! Und abonniert unseren YouTube-Kanal für die neuesten Neverwinter-Videos.

 

neverwinter, nw-news, nw-launcher,

Neueste Beiträge Mehr

Wir freuen uns ankündigen zu dürfen, dass wir euch in Zusammenarbeit mit unseren Freunden von WizKids den Zugriff auf ein EXKLUSIVES Neverwinter-Paket ermöglichen können!
Weiterlesen
Die Lade der verlorenen Schätze wartet auf euch! Schnappt euch einen Freund, springt gemeinsam auf einen Teppich und erkundet diese außergewöhnliche neue Welt!
Weiterlesen
Die Schatzlade des Glorreichen Wiederauflebens kehrt Donnerstag, den 12. Oktober zurück und wird bis zum Start von „Swords of Chult“ am 24. Oktober verfügbar sein!
Weiterlesen

hover media query supported